Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 15.12.2014 - 23:01

Krimml ist eventuell bald einmal bis zur unteren Mittelstation machbar, ob es einen Zweirichtungsbetrieb ab dort geben wird kann ich jedoch leider nicht sagen...
Das Beschneiungsverbot finde ich ok, immerhin ist die Wilde Krimml ein ausgewiesenes Ruhegebiet!

Rest wurde ja schon geschrieben:
Ab morgen Kreuzwiese, danach Hanser, Kreuzjoch und Kapauns.


Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 16.12.2014 - 17:44

Ab morgen sind in Zell alle Lifte bis auf Krimml & Karspitzbahn geöffnet!
Pisten gehen super!

:D

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Olli_1973 » 17.12.2014 - 13:55

Wenn die zu Silvester noch die Verbindung Zell - Gerlos hinbekommen, wäre es eine echte Alternative die wir auch mit SSSC Card fahren dürften.... Aber jeden Morgen die Anreise aus Saalfelden... Mal schauen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10951
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von ski-chrigel » 17.12.2014 - 14:17

1 1/4 Stunden die sich lohnen könnten (genau gleich wie Ischgl-Kaunertal, das sich auch gelohnt hat...)
Ich gehe doch sehr davon aus, dass sie den Krimml-Express notfalls halt im Beidseitsbetrieb ab Weihnachten einschalten.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von krimmler » 17.12.2014 - 15:40

Für beidseitigen Krimml Xpress Betrieb müsste aber auch die Gegenseite mit dem Teufeltal und Piste passen, denn der hat keine Talförderung :? .

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 17.12.2014 - 15:49

Kann gut sein das der Krimml Express bald mal bis zur unteren Mittelstation geöffnet wird. Denke das die Verbindung ab den Weihnachtsfeiertagen möglich sein wird.

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von krimmler » 17.12.2014 - 16:04

Da würde ich dann sehr gerne Bilder von sehen, hat mich schon immer interessiert wann der Fall mal eintritt :wink: .


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 17.12.2014 - 16:26

Zillertalarena 13.12.2014

GERLOS:

Ebenfeld X-Press: Piste ca 1/3 der Breite geöffnet am morgen gut zu fahren aber etliche braune Stellen mit Dreck.
Etliche Skikurse unterwegs. Kaum Naturschnee.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Banküberfall?

Krummbach X-Press: Die schwarze war entweder knollig oder pickel hart mit eisig. Fahrbar aber ohne Spaß zu machen.
Bild
Bild

Moseltrett: Piste ca 1/2 der normale Breite, nicht gut präpariert, wenig Schnee aber noch ok. Am Pistenrand einige braune stellen.
Bild
Bild

Fussalm X-Press: Piste in ca. 2/3 Breite geöffnet. Am morgen griffiger Kunstschnee, Nachmittags ausgefahren. Am Pistenrand sehr braun.
Bild

Falschbach: Beide Pisten am morgen ein Traum zum Kunstschneecarven. Nachmittags dann leider auch ausgefahren aber noch gut fahrbar.
Bild
Bild
Bild
Bild

Königsleiten:

Gipfelbahn: sind erst gegen Mittag hin, war ok zum fahren. Hier war der Schnee besser als in Gerlos. Keine braunen Stellen.
Bild
Bild

Dorfbahn: bis zur Mittelstation ok, danach leider nicht wirklich toll, knollig, eisig und Dreck. Hättens besser noch geschlossen gelassen.
Bild

Zoom nach Königsleiten
Bild
Bild

Schneeverschiebung für die Abfahrt zur Gerlosplatte



Gerlosplatte:

Bild

Plattenkogel 1: Erst am Nachmittag gefahren und da noch ok aber schon ausgefahren.
Bild

Plattenkogel 2: Piste 1/3 der Breite geöffnet. Gut zu fahren aber noch einige Rippen zu verfüllen. Es fehlt einfach Schnee. Braune stellen gibt es auch.
Bild
Bild

Duxeralmbahn: Gut zu fahren nur die Zufahrt zum Lift braucht mehr Schnee. Zweitbeste Abfahrt des Tages.
Bild
Bild

Filzsteinbahn: Die beste Abfahrt des Tages.
Bild
Bild
Bild
Bild

Das grüne Pinzgau
Bild
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 17.12.2014 - 16:29

Zweirichtungsbetrieb am Krimml Express wird es nicht geben! Hab heute per PN auf Facebook bei der Arena nachgefragt wie es mit der Verbindung aussieht. Zitieren will ich die Nachricht nicht, da ich keine Erlaubnis eingeholt habe, aber sinngemäß teilte man mir mit:

" Wir wissen selbst nicht wann die Verbindung öffnet, da wir Wetterbedingt derzeit keine Verlässlichen aussagen treffen können. Zweirichtungsbetrieb gibts nicht, weil die Anlage keine Zulassung für eine Talbeförderung hat.


Da wir ja wissen, das der Krimml Express sehr wohl auf Talbeförderung im unteren Bereich ausgelegt ist kann ich mir nur vorstellen, das mit "die Anlage" Teufeltal gemeint ist. Aber keine Ahnung.


Edit:
Wenn ich die Bilder oben sehe (Danke dafür übrigens!), glaub ich eh nicht, das mich das Gebiet in nächster Zeit sieht. Ist schon sehr wenig Schnee wobei das natürlich momentan überall so ist. Also lieber noch zuhause bleiben. Leider.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3152
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von j-d-s » 17.12.2014 - 20:42

Hier sieht man ganz gut, wo man noch Modernisieren muss in Königsleiten:
Bild
Piste (rote 2)+Skiweg (blaue 2) beide komplett beschneien + EUB Larmach "Neu", Talstation Gerlospaß neben der Sonnwendkopfbahn, Mittelstation Larmachalm, Bergstation Königsleitenspitze - exakt dort, wo jetzt die Bergstation der 4SB Larmach ist. Das würde das Skigebiet doch erheblich aufwerten, die Abfahrten Larmach -> Gerlospaß wären hervorragend: Rote Piste zum Carven, der Skiweg für diejenigen die zu den leichteren Pisten am Plattenkogel wollen.

Außerdem würde man so das Anfängergelände Märchenwald und den Skiweg durch den Ort Königsleiten entlasten, weil die rote 2 ("Larmachababfahrt") zwar unmittelbar oberhalb der Brücke über die Straße endet, aber eben mangels Beschneiung fast nie offen ist, auch nicht in guten Wintern. Den unteren Teil der Abfahrt hab ich noch nie geöffnet, oder auch nur fahrbar erlebt...
Zuletzt geändert von j-d-s am 17.12.2014 - 20:50, insgesamt 2-mal geändert.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 17.12.2014 - 20:47

Wenn das kommt läuft die Sonnwendkopfbahn fast leer. Das wird man nicht wollen. Aber eine gute Idee ist es.

Edit:
Außerdem würde Königsleiten dann weniger Geld ausm Topf bekommen weil man die ganzen Lifte nicht mehr zwingend braucht um "rüber" zu kommen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3152
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von j-d-s » 17.12.2014 - 21:00

David93 hat geschrieben:Wenn das kommt läuft die Sonnwendkopfbahn fast leer. Das wird man nicht wollen. Aber eine gute Idee ist es.

Edit:
Außerdem würde Königsleiten dann weniger Geld ausm Topf bekommen weil man die ganzen Lifte nicht mehr zwingend braucht um "rüber" zu kommen.
Dann sollen sie sich halt mal einigen... Gerlos könnte ja gleichzeitig die EUB Falschbach nach unten verlängern, zur Talstation des Krummbach-Expresses/Moseltret. Dann käme man von beiden Seiten deutlich komfortabler vom Tal auf den Gipfel der Königsleitenspitze. Das sind da recht gute Abfahrten mit ansprechender Länge, ich bin sicher die Skifahrer werden sowas honorieren. Sie "per Zwang" länger im eigenen Gebiet zu halten hat noch nie funktioniert...

Und mit den Plänen zum Ausbau der Gerloser roten 31 (Isskogel-Talabfahrt) zur Talstation Krummbach-Express/Moseltret wäre das auch noch sehr gut zu erreichen, zumal man dann sogar von der Mittelstation der neuen Dorfbahn Gerlos (Rössl-Alm) dorthin käme. Zur Perfektion fehlt dann eigentlich nur noch, dass die Skiroute Moseltret-Abfahrt (rote 37) zur Talstation Isskogelbahn mal nen richtiger Skiweg wird, der auch befahrbar ist.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von krimmler » 17.12.2014 - 22:08

Sie "per Zwang" länger im eigenen Gebiet zu halten hat noch nie funktioniert...
@j-d-s: Eher im Gegenteil wenn Gerlos und Königsleiten noch feinere Beschäftigungsanlagen und gleichzeitig Verbindungsbahnen schaffen hält es auch die Leute länger im Teilgebiet.

So sind einige Pisten auf der Strecke zwar so schön zu fahren wie die gezeigte Abfahrt von der Larmach zur Sonnwendkopftalstation, aber sehr unattrativ für Wiederholungsfahrten wegen der Zeit die man braucht um wieder hoch zu kommen um die Piste wieder zu fahren :? .
Genau das selbe im Fall Falschbach bis runter zum Moseltret. Alles verdammt nette Pisten, aber im Laufe des Tages zu zeitvernichtend um sie mehrfach zu wiederholen.


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 18.12.2014 - 09:54

Lamarch ist jetzt offen. Außerdem steht die Karspitzbahn im Plan auf "in Vorbereitung". Denke mal die braucht man ab dem Wochenende schon alleine wegen der Zubringerkapazität. Bin mal gespannt ob man wenigstens eine der Mittelstationsabfahrten öffnen kann. Wäre für die Talfahrt schon wichtig, weil sonst nahezu alle an der Rosenalm einsteigen, da wirds dann sehr kuschelig. ;D
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 18.12.2014 - 15:21

Ab morgen oder spätestens übermorgen geht krimml inkl piste auf!

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 18.12.2014 - 15:25

Ok, ich glaub dann bin ich nächste Woche Mo oder Di vielleicht doch anwesend. :biggrin: Weiß noch nicht genau.

Danke für die erfreuliche Info! :D
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 18.12.2014 - 20:00

Wird Samstag werden!
Förderbänder sind auch ab sofort in Betrieb!

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: AW: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 18.12.2014 - 23:14

mightyjust hat geschrieben:Ab morgen oder spätestens übermorgen geht krimml inkl piste auf!
Wie hams dass den geschafft?
ASF

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 19.12.2014 - 09:46

Ich habs ja ehrlich gesagt schon zuvor (siehe weiter oben im Tread) erwartet. Der Bereich über der Mittelstation liegt sehr hoch und hat somit vergleichsweise viel Naturschnee abbekommen. Und unter der Mittelstation ist es ja größtenteils nur noch ein Ziehweg. Sowas braucht nicht viel Schneeauflage. Zusammenschieben, dann geht das schon denk ich mal.

Am interessantesten wirds denk ich an der Teufeltal-Piste werden. Die hat zwar "ein bisschen" Beschneiung, aber dort könnte ich mir schon vorstellen das es sehr knapp ist. Ich stell mich auf steinige Pisten ein da hinten, aber mein Gott, die braucht man 1x am Tag zum rüber kommen. Also egal.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Olli_1973 » 19.12.2014 - 09:52

Ich bin noch nie in der Zillertalarena gewesen...... Was denkt Ihr ( oder wisst Ihr ) wie voll es Sylvester hier werden wird??? ( Unter Berücksichtigung dass wo anders noch weniger Schnee liegt )

vielen Dank vorweg schon mal für die Antworten

Olli

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: AW: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 19.12.2014 - 17:47

Lord-of-Ski hat geschrieben:
mightyjust hat geschrieben:Ab morgen oder spätestens übermorgen geht krimml inkl piste auf!
Wie hams dass den geschafft?
Naja, Piste bis zur unteren Mittelstation geht ganz gut - bis dahin eigentlich keine Steine... aber danach ist es halt wirklich nur mehr eine Verbindung! ;-)
Nach dem Regen gestern sind halt gute Kanten zu empfehlen. Nach der unteren Mittelstation geht die Piste zur Zeit übrigens ein wenig anders als normal, hab aber leider kein Bild davon.

Hier noch 2 schlechte Handybilder von heute:

Bild
Bild

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 19.12.2014 - 22:21

Die Piste in Gerlos runter zum Krummbach X-Press wurde wieder geschlossen lt. interaktiver Karte. Verbindung Gerlos-Königsleiten also nur noch über eine Talfahrt mit dem Sessel machbar. :?
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2691
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 20.12.2014 - 09:44

David93 hat geschrieben:Die Piste in Gerlos runter zum Krummbach X-Press wurde wieder geschlossen lt. interaktiver Karte. Verbindung Gerlos-Königsleiten also nur noch über eine Talfahrt mit dem Sessel machbar. :?
Ist wieder offen.
Edit: War wohl gestern gesperrt wegen dem tödlichen Unfall auf dieser Piste denk ich mal: http://www.tt.com/panorama/unfall/94096 ... %BCckt.csp :surprised:

Zell - Gerlos geht aber immer noch nicht, da Teufeltal und Stoanmandl nicht laufen. Weiß man schon wann die aufmachen?
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
dirk1909
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2014 - 17:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von dirk1909 » 21.12.2014 - 09:55

Hallo zusammen,

weiß man schon wann die Talabfahrt Gerlos (die 31) geöffnet werden kann?

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 948
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von MarkusW » 21.12.2014 - 22:24

Zell-Gerlos war heute das erste mal offen, ich habs gleich getestet.
Geht eigentlich super, Teufeltal ist kein Problem, keine Steine dort. Auf dem Hang gibt es zwar nur 3 Lanzen, aber das reicht scheinbar aus... Ist vermutlich auch recht oft sehr kalt dort oben ;)

Der unterste Pistenabschnitt am Krimml-X-Press geht momentan über den Fahrweg anstatt über die normale Piste mit dem Gegenhang. Ich fand das heute sogar fast angenehmer, der Fahrweg hat ein gleichmäßiges Gefälle, so dass selbst die Anfänger nicht schieben müssen, bzw. man muss nicht im Schuss reinstechen, um es ohne Schieben zu schaffen.
@mightyjust: Von mir aus könnt ihr ruhig überlegen, ob das dauerhaft so bleibt ;)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste