Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von CHEFKOCH » 21.12.2014 - 22:39

Wie war es denn sonst so ???


MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 919
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von MarkusW » 22.12.2014 - 19:12

Eigentlich ganz gut.

Nicht so toll wars da, wo die Schneekanonen den ganzen Tag liefen (kein Vorwurf): Hanser, Karspitz-X-Press und am Kreuzwiesnlift. Dort waren die Pisten auch noch sehr schmal, eisig und durch die ständige Beschneiung verbuckelt.
Sehr gut gings dagegen am Kapauns, die 19c am Kreuzjoch, Krimml, Teufeltal und Ebenfeld... Da waren die Pisten auch größtenteils auf voller Breite geöffnet, und dadurch relativ leer. Da oben ist halt auch "richtiger" Winter...
Weiter bin ich gestern nicht gefahren, war nur 4h da.

Insgesamt recht viel los, Parkplatz gut gefuellt und Wartezeiten bei der Talfahrt ab Rosenalm und am Ebenfeld Xpress.

Die Pisten zur Mittelstation wurden auch dauerhaft beschneit (zumindest die Sportabfahrt). Sah eigentlich schon ganz gut aus, könnten bald aufgehen...
An der "neuen" schwarzen 19d wurde noch nicht beschneit, die hat also anscheinend eine niedrige Priorität (ist ja auch sinnvoll so...)

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von CHEFKOCH » 22.12.2014 - 21:03

War heute selbst in der Arena, nach Scheffau gestern wars heute schon fast Traumhaft.
Durch den Föhn wars halt relativ warm und windig, so das der Plattenkogel 2 zu war.
Ansonsten schaute es doch schon nach Winter aus. Die meisten der offenen Pisten waren bis Mittag sehr gut, vor allem weiter oben ( wer kennt noch das gefühl des lautlosen dahingleitens :biggrin: ). Tiefere Lagen waren dann doch recht knollig / eisig.( Krummbach ,Talabfahrt Königsleiten)
Los war auch einiges, deswegen haben die Pisten nachmittags dann doch stark nachgelassen ( abgefahren und tw. sehr glatt mit schönen buckeln dazwischen )
Steine gibt's nur selten, ab und zu etwas Gemüse am Pistenrand, wobei die meisten Pisten recht breit waren.
Allerding streikte die Technik , war 10 nach 8 an der Karspitzbahn, dauerte aber bis 8:20 bis was ging. Krumbach lief auch erst gegen 10, Plattenkogel war wegen Sturm zu, deswegen auch viele Stopps der anderen Bahnen , besonders im Stoanmandl und Krimmlexpress wars nervig ( hier lag das Problem oben am ausstieg, da kam der Sturm direkt von vorn )

Bilder gibt's später

... also jetzt
Bild
^^ morgens in Zell, der Karspitzexpress lief schon 20 vor 9 :top:
Bild
^^ oben am Hanser
Bild
^^ Start in die Wilde Krimml, einfach nur schön dort am morgen runter zu brettern ( ganz oben gabs ein par kleine Steine , sonst nix)
Bild
^^ Perfekte Piste
Bild
^^ die neue " Umleitung" , find ich gut , muss man nicht mehr Vollgas rein um den Gegenanstieg zu schaffen
Bild
^^ Umleitung
Bild
^^ Teufeltalpiste , top, keine Steine und volle breite ( jetzt mit 3 Lanzen)
Bild
^^ der Wind hat hier schön den Pulverschnee auf die Stoanmandlabfahrt geweht, lautloses dahingleiten...... :D
Bild
^^ am Ebenfeld, auch sehr gut
Bild
^^ Krumbach eher schlecht, eisig - knollig
Bild
^^ weiße Weihnachten in Gerlos !!!
Bild
^^ :D auf der Falschbachabfahrt
Bild
^^ Königsleiten, oben sehr gut, unten knolliger
Bild
^^ schmale volle Piste am Plattenkogel, der 2er oben war dicht, somit kamen alle wieder direkt runter + die Leute die nach Königsleiten wollten ( somit endet meine Runde hier )
Bild
^^ Ebenfeld um 13 Uhr , waren 7 Minuten
Bild
^^ die 19c wenig befahren, guter Zustand, leider gute 5 min Wartezeit am Lift

Kapauns war auch sehr gut, vorallem ohne Wartezeiten !!!
Bin dann rüber zur Kreuzwiese, ging eigentlich ganz gut ( letzter Hang war halt glatt und aufgefahren)
Talfahrt mal von ganz weit oben so gegen 3 ohne Wartezeiten .
Bei den Mittelstationsabfahrten fehlt im unteren Teil schon noch einiges an Schnee..... leider.

Fazit: schöner Tag, mit der beste bisher (und warscheinlich der letzte für 2014, muss jetzt doch mal arbeiten gehen :biggrin: )
Zuletzt geändert von CHEFKOCH am 22.12.2014 - 21:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 22.12.2014 - 21:04

MarkusW hat geschrieben: @mightyjust: Von mir aus könnt ihr ruhig überlegen, ob das dauerhaft so bleibt ;)
Finde den Weg so auch angenehmer, am besten wären wohl beide Varianten gleichzeitig!
Zuletzt geändert von mightyjust am 22.12.2014 - 21:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 22.12.2014 - 21:11

CHEFKOCH hat geschrieben: deswegen auch viele Stopps der anderen Bahnen , besonders im Stoanmandl und Krimmlexpress wars nervig ( hier lag das Problem oben am ausstieg, da kam der Sturm direkt von vorn )
Ja das war heute echt nicht schön, die Leute hatten es nicht leicht beim Ausstieg Richtung Zell, der Wind war doch relativ stark und kam den ganzen Tag direkt von vorne!
Auch hat es einen Helikoptereinsatz im Bereich der unteren Mittelstation gegeben bei dem die Bahn ein paar Minuten gestanden ist.

Benutzeravatar
dirk1909
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 11.11.2014 - 17:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von dirk1909 » 22.12.2014 - 22:15

hat jemand vielleicht doch ne Info zur Talabfahrt nach Gerlos?
Wäre toll, wenn die ab Samstag offen wäre, dann könnte ich bis vor die Haustür fahren :-)

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1812
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von falk90 » 23.12.2014 - 00:08

CHEFKOCH hat geschrieben: Allerding streikte die Technik , war 10 nach 8 an der Karspitzbahn, dauerte aber bis 8:20 bis was ging.
Dann haben wir wohl zusammen gewartet :-)
Die Bahn öffnet nur um 8 wenn die Sportabfahrt offen ist, sonst würden die Leute oben ja schon um 08:15 an irgend einer KSB stranden.


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2629
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 23.12.2014 - 11:09

Und ich war dann wohl Nummer 3 aus dem Forum. War auch gestern dort. :D

Alles in allem kann ich mich eigentlich CHEFKOCH nur anschließen. Wobei es wirklich nur von der Optik her Winter war. Bei genauerem hinsehen merkt man an jeder Ecke im Skigebiet das der Schnee fehlt. Aber dennoch ein riesen Kompliment an die Arena! Wenn man sich ansieht was bei den anderen momentan so geht ist es schon ein Wahnsinn was man dort auf die Beine gestellt hat. Einige Pisten hatten zwar kleinere Steine, v.a. am Falschbach, aber das ist in anbetracht der Naturschneelage zu verschmerzen. Die schwarze, noch geschlossene an der Falschbachbahn sah auch schon fast fertig aus. Lediglich unten waren noch ein paar Stellen aper. Ich würde sagen, 2 Nächte Beschneiung dann geht die auf. Positiv hervorheben möcht ich noch die Piste durch die Krimml. Fast keine Steine und somit besser als so manche Piste mit Beschneiung. :lach: Die Verbindung unten fand ich auch gut gelöst, allerdings ist die "normale" Variante auch meiner Sicht massentauglicher als der jetzt geöffnete Weg. Das wird wohl auch der Grund sein warum man nicht immer den Fahrweg öffnet.
Vom Andrang her wars eigentlich ok wenn man bedenkt dass fast überall bereits Ferien sind. Also schon gut was los, man merkt allerdings das es weniger Tagesgäste als sonst hat. Die Anfahrt u. Parksituation war ruhiger als sonst. Sind also hauptsächlich die dort, die gebucht haben und somit "müssen". Wartezeiten an den Liften reichen von ein paar FBMs, über 3 min. (Moseltret, Fussalm, Kö-Gipfelbahn, Stoanmandl) bis zu 1x sogar 12min. (Ebenfeld, wo sonst... :mrgreen: standen sogar teilweise den Hang hoch was etwas chaotisch war.)
Am Plattenkogel bin ich gerade mit dem 8er hoch gekommen, als der 6er wegen dem Sturm Rückwärts garagiert wurde. An der Talstation stand ein Schild, das man mit dem Bus zum Filzstein fahren kann, hab das aber gelassen. Sind ja eh nur 2 Lifte offen da drüben. Ab Mittag war der Sturm auf allen Gipfeln recht ungemütlich, aber alle anderen Lifte haben durchgehalten auch wenns teilweise schon grenzwertig war. Auch die Gondeln in Königsleiten haben ganz gut geschaukelt. Ich bin froh das die Krimml durchgehalten hat, somit bin ich wenigstens noch zurück nach Zell gekommen (wenn auch halb erfroren :wink:) mightyjust, bist du am Ausstieg Ri. Zell oder Ri. Gerlos gesessen? :)

In Zell hab ich mich nach ein paar Fahrten dann gegen 15:00 auf den Weg ins Tal gemacht. An der Rosenalmbahn standen sie an, also mit dem Karspitz X-Press hoch, und dann ebenfalls von oben mit der Karspitzbahn ohne Wartezeiten runter. Hat zwar auch seine Zeit gedauert, aber Lift fahren ist immer noch besser als anstehen. :wink: Meinen ursprünglichen Plan, die Mittelstationsabfahrt "inoffiziell" zu machen hab ich recht schnell verworfen. Die braucht noch ein bisschen Schnee, wäre aber mit alten Ski ohne weiteres gegangen. Einige sind die Sportabfahrt runter wie ich aus der Bahn gesehen hab. Muss allerdings sehr eisig gewesen sein. Da hats einen nach dem anderen zerlegt, die sind dann alle ziemlich weit den Hang runtergerutscht.

Paar Bilder hab ich noch, wobei es nicht viele sind:

Bild
Morgens in der Karspitzbahn. Unten im Tal ists noch grün.

Bild
Blick Richtung Inntal vor.

Bild
In der DSB Kapauns. Meine einzige Wiederholungsfahrt morgens in Zell. Ansonsten auf direktem Weg rüber nach Gerlos.

Bild
Aber diese Piste war es wert die Abfahrt noch mitzunehmen.

Bild
Blick von Königsleiten zur Platte. Da liefen noch alle Lifte.

Bild
Königsleiten. Jetzt auch im Ort ein bisschen weiß.

Bild
Gerlosplatte mit bereits garagiertem Plattenkogel-Express 2


Trotz dem wenigen Schnee ein schöner Skitag. :D

hat jemand vielleicht doch ne Info zur Talabfahrt nach Gerlos?
Wäre toll, wenn die ab Samstag offen wäre, dann könnte ich bis vor die Haustür fahren :-)
Ich kann leider nix dazu sagen, die ist aus dem Gebiet von oben fast nicht einsehbar.
Wenn die Kälte ab Do / Fr. aber kommt würd ich sagen das sie die in ein paar Tagen hinbekommen könnten.


Der Duxer 6er ist übrigens ab heute auch offen.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17558
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 96
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von starli » 23.12.2014 - 12:48

@Skiweg Krimml: War vor ein paar Jahren auch mal beides offen, bin dann auch immer den Skiweg gefahren. Irgendwann war dann aber wohl zuviel Schnee und man hat es sich nicht mehr angetan, mit der Raupe durchzufahren - vmtl. hätte man da eine Spezialmaschine gebraucht? Oder doch keine Lust mehr gehabt? :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von CHEFKOCH » 23.12.2014 - 16:54

jack90 hat geschrieben:
CHEFKOCH hat geschrieben: Allerding streikte die Technik , war 10 nach 8 an der Karspitzbahn, dauerte aber bis 8:20 bis was ging.
Dann haben wir wohl zusammen gewartet :-)
Die Bahn öffnet nur um 8 wenn die Sportabfahrt offen ist, sonst würden die Leute oben ja schon um 08:15 an irgend einer KSB stranden.
Naja, dann sollte man das auch bei den Öffnungszeiten mit angeben , effektiv habe ich ja nur 5 min gewartet, das geht ja , aber wenn man gute 20 min warten muss ist das schon ärgerlich....
@ Plattenkogel 2 : auf nem Foto von meiner Mittagspause auf der Lamachalm lief der Lift wieder.....

noch 2 Bilder von der Mittelstation:
Bild
^^ Sportabfahrt
Bild
^^ und die von der Rosenalm

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von whiteout » 23.12.2014 - 18:32

Kapauns,ist trotz oder vielleicht auch wegen, dem langsamen Lift eine der besten Abfahrten in der ganzen Arena, da wenig frequentiert und gut zum Carven.

Einerseits wäre hier eine KSB toll zum schneller wieder hochkommen, andererseits ist dieser Lift weil er eben langsam ist kaum frequentiert.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
krimmler
Wurmberg (971m)
Beiträge: 998
Registriert: 31.03.2010 - 12:12
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von krimmler » 23.12.2014 - 20:15

Kapauns ist so gut wie er ist, der soll ruhig noch ein paar Jahre stehen bleiben.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2629
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 23.12.2014 - 20:41

Ich find die DSB auch ok, aber das ist trotzdem der nächste Lift der in Zell ersetzt wird denke ich. Was will man sonst noch bauen? Alle anderen Lifte hat man schon modernisiert.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2629
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 27.12.2014 - 17:29

Die Talabfahrt nach Gerlos (31 + 31b) ist jetzt offen. Außerdem offen die Sportabfahrt in Zell (18) und in Königsleiten die Abfahrt von der Lamarch-Alm aus ins Tal (blaue Umfahrung 52).

Am Gerlosstein gibts jetzt auch Skibetrieb, aber ich glaub schon seit gestern oder so.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2445
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Widdi » 27.12.2014 - 22:53

Hätte ich das mal gewusst, dann wärs wieder ins Zillertal gegangen (so bleibts bisher bei der Tiefsten Abfahrt bis auf 1470m neulich in Hochfügen). Naja hab mich aber zum Glück, war ja übelst Stau heute Taleinwärts (bereits um 8:30) dann doch fürs Kühtai entschieden. Aus Kühtai wurde Wetterbedingt schliesslich Hochoetz

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 45 Tage
Sommer 2019 0x Rad 1x Baden 1x Wandern

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2629
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 30.12.2014 - 13:22

Ist in Zell der Strom weg, oder warum läuft heute außer die beiden Zubringer + Plattenangerlifte + Kreuzwiesn überhaupt nichts? Wind kanns nicht sein, nachdem im restlichen Gebiet vollbetrieb ist.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 30.12.2014 - 18:18

David93 hat geschrieben:Ist in Zell der Strom weg, oder warum läuft heute außer die beiden Zubringer + Plattenangerlifte + Kreuzwiesn überhaupt nichts? Wind kanns nicht sein, nachdem im restlichen Gebiet vollbetrieb ist.
Doch es war Wind und eisige Kälte (-19 am Übergangsjoch...)

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von whiteout » 02.01.2015 - 13:45

Mal noch etwas zurückblickend: Auf den Tag genau vor einem Jahr war ich in Zell und da sah es so aus:

Bild

Bild

Gerlos war damals eine Kunstschneewüste und in den niederen Bereichen schauten Dreck und Steine raus

Dagegen sieht es heuer schon sehr gut aus! Hoffentlich kommt noch einiges und dass was liegt hält durch bis April.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Wibbe » 03.01.2015 - 14:00

Die Schneelage ist wirklich gut mittlerweile. Nur in Zell nachmittags kamen ein paar kleinere Steine zum Vorschein.
@ whiteout: Ja definitiv besser :D
Bericht vom 01.01.: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=52574


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2629
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 09.01.2015 - 14:21

Die Arena beweist heute mal wieder wie windanfällig deren Bahnen sind. Fast komplett Zell und Königsleiten ist lt. Homepage dicht und auf der Platte geht auch nicht viel.

Ich glaub da steht morgen das ganze Gebiet wenn erst der richtig starke Sturm kommt.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von extremecarver » 09.01.2015 - 14:57

Ja - bei dem Wind vor ein paar Tagen, war auch einiges zu - während die Gebiete im Zillertal komplett offen waren..

Die Bedingungen in Zillertalarena waren vom 1-6. Jänner aber deutlich besser als in den anderen Gebieten. Mayrhofen waren die Pisten echt sauübel im Vergleich (viel eisiger, dabei auf Eggalm kaum Schnee) und viel voller. In Gerlos/Königsleiten gabs bis auf die klassichen Problemstellen Ebenfeld Express und Fussalm nie Wartezeiten - und die Pisten waren auch nicht allzu überbevölkert für absolute Hochsaison. Grad am 3 und 6. war sogar recht wenig los. In Zell mussste man aber schnell weg - dort wurde es doch deutlich zu voll und dabei viel weniger Schnee.

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 10.01.2015 - 18:11

Haben heute nach dem Wind um kurz nach 1 noch alle Bahnen bis auf die Krimml aufgesperrt - für die die da waren wars wohl einer der besten Skitage diese Saison.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von christopher91 » 12.01.2015 - 14:58

Seit ca. 14 Uhr alle Verbindungen zu, wieder schönes Buschaos sicher!

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 13.01.2015 - 15:03

Stimmt nicht, war später wieder offen. (gerlos-zell) Aso kein Buschaos ;-)

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2646
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 18.01.2015 - 19:31

Heute ein super Offpist Tag in der Arena. In Königsleiten und am Falschbach ca. 30 bis 50 cm Powder. Bis 10.30 war es am Falschbach und an der Gipelbahn super dann halt sehr zerfahren. Daher auf die DSB Miterleger ausgewichen und in Richtung Mittelstation Dorfbahn. Am Nachmittag nur auf der Gerlosplatte Offpist unterwegs gewesen, einige schöne Waldschneißen gefunden. Leider dort halt etwas flach teilweise dafür noch einige schöne Spuren ziehen können.

Auf der Piste alles sehr schnell zerfahren. Da ging es im Gelände selbst um 16 Uhr noch deutlich besser.
ASF


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast