Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Online
kaldini
Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von kaldini » 19.01.2015 - 22:04

war gestern auch dort. Einfach ein paar Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 20.01.2015 - 21:45

Auf der Platte wird heute wieder beschneit. Den ganzen Tag liefen vereinzelt Kanone und Lanzen.

Wo hat die Gerlosplatte eigentlich einen Teich? Auch in Königsleiten habe ich noch keinen gesehen?
ASF

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3151
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von j-d-s » 20.01.2015 - 21:51

Vielleicht holen die das Wasser aus dem Speicher Durlaßboden?
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von CHEFKOCH » 20.01.2015 - 22:25

Also der Teich von Köleiten liegt hinter der Bergstation in einer Mulde ( dort befindet sich auch die Höhenloipe ) , desweiteren ist ein Teich neben der 39 ( Abfahrt von der Köleitenspitze rtg Gerlos, beim Abzweig der 40 ( rtg Falschbach )
Für die Platte kommt das Wasser meiner Meinung nach vom Stausee, da wurden die Leitungen unten an der 70 ( Plattenkogel 1 ) rüber rtg Stausee verlegt.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 21.01.2015 - 08:23

Den Teich an der 39/40 würde ich jetzt den BB Gerlos zuordnen. Denke nicht das der noch zu Königsleiten gehört.

Bei der Mulde passe ich jetzt dann mal auf ob ich was sehe.

Auf der Platte sieht man nur die Kühltürme an der Bergstation vom Plattenkogel 1. Hab mich immer gewundert warum die im nirgendwo ohne Teich stehen. Wenn da aber die Leitung hoch kommt ist es mir jetzt klar.
ASF

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2724
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Lord-of-Ski » 23.01.2015 - 16:39

So heute der letzte Tag in der Arena. Es braucht dringend nochmal Schnee. Es kommen immer wieder kleine und größere Steine zum Vorschein. Auf den geöffneten unbeschneiten Pisten geht es immer schlechter viel braun, Dreck und Gras. Manche solltens besser wieder schließen. Die Südhänge sind nach einer Stunde ziemlich eisig und brauchen dringend mehr Auflage. Meine Ski haben einige kleinere Schrammen abbekommen.

Die Verhältnisse wurden von Tag zu Tag etwas schlechter.
ASF

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Pistencruiser » 07.02.2015 - 12:14

Bin gerade in der Arena unterwegs. Diesmal über
Gerlos eingestiegen. Piste in der Früh traumhaft griffig und leer. Wetter sowieso Bombe. Allerdings jetzt doch einiges los, trotz Bettenwechsel.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer


Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von CHEFKOCH » 07.02.2015 - 17:09

Letzten Samstag ging es eigentlich, ausser zur Rushour in Gerlos gab es keine Wartezeiten.....
Lord-of-Ski hat geschrieben:Den Teich an der 39/40 würde ich jetzt den BB Gerlos zuordnen. Denke nicht das der noch zu Königsleiten gehört.

Bei der Mulde passe ich jetzt dann mal auf ob ich was sehe.

Auf der Platte sieht man nur die Kühltürme an der Bergstation vom Plattenkogel 1. Hab mich immer gewundert warum die im nirgendwo ohne Teich stehen. Wenn da aber die Leitung hoch kommt ist es mir jetzt klar.
Hier ein Bild vom Teich
Bild
Panoübersicht:
Bild

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2347
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Pistencruiser » 07.02.2015 - 23:27

Wartezeiten waren heute auch zu vernachlässigen. Max. 2-3 Gondeln am Falschbach. Und natürlich auch zur Rushhour am Isskogel.
Aber da war ich die Talabfahrten schon zweimal runter. :biggrin:
Beste Piste am Nachmittag ganz hinten am Handlalmschlepper auf der Platte. Genial und nahezu einsam.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
HBB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 480
Registriert: 15.02.2006 - 18:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schilda
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von HBB » 09.02.2015 - 20:43

Schneeverhältnisse heute absolute Spitze, vor allem in der Früh. Die Sportabfahrt war heute morgen ein wahrer Traum! Verbindung nach Gerlos ging ganztätgig nicht auf; ab morgen wird das Wetter aber bombig.
Die Bedingungen am Gerlosstein sind ebenfalls bestens - Naturschnee +1 ! So fühlt sich der Winter an...
Hummelbergbahn - die Seilbahn im Nordschwarzwald

www.hummelbergbahn.de / www.wedelkasperl.de

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Wibbe » 15.02.2015 - 13:34

War gestern dort. Bedingungen nach wie vor hervorragend. War nur von Gerlos aus ostwärts unterwegs. Hier kaum Leute, nur ab und zu kleine Eisplatten, die aber locker zu umfahren waren. Die Pisten waren auch zu Liftschluss noch kaum ausgefahren und absolut griffig.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5410
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 403 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von christopher91 » 15.02.2015 - 14:42

Wibbe hat geschrieben:War gestern dort. Bedingungen nach wie vor hervorragend. War nur von Gerlos aus ostwärts unterwegs. Hier kaum Leute, nur ab und zu kleine Eisplatten, die aber locker zu umfahren waren. Die Pisten waren auch zu Liftschluss noch kaum ausgefahren und absolut griffig.
Fährst du mir eigentlich nach ? :D Erst Fiss, nun hier :D ne also war schon am Dienstag dort und auch von Gerlos westwärts dürfte es noch top seien. Bin an dem Tag sogar nach Zell hinunter mit den Ski gefahren, ohne jeglichen Feindkontakt! Wurde am Dienstag noch nur durch den Neuschnee von zuvor halt etwas buckelig.

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Wibbe » 16.02.2015 - 16:15

:D Hehe, nach Fiss bin ich tatsächlich nur auf Deine Empfehlung hin :wink: Gerlos war jetzt schon lange geplant, weil ich es meiner Freundin zeigen wollte.
Dachte eigentlich die Arena wäre mehr Tagesgäste-Gebiet, trotzdem war es Samstags sehr leer. Ist das immer so oder hatten wir einfach nur Glück?


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2689
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 16.02.2015 - 16:25

Leer würd ich sagen ist es am Sa. nicht immer. Es kommt sogar recht selten vor während der Hauptsaison. Aber es ist zumindest schon mal weniger los als an den anderen Tagen, da An- und Abreisetag, das auf jeden Fall!
Die Arena hat tendenziell schon mehr Wochen- als Tagesgäste, wobei letztere dennoch nicht zu unterschätzen sind. Aber die Tagesgäste steigen nahezu alle in Zell ein.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
Wibbe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 368
Registriert: 25.02.2013 - 18:11
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Boarischer Woid
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Wibbe » 16.02.2015 - 16:32

Ok, dann wars einfach Glück... muss man auch mal haben! :lol:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2015 - 23:42

Mein Kollege, der nicht im Forum ist, schickte mir grad Bilder vom Hintertuxer Gletscher. Er fand die Pisten in der Arena derart hart, dass er nun jeden Tag zum Gletscher hochfährt. Was ist da dran?
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Fritzi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2006 - 12:51
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Anrath
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Fritzi » 17.02.2015 - 00:47

HeHe !!! Fals es der ist den ich auch kenne, dann wiederum kommt hinzu er liebt den Gletscher in Tux und noch mehr das für ihn harte Pisten bei dir sicher nicht als hart zählen. :-D wenn es nicht der Kollege war dann nehme ich alles zurück :-D Den den ich meinte der war heute in Zell und sonst nur am Gletscher.
Dezember, Top Urlaub quer durchs Zillertal Januar wieder mal Männertour in Ischgl Februar geht es ab nach KönigsleitenAnfang März wieder in das ZillertalEnde März eine Woche IschglApril Noch unbekanntMai noch unbekannt Ende Mai dann ein Abschluss

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10948
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 356 Mal
Danksagung erhalten: 1410 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von ski-chrigel » 17.02.2015 - 07:07

Ja ja, es ist schon derselbe. Er schrieb mir auf meine Frage, wie es denn sei: "Wie im Dezember in Ischgl, wo wir auf den Kaunertaler geflüchtet sind." Und da war Ischgl seeeeehr hart.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 18.02.2015 - 16:33

Derzeit schon etwas härter aber griffig und an den meisten Stellen nicht eisig, aber Vormittags sehr gut fahrbar und keinesfalls steinhart. Am Nachmittag jedoch aufgrund der vielen Leute schon eher abgerutscht...


Benutzeravatar
markman
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 952
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover/Marburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von markman » 01.03.2015 - 19:24

So, heute war Good-Morning-Skiing angesagt. Ab 6:55 Uhr war Beginn, Karspitzbahn 1 und 2 und Karspritz-Express geöffnet.

Ich habe 2 Fehler gemacht:

1. Ich kam erst um 7:50
2. Ich bin rüber nach Gerlos und Königsleiten

Besser wäre:

1. um 6:55 zu beginnenn
2. nicht rüber zu fahren und um 11 Uhr wieder zurück

Die Pisten waren sensationell. Gestern habe ich in Kappl noch geflucht und heute butterweiche Pisten, glatt, schön im Wald, herrlich war der Morgen.

Warum Fehler rüber zu fahren? Dort war mehr los, Holländer und viel Snowboarder, die nix konnten. Möchte nicht wissen, wie das Weihnachten ist.

Frage: Wer tut sich im Winter die Rückfahrt über Ebenfeld-Express, Stonmandl und Krimm-X-Press an? Alles offene Sessel, sau kalt, windig, dauerte gefühlt eine Stunde.

Ganz nett: morgens gab es Croissants in der Karspitzbahn

Gruß,
Markman
bislang 6x Ischgl, 13x Hintertux/Zillertal 3000, 11x Lech/Zürs, 9x Serfaus/Fiss/Ladis

vetriolo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 457
Registriert: 25.12.2013 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von vetriolo » 10.03.2015 - 17:26

markman hat geschrieben:
Ich habe 2 Fehler gemacht:

1. Ich kam erst um 7:50
2. Ich bin rüber nach Gerlos und Königsleiten

Besser wäre:

1. um 6:55 zu beginnenn
2. nicht rüber zu fahren und um 11 Uhr wieder zurück
Seltsam, ich war letzten Samstag dort, habe direkt neben der Talstation geparkt und bin um 8.45 Uhr in die Gondel, unten wie oben alles leer in der gesamten Arena. Vielleicht wegen dem Ferienende überall.
Frage: Wer tut sich im Winter die Rückfahrt über Ebenfeld-Express, Stonmandl und Krimm-X-Press an? Alles offene Sessel, sau kalt, windig, dauerte gefühlt eine Stunde.
Dieser Krimml-Express ist eine Fehlkonstruktion sondergleichen. Der Lift steht genauso viel wie er fährt, weil die Leute mit dem seitlichen Ausstieg nicht klarkommen. So einen Lift über drei Sektionen mit einer Sektion Auftstieg und zwei von der anderen Seite und dann noch einem Zwischeneinstieg habe ich nirgends zuvor gesehen, und den sollte man schnell wegreißen und durch eine sinnvolle Lösung ersetzen. Den Zwischeneinstieg braucht kein Mensch.

Ansonsten waren die Bedingungen nach den Schneefällen top, am besten in Gerlos am Ebenfeld-Express, an der Falschbachbahn, und am Duxer-6er-Bubble in Hochkrimml, da konnte man auch abseits noch super fahren. In Zell war es am Kapauns am schönsten, leider ist ausgerechnet da dieser alte Zweiersessel. Insgesamt derzeit hervorragende Bedingungen auf und neben den Pisten. Neuschnee soll morgen wieder etwas kommen.

Benutzeravatar
Doblinas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 25.12.2013 - 20:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von Doblinas » 10.03.2015 - 17:55

ich war vor 3 Wochen da,,, Samstag, nix los! Konnte in Ruhe meine Runden abspulen,,,Meine Frau war diesen Samstag da und ist nur am Lift gestanden.....
Weiß von einem Bekannten das selbst in Mayerhofen viel los ist...Ich hoffe das mir es am Samstag erspart bleibt!!!

Benutzeravatar
mightyjust
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 24.11.2011 - 19:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bichl i. Zillertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von mightyjust » 10.03.2015 - 18:05

vetriolo hat geschrieben:
Dieser Krimml-Express ist eine Fehlkonstruktion sondergleichen. Der Lift steht genauso viel wie er fährt, weil die Leute mit dem seitlichen Ausstieg nicht klarkommen. So einen Lift über drei Sektionen mit einer Sektion Auftstieg und zwei von der anderen Seite und dann noch einem Zwischeneinstieg habe ich nirgends zuvor gesehen, und den sollte man schnell wegreißen und durch eine sinnvolle Lösung ersetzen. Den Zwischeneinstieg braucht kein Mensch.
Doch die braucht es, wie willst du die Kurve denn sonst realisieren?
Anderer Trassenverlauf ist keine Option....

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2689
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von David93 » 10.03.2015 - 18:29

Also mir taugt der Krimml Express so wie er ist.
Das er mehrere Stopps hat als andere Bahnen stimmt und ist einfach bedingt durch die vielen Stationen mit Ein- und Ausstiegen an denen immer mal was passieren kann. Aber so extrem ist es nun auch wieder nicht.
Und die Zwischenstation macht nicht nur wie mightyjust sagt aus technischer Sicht Sinn, sondern auch wenn man die Piste fahren will. Da braucht kein Mensch den Ziehweg dort unten. Auch wenn zugegeben nur wenig Leute den Lift für Wiederholungsfahrten nutzen, sondern meist nur zur Verbindung.

Und das arschabfrieren :arschabfrier: da durch ist auch immer wieder ein Erlebnis. Klar ist es unangenehm, aber bisher hats wohl jeder überlebt. Und eine andere Verbindungsmöglichkeit gibts nun mal nicht.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

vetriolo
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 457
Registriert: 25.12.2013 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 208 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zillertalarena inkl. Gerlosstein

Beitrag von vetriolo » 10.03.2015 - 19:04

David93 hat geschrieben:Also mir taugt der Krimml Express so wie er ist.
Das er mehrere Stopps hat als andere Bahnen stimmt und ist einfach bedingt durch die vielen Stationen mit Ein- und Ausstiegen an denen immer mal was passieren kann. Aber so extrem ist es nun auch wieder nicht.
Also er stand mindestens drei bis vier Mal auf der Rückfahrt, und als ich oben war fiel gerade eine Frau im Seitausstieg hin und er stand wieder. Das ist nach meinem Geschmack zu oft für einen kuppelbaren Sessel.
Und die Zwischenstation macht nicht nur wie mightyjust sagt aus technischer Sicht Sinn, sondern auch wenn man die Piste fahren will. Da braucht kein Mensch den Ziehweg dort unten. Auch wenn zugegeben nur wenig Leute den Lift für Wiederholungsfahrten nutzen, sondern meist nur zur Verbindung.
Es macht eben kaum einer Wiederholungsfahrten da, daher sollte man sich etwas anderes ausdenken. War ein originelles Experiment, aber funktioniert eben nicht sonderlich gut. Es hat ja seinen Grund dass man sowas nicht woanders auch baut. Einfach separate Lifte hinsetzen und gut ist, man kann ja aus Fehlern lernen. Das Gebiet ist ja trotzdem top, und ein Hinderungsgrund ist diese Kurven-Sesselbahn sicher nicht, zumal wenn man nicht zu den Schnellfrierern zählt.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste