Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lech Zürs

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
leiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 09.09.2009 - 20:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von leiter » 21.03.2015 - 11:51

Hammer Bilder, vielen Dank.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

powderuser
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 16.11.2007 - 18:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von powderuser » 21.03.2015 - 11:56

Und heute Schneefall! Wahrscheinlich aber nicht ergiebig genug. ;(

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von beatle » 21.03.2015 - 14:10

Aktuell schauts leider eher nach Regen aus oder wie seht ihr das?
Wie viel kommt heute Abend / Nacht? Prognosen?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 23.03.2015 - 23:29

Sorry nicht gesehen...

Schöne Grüße vom Kriegerhorn! :-)

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von beatle » 24.03.2015 - 21:48

Kein Problem, ich war drinnen am Sonntag. War gut - insbesondere die Nordhänge waren sehr gut zu fahren mit kleiner Neuschneeauflage :mrgreen:
Aber auch die Variante von Lech nach Warth war herrlich und wir waren die zweiten die runter sind.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 24.03.2015 - 23:31

Kleine Besonderheit derzeit: Eine umdesignte Gondel am Auenfeldjet/Weibermahd, die für den den ESC nun ihre Runden dreht.

Bild

Bild

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von beatle » 25.03.2015 - 14:50

Die habe ich auch gesehen. Kann man da auch raus schauen?
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

powderuser
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 16.11.2007 - 18:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von powderuser » 25.03.2015 - 21:33

beatle hat geschrieben:Kein Problem, ich war drinnen am Sonntag. War gut - insbesondere die Nordhänge waren sehr gut zu fahren mit kleiner Neuschneeauflage :mrgreen:
Aber auch die Variante von Lech nach Warth war herrlich und wir waren die zweiten die runter sind.
Übrigens war ich Sonntag in Stuben und Anton. War komplett verblasen und tw. nahezu sturmartig. Abseits ging kaum was. Albona zb. ging gar nicht. zudem tw. beständiger Nebel und schlechte Sicht, dann partiell sehr lokal wieder Sonne (klostertaler seite). Man sah es von Stuben aus - Zuers hatte pralle Sonne. Verrückte Berge... :|
Anyway, in Summe trotzdem gut, tw. dann firnig.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 26.03.2015 - 10:17

Nein, angeblich ist es sehr dunkel drin. :wink:

Allen Powderjunkies würde ich mal den Dienstag kommende Woche ans Herz legen...sollte einiges kommen!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

powderuser
Massada (5m)
Beiträge: 72
Registriert: 16.11.2007 - 18:25
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von powderuser » 29.03.2015 - 13:23

Dienstag (und auch Mittwoch) wird es ja nach aktueller vorhersage wohl eher noch warm und stürmisch sein....
schneefallgrenze bei ca 1600-1800 :sauer:

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 541
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von schneeberglift » 29.03.2015 - 14:37

Laut Bergfex morgen knapp 70cm Neuschnee und bis Karfreitag über 1,50m Neuschnee. Am Freitag gehts nochmal hin, die Prognosen sind nicht so toll, auch sehr stürmisch.
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 395
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 108
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Snowworld-Warth » 29.03.2015 - 17:38

Heute war es in Lech-Zürs-Warth sehr schwer zu fahren. Unterhalb von etwa 1700 Metern hat es die meiste Zeit geregnet (bzw. regnet es noch immer) und die Pisten haben in der Nacht kaum durchgefroren. Deshalb mit wenigen Ausnahmen überall hohe weiche Nassschneebuckel. Kältere Temperaturen sind dringend notwendig...
12|13:u.a.Val Thorens 13|14:u.a.PdS, Arlberg, Madesimo 14|15: u.a.Paradiski, Madonna 15|16: u.a. Colfosco,Courchevel+3V 16|17: u.a. Courchevel+3V, Serre Che, Vialattea, Hochzeiger, Davos-Klosters 17|18: Landgraaf, Kitzsteinhorn/3, Obergurgl/2,Sölden, KitzSki/5, Damüls/3, La Rosière/3, Val d'Isère/Tignes/6, Garmisch/3,Zugspitze/2,Gudiberg, Andermatt-Sedrun/2,Arosa-Lenzerheide/2, Dévoluy/3, Vars/Risoul/6, Pra Loup/Val d'Allos, Arlberg/3, Brévent-Flégère, Les Houches, Le Tour-Vallorcine, Grands Montets, Mottolino/1,5,Carosello3000/2,5, Landgraaf 18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss, Landgraaf/2, Kronplatz/2,5, Alta Badia/0,5, Sellaronda, 3Zinnen/2, Cortina, Snowspace, Bad Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10,5, Faschina/1,5, La Thuile+La Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth, Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Les Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4Vallées,Châtel,Damüls/4,Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3 ...

olibr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 22.04.2009 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87665
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von olibr » 29.03.2015 - 23:25

Snowworld-Warth hat geschrieben:Heute war es in Lech-Zürs-Warth sehr schwer zu fahren. Unterhalb von etwa 1700 Metern hat es die meiste Zeit geregnet (bzw. regnet es noch immer) und die Pisten haben in der Nacht kaum durchgefroren. Deshalb mit wenigen Ausnahmen überall hohe weiche Nassschneebuckel. Kältere Temperaturen sind dringend notwendig...
Ich war am Samstag in Warth und dort waren an dem Tag sehr gute Pistenverhältnisse. Schnee gut und das Wetter sehr sonnig.
Gut an den unteren Pistenbereichen war der Schnee an manchen Pisten etwas weich, aber immer noch gut zu fahren.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

cake
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 198
Registriert: 31.03.2015 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von cake » 01.04.2015 - 19:44

Seit gestern Abend im Ort ca. 40cm Neuschnee - feinster Pulver. Leider extrem verblasen. Bis Freitag kommt wohl nochmals ein halber Meter dazu, hoffentlich unter weniger Windeinfluss.

cake
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 198
Registriert: 31.03.2015 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von cake » 02.04.2015 - 19:38

Heute Vormittag war für eine Weile das Kriegerhorn offen. Bin 2x Südhang gefahren - ein Traum: hüfthoher Powder. Seit gestern Abend bis jetzt hat es im Ort wieder 40cm geschneit, allerdings war der Schnee von Mittag an recht feucht. Im Moment schneits mit Eintreffen der Kaltfront wieder sehr stark, vermutlich kommen nochmal 20cm dazu.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 541
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von schneeberglift » 04.04.2015 - 11:43

Gestern war ich wieder in Lech und Zürs und Neuschnee gab es mehr als genug, habe einige gesehen, die ihre Skier im Tiefschnee gesucht haben :)
Zum Teil war es verblasen und da erst am morgen präpariert wurde war es natürlich weich und je steiler die Piste war, desto größer waren die Buckel, dennoch super, was auch am herrlichen Wetter gestern lag. Verbindung übers Madloch war zunächst wie auch Trittkopf und Muggengrat (sogar ganzer Tag) geschlossen und wurde gegen 13 Uhr geöffnet. Ich war da gerade auf der Balmalp beim Mittagessen, innerhalb von wenigen Minuten war dann schon alles verspurt. Allgemein muss man sagen, dass trotz der hohen Lawinenwarnstufe (4) sehr viel verspurt war. Ich bin zwar nicht der Experte und man hat viele mit ABS- Rucksack gesehen, aber man hatte das Gefühl, dass Die Gefahr und auch die Hangneigung keine Rolle spielen würden. Alles in allem sind überall, noch perfekte Bedingungen und ein Besuch lohnt sich immer. Madloch bin ich dann nicht mehr gefahren, dafür dann Langer Zug und die finde ich persönlich fast noch schöner wie das Madloch.
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 07.04.2015 - 01:28

So - I am back! Ein Blick auf meine Terasse sagt mir - es liegt wieder so viel Schnee wie im Januar. Sehr gut.

Die Anfahrt war heute sehr erschwerlich - habe nicht mit derartig starken Schneefall gerechnet. So brauchte ich heute wirklich mal Ketten. Morgen wird ein GUUUUUTER TAG!

Bild

Bild

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 541
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von schneeberglift » 08.04.2015 - 20:05

Wahnsinn was jetzt nochmal an Schnee runtergekommen ist.
Hier ein Video von einer Lawinensprengung in Zürs, am Glätligrat/ Muggengrat vom Karfreitag. Kann sein das Video ist einigen schon bekannt, finde es aber trotzdem einfach genial.
http://vorarlberg.orf.at/news/stories/2703753/
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 09.04.2015 - 22:31

Es ging auch am Donnerstag Abend eine schwere Lawinen am Omeshorn ab. Die Nassschneelawine ging ziemlich weit - bis oberhalt von den letzten Häusern am Omesberg. Mal wieder ein deutliches Zeichen, dass es sich dort hinten (im unbebauten Gebiet) um eine rote Zone handelt. Kann man sich so im Sommer gar nicht vorstellen...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 737
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von RogerWilco » 13.04.2015 - 19:39

Ich war gestern in Lech, Zürs und Warth unterwegs. Bin morgens in Lech, mittags Westseite Zürs und nachmittags die steilen Nordhänge in Warth/Schröcken gefahren. So hatte ich den ganzen Tag frischen Sulz. Diese Runde muss ich mir auf jeden Fall für's nächste Frühjahr merken. :) Schnee hat es noch überall genug, sogar der Auenfeldhang in Schröcken (kein Vergleich zum letzten Jahr). Lech/Zürs und Schröcken waren ziemlich leer, Warth fast schon ausgestorben.
Kurz vor mir gegen 12:00 ging im Zürser Täli eine (ziemlich große) Lawine über die Piste, sofort danach wurde die Muggengratbahn und die Abfahrt gesperrt.
Insgesamt ein ziemlich guter Skitag: Wer die Woche noch Zeit hat, dem kann ich's empfehlen (Sulzschnee muss man natürlich mögen).

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 288
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von horst_w » 13.04.2015 - 20:07

Voll krass das mit der Lawine im Zürser Täli. Gut, dass so wenig Leute unterwegs waren.

Ob ich mich da danach runtergetraut hätte?
Aber man muß ja wohl wenn man ins Tal will.

Horst
Fischer Progressor F19

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5131
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 486 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 13.04.2015 - 22:52

Ich kanns auch nur jedem empfehlen. Wer in der Nähe ist, den Arlberg noch nicht kennt und sich das Skigebiet in Ruhe ansehen möchte, der sollte es diese Woche machen! Warth sperrt nach dem Wochenende zu, Lech Zürs ist noch bis 26.04. geöffnet!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

olibr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 22.04.2009 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87665
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von olibr » 14.04.2015 - 17:24

Sieht ja immer noch super aus.
Wie sind denn die Pisten am Morgen. Noch Gefroren , oder.

Online
Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 737
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von RogerWilco » 14.04.2015 - 18:59

Ostseite Zürs und Nordhänge Warth waren bis Mittag gefroren. In Lech waren wirklich nur die allerersten Abfahrten hart.

olibr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 22.04.2009 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87665
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von olibr » 14.04.2015 - 19:56

RogerWilco hat geschrieben:Ostseite Zürs und Nordhänge Warth waren bis Mittag gefroren. In Lech waren wirklich nur die allerersten Abfahrten hart.
Klingt ja nicht schlecht. Dann wird es während des Tages nicht zu weich.
Da müsste man direkt nochmal nach Warth fahren.
Danke!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast