Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lech Zürs

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von Olli_1973 » 04.12.2014 - 14:18

Jetzt bin ich auch mal dran:

:juggle:


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5193
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 05.12.2014 - 09:05

Uhh - Wahnsinn. Im Tal laufen die Schneekanonen. Oben in der Sonne geht immer noch nichts.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 05.12.2014 - 09:14

Ich setz mal auf den angekündigten Wetterumschwung ab morgen. Soll ja endlich mal Dauerfrost geben, ein paar Schneeflocken obendrein auch noch.

Haben die auf der Warther Seite eigentlich überhaupt nennenswerte Beschneiungsanlagen? Ist mir jetzt in der Vergangenheit nie so aufgefallen ....

Benutzeravatar
Kapi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 459
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Kapi » 05.12.2014 - 09:16

Beginnend an diesem Wochenende wird es bis zum Ende der kommenden Woche nun erstmal durchgängig immer wieder Niederschläge geben, die ab den mittleren Lagen ausnahmlos als Schnee fallen werden. Die diversen Wettermodelle sind sich, was die kumulierten Mengen angeht, noch uneins. Der Mittelwert aus 5 Modellen berechnet bis Freitag, 12.12., für Lech/Zürs rund 60cm, für St. Anton 40 und für Stuben 70cm. Da die Modelle nicht genau genug auflösen, ist der Staulageneffekt nicht hinreichend erfasst. Kurzum: für das Wochenende ab dem 13. sieht's prima aus ... noch (wer weiß...). :mrgreen: . Das Elend hat jedenfalls bald ein Ende.

K.
Zuletzt geändert von Kapi am 05.12.2014 - 10:53, insgesamt 1-mal geändert.
A bisserl woas gehd ollaweil.

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 05.12.2014 - 09:21

Das wäre echt schön, weil hier nämlich erstmalig 3-Täler-Saisonkarten liegen... :D

60 cm, damit ließe sich schon was anfangen....

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5193
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 05.12.2014 - 10:37

Bereits wieder abgeschalten.

Trotzdem halte ich an meiner Aussage fest, da sie ab heute Nacht durchgehend laufen sollten...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
extremecarver
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4188
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von extremecarver » 05.12.2014 - 11:31

Kapi hat geschrieben:Beginnend an diesem Wochenende wird es bis zum Ende der kommenden Woche nun erstmal durchgängig immer wieder Niederschläge geben, die ab den mittleren Lagen ausnahmlos als Schnee fallen werden. Die diversen Wettermodelle sind sich, was die kumulierten Mengen angeht, noch uneins. Der Mittelwert aus 5 Modellen berechnet bis Freitag, 12.12., für Lech/Zürs rund 60cm, für St. Anton 40 und für Stuben 70cm. Da die Modelle nicht genau genug auflösen, ist der Staulageneffekt nicht hinreichend erfasst. Kurzum: für das Wochenende ab dem 13. sieht's prima aus ... noch (wer weiß...). :mrgreen: . Das Elend hat jedenfalls bald ein Ende.

K.
:juggle:

Ich finde kein einziges seriöses Modell - welches soviel Schne voraussagt... Ab 10-11 ist eh noch alles offen. Und bis dahin werden max 20-30cm werden - und auch dass nur dort wos wirklich staut... Länger als 5 Tage sagt eh eigentlich nur GFS voraus - und die sagen bis Freitag nächster Woche etwa 20-50mm Niederschlag an - wie man da auf viel Schnee kommt?? Und in letzter Zeit hat GFS die Niederschläge aus Nord noch immer in der Kurfrist nach unten korrigieren müssen.... Dazu rechnet derzeit der GFS Hauptlauf mit Nordwetter - der GFS Parallellauf wieder mit "Rückbesinnung" auf Südwest - und damit kaum Schnee im Norden - und einer Menge Niederschlag von Griechenland bis Balkan... und etwas in den Südalpen. (bei wieder deutlich höherer SFG) - es bleibt immerhin spannend.

sieh auch: http://www.wetterzentrale.de/topkarten/fsgfsmeur.html
(GFS - Gesamtschniederschlag +189)


Benutzeravatar
Kapi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 459
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 131 Mal
Danksagung erhalten: 349 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Kapi » 05.12.2014 - 12:17

@Extremcarver: Das ist gemittelt aus GFS, EZ, GEM, GME/ICON und UKMO. In der Summe bspw. für Lech 52 L/m² (abbrufbar u.a. bei Meteociel und/oder wetteronline.de). Bleiben wir bei der 50l/m²-Prognose, so sind das bei hinreichend tiefen Temperaturen >60cm Pulver. Dreh- und Angelpunkt ist das Azorenhoch, bzw. das Verhalten desselben. Davon hängt ab, wie weit und intensiv die Westrutsche in Gang kommt. Natürlich ist das nicht in Stein gemeisselt.

K.
A bisserl woas gehd ollaweil.

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4054
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von molotov » 05.12.2014 - 13:50

Hi,

also so viel Optimismus in allen Ehren, aber das glaube ich nicht.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 820
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von rush_dc » 06.12.2014 - 02:54

Ich denke da kommt vor sylvester nicht großartig was runter :/ für paar Pisten wird's reichen mit Kunstschnee aber zum powdern wird das wohl nix werden..

zürs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 387
Registriert: 08.07.2009 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Zürs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von zürs » 06.12.2014 - 18:03

Seit heute 15 Uhr läuft in zürs das erste mal die gesamte schneianlage. Seit 4uhr früh nur teilweise

Benutzeravatar
extremecarver
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4188
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 170 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von extremecarver » 06.12.2014 - 18:33

Naja - bis nächsten Samstag wirds nicht mehr ordentlch schneien (also der vorhergesagte Zeitraum mal wieder komplett daneben - kennt man eh)... Es könnte aber ab Samstag in einer Woche dann einen richtig dicken Weststau geben - also dann auch gerne 1-2m, ob das aber kommt ist noch relativ unsicher. Aber es deutet sich jetzt schon recht stark ein kompletter Wetterwechsel an - Aber unterhalb von 1200-1600m wird das wenns so kommt Regen werden - bis auf die Abfahrten runter nach St.Anton sollte das aber halt ziemlich egal sein... Bis dahin wirds aber wohl eher nur Kuntschnee - und da ist der Arlberg ja wie bekannt kein guter Kandidat. Was halt auch bedeutet - trifft der Weststau nicht ein - und gibts wieder mal Südstau (das wäre das wahrscheinlichste wenns keinen Weststau oder Nordweststau gibt und die derzeitige Wetterlage wirklich zusammenbricht) - dann steht der Arlberg Weihnachten wohl mit ohne Schnee da...

Aber - Arlberg ist eh klassisch ein Gebiet wo man vor Jänner nur hinfährt - wenns schonmal 1 bis 2m geschneit hat. Ab Jänner gehts fast immer - insofern kann man sie schon verstehen dass sie weniger in Beschneiung investieren als andere. Eigentlich wars ja nur letztes Jahr schlimm. Aber in den Weihnachtsferien war früher eh immer mal wieder die untere Hälfte der Pisten grün...

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Tannberg » 06.12.2014 - 23:03

Meteoblue:
Donnerstag bis zu 30 cm
Freitag bis zu 20 cm
:lach:


Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 07.12.2014 - 09:41

Leider wohl wieder korrigiert :sniff:

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1829
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von Olli_1973 » 07.12.2014 - 12:42

Pancho hat geschrieben:Leider wohl wieder korrigiert :sniff:
Ja alles weg und zwar überall

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 07.12.2014 - 14:17

Nicht nur das.

Offensichtlich gehen die Prognosen nun von einer vorherrschenden Windrichtung aus Südwest aus, damit nach aktueller Prognose nicht nur kein Neuschnee am Freitag, sondern auch noch Temperaturen im [+]-Bereich.

Wir waren gestern mal vor Ort, auch ohne die Möglichkeit zum Skifahren. Ein sehr tristes Bild...
:naja: :rolleyes:

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 07.12.2014 - 14:32

Haben leider unser Appartment schon sehr langfristig gebucht und angezahlt, bisher ging in der Region auch über Weihnachten und Neujahr zumindest schon vieles. So langsam wird es doch sehr spannend.

Vielleicht muss man einfach für die Zukunft umdenken, sprich also für Weihnachten in deutlich höheren Lagen buchen, oder erst später im Winter aufs Skifahren am Arlberg setzen....

Skiingman
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 03.05.2007 - 08:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tongeren, Belgium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Skiingman » 07.12.2014 - 19:51

Warum gehts die Beschneiung nicht im Tal? Gibt es auch Schneekanonen auf dem Kriegerhorn?
Skitage 14/15: Snowvalley Peer (BE): 3 / Snowworld Landgraaf (NL): 1 / Lech am Arlberg (AT): 5
http://www.facebook.com/madlochmusic /// http://www.soundcloud.com/madloch /// http://www.soundavenue.be

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5193
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 07.12.2014 - 23:45

Aktuell um 23 Uhr: "Nur" -1,2 Grad im Tal. Zu hoch für guten Kunstschnee...
EIN FRANKE IM LÄNDLE


Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5193
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 08.12.2014 - 19:07

Endlich mal Vollgas!

Bild
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pancho » 08.12.2014 - 19:10

:top: :top: :top: :top: :nichtzufassen:

Weiter so!

Skiingman
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 03.05.2007 - 08:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tongeren, Belgium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Skiingman » 08.12.2014 - 19:22

Yeah!
Wird es am Donnerstag Pisten vorbereitet, so dass es möglich ist, zu Fuß nach oben zu gehen (Schlegelkopf & Kriegerhorn) ?
Skitage 14/15: Snowvalley Peer (BE): 3 / Snowworld Landgraaf (NL): 1 / Lech am Arlberg (AT): 5
http://www.facebook.com/madlochmusic /// http://www.soundcloud.com/madloch /// http://www.soundavenue.be

Pulsedriver
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 08.10.2014 - 18:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs

Beitrag von Pulsedriver » 08.12.2014 - 19:25

Hoffentlich gibt's was aus in den nächsten 1-2 Tagen,.. Richtung Wochenende solls wieder wärmer werden...

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5193
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Arlbergfan » 08.12.2014 - 19:38

Bis dahin vergehen noch 2 Tage - je nachdem wie die Temperaturen sind können sie weiter so beschneien. Am Mittwoch kann ich dir mehr sagen - vor allem wenn man es bei Tageslicht sieht.

Würde dir es aber generell nicht raten - die Schneehaufen werden sicher erst auf Freitag morgen verteilt...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Skiingman
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 03.05.2007 - 08:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tongeren, Belgium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs

Beitrag von Skiingman » 08.12.2014 - 19:46

Arlbergfan hat geschrieben: Würde dir es aber generell nicht raten - die Schneehaufen werden sicher erst auf Freitag morgen verteilt...
Danke für die Informationen! Können Sie sagen, oder die Lifte Freitag oder Samstag offen gehn?
Skitage 14/15: Snowvalley Peer (BE): 3 / Snowworld Landgraaf (NL): 1 / Lech am Arlberg (AT): 5
http://www.facebook.com/madlochmusic /// http://www.soundcloud.com/madloch /// http://www.soundavenue.be


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast