Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4-Berge Skischaukel

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Matzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 579
Registriert: 30.01.2006 - 00:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Schallerbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

4-Berge Skischaukel

Beitrag von Matzi » 26.12.2014 - 22:01

Kann nur von Kaibling und Planai von heute berichten.

Kaibling gut
die geöffneten Pisten sind nahezu auf kompletter Breite geöffnet

Planai eher schlecht
Pisten noch zu schmal, waren zu Mittag sehr abgefahren.
Es war mM auch voller.

Werde morgen nur am Kaibling bleiben.

Schneekanonen auf beiden Bergen im Dauereinsatz


Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 27.12.2014 - 11:49

Talabfahrt am Hauser Kaibling soll laut facebook am Montag geöffnet werden.

ullit
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 19.12.2014 - 16:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von ullit » 27.12.2014 - 16:37

Update von der Planai:

Talabfahrt soll ab morgen offen sein!
1x Grasgehren, 1x Kaunertaler, 6x Planai/Haus, 2x Zauchensee, 1x Flachau

Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von planaifan » 28.12.2014 - 15:41

Am Kaibling ist ab morgen wie schon geschrieben die Prenner Talabfahrt geöffnet und die Höfi Abfahrt bis zum Knapplhof.
Der Planai Zielhang ist zwar offen ist allerdings in nicht mal halber Breite befhrbar wie wie heute im vorbeifahren gesehen habe
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

qdoi123
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 26.02.2011 - 17:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von qdoi123 » 28.12.2014 - 17:36

Geht sichs bis Neujahr aus, dass die Skischaukel in alle Richtung mit angeschnallten Ski befahrbar ist? Die Lift sind ja offen, die Talabfahrten fehlen ja noch

Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von planaifan » 28.12.2014 - 17:44

Ich habe jetzt nicht so genau darauf geachtet, habe nur von der Bundesstraße aus geschaut. Ich habe aber von der Hochwurzen Richtung Reiteralm keine Kanonen laufen gesehen und auch am unteren Teil der Reiteralmabfahrt das gleiche. Kann aber auch sein das ich mich getäuscht habe wie gesagt hab nicht so genau darauf geachtet
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 28.12.2014 - 18:06

Also die Talabfahrt von Rohrmoos nach schladming soll laut planai Homepage in den nächsten Tagen geöffnet werden. Fehlt nur noch pichl. Von Hochwurzen aus sollte der Weg ja recht einfach zu offenen sein. Auf der Reiteralm sind die Pisten bis zum Raunerhof ja auch schon geöffnet - fehlt also auch nicht mehr viel.


Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von me62 » 28.12.2014 - 19:08

Matzi hat geschrieben:Kann nur von Kaibling und Planai von heute berichten.

Kaibling gut
die geöffneten Pisten sind nahezu auf kompletter Breite geöffnet

Planai eher schlecht
Pisten noch zu schmal, waren zu Mittag sehr abgefahren.
Es war mM auch voller.

Werde morgen nur am Kaibling bleiben.

Schneekanonen auf beiden Bergen im Dauereinsatz
Entspricht exakt meinem Eindruck, kann den Kaibling nur wärmstens empfehlen.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von me62 » 28.12.2014 - 19:11

qdoi123 hat geschrieben:Geht sichs bis Neujahr aus, dass die Skischaukel in alle Richtung mit angeschnallten Ski befahrbar ist? Die Lift sind ja offen, die Talabfahrten fehlen ja noch
Ich war bis gestern dort und bin sicher, dass das klappen wird. Wetter passt, Einsatz der Pistenteams sowieso.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

skiliner01
Massada (5m)
Beiträge: 44
Registriert: 06.04.2014 - 20:48
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 33
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von skiliner01 » 29.12.2014 - 08:59

me62 hat geschrieben:
qdoi123 hat geschrieben:Geht sichs bis Neujahr aus, dass die Skischaukel in alle Richtung mit angeschnallten Ski befahrbar ist? Die Lift sind ja offen, die Talabfahrten fehlen ja noch
Ich war bis gestern dort und bin sicher, dass das klappen wird. Wetter passt, Einsatz der Pistenteams sowieso.
Hallo, ziehe es in Betracht eventuell am Mittwoch hinzufahren.
Gibts ne Aussicht drauf, dass die Verbindungen Kaibling-Planai-Hochwurzen in beiden Richtungen mit Ski befahrbar sind? (wenn man von der ersten Sektion Golden Jet absieht)?

lG
Saison 15/16 16 Skitage

Saison 16/17 31 Skitage

Saison 17/18 34 Skitage

Das war die Saison 18/19 (34 Tage): 01.12.18 Obertauern; 09.12.18 Obertauern; 15.12.18 Skicirkus; 22.12.18 Katschberg; 26.12.18 Zauchensee/Shuttleberg; 29.12.18 Hochkönig; 1.1.19 4Berge; 7.1.19 HochwurzenNachtSki; 11.1.19 HochwurzenNachtSki; 16.1.19 Planai/HauserKaibling; 19.1.19 Skicirkus; 22.1.19 SkiWelt; 23.1.19 HochwurzenNachtSki; 24.1.19 HochwurzenNachtSki; 25.1.19 Flachau; 27.1.19 Alpendorf/Wagrain; 31.1.19 HochwurzenNachtSki; 2.2.19 Reiteralm; 6.2.19 Zauchensee; 9.2.19 Skicirkus; 10.2.19 Dachstein West; 16.2.19 Skicirkus; 17.2.19 Hochkönig; 24.2.19 Shuttleberg; 2.3.19 HochwurzenNachtSki; 3.3.19 Kitzbühel; 17.3.19 Gastein; 20.3.19 Skicirkus; 27.3.19 HochwurzenNachtSKi; 31.3.19 Zillertal Arena; 7.4.19 Planai/HauserKaibling; 14.4.19 Zauchensee; 21.4.19 Obertauern; 1.5.19 Kitzsteinhorn-Powder vom Feinsten! Saison abgeschlossen

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 29.12.2014 - 10:14

Verbindung planai-hochwurzen ab heute geöffnet. Hochwurzen-Reiteralm geht morgen auf. Quelle: facebook

Kresse
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 03.01.2014 - 19:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Kresse » 29.12.2014 - 15:10

Ich war gestern auf der Planai Skifahren, leider schlechtes Wetter, Schneefall, schlechte Sicht + laufende Schneekanonen waren eine blöde Mischung. Sind bis nach Hochwurzen und den Kaibling Gebiet gekommen, gab nur noch wenige Piste die geschlossen waren.

War zum ersten Mal da - muss aber leider sagen so richtig vom Hocker hat mich das Skigebiet nicht gerissen.

Schwiiiiiz
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 22.10.2011 - 21:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Schwiiiiiz » 30.12.2014 - 11:14

Bei mir gings gestern auch los auf der Schladminger Planai und Hauser Kaibling :)

Alle lifte offen (bis auf eine Bahn wobei ich das glaub dass die wegen dem Sturm stand), Pisten fast alle offen jedoch nicht immer in voller breite und manchmal war nur die leichte Umfahrung offen, teilweise sehr viel los und sehr eisig. Viel Schnee ist nicht, im Tal 10, am Berg vl 20cm. Sturm hat auch sehr viel weg geweht.

Fazit: Da ich sehr motiviert war das endlich losgeht bin ich ausnahmsweise zur Hauptsaison gefahren. Vom Skifahren her 2 von 5 punkten, Apres Ski in der Tenne wie immer 5 von 5 punkten. Die Ski wandern jetzt jedenfalls bis frühestens 7 Jänner (Hauptsaison vorbei) in den Keller.
Skitage 2009/10: 9x Lenk-Adelboden, 1x Gstaad
Skitage 2010/11: 1x Koralpe, 1x Petzen, 1x Weinebene, 3x Warth-Schröcken, 2x Mellau-Damüls, 2x Tauplitz, 1x Klippitztörl, 1x Zauchensee
Skitage 2011/12: 1x Hintertuxer Gletscher, 2.5x Hochzillertal-Hochfügen, 0.5x Spieljoch, 2x Tauplitz, 1x Präbichl, 3x Obertauern, 5x Adelboden-Lenk, 1x Jungfrau/Kleine Scheidegg, 1x Brigels Surselva, 1x Flumserberg, 1x Lenzerheide, 1x Grüsch Danusa, 1x Arosa
Skitage 2012/13: 2x Tauplitz, 1x Präbichl
Skitage 2013/14: 1x Stuhleck, 4x Saalbach-Hinterglemm Leogang, 4x Flachau-Wagrain-Alpendorf


Sabrina0039
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 26.12.2005 - 19:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Sabrina0039 » 30.12.2014 - 15:29

Kaibling und Planai sind derzeit 2 Paar Schuhe!
Kaibling ist praktisch perfekt. Es fehlen nur noch die FIS-Talabfahrt und das letzte Stück der Senderbahn, sonst läuft alles perfekt und in kompletter breite. Auf den geöffneten Pisten wurde gestern nur der letzte Teil der Prenner-Abfahrt beschneit. Es gab keine Steine und keine richtigen Eisplatten! Bei der FIS-Talabfahrt und dem letzten Stück der Sender-Abfahrt muss eigentlich nur der Kunstschnee verteilt werden und das wird sicher die nächsten Tage geschehen. Diese Pisten werden aufgrund der großen Schneehügeln und dem Naturschnee auch perfekt.
Auf der Planai das genaue Gegenteil. Die Mitterhaus-Abfahrt hat vielleicht 1/3 der normalen Breite und wird nur wenig beschneit. Beim Fastenberg ist die eine Seite noch zu und bei der anderen sind sehr viele Steine/Erde in der sehr dünnen Piste! Die geschlossene Fastenberg-Piste wird auch nur halbherzig beschneit und hat keine Kunstschneehügel! Die FIS-Talabfahrt ist noch die beste Planai-Piste, aber lange nicht auf Haus-Standard! Sie wird trotz Skibetrieb immer noch Massiv beschneit und war zwar fast Steinfrei, aber schlecht bis gar nicht präpariert (Kuntschneehügel)!
Ich bin dann nicht mehr auf die Hochwurzen, da sie meist, aufgrund der schwächeren Beschneiung, schlechter ist als die nicht optimale Planai.
Dem Team der Beschneier und Pistengerätefahrer vom Kaibling muss man wirklich ein großes Lob aussprechen (auch denen vom Höfi), war sehr positiv überrascht!
Die Planai war im Vergleich zum Kaibling, aber auch Flachau/Wagrain, sehr enttäuschend!

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 30.12.2014 - 15:45

Ist halt wie jedes Jahr, dass auf der planai das Wasser schneller knapp wird als beim Hauser Kaibling. Bzw. Die Entnahmemenge aus der ens geringer ist. Dazu kommt dann noch, dass auf der planai die prio leider immer auf der FIS Talabfahrt liegt und dadurch andere Pisten vernachlässigt werden. Wie siehts beim Lärchkogel aus?

Sabrina0039
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 26.12.2005 - 19:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Steyr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Sabrina0039 » 31.12.2014 - 08:16

Als ich vom Mitterhaus kam war der Märchenwiese gesperrt, technische Probleme und musste zum absolut besten ?! Förderband ausweichen. Ich bin ca. in der Mitte der leichten Lärchkogel-Piste rausgekommen (alter Süd-Lift war viel besser). Die Piste war nicht schlecht, hatte aber auch ein paar wenige Steine/Erde. Die zweite Piste bin ich nicht gefahren, 25min anstellen waren mir zu viel! Bin anschließend ins Tal gefahren, der 3 Sessellift war mir zu kalt und habe bei der Talstation mit maximal 10-15min Wartezeit gerechnet. Es waren schlußendlich 40 min!! Die Planai ist von den Pisten und auch von den Anlagen enttäuschend!

ullit
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 19.12.2014 - 16:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von ullit » 02.01.2015 - 18:14

Hallo,

war heute Planai/Haus. Morgens ca. eine Stunde Planai danach rüber nach Haus. Und dann gegen halb zwei wieder auf die Planai. Pistentechnisch ist eigtl. nun fast alles offen bis auf die #6 zur Mittelstation GoldenJet, aber da verpasst man in der Regel eh nicht viel... Zu den Pistenverhältnisse morgens gut, wobei einige Abschnitt auf der #1 etwas wenig Schneeauflage haben. In Haus eigtl. alles offen und wirklich in super Zustand, evtl. ein wenig hart und an vereinzelten Stellen knollig (z.B. FIS Talabfahrt), aber sonst nichts zu meckern. Nachmittags dann auf der Planai zerfahren und leicht angesulzt. Piste 1 hat auch stark abgebaut und an einigen Stellen kam deutlichst der Untergrund raus. Die Schneefälle waren auch eher mehrere Tropfen auf einen heißen Stein insb. weil die Planai/Haus nicht allzuviel abbekommen haben (ca.20-30cm schätze ich). Zum Personenandrang: Recht hoch insbesondere an den Liften, auf den Pisten wars eigtl. ok. Wartezeit max. 10-15 Minuten.

Alles in allem ein ganz guter Skitag!
1x Grasgehren, 1x Kaunertaler, 6x Planai/Haus, 2x Zauchensee, 1x Flachau

Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von planaifan » 07.01.2015 - 17:19

Ich war heute wieder mal am Kaibling unterwegs, da nun ja der große Urlauberrummel doch schon stark nachgelassen hat kann man jetzt wieder gefahrlos ohne größere Wartezeiten und auch ohne überfüllung der Pisten problemlos fahren. Die Pisten waren alle recht gut beisammen und nur an den Talabfahrten liefen am Morgen die untersten paar Kanonen. Es kam auch zu fast keiner Haufenbildung im gesamten Gebiet womit ich doch gerechnet hätte, der Osthang vom Gipfel wurde schon mal präpariert sieht aber von der Bergstation Höfi 2 nicht allzu einladend aus, ist zwar sicher schon fahrbar aber gerade im mittleren Teil sieht man sehr viel Untergrund was warscheinlich aber auch so halbwegs zu umfahren wäre. Eigentlich hätte ich ja geplant zur Planai rüberzuschaukelt doch habe ich diesen Plan wieder verworfen da mir andere Skigäste erzählten das auf der Plani die Pisten immer noch steinig sind.
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 09.01.2015 - 07:55

beast hat geschrieben:Ist halt wie jedes Jahr, dass auf der planai das Wasser schneller knapp wird als beim Hauser Kaibling. Bzw. Die Entnahmemenge aus der ens geringer ist. Dazu kommt dann noch, dass auf der planai die prio leider immer auf der FIS Talabfahrt liegt und dadurch andere Pisten vernachlässigt werden. Wie siehts beim Lärchkogel aus?
Mit dem Wasser muss ich dir auf jeden Fall recht geben. Auf der Planai ist leider viel zu wenig Wasser vorhanden. Überall am Berg viel zu kleine Leitungen und auch die Zuleitungen aus der Enns sind viel zu klein. Das summiert sich natürlich sofort.
Mann muss das alles etwas anders sehen bzw wissen viele von euch nicht wie und wo beschneit werden kann.
Auf der Fis-Abfahrt befindet sich die Beste Anlage vom gesamten Berg, aber auch der Burgstallalmlift geht immer TOP zum Skifahren.
Wird beim Märchenwiesenlift bzw. Weitmoos kräftig beschneit, so kann beim Lärchkogel leider kein Betrieb der Kanonen statt finden da das Wasser auch aus dem kleien Teich beim Märchenwiesenlift kommt und ist dieser Teich leer kann er nicht mehr befüllt werden. Das ist aus der Situation entstanden das viele Leitungen viel zu klein sind!!

Aber kein Grund zur Sorge, es gibt bereits richtig gute Pläne für eine richtig FETTE Zuleitung aus der Enns die bis zu den 2 Seen durchgezogen wird und somit kann während der Beschneiung der Teich befüllt werden!! (Hat bis jetzt nur der Hauser Kaibling)!!
Laut ersten Gerüchten wird diese Investition im Sommer 2015 geschehen. Funktioniert dies alles wie geplant, können sich viele richtig warm anziehen denn von der Beschneiung und dem langjährigen Know-How kann den Schladmingern keiner etwas vormachen. Und ist genügend Wasser vorhanden dann können auch alle Pisten gleichzeitig beschneit werden und die Kanonen werden mit genügend Wasser versorgt.

Gruß
aus Aich


Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von me62 » 13.01.2015 - 20:10

Kaibling und Planai haben die Wetterkapriolen gut überstanden. War schön zum Fahren heute auf beiden Bergen, auch die Talabfahrten waren in sehr gutem Zustand. Das Wetter war ohnehin großartig.
Alle Lifte sind in Betrieb, geschlossen sind nur der Osthang am Kaibling und die Jagaabfahrt (Piste 6) auf der Planai.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von beast » 17.01.2015 - 10:57

Jemand aktuelle Infos zur Lage auf den 4 Bergen?

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von me62 » 17.01.2015 - 13:05

beast hat geschrieben:Jemand aktuelle Infos zur Lage auf den 4 Bergen?
Was möchtest du denn wissen? Gestern am Hauser Kaibling war's jedenfalls ein Traum.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
DerNiederbayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 11.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Passauer Land
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von DerNiederbayer » 17.01.2015 - 23:36

Heute ab dem Vormittag Schneefall, im Lauf des Tages immer stärker werdend. Im Tal aber Regen. Die Pisten waren oben gut bis sehr gut (z.B. an der Gipfelbahn, am Alm 6er, Märchenwiese und Paradies), teilweise eisig (z.B. die rote 1 in Haus), unten sowohl in Haus als auch in Schladming nasser Schnee auf griffiger bis eisiger Unterlage, dazwischen zum größten Teil gut. Die FIS-Abfahrt auf der Planai war in etwa ab der Mittelstation der Planaibahn teilweise in erschreckend schlechtem Zustand, an einigen Stellen hat großflächig der Dreck rausgeschaut.

Mit den heutigen Schneefällen sollte es aber im gesamten Gebiet deutlich besser geworden sein.
Saison 2018/19: 2 x Stubaier Gletscher, 3 x Zillertalarena, 1 x Zillertal 3000, 1 x Hochzillertal, 1 x Snowspace Salzburg, 1 x Wurzeralm, 2 x Skiwelt, 1 x Hinterstoder, 1 x Hochkönig, 1 x Skizentrum Mitterdorf, 1 x Hochficht, 1 x Haus/Schladming, 1 x Schlossalm/Stubnerkogel, 6 x Dachstein West, 1 x Obertauern, 1 x Lech/Zürs/Warth, 1 x St. Anton/Rendl/Albona, 1 x Flachauwinkl/Zauchensee

Skifahren kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter http://www.alpinforum.com.

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von rainer » 19.01.2015 - 18:33

Sensationelle Bedingungen heute am Hauser Kaibling.
Sämtliche Pisten waren griffig-pulvrig bis in den Nachmittag hinein, dazu wenig los.
Bester Skitag in diesem Winter!
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 4-Berge Skischaukel

Beitrag von planaifan » 19.01.2015 - 18:55

Ich war heute auch am Kaibling unterwegs, die Bedingungen sind im großen und ganzen wirklich sehr gut nur die Prenner Talabfahrt wurde im laufe des Tages stellenweise doch ziemlich eisig was allerdings Aufgrund des vergangenen Regens nur verständlich ist.
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast