Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Golm im Montafon

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 22.10.2014 - 11:23

... na dann wollen wir mal:
Golmerbahn - Winter 2014/2015

Golmerbahn
22./23. und 29./30. November 2014 - Wochenendbetrieb bei entsprechender Schneelage
5. Dezember 2014 - 12. April 2015 - durchgehender Betrieb

Golmerbahn:
Bergfahrt: 8:15 - 16:00 Uhr
Talfahrt: 8:15 - 16:30 Uhr

Wintersportanlagen: 8:30 - 16:00 Uhr
Letzte Pistenkontrolle: 16:30 Uhr
Quelle www.golm.at

So wie es aussieht schneit es derzeit recht stark, wobei der Schnee eher horizontal kommt:
http://www.golm.at/livecams
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 23.10.2014 - 13:09

73cm Neuschnee innerhalb der vergangenen 48 Stunden. Quelle: Facebook.

die werden doch nicht etwa....
https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/ ... 9b1dd34c9c

(Raupe im Schnee...)
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2679
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Golm im Montafon

Beitrag von Mt. Cervino » 23.10.2014 - 14:21

Verdichten ist immer gut um eine vernünftige haltbare Grundlagen zu schaffen...
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 24.10.2014 - 20:53

... haben sich wohl auch die Golmis gedacht und sich ans Werk gemacht:

[Genehmigung liegt vor]
Dateianhänge
2014-10-24_0815.jpg
Webcam 24.10.2014 - 08:15
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 01.11.2014 - 20:23

nein, es geht noch nichts. Warum? Darum:
PB019074-kl.jpg
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Golm im Montafon

Beitrag von B-S-G » 02.12.2014 - 17:10

Hier wurde der Saisonstart auf den 12.12. verschoben.

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Golm im Montafon

Beitrag von Christian Heinrich » 15.12.2014 - 14:45

war gestern und vorgestern oben: Rätikonbahn und Hüttenkopfbahn sind mit je einer Piste in Betrieb (bei der Rätikonbahn zusätzliche eine vllt. 400 Meter lange Variante, die 9 ist aber - entgegen der Homepage - nicht geöffnet). Zwei Abfahrten sind bis Matschwitz präpariert, aber noch nicht geöffnet. Die beiden offenen Abfahrten sind zwar recht hart, aber ohne Steine o.ä. fahrbar. Richtung Matschwitz sind schon einige Steine mit in der Piste. Bin die beiden Pisten trotz Sperre gefahren (einmal, weil wir auf Matschwitz übernachtet haben (die Hütte gehört meiner DAV-Sektion), einmal, weil wir vom Pistenpersonal dort runter geschickt wurden, weil die Rätikonbahn ein Problem hatte (O-Ton der Durchsage).
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 15.12.2014 - 17:20

... Oh oh, aber gut, die Webcam hat schon nichts Gutes verheißen die letzten Tage
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Golm im Montafon

Beitrag von Christian Heinrich » 15.12.2014 - 19:59

wobei gerade die Abfahrt an der Rätikonbahn aber echt gut ging - die hat wirklich Spaß gemacht. Die an der Hüttenkopfbahn morgens auch noch. Später wurde es dann ziemlich eisig...
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 20.12.2014 - 17:14

ehrliche Einschätzung des Zustands:

18.12.2014
eher richtig bescheiden. schmalste Pisten, wenig Sicht Wetter bäh. dafür wenig Leute

19.12.2014 + 20.12.2014:
geöffnete Bahnen:
- 6 KSB/B Rätikonbahn
- 6 KSB/BS Hüttenkopfbahn
- 8 EUB Golm I / II / III
- TSL Sücka

geöffnete Pisten:
1 - Standard 1 - (blau) zwischen Bergstation 8EUB (Grüneck) und Talstation Rätikonbahn
6 - Weltcupabfahrt Anita Wachter (komplett bis auf den Schlusshang an der Talstation Rätikonbahn, Umfahrung über blaue 1 letzter Hang
7 - Täli Abfahrt

geschlossene Pisten:
2 - Standard 2 - (blau) Talabfahrt Matschwitz Latschau
3 - Zundraboden (rot - der Teil 6KSB Rätikon Berg - Grüneck ist zwar als 3 ausgesteckt, ist aber eigentlich die 6)
4 - Familienabfahrt (blau)
5 - Außergolmabfahrt
8 - Vandanser Abfahrt
9 - Race Area (sorry Golm Team, aber die eine Seite der Piste 6 mit 9er Schildern ausstecken zählt für mich einfach nicht als Piste :))
10 - Diabolo Abfahrt
R1 - Skiroute Schwarze Wand
R2 - Skiroute Vandans

zum Zustand der geöffneten Pisten:
18.12. - hart
19.12. - auf Grund des Regens in der Vornacht zum Teil eisig. Ski richten!
20.12. - leichter Schneefall oberhalb 1.800m in der Nacht. Auf Grund eisiger Unterlage noch ziemlich knollig vormittags, mittags dann besser. Auf der Täliabfahrt ist im letzten Stück ein unschönes Stück drin, welches kleine böse Steine dabei hat...

zur Breite der geöffneten Pisten:
oh oh. Zum Teil volle Breite (die wenigsten Stellen). Großteils sind die Pisten nicht über die komplette Breite gewalzt. Teilweise nur 2 - 3 Raupenspuren breit.

Fazit:
Wer eine Saisonkarte jedweder Art hat und sowieso einen Urlaub hier "gebucht" hat, nicht mit hohen Erwartungen anreist und nur 2 Stunden oder so ski fahren will:
für den ist es in Ordnung.
Am 19.12. war es relativ gut zu fahren, wird halt auf Grund der nur zwei Pisten relativ schnell langweilig. Am 20.12. war es ziemlich ungut bzw. es kündigte sich bereits an wie es vermutlich in den Weihnachtsferien (die heute beginnen, Anreise rollt...) werden wird: VOLL auf WENIG Piste. Auf Grund vieler Urlauber (also nicht so gute Technik...) und deren erster Tage ist es ziemlich heftig was das Thema Personen und "Achtung hier komm ich" angeht.

Wer einen Urlaub gebucht hat und wem die Stornokosten zu hoch sind:
Kauft euch Stundenkarten. Wochenkarten würde ich im Moment nicht lösen. Dann den Mittag mit Shoppen, bummeln o.ä. verbringen. Schwimmen? Auch eine Alternative.

Wer eine Saisonkarte hat und aus den den Bergen vorgelagerten Gebieten kommt:
bleibt zu Hause!

Wer einen Tagesausflug machen will:
bleibt zu Hause!!!
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 22.12.2014 - 19:30

Status:
kein Update erforderlich. Schnee wird nicht besser, das Schneifenster wurde voll genutzt aber jetzt ist es wieder zu warm...
keine weiteren Pisten und Lifte geöffnet.
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 340
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Golm im Montafon

Beitrag von Christian Heinrich » 23.12.2014 - 12:17

Ab heute ist die Abfahrt 4 und die 4er KSB Matschwitz in Betrieb. Als Mitglied der DAV-Sektion, der das gleichnamige Haus gehört, freut mich das natürlich. Aber hinfahren würde ich momentan trotzdem nicht ...
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 28.12.2014 - 18:15

Ich denke morgen oder spätestens übermorgen wird man ausgenommen den aussergolm Vollbetrieb anbieten können.
Außerdem laufen seit gestern (bis Latschau) und heute Abend (bis Vandans) das erste Mal die Beschneiungsanlagen an den Talabfahrten
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 30.12.2014 - 11:21

beide Talabfahrten jetzt auf dem Schneebericht "in Vorbereitung". Sieht gut aus. Hier im Tal inzwischen mehr als 50cm Neuschnee. Heute den ganzen Tag Schneefall angekündigt.
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Wiesel6
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 22.02.2007 - 17:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Golm im Montafon

Beitrag von Wiesel6 » 14.01.2015 - 07:28

Weiß jemand warum aktuell die "oberen" Sessellifte (z.b. Hüttenkopfbahn) außer Betrieb sind?

Edit: ok mittlerweile sind sie offen, waren vielleicht noch von gestern im plan geschlossen

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 14.01.2015 - 22:05

Sturm... Zur Zeit ziemlich heftig
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 21.02.2015 - 11:30

Aktuell wieder heftiger Sturm - es läuft inzwischen nur noch der 4KSB matschwitz und die Gondelbahn (wegen der dritten Sektion aber auch nur im Schleichbetrieb).
Am Hochjoch läuft die Panoramabahn - somit sind wohl wirklich alle Befürchtungen zwecks windanfälligkeit hinfällig gewesen.
Übrigens ist am Golm für die wenigen Pisten viel zu viel los ....
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 21.02.2015 - 11:31

BildBildBildBild
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Golm im Montafon

Beitrag von F. Feser » 04.04.2015 - 16:32

nach dem grandiosen Tag am Hochjoch mit viel Neuschnee und strahlend blauem Himmel stand heute nach dem angekündigten Schneefall in der Nacht der Golm auf dem Programm.

Schnee war in drei Stufen aufzuteilen:
Unterhalb 1000m - Regen, Nass, nicht fahrbar, Talabfahrt war geschlossen
1000 - 1500m - Schneefall, Nassschnee, fahrbar
1500 - 2100m - Schneefall, ca. 10cm Neuschnee auf perfekt präparierter Unterlage. Super zu fahren bis gegen Mittag, da wurde es dann ein wenig weich unterhalb vom Grüneck.

Am besten zu fahren war der Bereich Außergolm. Leute waren - dem Wetter entsprechend - keine außer uns auf dem Berg. Und wenn ich sag keine, dann mein ich keine. Hab ich so bisher am Golm noch nicht erlebt. Aber wer bei diesen Bedingungen auf den Berg geht muss schon ein bisschen einen Schuss haben. Check, haben wir :).

Hier noch ein paar Bilder:

morgens bei der Fahrt zur Rätikonbahn - nix los hier :)
Bild

der einzige andere Skifahrer der mir ständig durchs Bild gefahren ist war dieser gelbe Kobold :)
Bild

hatte ich schon erwähnt dass wir das Gebiet praktisch für uns alleine hatten?
Bild

manchmal war die Sicht echt mies, gerade hier bei der Einfahrt in die Diaboloabfahrt musste man als "nach Gefühl" fahren...
Bild

zeitweise war es aber auch herrlich, gute Bodensicht, Pisten präpariert mit leichter Neuschneeschicht drauf...
Bild

und dann kam der angekündigte starke Schneefall. Zeit sich ins Tal zu verziehen und mit der Tochter Bobbycar zu fahren :)
Bild
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast