Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hochkönig

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Hochkönig

Beitrag von Martin_D » 02.01.2015 - 20:57

Ich war heute im Skigebiet Hochkönig. Es gab vor allem am späteren Vormittag erhebliche Wartezeiten von bis zu 10 Minuten, denen man nur schwer ausweichen konnte. Insgesamt hat es mir weniger gut gefallen als gestern in der Sportwelt, was abgesehen von den Wartezeiten auch daran lag, dass doch die meisten Pisten derzeit im Schatten liegen. Ich werde in den Osterferien noch einmal hinfahren: Denn dann sind die vielen Nordhänge nicht mehr ein Nachteil, sondern ein Vorteil.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis


mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von mario01101988 » 03.01.2015 - 12:01

War auch unterwegs
Hab nie länger als 5 Minuten gewartet
Teilweise nur 2
aber Leute waren sehr viel
Pisten waren echt gut in der Früh

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 676
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von simmonelli » 13.01.2015 - 08:58

Was einer, wie es momentan mit der Schneesituation aussieht? Insbesondere die 21 wäre interessant. IMHO immer die erste Piste, die stark leidet und dann so schön verbuckelt ...

Idealerweise hat einer ein Bild vom Steilhang der 19. Der ist auch immer ein gutes Indiz für die Qualität der Pisten.
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Nachtski Weißenbach, 1x Grindelwald/Wengen, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Maria Alm, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x Skistar St. Johann, 2x Laax

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 188
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von me62 » 14.01.2015 - 18:10

simmonelli hat geschrieben:Was einer, wie es momentan mit der Schneesituation aussieht? Insbesondere die 21 wäre interessant. IMHO immer die erste Piste, die stark leidet und dann so schön verbuckelt ...

Idealerweise hat einer ein Bild vom Steilhang der 19. Der ist auch immer ein gutes Indiz für die Qualität der Pisten.
Ich war heute dort. Die 21 war auf den letzten 100 bis 150 Metern verbuckelt. Als ich dort fuhr, war's aber auch schon nach 14:00. War auch kein Problem.

Die 19 war vor allem in der oberen Hälfte voller Steine. Ich habe mich gewundert, weil überall sonst war's sehr gut zum Fahren.

Es war mein erster Besuch am Hochkönig und ich war schwer begeistert vom Pisten- und Liftangebot. Alles war offen und ich konnte die ganze Königstour fahren plus einige Wiederholungen.
2018/19: 2x Kitzsteinhorn, 2x Kitzbühel, 4x Stuhleck, 6x 4Berge, 3x Mariazellerland, 2x Steinplatte, 1x St. Johann i. T., 4x Sportwelt, 2x Hochkönig, 9x Gastein, 1x Obertauern, 1x Werfenweng
2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
MichelAlm
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 19.01.2014 - 22:57
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von MichelAlm » 14.01.2015 - 21:02

Hallo,

Ich bin jetzt auch ein paar Tage im Gebiet unterwegs gewesen.Ich bin die 19 und 21 jeweils immer sehr zeitig gefahren, dementsprechend waren die Pisten in noch gutem Zustand.Die 19er ist derzeit mehr oder weniger eine Kunstschneepiste und wenn die erste Schicht weggefahren wurde pickelhart bis eisig.Oben ist sie sehr grob mit Eisbrocken, untere Hälfte geht besser.

Die 21 hat eine sehr gute Schneeauflage und ist schön zu fahren.Haufenbildung am Nachmittag ist dort eh schon ein Klassiker.Sie war heute schön griffig und Steine hab ich auch keine überfahren.Generell würde ich den Pistenzustand im Gebiet als gut bezeichnen.

mfg,

Mike

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 676
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 22
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von simmonelli » 15.01.2015 - 09:49

Danke für die Infos. Ich vermute auf der oberen 19 hat es den Schnee schlicht und ergreifend verweht.

Ansonsten gebe ich Dir Recht, das Pisten- und Liftangebot ist wirklich abwechslungsreich. Am besten gefallen mir allerdings immer die roten Pisten im Mittelteil (11, 13 und 13a). Die 13a war bis vor 2 Jahren noch rot und nur der obere Steilhang als schwarz eingemalt. Seit das alles "schwarz" ist, kann man wesentlich besser fahren, da die Piste auch im unteren Teil weniger frequentiert wird :D
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Nachtski Weißenbach, 1x Grindelwald/Wengen, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg, 1x Fellhorn/Ifen, 3x Maria Alm, 1x Steinplatte, 2x Buchensteinwand, 1x Skistar St. Johann, 2x Laax

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von mario01101988 » 21.01.2015 - 18:29

War heute im Gebiet unterwegs
Alle Kanonen Feuern genau mitten in die Piste
Teilweise drei Meter hohe Haufen
Und schlechte unebene Pisten präperation


j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3109
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von j-d-s » 21.01.2015 - 20:02

Bei sowas muss man sich vor Ort direkt beschweren, ich mache das auch wenn ich auf solche Verhältnisse stoße, an denen die Bergbahnen schuld sind.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von planaifan » 30.01.2015 - 17:53

War heute zufällig wer vor Ort und kann mir sagen warum die Bürglalmbahn und der Wastlhöhelift auf der Homepage als geschlossen eingezeichnet sind?
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von mario01101988 » 08.02.2015 - 09:18

Genialer Tag gestern. Super Pisten und obwohl die Parkplätze alle voll waren fast nirgends Wartezeiten.

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von Der Husumer » 12.02.2015 - 16:00

Klingt gut - gilt das immer noch? ist grad jemand vor Ort?

Der Husumer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 423
Registriert: 25.02.2009 - 20:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von Der Husumer » 13.02.2015 - 22:27

Kann meine Frage selbst beantworten :)

Nach wie vor geniale Pistenbedingungen. War heute gut gefüllt, an einigen Bahnen mit Wartezeiten bis 5 Minuten, aber es gab genug Pisten wo man viel Platz hatte. Bericht folgt.

mario01101988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 09.10.2011 - 19:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von mario01101988 » 10.03.2015 - 19:13

War heute im gesamten Gebiet unterwegs . Genialste Bedienungen den ganzen Tag über außer vom gabühel runter
19400 Höhenmeter bis halb 4 hab ich noch nie geschafft .
Hat sich echt ausgezahlt heute.


Benutzeravatar
DerNiederbayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 11.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Passauer Land
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von DerNiederbayer » 16.03.2015 - 12:23

Gestern auch tiptop im ganzen Gebiet, nur die Haufen am Gabühel waren um halb zwei schon rekordverdächtig :twisted: . Aber das hat sich vom Lift aus beim Rauffahren gegen 9:45 Uhr schon abgezeichnet, dass die Rückfahrt am Nachmittag ein großer Spaß werden wird.

Ansonsten sehr gute bis beste Pistenbedingungen, nur die schwarze Talabfahrt nach Mühlbach war nach 15 Uhr wegen schon leicht gefrorener Haufen nicht so schön zu fahren.

Und es war überraschend wenig los, Wartezeiten durchgängig < 2 Minuten. Die einzige Schlange, die wir gesehen haben (aber nicht davon betroffen waren), war die an der Bürglalm-Bahn gegen 9:45 Uhr, da waren vermutlich ein paar Busladungen von Maria Alm aus auf der Königsrunde unterwegs :wink:
Saison 2018/19: 2 x Stubaier Gletscher, 3 x Zillertalarena, 1 x Zillertal 3000, 1 x Hochzillertal, 1 x Snowspace Salzburg, 1 x Wurzeralm, 2 x Skiwelt, 1 x Hinterstoder, 1 x Hochkönig, 1 x Skizentrum Mitterdorf, 1 x Hochficht, 1 x Haus/Schladming, 1 x Schlossalm/Stubnerkogel, 6 x Dachstein West, 1 x Obertauern, 1 x Lech/Zürs/Warth, 1 x St. Anton/Rendl/Albona, 1 x Flachauwinkl/Zauchensee

Skifahren kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter http://www.alpinforum.com.

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Hochkönig

Beitrag von Martin_D » 10.04.2015 - 21:35

War jemand in den letzten Tagen am Hochkönig und kann von den Verhältnissen dort berichten ?
Ich ziehe das für Sonntag in Erwägung, bin aber enttäuscht von Öffnungsstatus der Pisten: Die schwarze nach Mühlbach hat zu und am Aberg ist einiges geschlossen.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

SnowDiego
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2015 - 23:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hochkönig

Beitrag von SnowDiego » 10.04.2015 - 23:35

Ich habe gestern auf der Rückreise einen kurzen Zwischenstopp eingelegt und bin einmal von Mühlbach nach Dienten und zurück. Pisten waren oben ein Traum, unten relativ hart. Schnee hatte es aber noch genug. Mittags wurde es dann sehr bremsig. Den Liftler an Bergstation der Gondel nach Mühlbach habe ich nach dem Status der Talabfahrt gefragt und er meinte irgendwie zweideutig das sie offiziell gesperrt ist. Da ich erstmalig im Gebiet war und die Abfahrt nicht kenne hab ich's dann gelassen und bin mit der Gondel runter.
Saison 14/15 = 21 Skitage: 6xWagrain, 3xWilkogel Arena, 3xSHL, 2xKitzbühel, 2x4Berge, 1xZillertal Arena, 1xZauchensee, 1xKleinarl,1xObertauern,1xHochkönig
Saison 15/16 = 12 Skitage: 4xSölden, 8xSHLF
Saison 16/17 = 17 Skitage: 7xZillertalArena, 3xSölden, 3xGaltür, 2xIschgl, 1xKappl, 1xSee

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast