Glacier 3000

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2160
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Glacier 3000

Beitrag von B-S-G » 29.09.2014 - 20:29

Am 25. Oktober startet der Glacier 3000 mit dem Winterbetrieb. Saisonende ist für den 03.05.15 geplant.


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19187
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Koralpe/Unterwegs
Hat sich bedankt: 682 Mal
Danksagung erhalten: 2130 Mal
Kontaktdaten:

Re: Glacier 3000

Beitrag von starli » 30.09.2014 - 12:25

Die Mai-Wochenenden-Saison hat man dann generell abgeschafft? War ja dieses Jahr auch schon nicht ...
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

benito
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 518
Registriert: 07.06.2006 - 23:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bern
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Glacier 3000

Beitrag von benito » 21.10.2014 - 11:57

Ab 25.10.2014 sind folgende Anlagen geöffnet:

•Luftseilbahn Col du Pillon - Scex Rouge
•Sessellift Scex Rouge
•Snow Park
•Skilifte Dôme und Tsanfleuron
•Langlauf-Loipe

Quelle: Webseite Glacier 3000
Saison 2018/2019: Saas-Fee, Portes du Soleil, Sella Ronda, Adelboden-Lenk, Saanenmöser-Schönried, Près d'Orvin, Jungfrauregion (Wengen/Kleine Scheidegg & First)

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3469
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 221 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Glacier 3000

Beitrag von Mt. Cervino » 21.10.2014 - 12:09

Aber sie schreiben auf der HP auch:
Auf dem Glacier 3000 beginnt die Wintersaison am Samstag, 25. Oktober 2014. Folgende Anlagen werden in Betrieb genommen (vorbehalten Schnee- und Wetterverhältnisse):

•Luftseilbahn Col du Pillon - Scex Rouge
•Sessellift Scex Rouge
•Snow Park
•Skilifte Dôme und Tsanfleuron
•Langlauf-Loipe

Das Ausflugsziel für die Fussgänger wird wieder täglich geöffnet sein.
Bei der aktuellen Schneelage geht Skifahren dort momentan gar nicht. Mal sehen was der Schnee diese Woche bringt....
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2160
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Glacier 3000

Beitrag von B-S-G » 26.10.2014 - 14:10

Der Skilift Tsanfleuron ist noch nicht in Betrieb, der Rest der Anlagen ist wie geplant geöffnet worden. Hier ein aktuelles Bild.

Quelle: Hompage, Facebook

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast