Meiringen-Hasliberg

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2014
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald

Meiringen-Hasliberg

Beitrag von B-S-G » 03.10.2014 - 14:02

Vorsaison

- Wintersportbetrieb auf der Hauptlinie Meiringen-Reuti-Bidmi-Mägisalp-Alpen tower vom Samstag, 13. bis Freitag, 19. Dezember 2014

Hauptsaison

- Wintersportbetrieb auf allen Anlagen von Samstag, 20. Dezember 2014 bis Ostermontag, 6. April 2015.

Betriebszeiten der Anlagen

Die Gondelbahnen Hasliberg Reuti-Bidmi-Mägisalp und Hasliberg Wasserwendi-Käserstatt sind jeweils von 8.00 bis 17.00 Uhr in Betrieb, letzte Bergfahrt um 16.15 Uhr.
Die Gondelbahn Mägisalp-Alpen tower ist jeweils von 9.00 bis 16.15 Uhr in Betrieb, letzte Bergfahrt um 16.00 Uhr.
Quelle: http://www.meiringen-hasliberg.ch/de/Wi ... iebszeiten

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

hegauner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 229
Registriert: 12.02.2009 - 08:17
Skitage 16/17: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hegau

Meiringen-Hasliberg 15.2.2015 Aktuelle Lage

Beitrag von hegauner » 16.02.2015 - 16:14

War gestern im Skigebiet. Am morgen hat es tatsächlich noch geschneit und die Sicht war schlecht. Am Mittag war blauer Himmel. Es war nichts los. Es gab keine Wartezeiten - und das den ganzen Tag, trotz Wetterbesserung. Nicht mal am Morgen bei der Bergfahrt in Wasserwendi. Schnee war weitgehenst ausreichend vorhanden und auch super. Lediglich die Hinterumabfahrt 19 vom "Alpen-Tower" war voll mit Steinen. Die parallel laufende 18 war dafür besser. Die Talabfahrt nach Wasserwendi hätte man ab der Mittelstation schliessen sollen. Das war grenzwertig. Nach Reute war dank Beschneiung offen und steinfrei.
Das Highlight des Tages: Die Abfahrten am Glogghüs waren offen - obwohl im Pistenplan nicht mehr aufgeführt. Diese sind wir auch am meisten gefahren. Eine geniale Piste.
Die Verbindung Hochsträß-Mägisalp hatte m.E. eine andere Trasse wie bei meinem letzten Besuch 2012.
Bei uns hat das Skigebiet wieder einen positiven Gesamteindruck hinterlassen.
Skitage 17/18 Feldberg, Toggenburg (2x)
Skitage 16/17 Golm, Silvretta Montafon, Toggenburg, Damüls, Arosa-Lenzerheide
Skitage 15/16 Feldberg, Melchsee-Frutt, Pizol (2x), Toggenburg
Skitage 14/15 Flumserberg, Meiringen-Hasliberg, Zermatt (2x), Engelberg-Titlis
Skitage 13/14 Flumserberg, Mellau-Damüls, Pizol, Grindelwald/Wengen
Skitage 12/13 Rauris (2x), Bad Gastein, Toggenburg
Skitage 10/11 Sonnenkopf, Laax, Toggenburg, Engelberg-Titlis

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Re: Meiringen-Hasliberg 15.2.2015 Aktuelle Lage

Beitrag von piano » 16.02.2015 - 16:35

hegauner hat geschrieben:Das Highlight des Tages: Die Abfahrten am Glogghüs waren offen - obwohl im Pistenplan nicht mehr aufgeführt. Diese sind wir auch am meisten gefahren. Eine geniale Piste.
Zum Glück wird diese Piste wenigstens bei guten Verhältnissen noch präpariert. Wäre wirklich blöd, wenn man eine der drei, vier richtig guten Pisten im Skigebiet einfach so aufgibt.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast