Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pizol

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Pizol

Beitrag von B-S-G » 04.10.2014 - 08:35

Wochenendbetrieb
Sa/So 06. Dezember + 07. Dezember 2014
mit allen Anlagen am Pizol

Täglicher Betrieb*
Ab Sa, 06. Dezember 2014
Gondelbahn Wangs und Sesselbahnen Furt/Pizolhütte, ÜL

Ab Sa, 13. Dezember 2014
mit allen Anlagen am Pizol
Quelle: http://www.pizol.com/winter2/planen-und ... bszeiten2/


gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pizol

Beitrag von gorner » 31.12.2014 - 14:42

Laut Website sind beide Talabfahrten nach Wangs offen. Ist eine davon beschneit? Kann mir das aufgrund der nach wie vor schwierigen Schneesituation nur schlecht vorstellen dass man bis auf 500 Meter abfahren kann.

Weiss jemand was genaueres??

Benutzeravatar
burgi83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 475
Registriert: 02.08.2004 - 13:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 663xx IGB
Hat sich bedankt: 384 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Pizol

Beitrag von burgi83 » 31.12.2014 - 15:17

gorner hat geschrieben:Laut Website sind beide Talabfahrten nach Wangs offen. Ist eine davon beschneit?
Davon habe ich auch gelesen. Nein die sind nicht beschneit und daher auch nur sehr selten offen.

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 888
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Pizol

Beitrag von Schleitheim » 31.12.2014 - 16:07

Die ersten sind bereits am 26.12. hinunter gefahren. Damals sah es aber noch nicht gut aus. In den letzten Tagen hat es dann ziemlich viel Neuschnee gegeben und die Bergbahnen warnen ja vor einzelnen aperen Stellen. Diese Talabfahrten sind ja praktisch gleichzusetzen wie die zahlreichen Mittellandskilifte und die haben auch offen.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
burgi83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 475
Registriert: 02.08.2004 - 13:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 663xx IGB
Hat sich bedankt: 384 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Pizol

Beitrag von burgi83 » 31.12.2014 - 16:25

Also ich würde versuchen die Talabfahrten zu fahren, man hat ja nicht all zu oft die Möglichkeit dies zu tun.

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pizol

Beitrag von gorner » 01.01.2015 - 08:13

Stimmt. In Chur hat es ja so wie es aussieht fast 40 cm geschneit. Ist ja nicht so weit Weg von Wangs. Freut mich dass es im Norden so viel gegeben hat. Hier im Wallis gab es bedeutend weniger Schnee

Flavedeluxe
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 01.12.2013 - 19:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Pizol

Beitrag von Flavedeluxe » 01.01.2015 - 20:43

Ich wohne in der nähe von wangs und kann bestätigen dass es ca.50-60 cm neuschnee im tal gegeben hat. Werde mier dies morgen mal ansehen. Die gelegenheit für die talabfahrten hat man leider wirklich nicht oft.


Flavedeluxe
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 01.12.2013 - 19:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Pizol

Beitrag von Flavedeluxe » 03.01.2015 - 08:21

Gestern war ich vor Ort und es blieb ein trister eindruck zurück. In den oberen Lagen hat es den Schnee wohl ziemlich verblasen. Wie schon eine Woche dafür überall braune Stellen und kleine Steine überall auf der Piste. So macht Skifahren kein Spass. Die Talabfahrt habe ich mir deshalb nicht angetan. Dafür die Abfahrt von der Pizolhütte zur Mittelstation Maienberg mit imerhin fast 1200 Höhenmeter.BildBild

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 316
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Pizol

Beitrag von gorner » 11.01.2015 - 21:12

Wahrscheinlich durch die hohen Temperaturen sind die Talabfahrten nach Wangs wieder geschlossen

Flavedeluxe
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 01.12.2013 - 19:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Pizol

Beitrag von Flavedeluxe » 07.02.2015 - 22:46

Heute bin ich die talabfahrt gefahren. Zum teil hat es apere stellen.
Macht aber richtig spass diese abfahrt von 2224 müM bis nach wangs auf 531müM. Ich hatte dafür rund 20 minuten. Die gefahrene länge war dabei ca.11km.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10878
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 1313 Mal

Re: Pizol

Beitrag von ski-chrigel » 09.02.2015 - 17:59

Obwohl ich in Chur/Flims aufgewachsen bin, war ich noch nie im Winter auf dem Pizol (nur mit dem Gleitschirm im Sommer), was ich heute nachgeholt habe.
Zuerst ein paar Bilder von Meienberg-Furt-Gaffia (oberhalb Gaffia bis ca 15.00 Nebel):

Bild
Bild
Bild

Dann bin ich rüber nach Pardiel. Der Nebel war sehr dicht und es setzte sich schnell Eis an der Brille an. Und den Hauben natürlich auch:
Bild
PS: Dieses Bild habe ich NACH der Nebelauflösung später gemacht.

Sehr schön zu fahren waren die Pisten am Schwamm. Wenn hier wirklich eine 6KSB kommt, dann ist das genial. Aber so tief ohne Beschneiung? Kommt das gut?
Bild
Bild

Als sich der Nebel endlich lichtete, konnte ich die schönen Pisten am Laufböden geniessen. Toll!
Bild
Bild
Bild
Bild

Zurück auf der Wangser Seite dann noch 2x hoch und die Abfahrt vom Pizol bis Wangs. Das hat wirklich was.
Bild
Bild
Bild
Bild

Mein ganz persönliches Fazit:
Für einen halben Tag wie heute ein tolles Skigebiet. Für mehr wäre es mir wohl zu langweilig. Die Pisten auf Bad Ragazer Seite finde ich sehr schön, die auf der Wangser sind mir oft zu schmal und kanalisiert. Zudem hatte es auf der Wangser Seite doch recht viele Steine. Die Talabfahrt ist spassig, zwar mit vielen aperen Stellen, aber wenn man gut aufpasst, kommt man schadlos runter.
Ich komme gerne wieder mal für so nen halben Tag.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 746
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pizol

Beitrag von RogerWilco » 08.03.2015 - 18:25

Ich war heute in Pizol. Pisten dank Nordausrichtung den ganzen Tag schön pulvrig - kein Eis. Abfahrten zum Schwamm und nach Maienberg mittags etwas sulzig und nachmittags leicht angefroren. Schwarze nach Maienberg schon zum Teil erdig. Wetter war super. Vormittags Wartezeiten an den Bahnen, nachmittags schön leer.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 746
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pizol

Beitrag von RogerWilco » 07.04.2015 - 20:21

Auch wenn's jetzt eigentlich keine Rolle mehr spielt: ich war gestern zum Saisonabschluss noch mal zum Pizol. Schnee war überall genial, nur nach Maienberg und zum Schwamm runter wurde es ganz unten etwas knollig. Pulver hielt sich auch den ganzen Tag - kein Wunder, denn oben wurde es nicht > -10°. Bis auf die schon eingemottete Schwarze zum Schwamm, die wegen Lawinengefahr gesperrte Täli und natürlich die Talabfahrt, war alles offen. Bis 14:00 war das Wetter schön, bis 16:00 dann bewölkt, aber Sicht noch gut und dann plötzlich Null Sicht oben und Schneesturm. Hab dann auf die letzte mögliche Fahrt verzichtet. ;)
Kurz: ich habe selten soviel Schnee oben am Pizol gehabt... und das leider am Saisonende.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Benutzeravatar
Blue Boarder
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 806
Registriert: 21.04.2005 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Ostschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pizol

Beitrag von Blue Boarder » 07.04.2015 - 21:16

Wow, tolle Bilder! Dieser Berg weiss - Tal grün-Kontrast am Pizol ist auch immer speziell anzusehen.
Was ist das für ein verschneites Häuschen am Pistenrand mit der Satelittenschüssel? :D

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 746
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pizol

Beitrag von RogerWilco » 07.04.2015 - 22:00

Besonders wenn im Tal die Wiesen schon saftig grün sind und oben frischer Schnee liegt, sind die Tiefblicke am Pizol besonders schön. :)
Das eingeschneite Haus ist eine kleine Hütte kurz unterhalb der Bergstation. Hab die auch schon mal bewohnt gesehen... aber zur Zeit müsste man etwas Zeit zum Tür freischaufeln mitbringen. ;)

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast