Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Heute ist "Uploadfreier Sonntag"!


Um zu verdeutlichen, wie es hier im Alpinforum aussehen könnte, wenn es eine de-facto-Pflicht für Uploadfilter gäbe, haben wir einige Funktionen deaktiviert.
Hier gehts zu mehr Informationen

Sulden am Ortler

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2075
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Sulden am Ortler

Beitrag von B-S-G » 29.09.2014 - 21:07

Der Saisonstart ist für den 25. Oktober geplant.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5980
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Downhill » 29.09.2014 - 23:07

Ja und so sah das da oben letzte Woche aus:

Von der Hinteren Schöntaufspitze (3325 m) am 22.09.:

Bild

Bild


Von der Eisseespitze (3230 m) am 23.09.:

Bild


Von der Madritschspitze (3265 m) am 25.09.:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
noisi
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3887
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 220 Mal
Danksagung erhalten: 196 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von noisi » 30.09.2014 - 00:24

Nicht schlecht was sich dort an Altschnee gehalten hat! Hätte ich bei der Schneelage im Winter und den folgenden Sommer auch nicht anders erwartet.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von CV » 09.10.2014 - 13:31

Restschnee verschieben und Saisonstart ist geritzt ;D
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 17.10.2014 - 12:08

....und jährlich grüßt das Murmeltier...Sulden hat seinen Saisonstart mal wieder verschoben: Am Freitag, den 31.10.14 soll es dann losgehen lt. Laufband auf der HP.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
exterminans
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 168
Registriert: 09.09.2009 - 17:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 60386 Frankfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von exterminans » 23.10.2014 - 19:43

Na also, Kanonen laufen und ein bisschen geschneit hats auch schon. Aber ob das reicht bis zum 31.??
http://sulden.it-wms.com/archive/years/ ... 1900_3.jpg
Zuletzt geändert von snowflat am 08.11.2014 - 19:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Hotlink wegen Verstoß gegen die Medienrechte entfernt!
Fassa-Tal rockt ;-)

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2241
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von CV » 23.10.2014 - 19:50

die Madritsch-Hütten webcams zeigen, was ein anständiger Nordföhn ist. Da bleibt kein Schnee, und an Kunstschnee ist nicht zu denken.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2166
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Martin_D » 23.10.2014 - 22:29

Auf dem webcams war heute mittag im Tal wesentlich mehr Schnee zu sehen als an der Madritschhütte. Ich möchte eigentlich nächste Woche in den Vinschgau: Einige Tage wandern und Saisonauftakt Skifahren, je einen Tag Schnalstal und einen Tag Sulden. Schnalstal allerdings nur, wenn auch der Sl Finail und eine der Gletschersesselbahnen bis dahin geöffnet sein sollten. Mal schauen, ob das so möglich ist.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 24.10.2014 - 12:28

Zu den letzten zwei Postings:

Heute sieht es da schon ganz anders aus: Oben schön weiß, unten weiß-grün gesprenkelt.

Oben wird auch gerade beschneit...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2166
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Martin_D » 24.10.2014 - 15:58

Ich habe dort gerade angerufen. Der 31.10. ist noch nicht definitiv. Am Dienstag wird entschieden, ob sie an diesem Tag öffnen können oder ob der Saisonstart noch einmal verschoben wird.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von terestric » 27.10.2014 - 14:09

Lt. Website wurde nun auf den 08.11.2014 verschoben! Aus meiner persönl. Sicht ist wichtig, dass Anfang Februar 2015 dort Vollbetrieb herscht.........

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 27.10.2014 - 18:43

Tja, also für mich kein Saisonstart 7. oder 8.11.! Schade, aber dachte ich mir schon, wird's halt ein oder zwei Wochen später...
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3683
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Jens » 04.11.2014 - 21:09

Laut Homepage ist am Samstag 08.11. der definitive Saisonstart.
Tiefschnee muss gewalzt sein

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von terestric » 05.11.2014 - 11:02

Und der Naturschnee fällt gerade, siehe Webcams!

http://sulden.it-wms.com/

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 07.11.2014 - 16:53

So, morgen geht's also in Sulden endlich los!

Sogar mit der 1a (Hintenrum-/"Gletscher"piste) - das war nicht immer so...

http://www.seilbahnensulden.it/Deutsch/pisten.php
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
Südtiroler
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 13.01.2010 - 12:44
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73061
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Südtiroler » 16.11.2014 - 16:06

War jemand von hier in den letzten Tagen vor Ort? Schaut man sich die Webcams an, muss ich sagen, das sieht von der Schneemenge und dem Zustand mittlerweile sehr lecker aus :biggrin:
---
Skisaison 18/19 [0]

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 160
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von terestric » 18.11.2014 - 19:49

Hier gibt es einige aktuelle Fotos

https://www.facebook.com/groups/136812512799/?fref=nf

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 20.11.2014 - 00:44

Heute früh wurde auch schon die neue Rosimpiste beschneit...und auch jetzt leuchtet da was...soll ja nächsten Donnerstag im Rahmen der Skitestwoche eingeweiht werden.

Das kommende WE scheint wohl wettermäßig traumhaft zu werden - und ich hab ne Familienfeier und kann erst am ersten Adventswochenende hin - so ein Mist!
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 21.11.2014 - 12:24

Seit heute ist auch die 1b (= Abfahrt zur Mittelstation) offen!
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

ice flyer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von ice flyer » 22.11.2014 - 18:39

Heute Traumwetter und gute Bedingungen in Sulden. Zu einem sehr gut reicht es leider nicht. Nahezu jede Piste wird von Trainingsgruppen in Beschlag genommen, sodass die Pisten sehr unruhig sind. Zudem ist es ein bisschen ärgerlich, dass sich durch die Trainingsgruppen die Pistenfläche gefühlt halbiert, der Preis für den Skipass natürlich nicht. Ich weiß, ich weiß... ich verlange zu viel. :wink: Trotzdem, für den ersten Tag der Saison ist Sulden zum Einfahren genau richtig.

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Sulden am Ortler

Beitrag von Manu » 22.11.2014 - 22:04

Angenehme Temperaturen und kein Wind heute!

Edit: Foto geht irgendwie nicht.

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 23.11.2014 - 16:34

ice flyer hat geschrieben: Trotzdem, für den ersten Tag der Saison ist Sulden zum Einfahren genau richtig.
Genau, deswegen fange ich auch so gerne immer dort an.

Wie war denn die Piste 1b zur Mittelstation?

Und: Hast Du (und auch Manu) gesehen, wie weit die Rosimpiste schon ist? Ist die wirklich ab Donnerstag befahrbar?
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Sulden am Ortler

Beitrag von Manu » 23.11.2014 - 20:32

1b war gut, beim letzten steilen Stück einzelne Steine aber nichts Dramatisches.

Von der Rosim Abfahrt hab ich nicht viel gesehen außer die untersten paar hundert Meter. Aber da wird man nicht fahren können am Donnerstag.

taubenstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 428
Registriert: 02.05.2014 - 15:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München und Berchtesgaden auf 1100m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von taubenstein » 24.11.2014 - 21:15

hi, auch wenn der Schnalstaler Gletscher nicht wirklich hier hin passt, aber ich wollte kein neues Topic öffnen: wie schätzt ihr den Piszenzustand dort oben ein?? Pulvrig oder eher eisig? das will ich nur wissen damit ich weiß ob ich kommendes Wochenende twintips oder eher carvingski mitnehmen soll. Also wäre nett wenn mich wer informieren könnte, danke!
Skitage Saison (15 ;) )/16: Spitzingsee (8);Sudelfeld (3);Wendelstein (0);Brauneck (0);Wallberg (0);Jenner+BGL(11);Sonstige (3)

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Sulden am Ortler

Beitrag von Skihase » 24.11.2014 - 21:21

Es gibt schon ein Schnalstaler-Topic hier! http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 41&t=51754
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast