Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-15

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-15

Beitrag von Rossignol Race » 05.11.2014 - 10:13

In den Skigebieten an der Sella Ronda und Marmolada startet der Skibetrieb am 05.12.14. Auch in den Skigebieten Campedie und Ciampac-Buffaure ist der Saisonbeginn für den 5.12. vorgesehen.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!


Benutzeravatar
kai123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 05.04.2006 - 14:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von kai123 » 08.11.2014 - 16:29

In den letzten Tagen kam es in den Dolomiten zu ergiebigen Niederschlägen. Leider lag die Schneefallgrenze meist über 2000m, sodass sich eine geschlossene Schneedecke erst oberhalb von 2200m ausbilden konnte. An der Marmolada misst die automatischen Messstation auf 2600m immerhin über 110cm. An der Tofana sind es auf 2475m etwa 50cm.

Hier die Niederschlagsmengen der letzten vier Tage:
Ort Niederschlag vom 4-7.11.2015 in mm
Wolkenstein 105,5
Passo Pordoi 132,0
Arabba 171,8
Malga Ciapela 213,9
Passo Falzarego 208,2
Cortina 189,0
Sappada 367,6
Quelle: automatische Messstationen
http://www.arpa.veneto.it/bollettini/me ... a_PREC.htm

Bei entsprechenden Temperaturen würde 1mm Niederschlag etwa 1cm Schnee bedeuten. Wie man sieht, waren die Niederschläge außergewöhnlich. Am Plöckenpass an der Grenze von Kärnten zu Italien sind inzwischen sogar über 600mm gemessen worden.
https://info.ktn.gv.at/asp/hydro/daten/ ... s_dia4.gif


Bild
Quelle: http://www.meteotrentino.it/dati-meteo/ ... STAZ=T0404

j-d-s
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3106
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von j-d-s » 09.11.2014 - 06:19

Hoffentlich kommt da nicht nochmal so viel, der Chaoswinter letzte Saison reicht mir zur genüge für die nächsten Jahre. Viel Schnee ist das eine, aber wenn dann Straßen und Lifte deshalb gesperrt werden und der Strom ausfällt (oder gar Orte abgeschnitten sind wie Arabba) ist das nicht mehr so lustig. Oder die Lawinen über Pisten und Lifte rollen, wie an der Marmolada...
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 09.11.2014 - 15:04

Mitte nächster Woche geht's weiter... dabei sinkt dann die Schneefallgrenze sukzessive etwas unter 2000m.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 12.11.2014 - 06:44

Ab Freitag sollte es kältere Temperaturn geben :wink:
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Benutzeravatar
schwabenzorro
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 08.11.2013 - 10:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 73333
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von schwabenzorro » 16.11.2014 - 04:27

Bisher schaut 's noch nicht so toll aus, auf den Webcams gestern noch fast überall alles grün bis in die Hochlagen in Gröden, zumindest am Piz Sella und Ciampinoi, nur auf der Seceda ist es wenigstens ein bisserl weiß.
Hoffe da kommt bald was, bis zur Saisoneröffnung sind es ja nur noch 3 Wochen :-(
2013/2014: 342.819 Höhenmeter in 26 Tagen
2014/2015: 325.970 Höhenmeter in 24 Tagen
2015/2016: 359.272 Höhenmeter in 25 Tagen
2016/2017: 461.598 Höhenmeter und 2.484 km in 31 Tagen
2017/2018: 507.804 Höhenmeter und 2.691 km in 33 Tagen
2018/2019: 625.912 Höhenmeter und 3.253 km in 37 Tagen
Beim Skifahren gibt es kein schlechtes Wetter, nur interessante Verhältnisse.

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 16.11.2014 - 09:56

Letzte Nacht gabs Schneefall bis auf 1800m. Am Sellajoch siehst bei zurzeit -1 Grad schon winterlich aus. Bis Montag solls nochmals Schnee geben.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 16.11.2014 - 19:34

Die Schneefallgrenze ist in Abhängigkeit der Talrichtung und -Geschlossenheit sehr unterschiedlich. In Arabba hat's bis ins Tal geschneit.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 19.11.2014 - 20:05

in den meisten Gebieten oberhalb 1800m reicht's nun für die Grundpräparierung

nur mal so zum Vergleich, was in den letzten beiden Wochen an der Marmolada - v.a. am Gletscher - runter gekommen ist:

3.11.14
http://static7.bergfex.at/webcams/archi ... 60bc8b.jpg

19.11.14
http://static7.bergfex.at/webcams/archi ... 806917.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von starli » 20.11.2014 - 12:19

CV hat geschrieben:nur mal so zum Vergleich, was in den letzten beiden Wochen an der Marmolada - v.a. am Gletscher - runter gekommen ist:
Gute Grundlage für nächsten Juni am Korblift ;)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 20.11.2014 - 13:50

hoffen wir's beste für die mitica cestovia! Aber der meiste Schnee ist halt oberhalb 2300m gefallen.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 20.11.2014 - 18:14

Am Sellajoch ist schon schön gespurt. Kanonen laufen ganze Nacht bis ins Tal. :D Könnte am 5.12. wieder ekn guter Start mit geöffneter Sellaronda werden wenns so weiter geht.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 21.11.2014 - 09:27

Heute leider schon wieder zu warm in den höheren Lagen. Auch fürs Wochenende wärmere Temperaturen angesagt.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!


Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 24.11.2014 - 15:27

Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

simmi91
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 18.12.2011 - 15:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von simmi91 » 26.11.2014 - 07:34

Mit dem Saisonstart nächste Woche könnte sehr eng werden. So warm wie es aktuell ist...

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 26.11.2014 - 20:02

simmi91 hat geschrieben:Mit dem Saisonstart nächste Woche könnte sehr eng werden. So warm wie es aktuell ist...
Mit nächster Woche sollte es kälter werden.
http://de.snow-forecast.com/resorts/Sel ... a/6day/top
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 300
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Raptor311 » 02.12.2014 - 10:16

glaubt einer der Profis / Wetterexperten das die Sella Ronda am Samstag öffnen wird ?

Wenn ich mir aktuelle Webcams anschaue, kommen mir Zweifel.

Anderseits wird es jetzt nacts kälter und man kann beschneien. Aber schafft man das in den wenigen Tagen ?

Letztes Jahr war auch bis St. Ulrich "grüne" Wiese, doch man konnte die La Longia fahren.

Ichh bin ab dem 9.12. vor Ort...oder soll ich versuchen zu verschieben ?

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 02.12.2014 - 11:01

Leider siehts noch nicht gut aus.. :cry: Heute Nacht sollte es laut Wetterberichte etwas kälter werden. Neuschnee gabs nur oberhalb von 1900m im Sella Ronda Bereich. Sella Ronda ist aber sicher frühestens erst ab 13.12 möglich, da Arabba/Marmolada den Saisonstart bereits auf nächste Woche verschoben hat. :naja:
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Manu » 02.12.2014 - 13:43

Auch in den nächsten Nächten kann entweder gar keiner oder nur sehr wenig technischer Schnee erzeugt werden. Ab Samstagabend bleiben die Temperaturen auf 2000 m dann dauerhaft unter -3° womit ordentlich beschneit werden kann. Ob sich bis zum Feiertag am Montag ein paar Pisten ausgehen ist fraglich.

Manu


Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Rossignol Race » 02.12.2014 - 17:04

Manu hat geschrieben:Auch in den nächsten Nächten kann entweder gar keiner oder nur sehr wenig technischer Schnee erzeugt werden. Ab Samstagabend bleiben die Temperaturen auf 2000 m dann dauerhaft unter -3° womit ordentlich beschneit werden kann. Ob sich bis zum Feiertag am Montag ein paar Pisten ausgehen ist fraglich.

Manu
Tja den Wetterbericht kann man halt auch nur bis zu 2 Tage glauben. Letzte Woche hats geheißen ab Dienstag/Mittwoch wirds bis zu -5 Grad kalt. Jetzt heißt es erst Samstag. :naja: Hoffen wirs zumindest. :wink: Aber für dieses Wochenende wird sichs wohl nicht mehr ausgehen und auch für Montag schwierig.
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Benutzeravatar
CV
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2294
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von CV » 02.12.2014 - 17:17

Alba (Sella Brunech, Orsa Maggiore) und Col Rodella (Des Alpes, Grohmann, Sasso Levante) sollten eigentlich problemlos zu öffnen sein.

In Canazei gingen Sass Bece, Belvedere, Gonzaga, Lezuo und Saletei/Maria, wenn man die Talbeförderung mit dem Toe machen wollte.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Manu
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 545
Registriert: 01.09.2007 - 21:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien, Brixen/Südtirol
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: AW: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2

Beitrag von Manu » 03.12.2014 - 01:44

@Rossignol Race:

Du meinst wohl diese Meteogramme, die stündliche Prognosen ausgeben, oder? Denn ein von Meteorologen erstellter Wetterbericht hat wohl kaum -5° für heute vorhergesagt. Auch wenn ich nicht weiß für welche Höhe du das meinst.

Manu

Rossignol Race
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1784
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 59
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Kontaktdaten:

Re: AW: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2

Beitrag von Rossignol Race » 03.12.2014 - 09:11

Manu hat geschrieben:@Rossignol Race:

Du meinst wohl diese Meteogramme, die stündliche Prognosen ausgeben, oder? Denn ein von Meteorologen erstellter Wetterbericht hat wohl kaum -5° für heute vorhergesagt. Auch wenn ich nicht weiß für welche Höhe du das meinst.

Manu
Für eine Höhenlage von 2.300m waren -3 bis -5 Grad vorhergesagt. Hoffen wir auf Samstag. Heute Morgen -2,5Grad auf 2.300m.
An der Seceda laufen gerade einige Kanonen :wink:
2018/19: 1x Sölden, 7x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 5x Skicenter Latemar, 11x Gröden, 3x Seiser Alm, 5x Alta Badia, 7x Arabba, 9x Col Rodella/Belvedere, 1x Klausberg, 5x Carezza, 1x Folgaria Ski, 2x Ciampac/Buffaure, 1x Schwemmalm, 1x Hochzillertal, 2x 3Zinnen, 1x Gitschberg, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Meran2000, 1x Passo Tonale, 6x SLD., 1x Rosskopf, 1x Ladurns, 1x Alpe Cermis, 1x Pfelders, 1x Reinswald, 2x Zermatt-Cervinia-Valtournenche, 1x Sulden
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Kresse
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 03.01.2014 - 19:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von Kresse » 03.12.2014 - 12:15

Also sich über den Schneekanonenbetrieb über 2000m zu freuen finde ich schon etwas eigenartig. Wenn man sich die Wettervorhersage anschaut, egal auf welcher Plattform schaut es derzeit richtig bescheiden aus. Es ist kein nachhaltiger Wintereinbruch in Sicht auf 1500m Höhe. Es sind zwar Niederschläge vorhergesagt, diese fallen aber selbst in den höheren Tälern noch als Regen. Die Urlauber die vor Weihnachten gebucht haben, können einen Leid tun.

Die Weltcup-Rennen in Gröden und Alta Badia sind derzeit auch sehr stark gefährdet :cry: . Da braucht es schon fast ein Wunder um die Rennen stattfinden zu lassen.

Hoffentlich wird das nicht so ein Katatrophen-Winter wie mal vor einigen Jahren als selbst in der Hochsaison mehr oder weniger nur die Sella Ronda offen war.

simmi91
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 18.12.2011 - 15:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Gröden, Alta Badia, Arabba-Marmolada, Val di Fassa 2014-

Beitrag von simmi91 » 03.12.2014 - 13:31

Bin ab 13. bereits in gröden... Da werd ich mich wohl nach alternativen zum skifahren umsehen müssen :|


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast