Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

IT: San Domenico

Archiv aus der Saison 2014 / 2015 "wie war der Winter?"
bis 14.10.2015

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17917
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 216 Mal
Danksagung erhalten: 939 Mal
Kontaktdaten:

IT: San Domenico

Beitrag von starli » 04.12.2014 - 12:34

San Domenico (nähe Simplon) öffnet (warum auch immer erst jetzt) dieses Wochenende mit bis zu 2,5m Schnee im oberen Bereich. Die neue BMF-Porsche-6KSB wird ebenfalls geöffnet sein. Webcam von der Bergstation der beiden Zubringer-DSBs zeigt ausreichend Schnee auch in diesem Bereich.

Außerdem hat man wohl ein neues, gratis Parkhaus an der Talstation gebaut.

http://www.sandomenicoski.com/
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: IT: San Domenico

Beitrag von starli2 » 06.12.2014 - 21:24

.. wobei das Parkhaus noch nicht ganz fertig ist. Offen ist fast alles bis auf eine kurze schwarze Variante an der 4KSB und die diagonale Schrägabfahrt (bei der ich immer noch nicht weiß, ob die überhaupt präpariert wird oder nur Freeride ist), sowie die Abfahrt zur Mittel- und Talstation, wobei Schnee bis zur Mittelstation liegen würde (müsste man aber oben entweder die besagte Diagonal-Abfahrt nehmen oder in einem sehr flachen Stück mit evtl. Gegenanstieg im Tiefschnee spuren), Pisten leider etwas hart und knollig (muss wohl bis rauf geregnet oder getaut haben), der aktuelle Neuschnee ist Offpiste aber ausreichend und gut zu fahren gewesen. Hin und wieder allerdings meterhohe Kanten aufgrund Schneeverschiebungen oder Pistenpräparierung. Und egtl. ist offpiste hier ja sowieso verboten ;)

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2014/2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast