Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 570
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von odolmann » 04.05.2019 - 17:26

Der Winter ist im Erzgebirge tatsächlich wieder zurück. Schneeregen bis runter auf 300m, ab ca 700m dann Schneefall und es bleibt etwas liegen. Eine geschlossene Schneedecke bildete sich erst ab ca 900m aus. Sind hoch zum Keilberg gefahren, an der Talstation der 3SB Damska sieht es schön winterlich aus bei 10-12cm Neuschnee. Auf dem Gipfel etwas windig und etwa 14-15cm, durch den Schneefall schlechte Sicht. Wenn es morgen oder Montag aufzieht kann das ein guter Tag zum Touren oder Langlauf werden. Ich habe leider weder noch zur Verfügung, aber ein paar alte Boards im Keller :D

Damska sind wir bis etwa zur Hälfte hochgestiegen, also bis vor das flache Stück, und dann schön durch lockeren Schnee hinab. Viele Kurven sollte man nicht fahren, der Schnee klebt zwar nicht aber das Gefälle ist auch nicht üppig
WP_20190504_14_06_02_Pro.jpg
Schneehöhe 12cm auf der Damska, dank Wiese auch fahrbar
WP_20190504_14_06_02_Pro.jpg (3.46 MiB) 3186 mal betrachtet
WP_20190504_14_22_55_Pro.jpg
Eine jungfräuliche Abfahrt liegt vor uns
WP_20190504_14_22_55_Pro.jpg (4.54 MiB) 3186 mal betrachtet
WP_20190504_14_27_18_Pro.jpg
Lässt man es laufen dann ist's OK, bei tiefen Schwüngen kommt man auf die Wiese durch
WP_20190504_14_27_18_Pro.jpg (4.32 MiB) 3186 mal betrachtet
Besser ging es an der Parezovka, hier ist die Hangneigung ausreichend zum Powdern und talwärts rechts gibt's ein Altschneeband. Von der Brücke sind wir hoch bis zur zweiten Kurve angestiegen und dann abwärts gefahren.
WP_20190504_14_40_29_Pro.jpg
Blick bergwärts, es gilt die querenden Bäche zu umfahren sonst wird's heikel
WP_20190504_14_40_29_Pro.jpg (4.5 MiB) 3186 mal betrachtet
WP_20190504_14_54_54_Pro.jpg
Dank Altschnee sind Turns hier besser möglich
WP_20190504_14_54_54_Pro.jpg (3.77 MiB) 3186 mal betrachtet
WP_20190504_15_07_57_Pro.jpg
Schneehöhe am Berg knapp 15cm
WP_20190504_15_07_57_Pro.jpg (3.25 MiB) 3186 mal betrachtet
Für einen halben Tag Powdern im Mai kann man z.Zt. auch ins Erzgebirge fahren. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor odolmann für den Beitrag (Insgesamt 6):
Lord-of-SkiBergwandererchristopher91skifamV4ShowGIFWilli59
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese


Benutzeravatar
skifam
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von skifam » 05.05.2019 - 19:51

Nun denn.
Das Skigebiet ist zu...

Wenn Du oder andere allerdings am 5.5.19
doch am Klinovec boarden oder ski laufen...
Hab ich ja die Wette mit 5.5. Saisonende doch gewonnen oder?😉

Man kann z.B auf der webcam Miniareal auch wieder schoen die 1000m Hoehenlinie sehen...darüber bleibt der Schnee vorerst liegen....wie so oft...

Schönen Sommer allen hier.
MagnumPISkifam in 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital 2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (15957hmpd) 2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada, 2015/2016 Zermatt, Kandel, Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 570
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von odolmann » 06.05.2019 - 11:05

skifam hat geschrieben:
05.05.2019 - 19:51
Nun denn.
Das Skigebiet ist zu...

Wenn Du oder andere allerdings am 5.5.19
doch am Klinovec boarden oder ski laufen...
Hab ich ja die Wette mit 5.5. Saisonende doch gewonnen oder? 😉
Ich war Sonntag nicht, da ich kein Equipment und auch keine Zeit für ordentliches Touren hatte musste das ausfallen....und du hattest für den 1.5. gewettet :lach:
viewtopic.php?f=143&t=60105&p=5197621#p5197621

War trotzdem lustig, vor allem weil unerwartet viel Schnee kam wollten wir uns das noch mal anschauen. Gestern Vormittag wäre es vielleicht noch gegangen, dann taute es trotz Minusgraden doch recht schnell wie die Webcams zeigen. Man merkte auch Samstag schon dass es eher vom Boden her zu warm bzw. nass ist - oben auf lag lockerer Schnee und unten drunter bildete sich örtlich eine Matsch-Schicht. Da wir an der Pistenbully-Halle nahe der Damska-Piste gehalten hatten und ich auch die letzten Meter bis zum Auto abfahren wollte hab ich nun noch ein paar Kratzer mehr im Belag. Für den Spaß aber tut das nicht weh, das Brett lag schon mind. 10 Jahre ungenutzt herum.

Und die Natur kann den Niederschlag auch gebrauchen, Schäden sind wohl nicht zu erwarten da kein strenger Frost die Blühte beschädigt hat.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor odolmann für den Beitrag:
skifam
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 570
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von odolmann » 08.05.2019 - 08:32

Die Freie Presse berichtet heute dass in Oberwiesenthal erneut ein Schneedepot angelegt wurde, statt wie im letzten Jahr im Stadion befindet es sich nun am unteren Biathlonstand. Die Abmessungen betragen 30 x 30 x 9m in Iglu-Form, also kompakter und weniger lang gestreckt, abdeckt erneut mit Sägespänen (und ich gehe davon aus dass noch eine Folie als Regenschutz folgt). Man hofft dass von den etwa 4500m³ Schnee bis Anfang des Winters 2500 - 3000m³ übrig sein werden um sodann Trainingsmöglichkeiten für die Junioren-Weltmeisterschaft Ski Nordisch 2020 anbieten zu können.
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 665
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von Klinovec » 26.05.2019 - 19:11

Da schmilzt er dahin, der letzte Schnee am Keilberg.
20190526_184419.jpg
20190526_184419.jpg (8.23 MiB) 2077 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Klinovec am 26.05.2019 - 19:21, insgesamt 1-mal geändert.
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

Klinovec
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 665
Registriert: 07.04.2012 - 11:51
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von Klinovec » 26.05.2019 - 19:17

Da schmilzt er dahin, der letzte Schnee am Keilberg.
20190526_184600.jpg
20190526_184600.jpg (6.83 MiB) 2080 mal betrachtet
Saison 2013/14 4x Alpin; 1x Langlauf
Saison 2014/15 8x Alpin; 5x Langlauf
Saison 2015/16 8x Alpin; 4x Langlauf
Saison 2016/17 10x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2017/18 13x Alpin; 9x Langlauf
Saison 2018/19 Alpin: 1x Fichtelberg; 4x Klinovec; 1x Eibenstock; 1x Falkenau; 1x Erlbach; 1x Lößnitz; 1x Plesivec; 1x Hinterstoder
LL: 2x Bozi Dar; 1x Fichtelberg; 1x Holzhau; 2x Geyer

Benutzeravatar
odolmann
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 570
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 21
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von odolmann » 31.05.2019 - 12:43

Auf den Pisten gibt's wirklich kaum mehr als Reste, etwas mehr liegt noch im Wald. Das größte Restschneefeld aber haben wir gestern oberhalb von Haj gefunden, Abmessungen ca 10x15m und in der Mitte noch knapp 1m stark. Es muss dort im Winter richtig viel eingeweht haben:
WP_20190530_16_30_08_Panorama.jpg
Blick zum Fichtelberg
WP_20190530_16_30_08_Panorama.jpg (1.26 MiB) 1819 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor odolmann für den Beitrag:
skifam
Winter 2018/19: 7,5x Klinovec-Neklid, 5x Hranice-Za Prahou, 3x Plesivec, je 1x Othal / Bärenstein / Lößnitz / Kreherwiese / Neudorf
Winter 2017/18: je 5x Klinovec / Hranice, je 4x Othal / Plesivec, 3x Neklid, je 1x Novako / Augustusburg
Winter 2016/17: 5x Klinovec, 3x Novako, je 2x Neklid / Hranice, je 1x Plesivec / Neklid / Othal / Kreherwiese / Kö'walde / Zwönitz / Bärenstein / Hintertux
Winter 2015/16: 5x Klinovec, je 2x Plesivec / Neklid / Novako, 1x Othal (Nachtski)
Winter 2014/15: 9x Klinovec, 2x Plesivec, je 1x Neklid / Novako / Kreherwiese


Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 964
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Erzgebirge/ Vogtland ( Deutschland/ Tschechien ) 2018/19

Beitrag von Bergwanderer » 31.05.2019 - 12:53

odolmann hat geschrieben:
31.05.2019 - 12:43
Auf den Pisten gibt's wirklich kaum mehr als Reste, etwas mehr liegt noch im Wald. Das größte Restschneefeld aber haben wir gestern oberhalb von Haj gefunden, Abmessungen ca 10x15m und in der Mitte noch knapp 1m stark. Es muss dort im Winter richtig viel eingeweht haben:

WP_20190530_16_30_08_Panorama.jpg
Reicht doch für einen kleinen "Loipen-Rundkurs" ... :wink:

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast