Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
stefan1893
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2016 - 09:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 71032
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von stefan1893 » 21.12.2018 - 00:38

Das gibt heute wohl die ultimative Wasserspülung. Schade.

Aber wenigstens sind dann die Wasserspeicher wieder voll. :idea:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 893
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Bergwanderer » 21.12.2018 - 13:17

stefan1893 hat geschrieben:
21.12.2018 - 00:38
Das gibt heute wohl die ultimative Wasserspülung. Schade.

Aber wenigstens sind dann die Wasserspeicher wieder voll. :idea:
Ja das stimmt! Zumal es bis Montag so ähnlich weitergeht: https://kachelmannwetter.com/de/wetter/2927443-feldberg

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Christian Heinrich » 22.12.2018 - 07:56

Der Naturschnee ist inzwischen weitgehend weg. Das Schneifenster wurde aber gut genutzt, sodass ich denke, dass in den Weihnachtsferien schon was gehen müsste...
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 22.12.2018 - 10:58

Christian Heinrich hat geschrieben:
22.12.2018 - 07:56
dass in den Weihnachtsferien schon was gehen müsste...
...aber nicht viel - wenn die prognostizierten weiteren 50 Liter Regen Über die Pisten sind, wird es auch am Seebuck mehr braun als weiss aussehen. Todtnauberg hat jetzt schon ein massives Problem. Bleibt die Hoffnung, dass Heiligabend ein Teil des Niederschlags als Schnee runter kommt....
I love the smell of napalm in the morning

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Christian Heinrich » 22.12.2018 - 11:38

nein, viel sicher nicht, aber ein Rumpfbetrieb wird möglich sein.
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 23.12.2018 - 09:15

Christian Heinrich hat geschrieben:
22.12.2018 - 11:38
ein Rumpfbetrieb wird möglich sein.
JA! Der Liftverbund Feldberg feiert am 23.12. seinen 11. Betriebstag und das zum weiterhin gültigem Openingtarif von 27 EUR!

Es sind verschiedene Geländeabfahrten mit einem Gesamthoehenunterschied 620 dm möglich!
I love the smell of napalm in the morning

stefan1893
Massada (5m)
Beiträge: 27
Registriert: 02.12.2016 - 09:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 71032
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von stefan1893 » 23.12.2018 - 13:10

Es ist zum heulen - wenn das heute doch bloß alles als Schnee runterkommen würde... viel hat nicht gefehlt.

... naja, solange auf dieser Welt der Klimawandel immer noch geleugnet wird, wird es wintersporttechnisch weiter den Bach runter gehen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1573
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von beatle » 23.12.2018 - 14:36

Wer leugnet den Klimawandel?
Und was passiert konkret wenn er von allen nicht mehr geleugnet wird?

Im Schwarzwald ist der Wintersport am Ende - ausgenommen in sehr guten Wintern wie letztes Jahr und wenn dann am Seebuck.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 893
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Bergwanderer » 23.12.2018 - 15:57

Die Prognosen für das Feldberggebiet gehen bis zu 100 mm bis Morgen Abend:
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1900z.html
Am Alpennordhang zwischen Berner Oberland bis Vorarlberg bis zu 200 mm.
Da ist die nächsten Tage Hochwasser angesagt! :(

Solche Wetterlagen wie wir sie aktuell erleben, gab es in der Historie immer wieder.
Ich empfehle hierzu die Datenbank des DWD oder mal bei Kachelmannwetter nachschauen.

Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 286
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Highlander » 23.12.2018 - 16:46

albe-fr hat geschrieben:
23.12.2018 - 09:15
Christian Heinrich hat geschrieben:
22.12.2018 - 11:38
ein Rumpfbetrieb wird möglich sein.
JA! Der Liftverbund Feldberg feiert am 23.12. seinen 11. Betriebstag und das zum weiterhin gültigem Openingtarif von 27 EUR!

Es sind verschiedene Geländeabfahrten mit einem Gesamthoehenunterschied 620 dm möglich!
Von wegen Rumpfbetrieb ... ein Tellerlift ( Resilift )war das einzige was heute gelaufen ist, und selbst dort war es heute bereits mehr grün/braun als weiß... morgen wird vermutlich selbst dieser nicht mehr gehen...

woher stammen Eure Informationen.. ??? auch die Preise stimmen nicht...
von Bekannten weiß ich, das heute für den Resilift die Karten für 15 Euro verkauft wurden...
was umgerechnet für diesen Lift immer noch ein stolzer Preis ist... :D

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 23.12.2018 - 17:12

Moment, neben dem Resi lief als zweiter Lift auch noch das Förderband am Notschrei!

Beim Preis hab ich mich auf die Angabe im Web verlassen.
I love the smell of napalm in the morning

Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 286
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Highlander » 23.12.2018 - 18:58

albe-fr hat geschrieben:
23.12.2018 - 17:12
Moment, neben dem Resi lief als zweiter Lift auch noch das Förderband am Notschrei!

Beim Preis hab ich mich auf die Angabe im Web verlassen.
na ja.. wenn man ein 100 m Förderband als Lift bezeichnet.. :D
dieses war dann aber hoffentlich kostenlos.... :lol:

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1573
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von beatle » 23.12.2018 - 19:32

Bergwanderer hat geschrieben:
23.12.2018 - 15:57
Die Prognosen für das Feldberggebiet gehen bis zu 100 mm bis Morgen Abend:
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1900z.html
Am Alpennordhang zwischen Berner Oberland bis Vorarlberg bis zu 200 mm.
Da ist die nächsten Tage Hochwasser angesagt! :(

Solche Wetterlagen wie wir sie aktuell erleben, gab es in der Historie immer wieder.
Ich empfehle hierzu die Datenbank des DWD oder mal bei Kachelmannwetter nachschauen.
Da es morgen schnell kälter wird könnte es gerade noch mal so ohne Hochwasser klappen.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 893
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Bergwanderer » 23.12.2018 - 19:51

Im Gipfelbereich wird es knapp ... aber 5 bis 10 cm könnte es oben am Seebuck noch geben:
http://wetterstationen.meteomedia.de/st ... vorhersage

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 23.12.2018 - 19:52

Highlander hat geschrieben:
23.12.2018 - 18:58
na ja.. wenn man ein 100 m Förderband als Lift bezeichnet.. :D
der Liftverbund hatte 3 Anlagen als geoeffnet gelistet...
Highlander hat geschrieben:
23.12.2018 - 18:58
dieses war dann aber hoffentlich kostenlos.... :lol:
also ich war nicht oben, aber wo denkst Du hin? kostenfreie Anfängerlifte gibt's in den Alpen... wenn ich mich richtig erinnere, verlangen die ~ 1 EUR pro Fahrt - 30 EUR pro Tag oder halt den Tagespass vom Liftverbund
I love the smell of napalm in the morning

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 23.12.2018 - 20:01

Bergwanderer hat geschrieben:
23.12.2018 - 19:51
Im Gipfelbereich wird es knapp ... aber 5 bis 10 cm könnte es oben am Seebuck noch geben:
http://wetterstationen.meteomedia.de/st ... vorhersage
es ist aktuell schon ein Grad kälter als die Prognose (4.1 Grad bei der Messstation des DWD am Gipfel) - vermutlich ab jetzt nur noch sinkend... aber Todnautberg (1014 m) meldet aktuell noch 9.7 Grad - da wird es noch lange regnen... ich glaube nicht daran, dass es fuer mehr als fuer Deko reicht....

...und nach meiner Glaskugel war es das dann fuer dieses Jahr.
I love the smell of napalm in the morning

Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 286
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Highlander » 24.12.2018 - 06:45

albe-fr hat geschrieben:
23.12.2018 - 19:52
Highlander hat geschrieben:
23.12.2018 - 18:58
na ja.. wenn man ein 100 m Förderband als Lift bezeichnet.. :D
der Liftverbund hatte 3 Anlagen als geoeffnet gelistet...
ja, das stimmt schon...
aber wenn man seine Informationen nur aus dem Internet heraus hat, dann sollte man diese schon etwas genauer lesen...
die 3 Anlagen waren dieser Resilift, die Belchenbahn und das 100 m Förderband...
Aber für den reinen Skibetrieb war nur der Resi Tellerlift geöffnet, die Belchenbahn war nur zur Personenbeförderung in Betrieb..
und dieses besagte Förderband am Notschrei, ist ja schon auf der Homepage hauptsächlich als Rodelförderband aufgelistet..
Diesen verbleibenen Anfänger Tellerlift kann man nun ganz sicherlich nicht für den normalen Skifahrer als Rumpfprogramm bezeichnen.. :-)
Dieser dient maximal den lokalen Skischulen als Möglichkeit wenigstens Ihre Anfänger Skikurse noch durchführen zu können....

chrissi5
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1101
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von chrissi5 » 24.12.2018 - 07:46

Erstaunlich das im größten und höchstem Mittelgebirge der Skibetrieb völlig zum erliegen gekommen ist...
Winter 18/19 : Hoffe auf viel Schnee und Zeit dafür

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Christian Heinrich » 24.12.2018 - 08:17

Das liegt vor allem daran, dass man in den größeren Gebieten des Schwarzwalds (Feldberg, Todtnauberg etc.) nicht auf Biegen und Brechen die Lifte in Betrieb nimmt, sondern es an manchen Tagen einfach sein lässt. Es wäre von der Piste her durchaus möglich gewesen, ein paar Lifte laufen zu lassen - aber welchen Sinn würde das bei 5°C, Dauerrregen und Sturm* ergeben? Lieber warten, bis sich das Wetter gebessert hat, und dann neu aufbauen...
Wie gesagt: Es wird über die Ferien sicher etwas gehen, die Frage ist, wieviel und wann. Das Schneifenster wurde gut genutzt, wie man z.B. an den monströsen und bisher nicht verteilten Kunstschneebergen u.A. auf der oberen Rothausabfahrt sieht.
Klar ist der Schwarzwald nur noch bedingt schneesicher, aber für mich heißt das eben, dass ich dann gehe, wenn die Verhältnisse gut sind - und das sind sie jeden Winter immer mal wieder - und sonst eben anderen Hobbys nachgehe...

*Der Sturm ist das Hauptproblem der exponierten Lage des Schwarzwalds
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
albe-fr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 01.10.2018 - 23:15
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Kontaktdaten:

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von albe-fr » 24.12.2018 - 09:28

Christian Heinrich hat geschrieben:
24.12.2018 - 08:17
Das Schneifenster wurde gut genutzt
eben, wenn man einen Blick auf die Webcams wirft, sieht man, dass sie zum Beispiel in TBerg mit ein bisschen Schnee verschieben Richtung Liftspur und etwas neuem Kunstschnee bestimmt wieder bis zum Wald aufmachen können.

...und auch heute ist ein Betriebstag des Liftverbunds Feldberg - Förderband Notschrei und Belchenbahn laufen. So werden es bestimmt trotz des späten Saisonanfangs noch > 100 Betriebstage.
I love the smell of napalm in the morning

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Notschrei » 24.12.2018 - 16:33

Am Seebuck laufen wieder die Schneekanonen !
Soll mal einer sagen, die versuchen nicht alles !!!!

Benutzeravatar
Skifahrine
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 199
Registriert: 26.08.2015 - 13:03
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Skifahrine » 24.12.2018 - 16:52

Ist es denn dazu kalt genug? 8O 8O 8O

Benutzeravatar
Notschrei
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 22.11.2008 - 15:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79100 Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Notschrei » 24.12.2018 - 17:14

Skifahrine hat geschrieben:
24.12.2018 - 16:52
Ist es denn dazu kalt genug? 8O 8O 8O
Muß wohl, schau Dir die Webcams an !

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Christian Heinrich » 25.12.2018 - 07:30

Es wurde die ganze Nacht durch beschneit, aktuell -6°C und trocken. Am Seebuck dürfte bald wieder was gehen und die nächsten Tage ist eh Kaiserwetter angesagt.

Edit: Seebuck und Resilift laufen wieder, Piste sieht ganz Ok aus.
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 331
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Beitrag von Christian Heinrich » 26.12.2018 - 07:53

auch heute Nacht wurde wieder fleißig beschneit, die Sonnenaufgangsbilder der Webcams gerade waren beeindruckend...

Zeiger ist übrigens auch wieder in Betrieb.
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste