Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1679
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 09.01.2019 - 12:46

Durch die massiven Schneefälle sind zahlreiche Bahnen/Pisten wg. Lawinengefahr HEUTE geschlossen:

Nebelhorn: Gipfelbahn, Koblatsessel und alle Pisten oberhalb der Mittelstation sind geschlossen (Talabfahrt geöffnet). Für Fußgänger ist die Nebelhornbahn bis Höfats geöffnet.
Kanzelwand: Das Skigebiet inkl. Zweiländerbahn ist komplett geschlossen, auch die Kanzelwandbahn fährt nicht.
Fellhorn: alles geöffnet bis zur Zweiländerbahn
Ifen: Die Ifenabfahrt (1) und Olympiaabfahrt (1a) sind wg. Lawinengefahr geschlossen (Kellerjochpiste (3) und Gottesackergleitweg (5) sind noch gar nicht hergerichtet.
Walmendingerhorn: Muttelberglift und alle damit verbundenen Pisten sind geschlossen

Die Webcams sagen alles aus... (sofern zwischendurch Sicht herrscht)
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 09.01.2019 - 14:58

Viel Schnee ist super, zu viel Schnee ist auch doof

Hinweis für die kommenden Tage bis einschließlich Freitag

Aufgrund der Schneefälle der letzten Tage müssen morgen und übermorgen Lawinensicherungsmaßnahmen durchgeführt werden. Dadruch kann es zu Verzögerungen der Betriebszeiten der höheren Bergbahnen (Kanzelwand, Fellhorn, Ifen, Walmendingerhorn und Nebelhorn) kommen.

Die tiefer gelegenen Skigebiete (Heuberg, Parsenn und Söllereck) werden gemäß der Betriebszeiten öffnen.
Quelle: https://www.ok-bergbahnen.com/skigebiet ... sten-wege/

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 09.01.2019 - 15:01

http://apps.vorarlberg.at/lawinenmessst ... inger_horn

Donnerwetter, guter Zuwachs von gestern auf heute und das auf 1.650 Meter Seehöhe, möchte nicht wissen was da oben abgeht....

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 342
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Dede » 09.01.2019 - 16:23

Selbst Wanderwege sind jetzt zum großen Teil gesperrt z.B. Söllereck - Riezlern oder Bärgundtal

https://www.kleinwalsertal.com/Lawinenw ... ?nocache=1

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2530
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 09.01.2019 - 18:50

Die Straße nach Baad ist gesperrt ebenso die Straße nach Wildental/Höfle (Ortsteil von Mittelberg) wo ich mich gerade befinde.
Beide Orte sind von der Aussenwelt abgeschnitten. Bei uns gibt es noch einen steilen Fussweg über die Breitach nach Mittelberg, wo man zumindeste zu Fuss raus könnte.
Die Öffnung der Straßen wird vermutlich nicht vor Freitag oder Samstag stattfinden.
Hätte auch nicht gedacht, dass es mal zu viel Schnee geben könnte... Immerhin haben wir den Wildentallift neben unserem Haus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mt. Cervino für den Beitrag:
waterl00
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 09.01.2019 - 19:19

Danke Dir für die Vor-Ort Infos.

Ich bin nun selbst etwas unsicher was zu tun ist.

Unser Plan ist, von Samstag bis Dienstag im KWT Ski zu fahren. Wenn nun aber immer mehr Bergbahnen- und Lifte gesperrt werden, macht die weite Anreise für die Tallifte aus unserer Sicht wenig Sinn.

Mich würde mal Deine Einschätzung interessieren, da Du vor Ort ja am besten einschätzen kannst wie die Situation ist.

Eher sein lassen oder darauf hoffen, daß zum Wochenende das meiste auf ist/bleibt oder geht. Kanzelwand war ja heute komplett zu. Und wie ich die Info von OK Bergbahnen verstanden habe, wird das morgen auch für den Ifen und Fellhorn (in Teilen) passieren.

Andererseits soll sich der heftige Schnee ja aber Freitag deutlich zurück ziehen, so daß ich noch Hoffnung habe, das zumindest die grossen Bergbahnen ab Samstag wieder aufgehen.....schwierig.

Danke Dir und Gruß in den Schnee :mrgreen:

jannick93
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 21.08.2014 - 10:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 66646 Marpingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von jannick93 » 09.01.2019 - 19:51

Jetziger Standpunkt ist allerdings, dass am Sonntag der nächste große Schwung Schnee mit etwa 50cm niederprasseln wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1679
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 09.01.2019 - 20:48

waterl00 hat geschrieben:
09.01.2019 - 19:19
Andererseits soll sich der heftige Schnee ja aber Freitag deutlich zurück ziehen...
Zurückziehen ?! :roll: ... naja - er wird ja nicht wegtauen, sondern bleiben - bis zum nächsten Schwung...
Der Räumdienst und die Pistenraupen werden bis zum Wochenende lediglich etwas Ordnung ins Chaos schaffen können.

Mein Tipp: Entscheide kurzfristig!
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 09.01.2019 - 20:49

damit meine ich natürlich den Schneefall, Freitag und Samtag ist mehr oder minder deutlich ruhiger

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2530
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 09.01.2019 - 23:25

waterl00 hat geschrieben:
09.01.2019 - 19:19
Danke Dir für die Vor-Ort Infos.

Ich bin nun selbst etwas unsicher was zu tun ist.

Unser Plan ist, von Samstag bis Dienstag im KWT Ski zu fahren. Wenn nun aber immer mehr Bergbahnen- und Lifte gesperrt werden, macht die weite Anreise für die Tallifte aus unserer Sicht wenig Sinn.

Mich würde mal Deine Einschätzung interessieren, da Du vor Ort ja am besten einschätzen kannst wie die Situation ist.
Ich würde den Freitag noch abwarten und dann entscheiden. Heute waren am Ifen eigentlich viele (2/3) der Pisten auf. Gestern Mittag wurde dort fast im Minutentakt gesprengt. Insgesamt war meiner Meinung heute recht viel offen im KWT und Oberstdorf für das durchweg schwierige Wetter (den ganzen Tag starker Schneefall).
Seit 21:00 Uhr hat der Schneefall aufgehört. Morgen soll noch mal ordentlich Schnee kommen, dann Freitag und Samstag Pause, ehe es wieder am Sonntag und Montag stark schneien soll. Danach ist die Tendenz auf Wetterbesserung. Aber wie gesagt, dass ist noch zu weit hin... Würde noch bis Freitag warten.
Aber der Schnee ist genial aktuell :).

Aktuelle Situation im KWT von heute:
Baad und Mittelberger Ortsteil Wildental/Höfle wegen gesperrter Straßen von der Außenwelt abgeschnitten:
viewtopic.php?f=46&t=60811
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 10.01.2019 - 18:14

Fellhorn und Nebelhorn morgen wohl wieder geöffnet.

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 822
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von schmidti » 11.01.2019 - 02:11

Ich habe mal alle Beiträge, in denen es (hauptsächlich) um diesen mysteriösen Lift ging, in den gewünschten Thread verschoben - dort kann gerne weiter darüber diskutiert werden :wink: :arrow: Historisches aus Oberstdorf und Kleinwalsertal
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor schmidti für den Beitrag:
siri
Saison 13/14: 5× Schmittenhöhe / 1× Maiskogel, Skihalle Neuss
Saison 14/15: 5× Saalbach / 1× Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 7× Saalbach / 2× Skiliftkarussell Winterberg #1+#2 / 1× Eschenberglifte Niedersfeld, Nauders, Olpe-Fahlenscheid, Skihalle Neuss, Sternrodt
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 1× Hochzillertal, Hintertux, Pitztal / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1679
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 11.01.2019 - 09:59

Leute - im Allgäu ist Sonnenschein und die Winterbilder auf den Alle Webcams der Allgäu-Skigebiete sehen traumhaft aus!

Die OK-Bergbahnen melden für den heute fast Skibetrieb, jedoch teilweise mit Verzögerungen, weil Lawinensicherungsmaßnahmen noch im Gang sind. Höllwies ist wg. Schneebruch jedoch leider geschlossen. Derzeit (9.55h) sind auf dem Pistenplan noch der Gipfelbereich des Nebelhorn, der mittlere Fellhornbereich und Muttelberg/Walmendingerhorn als in Vorbereitung markiert:

Hier der Text der Bergbahnen:
Fellhorn / Kanzelwand
Die Fellhornbahn und die Kanzelwandbahn werden mit allen Anlagen in den täglichen Skibetrieb starten. Es kann zu Verzögerungen der Betriebszeiten kommen. Die geöffneten Pisten sind bei hervorragenden Bedingungen geöffnet.
Nebelhorn
Die Nebelhornbahn wird nach Lawinensicherungsmaßnahmen mit allen Anlagen in den täglichen Skibetrieb starten. Es kann zu Verzögerungen der Betriebszeiten kommen. Die Naturrodelbahn ist geöffnet.
Söllereck
Die Söllereckbahn, Söllis Winterwelt und die Skilifte sind im täglichen Skibetrieb und die Pisten bestens befahrbar. Der Höllwies ist momentan aufgrund von Schneebruchgefahr leider kurzfristig außer Betrieb.
Walmendingerhorn, Ifen Heuberg
Die Walmendingerhornbahn und die Ifenbahn werden nach Lawinensicherungsmaßnahmen mit allen Anlagen in den täglichen Skibetrieb starten. Es kann zu Verzögerungen der Betriebszeiten kommen. In der Heubergarena sind alle Anlagen im täglichen Skibetrieb. Die geöffneten Pisten sind bei hervorragenden Bedingungen sehr gut befahrbar. DieSkigleitwege Hirschegg - Mittelberg - Hirschegg sind hergestellt. Wir freuen uns auf Ihen Besuch.
Ich denke, wer kann sollte spontan da hinfahren - morgen zieht es bereits zu und Sonntag kommt die nächst Ladung Schnee.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 11.01.2019 - 10:15

Ja es wird besser wie erwartet leider schau ichs auch nur auf der Webcam an. :-( Ist sicher klasse heute. Morgen sind die Berichte sehr unterschiedlich von Schnee bis teils Sonne.

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 11.01.2019 - 10:29

Ich pack gerade Koffer und Ski ins Auto, heute Mittag geht es los :D

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 11.01.2019 - 10:50

Söllereckbahn ist defekt momentan.

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 342
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Dede » 11.01.2019 - 11:05

Heute dürfte ein sehr gefährlicher Tag werden. Traumhaftes Wetter und immer noch extrem hohes Lawinenrisiko. Hoffen wir das nichts passiert.

waterl00
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2013 - 14:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von waterl00 » 11.01.2019 - 11:28

https://warnung.vorarlberg.at/vtgdb/dis ... richt.html

Allgemeine LWS 3 in Vorarlberg, einzelne Gebiete oberhalb 2200 LWS 4.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1679
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 11.01.2019 - 11:57

Die Lawinengefahr dürfte wohl auch der Grund sein, warum entgegen der ursprünglichen Ankündigungen der OK-Bergbahnen (siehe Post zuvor) das Nebelhorn für den Skibetrieb geschlossen ist. Heute früh stand das Skigebiet auch noch auf dem interaktiven Pistenplan als "in Vorbereitung" markiert.
Auf den Webcams ist auch gut die Schneemenge zu erkennen, denn der noch nicht gräumte/hergerichtete Gleitweg vom Gipfel ist kaum noch zu erkennen (4. Nebelhorn-Webcam auf meiner Webcam-Homepage).

Auch hatten die am Nebelhorn ja eine neue rote Abfahrt vom Gipfel geschaffen - diese sieht man auf der Webcam gar nicht mehr. Die rote Lifttrasse ist allerdings fertig hergerichtet. Fehlt nur noch Pfannenhölzle, da haben die noch gar nicht mit begonnen - wird wohl auch erst nächste Woche passieren, wenn die nächste Schneeladung durch ist.

Söllereck-Bahn läuft übrigens wieder...
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2530
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 11.01.2019 - 12:20

Nach vielen Lawinensprwngungen heute morgen ist jetzt wieder alles offen bis auf Nebelhorn und ein Lift am Fellhorn der aber schon auf 'in Vorbereitung steht.
Es wird schon wieder alles neben der Piste gefahren was geht.... Beobachte gerade das Walmendingerhorn. Da wird alles oben gefahren. Viel zwischen den Lawinenverbauungen etc.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Walmendingerhorn (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH)

Benutzeravatar
larshansen
Massada (5m)
Beiträge: 79
Registriert: 16.01.2014 - 12:47
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von larshansen » 11.01.2019 - 12:30

Mt. Cervino hat geschrieben:
11.01.2019 - 12:20
Nach vielen Lawinensprwngungen heute morgen ist jetzt wieder alles offen bis auf Nebelhorn und ein Lift am Fellhorn der aber schon auf 'in Vorbereitung steht.
Es wird schon wieder alles neben der Piste gefahren was geht.... Beobachte gerade das Walmendingerhorn. Da wird alles oben gefahren. Viel zwischen den Lawinenverbauungen etc.
Verstehen muss man das nicht. Hab das Bild auch grade offen. Jede Menge Spuren oberhalb der Piste, das ist schon recht rücksichtslos.
Es wird ein spannendes Wochenende, kann man nur die Daumen drücken, dass nicht allzu viel passiert.

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 3970
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von molotov » 11.01.2019 - 12:40

Man muss aber auch nicht alles nicht verstehen....
Es wird schon seinen Grund haben, dass Warnstufe "nur" noch drei beträgt. Beneide jeden der heute dort ist.
Touren >> Piste

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 342
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Dede » 11.01.2019 - 12:44

Leider sehr klein und die Qualität ist auch mittelmäßig. Das Bild zeigt die Ifen Talstation gestern und unter dem Pfeil ist ein Mann der gerade das Dach vom Schnee befreit.
Wenn das kein Liliputaner ist sieht man wie viel dort liegt.

Bild

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1679
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 11.01.2019 - 13:16

larshansen hat geschrieben:
11.01.2019 - 12:30
Mt. Cervino hat geschrieben:
11.01.2019 - 12:20
Beobachte gerade das Walmendingerhorn. Da wird alles oben gefahren. Viel zwischen den Lawinenverbauungen etc.
Verstehen muss man das nicht. Hab das Bild auch grade offen. Jede Menge Spuren oberhalb der Piste, das ist schon recht rücksichtslos.
Freue mich, wie intensiv meine übersichtliche alle Allgäu-Skigebiete-Webcam-Seite so genutzt wird. Der Traffic ist aktuell sehr hoch. Zeigt mir, dass meine Seite gut ankommt und viele scheinen sie sich auch abzuspeichern, da ich mittlerweile viele Direktzugriffe habe ohne Link vom Alpinforum.
:dankeschoen:
Übrigens - was einige noch nicht bemerkt haben - kann man durch Klick auf die Bilder auch auf meiner Seite das Bild in Groß aufzufen und auch noch zoomen. Ich hab mich bemüht , stets den größtmöglichen Zoom einzustellen. Wie stark man vergrößeren kann, hängt aber auch sehr von den technischen Einstellungen der Webcambetreiber ab. Es gibt so manche Webcam, da hat der Betreiber auf seiner eigenen Seite eine kleinere Vrgößerungseinstellung , als ich sie mir bei bei mir habe.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
larshansen
Massada (5m)
Beiträge: 79
Registriert: 16.01.2014 - 12:47
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von larshansen » 11.01.2019 - 13:25

manitou hat geschrieben:
11.01.2019 - 13:16
larshansen hat geschrieben:
11.01.2019 - 12:30
Mt. Cervino hat geschrieben:
11.01.2019 - 12:20
Beobachte gerade das Walmendingerhorn. Da wird alles oben gefahren. Viel zwischen den Lawinenverbauungen etc.
Verstehen muss man das nicht. Hab das Bild auch grade offen. Jede Menge Spuren oberhalb der Piste, das ist schon recht rücksichtslos.
Freue mich, wie intensiv meine übersichtliche alle Allgäu-Skigebiete-Webcam-Seite so genutzt wird. Der Traffic ist aktuell sehr hoch. Zeigt mir, dass meine Seite gut ankommt und viele scheinen sie sich auch abzuspeichern, da ich mittlerweile viele Direktzugriffe habe ohne Link vom Alpinforum.
:dankeschoen:
Übrigens - was einige noch nicht bemerkt haben - kann man durch Klick auf die Bilder auch auf meiner Seite das Bild in Groß aufzufen und auch noch zoomen. Ich hab mich bemüht , stets den größtmöglichen Zoom einzustellen. Wie stark man vergrößeren kann, hängt aber auch sehr von den technischen Einstellungen der Webcambetreiber ab. Es gibt so manche Webcam, da hat der Betreiber auf seiner eigenen Seite eine kleinere Vrgößerungseinstellung , als ich sie mir bei bei mir habe.
Ja vielen Dank für die schöne Zusammenstellung, da hat man schnell einen guten Überblick. :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast