Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Garmisch-Classic 18/19

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 04.12.2018 - 16:01

Der Regen der letzten Tage hat leider ganze Arbeit geleistet. Dieses Wochenende wird am Hausberg noch nichts in Betrieb gehen können. Ich tipppe auf eine Öffnung in der Woche vor dem 4. Advent!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 10.12.2018 - 19:40

immerhin knapp 55 cm Schnee am Osterfelder.
Sollte in den kommenden Tagen noch etwas dazu kommen.

https://www.hnd.bayern.de/schnee/isar/o ... r-41811000
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 11.12.2018 - 21:20

Samstag startet der Hausberg mit allen Liften außer Adamswiese und ohne Talabfahrten zu ermäßigten Preisen...

Lohnt sich meiner Meinung nach noch nicht...
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 20.12.2018 - 16:49

Ab Freitag sind allen Lifte zwischen Hausberg & Kreuzeck in Betrieb, Dreh und Olympia sind offen. Kandahar 1 folgt am Samstag! Kandahar 2 & Horn noch geschlossen. Osterfelder biser nur für Fußgänger!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 27.12.2018 - 20:48

60 cm Schnee laut Schneemestelle am Osterfelder.
Analog zur Zugspitze die Frage wieviel Schnee man braucht um zu öffnen?
Es ist nicht gerade eine Werbung wenn nahezu alle anderen Gebiete rund um die Zugspitze Vollbetrieb anbieten können, nur eben die Zugspitze und das Classic eben nicht.
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 27.12.2018 - 20:49

Sauerland_6_CLD hat geschrieben:
27.12.2018 - 20:48
60 cm Schnee laut Schneemestelle am Osterfelder.
Analog zur Zugspitze die Frage wieviel Schnee man braucht um zu öffnen?
Es ist nicht gerade eine Werbung wenn nahezu alle anderen Gebiete rund um die Zugspitze Vollbetrieb anbieten können, nur die Zugspitze und das Classic eben nicht.
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 28.12.2018 - 11:12

Wenn du auf einem Steinacker unterwegs bist, ist das besser? Es liegt extrem wenig Schnee, was offen ist, geht nur Dank der Schneekanonen. Und alle umliegenden Gebiete werden beschneit-Osterfelder nicht!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 29.12.2018 - 09:08

Kandahar 5b ist in der Mitte jetzt auch offen und gut zu fahren. Abgesehen vom Kreuzwankl hat man hier viel Platz auf den Pisten, vor allem im Bereich der mittleren Kandahar.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 29.12.2018 - 19:53

Bedingungen trotz Hochsaison und Witterung bis 11.00Uhr gut, danach wird es eisig und zu voll. Es fehlen halt Osterfelder und Horn! Am besten gehen die beiden Kandaharstrecken im mittleren Bereich bis Bödele.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 30.12.2018 - 20:52

DAB hat geschrieben:
28.12.2018 - 11:12
Wenn du auf einem Steinacker unterwegs bist, ist das besser? Es liegt extrem wenig Schnee, was offen ist, geht nur Dank der Schneekanonen. Und alle umliegenden Gebiete werden beschneit-Osterfelder nicht!
Leider falsch-
ich war heute in Biberwier- Alm und Jochlift und deren Abfahrten sind nicht beschneit aber in Betrieb. Höhnenlage mit dem Alpizgebiet vergleichbar.
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

heikop
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 17.07.2017 - 22:12
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von heikop » 30.12.2018 - 21:18

Naja, Biberwier und Marienbergalm liegen im Südwesten des Wettersteins und Osterfelder Kopf und Hochalm im Nordosten.
Osterfelderkopf bis Hochalm größtenteils steil und felsig, Biberwier bis Marienbergalm durchgängig relativ flaches Grasgelände.

Das ist meines Erachtens nicht vergleichbar, die BZB hat die deutlich größeren Herausforderungen zu meistern.

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 02.01.2019 - 15:37

Im ClassicGebiet laufen den ganzen Tag die Schneekanonen. Aber im unteren Teil vom Horn schaut noch das Gras raus. Hier braucht es noch paar kalte Nächte. Ebenso auf der unteren Kandahar.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
GIFWilli59
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1877
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 605 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von GIFWilli59 » 03.01.2019 - 00:02

Ich hätte mal eine Frage an die Garmisch-Kenner: Läuft der Adamswiesenlift auch Ende Januar (24.1.-29.1.; Nebensaison?) regelmäßig oder nur am Wochenende zwecks Entlastung?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 03.01.2019 - 02:11

Der Adamswiesenlift ist immer in Betrieb. Beim Osterfelderkopflift kann es sein, dass der unter der Woche geschlossen bleibt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DAB für den Beitrag:
GIFWilli59
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 03.01.2019 - 09:45

Osterfelder ist für Skibetrieb offen.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
Sauerland_6_CLD
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 930
Registriert: 07.11.2009 - 04:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Sauerland_6_CLD » 03.01.2019 - 15:45

Garmisch-Classic, um es gleich vorwegzunehmen, ich habe nix zu meckern!
Der Bernadein Lift ist offen und sowieso mein absoluter Lieblingslift.
Ich bin ihn sicher 10-12 mal gefahren, die Schneeverhältnisse sind top, alles gut.
Auch der Adamswiesenlift geht gut und ist nur selten voll.
Schneeverhältnisse auf den Abfahrten auch gut, Olympia und Kochelberg sind in sehr gutem Zustand. Ich hab gegen die Buckel am Nachmittag aber nix.
Kreuzwankel ist zu vermeiden, aber das ist ja nichts neues.
Ein toller Tag und ein gelungener Abschluss für uns.
Morgen geht es Heim, da wir nie Samstags zurück fahren.
Und Garmisch ist den Quälgeist endlich wieder los....
Dateianhänge
BA180DC6-5B9A-4C10-BD8C-9FFD851ED95B.jpeg
BD8B0231-5216-421E-B0F1-63BC35FFCE18.jpeg
66CBDF4F-7660-4119-8FD7-793C2272D507.jpeg
74757497-CF02-4D2E-9CEF-811C9F1D18A6.jpeg
28ABC39B-ACCB-42CD-A940-337A4B36DBDE.jpeg
Die Zeit als Autos und Computer noch Commodore hießen war klar besser

Benutzeravatar
Andre_1982
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 799
Registriert: 04.04.2006 - 16:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schönwald im Schwarzwald
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Andre_1982 » 03.01.2019 - 15:58

Also ich verfolge die Diskussion mit großem Interesse und möchte auch einmal meine Sicht der Dinge mitteilen, da ich zwischen den Feiertagen ebenfalls mal kurz vor Ort war. Im Rahmen des Seefeldurlaubs haben meine Frau und ich am 28.12. einen Abstecher nach Garmisch gemacht und waren ziemlich enttäuscht. Verglichen mit der durchaus überschaubaren Konkurrenz an Skigebieten in der Olympiaregion Seefeld fehlt speziell an der Hausbergbahn eine ganze Menge. Die Bahn ist sicherlich modern und schick, aber das drumherum finde ich für den Garmischer Anspruch sehr erschreckend und lieblos. Für die Schneelage kann keiner was, aber das es anders geht, sieht man eigentlich überall.

Es gibt zum Glück viele Freunde der Garmischer Skiberge, aber ich lasse mein Geld dann doch lieber woanders liegen, zumal Garmisch für mich als Skater aktuell sowieso kein Angebot bereit hält. In Seefeld war die Schneelage übrigens auch sehr mau, aber man hat sowohl auf den Loipen als auch an den Skiliften alles getan, um den Gästen ein vernünftiges Angebot zu bieten. Dieses Bemühen fehlt mir in Garmisch einfach - dies habe ich auch bei einem früheren Besuch als Skifahrer auf der Zugspitze feststellen.

Nach dem Kassensturz zuhause musste ich zudem feststellen, dass die Kosten für Speis und Trank in Tirol sehr gut mit den deutschen Winterzentren mithalten können. Ich bin durchaus auch gerne Lokalpatriot, aber der Skitourismus wird bei unseren Nachbarn mit etwas mehr Herzblut und Know-how betrieben, das ist zumindest meine subjektive Meinung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andre_1982 für den Beitrag:
Sauerland_6_CLD

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 03.01.2019 - 20:46

@ Andre_1982: was hat Dir denn konkret gefehlt? Wenn man eine Region nicht mag, ist das so! Das gehört dazu, Meinungen und Geschmäcker sind verschieden-zum Glück! Aber ein paar brauchbare Rückmeldungen zur Kritik wären sicherlich gut - denn die fehlten bei der Diskussion bisher komplett!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2546
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von DAB » 31.01.2019 - 21:25

Aktuell traumhafte Bedingungen auf allen Abfahrten. Zum Carven hat man besonders viel Platz. Die Talabfahrten sind teilweise recht hart aber griffig.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2212
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Garmisch-Classic 18/19

Beitrag von Martin_D » 24.03.2019 - 22:56

Ich war heute im Garmisch-Classic Gebiet. Ich habe das Kombiticket der Bahn genutzt. Es war ein typischer Frühjahrsskitag. Sicher deutlich weniger los als es vemutlich noch vor einigen Wochen der Fall war. Im Zug von München nach Garmisch waren nur einige wenige Hansln so wie ich mit Skiausrüstüng unterwegs. In der Früh waren die Talabfahrten noch unangenehm hart und eisig. Später gingen sie jedoch gut, auch wenn nicht jeder Hang ein Highlight war. Der Tröglhang sowie der Mittelteil der alten Kandaharabfahrt war bis Mittag wegen eines Rennens gesperrt. Ich habe gerade recherchiert. Bei dem Rennen handelte es sich um die Deutschen Meisterschaften im Riesentorlauf der Damen. Dafür waren diese Pistenabschnitte am Nachmittag besonders gut zu fahren, da sie weniger zerfahren waren als etwa die WM-Variante im Mittelteil der Herrenabfahrt oder die Olympia.
Da die nächste Woche nicht allzu warm sein wird, gehe ich davon aus, dass die Talabfahrten bis Saisonende am nächsten Sonntag noch durchhalten werden. Vielleicht nicht alle, aber doch einige. Wer noch Zeit hat, dem ist es durchaus zu empfehlen, noch zu fahren.
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

2018/2019
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast