Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Sauerland 2019/2020

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2884
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von David93 » 29.12.2019 - 09:42

GIFWilli59 hat geschrieben:
28.12.2019 - 23:33
#15 Vielleicht lag es auch daran, dass die Bahn nur mit rund 4 m/s unterwegs war, warum auch immer. (Max. Förderleistung 4444 P/h bei 5 m/s, so dann nur noch etwa 3555 P/h. Zweimal stand die Bahn auch für 3-4 min still.
Bei dieser geringen Pistenfläche die zur Verfügung steht wäre es durchaus angebracht die Kapazität daran anzupassen und nicht die vollen 4.444 Leute in der Stunde da hochzuschaufeln. Ob das aber der Grund war, oder doch was technisches, keine Ahnung. Weiß auch nicht ob den Betreiber das interessiert wie die Leute runterkommen und nicht eher nach dem Motto "Egal, hauptsache Umsatz" agiert wird.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Skisaison 2019/2020:
06.12.19: Sölden / 15.12.19: Skiwelt / 30.12.19: Saalbach / 03.01.20: Kitzbühel / 17.01.20: Zillertal 3000 / 08.02.20: Skijuwel


Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4129
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von noisi » 29.12.2019 - 10:10

David93 hat geschrieben:
29.12.2019 - 09:42
Weiß auch nicht ob den Betreiber das interessiert wie die Leute runterkommen und nicht eher nach dem Motto "Egal, hauptsache Umsatz" agiert wird.
Mein Eindruck ist, dass vor allem in der Vorsaison und an Wochenenden nach diesem Motto agiert wird.
Die Frage ist natürlich auch, inwiefern der zahlende Gast das quittiert. Wenn dieser Froh ist, dass es überhaupt eine Piste gibt, kauft er eben auch einen Skipass, ärgert sich vielleicht dass es zu voll ist, ist am Ende aber trotzdem zufrieden, fährt aber vielleicht bei nächsten mal woanders hin.
Aber sein wir ehrlich, wer sich das antut ist sowieso weitestgehend schmerzbefreit oder vollkommen verrückt (ich hab das, bei ganz ähnlichen Verhältnissen und langer Anfahrt selbst schon gemacht). Die Anschaffung der Snowmaker ist für mich, aus Betreibersicht, nicht mehr als ein Akt der Verzweiflung.
Ich war in den Vorweihnachtstagen, wie auch in den Vorjahren, wieder eine Woche in Winterberg. Meine Skier haben das Auto in dieser Zeit erstmals nicht verlassen.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Timmi
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 11.11.2019 - 16:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Timmi » 29.12.2019 - 10:11

Ich verstehe nicht, warum man Kleine Büre und Büre-Herrloh nicht auch noch öffnet.
Kleine Büre wegen des schon gestern viel vorhandenen Schnees und Büre-Herrloh für die Verbindung.

Dr.Ma
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 116
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Dr.Ma » 29.12.2019 - 10:16

Würde auch gerne mal nächstes oder ein anderes WE im Sauerland Ski fahren. Aber solange andere Gebiete zu haben, und ich befürchte, dass das auch vorerst so bleibt, werden sich alle auf WiBerg stürzen. Und dann muss man echt schon schmerzfrei sein. War dieses Jahr im Januar mal am WE da....für ne Minute Abfahrt 10-15 Minuten angestanden. Da fehlt dann jede Verhältnismäßigkeit. Schade, dass die Winter immer schlimmer werden. Und ist es mal etwas kälter, wie jetzt, stellt sich diese sch... Inversion ein. Echt zum ktzen.

Benutzeravatar
Mittelhessen
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 02.11.2018 - 12:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Endbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Mittelhessen » 29.12.2019 - 10:17

Ich vermute, dass diese Anlage nach Beendigung des Schneifensters präpariert und spätestens morgen geöffnet werden.

Benutzeravatar
noisi
Eiger (3970m)
Beiträge: 4129
Registriert: 15.11.2005 - 21:36
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: an der Nordseeküste
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von noisi » 29.12.2019 - 10:18

Timmi hat geschrieben:
29.12.2019 - 10:11
Ich verstehe nicht, warum man Kleine Büre und Büre-Herrloh nicht auch noch öffnet.
Kleine Büre wegen des schon gestern viel vorhandenen Schnees und Büre-Herrloh für die Verbindung.
Ich würde einfach mal behaupten, dass es für den Betrieb nachhaltiger ist, erstmal die Piste "fertig" zu machen. So wie ich das auf der Webcam sehe ist der Quick Jet nicht einmal gewalzt worden.
Da mein Bildhoster seine Verzeichnisstruktur geändert hat, werden die Bilder in meinen Berichten z.T. nicht mehr angezeigt. Auf konkreten Wunsch stelle ich sie wieder her.

Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Louveteau » 29.12.2019 - 10:37

Schon krass was da die letzten Tage abgeht und ich relativiere meine Aussage dass ich mir mit flächendeckender Snowmaker Bestückung im SLK ne Saisonkarte kaufen würde... dieses Jahr ist auch für mich das erste seit langem dass ich nicht vor Silvester in der neuen Saison im Sauerland Ski gefahren bin. Ich wollte eventuell morgen und Dienstag hin fahren, aber bei den Massen an Leuten vergeht mir vollkommen die Lust! Die besten Tage im SLK sind im Dezember vor Weihnachten wenns kalt genug war, oder später März. Schade dass das komplett ausgefallen ist.


snow*Uwe
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von snow*Uwe » 29.12.2019 - 10:47

Jetzt schlägt leider voll die Inversionslage durch
Sonntag 10 Uhr
Frankenberg Eder 300m Höhe... - 5,0 Grad
Willingen in ca 600 m Höhe.... .- 0.3 Grad
Winterberg in ca 700 m Höhe...+ 2,9 Grad
Kahler Asten in 840 m Höhe.....+ 3,4 Grad

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 626
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Ostwestfale » 29.12.2019 - 11:20

Immerhin ist die Luft sehr trocken, da wird dem Schnee nicht viel passieren. Für die ersten Tage im neuen Jahr, sieht es auch gar nicht so schlecht aus.

Dr.Ma
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 116
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Dr.Ma » 29.12.2019 - 11:36

Ja, aber mit der Inversion ist echt ätzend. Sonst hätte man quasi die Nächte durch beschneien können und auch Altastenberg und PoWi hätten ab nächste Woche einiges zur Entlastung des SLK offen. ... wenn der Wurm einmal drin ist....

snow*Uwe
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von snow*Uwe » 29.12.2019 - 12:02

Oh, - der Quick Jet mit beiden Abfahrten wurde....seit 9:30 Uhr geöffnet,
obwohl ja an der kleinen Büre angeblich mehr Schnee liegt

chrissi5
Brocken (1142m)
Beiträge: 1197
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von chrissi5 » 29.12.2019 - 12:37

Nachts wird es in Tallagen ja weiterhin kalt...
Ich habe das erste mal in meinem Leben, für diesen Winter eine Saisonkarte gekauft.
Daher werde ich mich wohl leichter dazu verleiten lassen, auch in Hochsaison zeiten Ski zu fahren.
Da stört mich der Trubel nicht so sehr, aber bezahlen würd ich dafür nicht..
Winter 20: Hoffe noch auf viel Schnee.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2963
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 210 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Lord-of-Ski » 29.12.2019 - 13:17

In Neuastenberg ist der SL Obere Postwiese geöffnet

In Willingen ist die KSB Ritzhagen nun auch geöffnet
ASF


Benutzeravatar
Mittelhessen
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 02.11.2018 - 12:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Endbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Mittelhessen » 29.12.2019 - 17:05

Jetzt laufen zur Zeit wieder vereinzelt Schneeerzeuger in Winterberg. Der BBX und 6er Büre-Herrloh waren kurzzeitig ausgaragiert. Ich vermute das diese beiden sowie die kleine Büre ab morgen laufen werden.

snow*Uwe
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 28.09.2011 - 10:06
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 61381 Friedrichsdorf
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von snow*Uwe » 29.12.2019 - 18:40

Aktuell gibt es ein Video über den Start in Winterberg / Neu Astenberg

https://www.youtube.com/watch?v=df40R9J6PPI

Quelle: wetteronline

Ich bin etwas verblufft! Die Schneekanonen laufen, obwohl noch Plus Temperaturen angezeigt werden?
Okay in Talmulden könnte ich verstehen, aber sie laufen ja auch auf dem Bremberg.
Oder sieht das nur so aus und die Schnee Kanonen sind vorne raus beleuchtet ? Es sieht aber echt aus!
Zuletzt geändert von snow*Uwe am 29.12.2019 - 21:25, insgesamt 4-mal geändert.

MaxH.
Massada (5m)
Beiträge: 75
Registriert: 12.11.2015 - 17:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von MaxH. » 29.12.2019 - 19:18

Mittelhessen hat geschrieben:
29.12.2019 - 17:05
Jetzt laufen zur Zeit wieder vereinzelt Schneeerzeuger in Winterberg. Der BBX und 6er Büre-Herrloh waren kurzzeitig ausgaragiert. Ich vermute das diese beiden sowie die kleine Büre ab morgen laufen werden.
Am BBX ist man die Haufen am verschieben

Benutzeravatar
GIFWilli59
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2753
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 1205 Mal
Danksagung erhalten: 588 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von GIFWilli59 » 29.12.2019 - 21:46

snow*Uwe hat geschrieben:
29.12.2019 - 18:40
Ich bin etwas verblufft! Die Schneekanonen laufen, obwohl noch Plus Temperaturen angezeigt werden?
Liegt an der niedrigen Luftfeuchtigkeit.
Wetterstation in Winterberg: https://www.wetter-sauerland.de/wetters ... interberg/
+3,8 °C 21% rel. Feuchte

=> https://www.rotronic.com/de-de/humidity ... rechner-mr

Ergibt -1,59 ° Feuchtkugel

Timmi
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 11.11.2019 - 16:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Timmi » 29.12.2019 - 22:57

Laut Internetseite morgen Astenstraße in Betrieb.

Wenn das die einzige Aktualisierung ist und Büre-Herrloh und Kleine Büre nicht aufgehen, bin ich etwas überrascht.

Edit: Man kann aber auf den Webcams relativ gut erkennen, dass BBX und auch Brembergkopf 1 präpariert worden sind.

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von manitou » 30.12.2019 - 09:43

Winterberg hat heute folgende Lifte/Pisten geöffnet:
- Poppenberg
- Quickjet
- Büre Herrloh
- Rauher Busch
- Astenstraße
- Brembergkopf
- Förderband Poppenberg
- Käppchen

Auf den Webcams ist folgendes zu sehen:
Die Pisten BBX, Kleine Büre und Herrloh 3 sind gewalzt - die Lifte jedoch als geschlossen markiert. Bei BBX sind die Sessel sogar ausgefahren. Vielleicht passiert da ja heute noch was...


Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von manitou » 30.12.2019 - 10:14

BBX ist jetzt offen - wie auf der Webcam zu sehen.
Im Lift/Pistenstatus des SLK ist er noch als ZU markiert.

Benutzeravatar
Mittelhessen
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 02.11.2018 - 12:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bad Endbach
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Mittelhessen » 30.12.2019 - 10:28

manitou hat geschrieben:
30.12.2019 - 09:43
Winterberg hat heute folgende Lifte/Pisten geöffnet:
- Poppenberg
- Quickjet
- Büre Herrloh
- Rauher Busch
- Astenstraße
- Brembergkopf
- Förderband Poppenberg
- Käppchen

Auf den Webcams ist folgendes zu sehen:
Die Pisten BBX, Kleine Büre und Herrloh 3 sind gewalzt - die Lifte jedoch als geschlossen markiert.
Bei BBX sind die Sessel sogar ausgefahren. Vielleicht passiert da ja heute noch was...
Schneewittchen wird zur Zeit ebenfalls präpariert. Dieser Lift wird bestimmt auch noch öffnen. Von daher ist dann mehr als die Hauptachse geöffnet. Ich ziehe den Hut vor dieser Schneileistung der Anlagen in Winterberg!

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 179 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von manitou » 30.12.2019 - 10:42

Mittelhessen hat geschrieben:
30.12.2019 - 10:28
Ich ziehe den Hut vor dieser Schneileistung der Anlagen in Winterberg!
Ja - das ist schon beeindruckend, was die zweitstärkste Beschneiungsanlage der Welt so leistet. Man muss auch berücksichtigen, dass die ein Schneifenster von nur ca. 40 Std. hatten und zudem im Grenzbereich mit einer Luftfeuchte von ca. 95%. Nur heute Nacht konnte man bei sehr trockener Luft beschneien, allerdings abermals im Grenzbereich - diesmal bei 0°C bzw. Plusgraden.

Die Winterberger setzen neue Maßstäbe hinsichtlich des Klimawandels...

Ich fahr jetzt mal ins Sauerland - allerdings nicht zu Skifahren - sondern die Arbeit ruft. Werd mitr das Spektakel in Winterberg heute Nachmittag jedoch mal anschauen.

Benutzeravatar
wmenn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 27.04.2011 - 14:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von wmenn » 30.12.2019 - 18:12

Ein traumhafter Tag heute in Winterberg! Ich hatte befürchtet, dass es extrem viel Betrieb geben würde und ich evtl. sogar gegen Mittag flüchten müsste - aber zum Glück war es den ganzen Tag relativ leer! Fast nie Wartezeiten, und das bei Kaiserwetter! Am Mittag wurde es zwar warm, aber durch die trockene Luft merkte man das kaum und der Schnee blieb den ganzen Tag trocken. BBX machte um 9:30 auf, kleine Büre so gegen 10:30. Schneewittchen blieb den ganzen Tag zu. Es ist wieder einmal unfassbar zu sehen, was die Winterberger auf die Beine stellen... In allen anderen Skigebieten ist vielleicht mal ein Förderband oder ein flacher Lift auf, und hier war mit Ausnahme der üblichen Verdächtigen (Kappe, St. Georgs Schanze) fast alles auf. Pisten hatten (außer Brembergkopf) alle genug Schnee. Am Poppenberg und am Quickjet war nur jeweils eine Piste präpariert, obwohl meiner Meinung nach auch auf den anderen genug Schnee vorhanden wäre. Ein herrlicher Tag!
Flutlichthang unpräpariert
Flutlichthang unpräpariert
IMG_20191230_132627[1].jpg (480.35 KiB) 278 mal betrachtet
Poppenberg mit rechter unpräparierter Piste
Poppenberg mit rechter unpräparierter Piste
IMG_20191230_144906[1].jpg (309.83 KiB) 278 mal betrachtet
BBX
BBX
IMG_20191230_122733[1].jpg (409.19 KiB) 278 mal betrachtet
Zuletzt geändert von wmenn am 30.12.2019 - 19:44, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wmenn für den Beitrag:
spinne08

Benutzeravatar
SaMiFu
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 27.11.2011 - 14:47
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von SaMiFu » 30.12.2019 - 19:27

Dem kann ich nur zustimmen. Die Buckelpiste auf dem Flutlichthang hat aber extrem viel Spaß gemacht👌👍
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SaMiFu für den Beitrag:
wmenn

Winterfan
Massada (5m)
Beiträge: 109
Registriert: 12.02.2007 - 11:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sauerland 2019/2020

Beitrag von Winterfan » 30.12.2019 - 19:42

@wmenn Super beschrieben! ;-) Habe dich aus dem Poppenberg-Sessel erkannt. Ich hatte ab mittags eine Halbtageskarte und habe kein einziges mal angestanden. Super Tag! Auch abends bei Flutlicht soll kaum was los sein - tagsüber ist das Angebot momentan jedoch größer!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Winterfan für den Beitrag:
wmenn


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste