Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 28.10.2019 - 21:02

Ich wünsche dem Gebiet von Herzen viel Schnee von Anfang Dezember bis Anfang April und mit diesen Preisen kann man leben:

https://www.gruentenlifte.de/gruentenlifte/preise.html

Skibetrieb geplant vom 21.12.2019 bis ca. Ende März - gibts früher Schnee freut sich der Grüntenhüttenwirt (der Seelenverkäufer: https://de-de.facebook.com/pages/catego ... 695863793/) und seine Gäste.

By the way...ich liebe Seelen auch nur mit ä bisle Butter!!!

Gibts eigentlich nichts Neues zum Widerstand?

Gibt es nun einen gemeinsamen Skipass im 3 Brauereienskigebietle Engel, Zötler und Bernardi. :ja:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor BlauschneeSäntisälbler für den Beitrag:
icedtea


BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 30.11.2019 - 15:13

Könnte mal sein das heute Nacht aus vollen Rohren beschneit wird.

https://www.gruentenlifte.de/webcam/ :sleep: :ja: :idea: :wink:

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 15.12.2019 - 20:11

Auf https://www.facebook.com/Rettet-den-Gr% ... 307495874/ gibt es aktuelle Bilder vom Grünten.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.12.2019 - 22:35

Könnte eng werden.

Auf der Alb sind wir jetzt wieder auf dem Stand von 1959....der Zug fährt wieder mit Diesel oder Kohle :wink: :juggle: :respekt: :knuddel:

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 17.12.2019 - 21:31

Hinweis Öffnungszeiten

Hallo zusammen

Wir haben am Samstag und Sonntag von 10-17 Uhr geöffnet.

Heiligabend von 10-15 Uhr geöffnet!!!!

Bis Weihnachten sind wir für euch, Samstag und Sonntag da.

Vom 25.12.-06.01.20 haben wir durchgehend geöffnet.

Ab diesem Datum finden auch wieder unsere Tourenabende statt.

Erster SKITOURENABEND findet am 20.12.19 von 18-21.45 Uhr statt.

ACHTUNG!!! Es ist wieder Skibetrieb am Grünten! Das Skigebiet wird im Winter 2019/2020 mit Windenwalzen präpariert! LEBENSGEFAHR!

Liebe Grüße vom Grünten

Norbert und Andrea

Sagen die Zeberles vom Berg

https://www.gruentenhuette.de/index.php#a2384

Schade gibts die Kamera nicht mehr:

http://gruenten.panomax.com/

https://www.gruentenlifte.de/webcam/

Wenn blue Recht behält gibts ne Punktlandung....danke Gott

https://www.meteoblue.com/de/wetter/14- ... nd_2914087

Ich halte di Daumen

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 26.12.2019 - 10:16

Keine Ahnung ob das Skigebiet nun offen ist....hat aber den Anschein....Homepage Grüntenlifte zeigt offen aber nicht was?

Auf dem Portal ist nur GO offen

https://www.alpsee-gruenten.de/berge/sk ... nberg.html

Benutzeravatar
backspin
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 19.10.2013 - 19:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von backspin » 26.12.2019 - 11:43

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:
26.12.2019 - 10:16
Keine Ahnung ob das Skigebiet nun offen ist....hat aber den Anschein....Homepage Grüntenlifte zeigt offen aber nicht was?

Auf dem Portal ist nur GO offen

https://www.alpsee-gruenten.de/berge/sk ... nberg.html
Nur für Fußgänger geöffnet, steht auch irgendwo auf der Homepage des Lifts.


Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von Ralf321 » 29.12.2019 - 13:48

Los geht’s
Ab morgen Montag, 30.12.19 können wir mit dem Berg- und Gipfellift in Skibetrieb gehen - der NTC-Snowpark ist dann ebenfalls geöffnet.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 29.12.2019 - 15:45

Gut so...ich komme sobald es einen Dump gab...

Bei mir war neulich auf dem Smartphone in grüner Schrift offen, neulich auf dem PC/Laptop dann nicht.

Da geht jetzt wieder die Hektik los auf der Grüntenhütte wenn die Leute kommen die angeblich keine Zeit haben...

https://de-de.facebook.com/Gruentenlifte/

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 29.12.2019 - 20:42

Hektisch wars heute schon auf der Grüntenhütte. Die war nämlich bumsvoll, ohne Liftbetrieb. Und ob der Liftbetrieb mit zwei Pisten so viele Leute bringt, bleibt doch erst mal abzuwarten. Da denken sicher noch mehrere so wie du, und warten auf den nächsten Schneefall.

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 29.12.2019 - 23:09

Dann nochmal etwas ausführlicher. Hab mich heute mal vor Ort schlau gemacht und will euch natürlich meine Eindrücke der Schneelage nicht vorenthalten.

Unten gibt es gar keinen Schnee, der geht erst ab ca. 1200m los:

download/file.php?mode=view&id=143035

Am Berglift wurde heftig beschneit, hier sollte es soweit reichen:

download/file.php?mode=view&id=143037

Das oberste Stück der Piste ist jedoch noch nicht beschneibar, hier könnte es bald eng werden:

download/file.php?mode=view&id=143036

download/file.php?mode=view&id=143038

Oben am Gipfellift dann auch eher enge Schneelage, hier kommt auch die Sonne die nächsten Tage hin, mal sehen wie lange das sich hält:

download/file.php?mode=view&id=143039
Dateianhänge
1.JPG
1.JPG (2.78 MiB) 1729 mal betrachtet
2.JPG
2.JPG (2.76 MiB) 1729 mal betrachtet
Piste Berglift
Piste Berglift
P1070232.JPG (2.73 MiB) 1729 mal betrachtet
3.JPG
3.JPG (2.82 MiB) 1729 mal betrachtet
Gipfellift
Gipfellift
4.JPG (2.64 MiB) 1729 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ABCD für den Beitrag:
Harzwinter

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 31.12.2019 - 07:04


Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1261
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 270 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von tobi27 » 02.01.2020 - 18:30

Kleiner Kurzbericht, war heute am Grünten oben.
Geöffnet waren die Sesselbahn als Zubringer, zudem Berg- und Gipfellift mit jeweils einer Abfahrt. Die Schneelage ist derzeit wie vermutet sehr bescheiden mit viel Dreck, man konnte durch die geringe Schneehöhe wohl auch nicht mehr frisch präparieren da man sonst noch mehr Unkraut vorholen würde, los war dafür fast nichts.
War dennoch ein schöner entspannter Tag mit viel Sonne und gigantischer Fernsicht, zudem mal zur Abwechslung ganz nett nicht eingequetscht in der Warteschlange stehen zu müssen :lach:

Paar Bilder habe ich natürlich auch mitgebracht:

Bild
In der DSB, hat komplett neue Sitzpolster bekommen

Bild
In Höhe Zwischeneinstieg Tallift, immer noch kein Schnee in Sicht :gruebel:

Bild
Kurz vor der Mittelstation wird es dann endlich weiß :D

Bild
Im Berglift

Bild
Oberer Trassenteil

Bild
Bergliftabfahrt mit recht viel Feindkontakt, zum Glück sind es größtenteils nur Dreckklumpen. Durch die geringe Schneelage konnte auch leider nicht mehr frisch präpariert werden

Bild
Ab dem Mittelteil wurde es dann etwas besser

Bild
Im Gipfellift

Bild
Tolle, exponierte Trasse

Bild
Kurve mit ersten Sonnenstrahlen

Bild
Ausstieg Gipfellift mit Voralpenland, die Fernsicht war heute einfach gigantisch

Bild
Da muss gleich mal ein Schwenkpanorama sein 8)

Bild
Gipfelabfahrt leider auch sehr schneearm

Bild
Zwischendurch wieder mal am Berglift

Bild
Und noch zwei Panobilder, einfach schön hier oben

Bild
Januar oder April, man weiß es nicht :roll:

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Bergfreund 122ABCDHarzwinterNICPeter69
Skitage Saison 19/20 (gesamt 52): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 8*Jungholz, 3*Hochhäderich, 4*Neunerköpfle, 7*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 4*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 2*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 3*Balderschwang, 1*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm


ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 02.01.2020 - 21:07

Nur interessehalber: Von wann bis wann warst du da und hast die Fotos gemacht. Ich kann nämlich auf keinem Bild einen anderen Skifahrer sehen....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ABCD für den Beitrag:
tobi27

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1261
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 270 Mal
Danksagung erhalten: 463 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von tobi27 » 02.01.2020 - 21:29

ABCD hat geschrieben:
02.01.2020 - 21:07
Nur interessehalber: Von wann bis wann warst du da und hast die Fotos gemacht. Ich kann nämlich auf keinem Bild einen anderen Skifahrer sehen....
War um halb 9 der erste am Drehkreuz der DSB und bin bis 12:15 Uhr gefahren. Bei den Bildern vom Gipfellift kann man durchaus noch weitere Skifahrer im Lift und auf der Piste erkennen, es war aber wirklich wenig los. Der größte Teil machte der Skiclub Immenstadt aus welcher mit ca. 30 Leuten vertreten war.

Viele Grüße
Skitage Saison 19/20 (gesamt 52): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 8*Jungholz, 3*Hochhäderich, 4*Neunerköpfle, 7*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 4*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 2*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 3*Balderschwang, 1*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 03.01.2020 - 07:59

Ok, hast recht, am Schlepplift sind dann doch ein paar. Aber dennoch, die (eh kaum vorhandene) Anfangseuphorie scheint dahin zu sein: Am 30.12. war ich oben, da war noch ein bisschen was los, am Gipfellift war jeder 4. oder 5. Bügel besetzt und es gab sowas wie "Verkehr" auf der Gipfelliftpiste (unten war ich nicht). Am Neujahrstag gegen Mittag dann ein anderes Bild: Skigebiet komplett leer (bis auf 3 oder 4 Skifahrer) Der leer laufende Lift, die sich langweilenden Liftler, alles wirkte irgendwie grotesk. Aber es hätte ja auch an Neujahr liegen können....Interessant nur, dass angeblich das ganze Dorf, nein die ganze Region voll hinter dem Projekt steht und sehnsüchtig auf die Wiedereröffnung gewartet hat. Wenn ich wirklich so ein Supporter wäre, dann würde ich jetzt hier Skifahren, auch wenn die Bedingungen mieß sind. Aber soweit scheint die Loyalität dann doch nicht zu gehen. Ist halt wie beim Tante Emma Laden: Wenn er weg ist, findens alle schade. Eingekauft hat da allerdings schon jahrelang kein Mensch mehr, seit es den Discounter drei Dörfer weiter gibt.

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5749
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 780 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von christopher91 » 03.01.2020 - 08:41

Naja also ich denke da sollte man noch abwarten, wie es denn bei guten Bedingungen aussieht. Ich mein es kostet die Leute ja schon Geld und wenn die Bedingungen so sind wie aktuell überlegen sicher viele.

Manche denken vielleicht auch, dass gar nichts geht weil im Tal ja alles grün ist.

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 353
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von Jan Tenner » 03.01.2020 - 09:15

Skigebiet komplett leer
Na, dann ist die Sorge um "Halligalli am Berg" ja offenbar unbegründet und ABCD und seine Interessengenossen von der BI werden einsehen, dass sie sich zu Unrecht so echauffiert haben :wink:

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 03.01.2020 - 16:53

Jan Tenner: Wenn die Besucherzahlen, vor allem im Sommer, sich auf diesem Niveau einpendeln würden, wäre tatsächlich kein Verkehrskollaps zu erwarten.

christoph91: Aber genau das ist doch der springende Punkt. Früher sind die Leute gekommen, fast egal, wie die Bedingungen waren und es wurde gefahren, bis der Dreck flog oder es einem auf der Todes-Eisplatte auf der Talabfahrt die Füße weggerissen hat und der Akia kam. Heute sind die Leute aber wählerischer, haben Webcams und haben darüber hinaus auch Alternativen. Traumbedingungen wird es am Grünten immer wieder mal geben, aber gerade du als Wetterfrosch weißt auch, dass die in den nächsten 25 Jahren nicht häufiger werden, sondern dass Weihnachtssaisonen wie die diesjährige, in der die einen Rekordumsätze machen, während die anderen in die Röhre schauen, statistisch eher mehr als weniger werden.


BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 08.01.2020 - 07:34


ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 08.01.2020 - 19:29

Den Smilies nach zu urteilen, findest du den Bericht nicht wirklich gut. Sind da deiner Meinung nach Fehler drin, die so nicht unkonmmentiert bleiben können?

PS: Da nochmal eine Nacht beschneit werden konnte, haben sich die Verhältnisse auf der Piste am Berglift etwas verbessert. Dreck sollte also da keiner mehr rausschauen, und wenn, dann kann das umfahren werden, Kollisionen mit anderen sind unwahrscheinlich. Das Skigebiet war heute um 13:00 komplett leer.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 08.01.2020 - 20:51

Das Problem ist nicht neu. Man will Gäste aber nicht zu viele oder nur eine bestimmte Sorte....solche Skigebiete sind unter der Woche noch nie gut gelaufen. Deswegen war ich ja mit meiner Schule aus Stuttgart damals vor weit über 30 Jahren an den Kammereggliften und seit dem mag ich das Gebiet.

Kann man aber alles wieder anleiern...dauert halt äh bisle nachdem dem es zu war.

Das wird wieder.

Der Bericht vom Gegner ist ok. Kann man so stehen lassen. Kaum Dinge reingebracht die komisch sind. Aber halt auch nix neues.....kann man auf Tanzboden, Wolzen oder Kronberg Ostschweiz oder sonst wo anwenden.

Nun sollte man offen sein für das neue aber ohne Gipfellift wirds nix. Also Bauernopfer diese Waldbahn (erstmal) und dafür Giipfellift ausbauen....das ist ja das I Tüpfelchen da.

Wird schon werden da. Der Winter kommt noch :boese:

Durch unsere Art zu leben (Justiziahhhhh) werden allerdings kaum noch Skifreizeiten auch sei es nur ein Tag ...gemacht....ohne Worte :roll: :lol: :lol: :lol: :lol:

Guten Tag Frau Eisenmann...das ist unser Frau in BW :idea:

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von ABCD » 09.01.2020 - 06:29

Mal eine Frage zum Verständnis: Warum braucht es den Gipfellift? Skifahrerisch gibt die Piste über den Grat nicht allzuviel her. Wenn man früher bei guten Verhältnissen Skifahren war, dann war da wenig los, während beide Berglifte voll waren...

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 09.01.2020 - 08:02

Etwas Abwechslung brauchts schon und die Pisten könnte man ja mit wenigen Eingriffen optimieren.

Die Talabfahrt ist recht lange und wenn die neue Bahn in Betrieb ist kann man netto mehr skifahren. Dann der Sessel oben rechts erschließt das Idealgebiet, welches mir nach dem Kammeregggebiet am besten gefällt. Rechts am Berglift bin ich auch gerne gefahren, da dort der Schnee gut war und wenig Leute, da links meistens Skirennen waren.

Sind immerhin um die 800 Höhenmeter. Auch am Hochfelln gabs oben so einen kurzen Lift...gibts viele kleine Gebiete mit so kurzen Liften.

Wie gesagt man könnte ihn dann auch nachdem die Sesselbahn da ist, etwas nach links verpflanzen damit man in die Mulde dort komplett abfahren kann. So wie der Skilift Wanne früher in Aschau oder so...

Übrigens sind die Preis der mauen Schneelage angepasst worden:

siehe Homepage:

Aktuell haben wir reduzierte Preise (30% Rabatt auf Tageskarten, Halbtageskarten sowie 2, 3 und 4 Stunden-Karten) da nur ein Teil der Lifte in Betrieb sind.

Die Sesselbahn, der Berglift sowie der Gipfellift sind von 8:30-16:00 Uhr in Betrieb.

https://www.tn-deutschland.com/skigebie ... -bergwelt/

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2157
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Grünten mit Adelharz und Breitenstein 2019 / 2020

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 19.01.2020 - 09:06

Wedellift in Betrieb
20 % Rabatt


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ajordan und 7 Gäste