Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Ralf321 » 21.12.2019 - 16:08

So heute am Fellhorn gewesen.
Naja. Fand den Zustand der Pisten nicht gerade toll. Die 20cm teils nasser Neuschnee haben sich nicht mit dem nassen kunstschnee verbunden. Hoffe da kommt die Tage noch etwas, mit den schiefen und welligen Pisten waren. heute schon viele überfordert.

Das neue Resturant Hat sogar eine Anbindung nach unten an die Familieabfahrt erhalten
sUrbar
sUrbar
9386FC4C-EFA7-4643-ADDD-C48998C390BE.jpeg (546.13 KiB) 1872 mal betrachtet
sUrbar
sUrbar
EB6A4C34-51CB-4B9B-8FF4-B86AB86ADBB8.jpeg (713.91 KiB) 1872 mal betrachtet


freeridekwt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 137
Registriert: 23.03.2010 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von freeridekwt » 23.12.2019 - 08:09

Mittlerweile ist der Regen nun auch im Tal in Schnee übergegangen. Es hat im Tal ca. 15 bis 20 cm geschneit und am Berg ca. 25.
Quelle: http://apps.vorarlberg.at/lawinenmessst ... inger_horn
Derzeit Schneefall im Tal bei 0°.
Wird aber Morgen wieder ordentlich reinregnen da SFG dann wieder bei 1500...
Danach dann evtl. wieder bisschen Schnee. In jedem Fall deutlich zu mild ...

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von manitou » 23.12.2019 - 11:43

freeridekwt hat geschrieben:
23.12.2019 - 08:09
Derzeit Schneefall im Tal bei 0°.
Wird aber Morgen wieder ordentlich reinregnen da SFG dann wieder bei 1500...
Danach dann evtl. wieder bisschen Schnee. In jedem Fall deutlich zu mild ...
sch.... aber immerhin etwas.
Zumindest schneit es weiter auf dem Berg und vielleicht bekommen die noch die ein oder andere Piste hin. Die Möserpiste ist seit heute geöffnet - und erfreulich ist auch, dass auch zwischen Heuberg und Parsenn ein Minimalpistenangebot geöffnet ist. Das ist schon mal was.
Leider ist auf den Webcams an der Möser-Bergstation zu sehen, dass der Wind den Neuschnee auf dem Kamm komplett wegweht. Da ist viel Gras zu sehen.

Auf dem Fellhorn-Gipfel heisst es -5,1°C. Es ist jedoch so trübes Wetter, dass man auf den Webcams nicht erkennen kann, ob die derzeit beschneien. Die Luftfeuchte ist ja verdammt hoch und 300m weiter unten dürfen die Temp. schon so sein, dass man eine Beschneiung quasi nicht machbar ist - zudem würde der Wind den Kanonenschnee überall hin wehen, nur nicht auf die Pisten.

Das Nh ist oberhalb Höfats wg. Wind geschlossen, d.h. Skibetrieb nur an der Seealpe.

Meine Gäste sind vom Wetter und den Ski-Bedingungen überhaupt nicht erbaut...

Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 161
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Gleitweggleiter » 23.12.2019 - 13:05

Laut OK Pistenstatus hat der Wildentallift aufgemacht - ist auf der Webcam aber schwer zu validieren, der Plan ist ja leider oft nicht so ganz zuverlässig (wie zB letztes Jahr Ende März als die Luggi Leitner immer noch als offen drin war, obwohl wie üblich schon einige Zeit aper..)

Vielleicht bekommen sie ja morgen im Tal noch das eine oder andere auf, die beiden Schlepper oben am Heuberg müssten doch eigentlich gehen und auch die beiden beschneiten Dorflifte in Riezlern. Je nachdem was es morgen wieder wegregnet. Ist für die Gäste die jetzt schon da sind natürlich noch nicht so toll alles.
2019/2020: 6 Tage - 5x Kleinwalsertal, 1x Fendels
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 161
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Gleitweggleiter » 23.12.2019 - 17:45

Wie schon vermutet sollen morgen die beiden SL Heubergmulde und Schöntal aufgehen, dazu sogar W‘horn mit beiden SB oben (ohne Talabfahrt) und ein bisschen was am Söllereck. Riezler Dorflifte laut Plan aber erstmal noch nicht und auch nicht Kanzelwand Talabfahrt (ist ja auch lawinengefährdet).
2019/2020: 6 Tage - 5x Kleinwalsertal, 1x Fendels
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von manitou » 27.12.2019 - 08:56

Man arbeitet weiter an den Pisten und versucht skitauglich zu präparieren, was blau ist und nicht so viel Schnee braucht:

Am FH ist die Bierenwangpiste und geöffnet, ferner am Walmendingerhorn die erste Talabfahrt und der Walser Gleitweg. Söllereck hat auch die Familienabfahrt sowie die blaue Schrattenwangabfahrt samt neuen 6er Lift geöffnet.

Das Wetter spielt weiter verrückt: In den kommenden Tagen/Nächten Inversionswetter: bis zu -10°C im Tal und Plusgrade auf dem Berg.

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Bergfreund 122 » 27.12.2019 - 11:44

Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn.
DSC01555.JPG
DSC01555.JPG (2.94 MiB) 1051 mal betrachtet
Nun war es endlich wieder so weit Wir (Ich und mein Nachbar) sahen am Abend die Wettervorhersagen und beschlossen heut umbedingt wieder Skizufahren. Da nun auch bei uns im Allgäu endlich wieder schönes Wetter herrschte begaben wir uns zur Kanzelwand. Ich weiß jeder warnt in der Hauptsaison aufs Fellhorn zufahren, trotzdem riskierten wir es, da wir hofften das viele Skifahrer am
2. Weinachtsfeiertag nicht Skifahren gehen. :nein: :nein:. Um kurz nach neun kamen wir an der Bergstation der Kanzelwandbahn an, und uns traf der Schlag. Die Pisten an der Zweiländerbahn waren komplett aufgeworfen obwohl im Schatten. Schlussendlich Wechselten wir mit dem Bus ans Walmendingerhorn, und mussten ca. 30 min warten. Plötzlich fing eine älter Frau mit den Liftwart das Streiten an, wiso sie keinen Schlitten mit nehmen dürfte, der Liftler blieb in der Ruhe aber die Frau schrie lautstark und haltete den Verkehr an. :twisted:. Nach einer kurzen Mittagspause begaben wir uns wieder auf die Bretter und genießten die schönen Pisten am Walmendingerhorn. Sie waren zwar Buckelig aber noch Befahrbar. Später machten wir noch ein Pause in der Max Hütte und trafen dort noch Freunde.
Zwar war das heute kein sehr Pistenkilometer fressender Skitag, aber das Königswetter entschädigte dies.


Anfahrt
Von Dietmannsried über A7 - B19 ins Kleinwalsertal ca. 50min

Zurück
gleich wie zuvor

Wetter
Königswetter siehe Bilder. Laut Pistenplan -6,8° (ob das korrekt ist glaube ich nicht siehe Pisten)

Geöffnete Lifte/Pisten
Alle Lifte Pisten am Walmendingerhorn alle außer Skirouten :D
Fellhorn beschräktes Pistenangebot aber alle Lifte geöffnet

Wartezeiten
Fellhorn Kanzelwand 3-5 Minuten
Walmendingerhornbahn 30min
Walmendingerhorn oben keine

Gefallen
:D Mitglied im Superschneeverbund
:D Königswetter
:D Gutes Essen
:D Talabfahrt Walmendingerhorn
:D Freundliche Mitarbeiter
:D Kostenloser Pendelbus
Nicht gefallen
:evil: Pisten am Fellhorn Kanzelwand um 9:00 Uhr
:twisted: Hektische lautstarke Leute
Biernewangbahn.JPG
Biernewangbahn.JPG (3.37 MiB) 1051 mal betrachtet
Beschneiung.JPG
Beschneiung.JPG (3.35 MiB) 1051 mal betrachtet
Ob die an diesen Tag so viel Sinn gemacht hat?

DSC01545.JPG
DSC01545.JPG (2.45 MiB) 1051 mal betrachtet
DSC01549.JPG
DSC01549.JPG (2.71 MiB) 1051 mal betrachtet
DSC01560.JPG
DSC01560.JPG (3.52 MiB) 1051 mal betrachtet
Zoom aus der Kanzelwandbahn

Nach dem uns der leere Skibus ans Walmendingerhorn gebracht hatte, warteten leider sehr viele Leute an der Bahn
Stütze 1.JPG
Stütze 1.JPG (4.27 MiB) 1051 mal betrachtet
Die wunderschöne Stütze von der Walmendingerhornbahn.
Germknödel.JPG
Germknödel.JPG (3.51 MiB) 1051 mal betrachtet
Zwar nicht ganz günstig, aber gschmeckt hat's.
Walmendingerhorn Abfahrt 1a.JPG
Walmendingerhorn Abfahrt 1a.JPG (4.66 MiB) 1051 mal betrachtet
Standart Abfahrt vom Walmendingerhorn ging eigentlich schon noch zum fahren, besser als am Fellhorn
Sessel.JPG
Sessel.JPG (2.49 MiB) 1051 mal betrachtet
Einfach nur Wunderschön
DSC01586.JPG
DSC01586.JPG (3.68 MiB) 1051 mal betrachtet
Blick auf den vierer Sessellift
Blick auf Piste3.JPG
Blick auf Piste3.JPG (3.37 MiB) 1051 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Bergfreund 122 am 27.12.2019 - 19:30, insgesamt 4-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfreund 122 für den Beitrag:
Gleitweggleiter
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*


Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 161
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Gleitweggleiter » 27.12.2019 - 13:21

Schöne Eindrücke. So relativ stark aufgefahren kenne ich das Horn gar nicht, wahrscheinlich lag‘s einfach daran dass es nachts nach dem Präparieren noch ein paar cm Neuschnee gemacht hatte. Seit heute sind laut Pistenplan auch die beiden Steilabfahrten (Routen) am Muttelberg geöffnet, die Aussenrum-Variante ist vermutlich noch lawinenbedroht.

Hattest Du zufällig sehen können ob in Mittelberg der Maisäss offen war? Laut Pistenplan ist er noch zu, der Jedermann aber offen und auch der Wildental, die liegen ja in vergleichbarer Lage. Der Maisäss ist als Zubringer für die Gäste in Bödmen wichtig, von daher hätte ich schon erwartet dass er bei der passablen Schneelage geöffnet wäre.

Die Schneelage weiter unten im Tal scheint aber spürbar schlechter zu sein, so sind die SL Hubertus und Kult-SL Schlössle noch als geschlossen drin. Heuberg-Abfahrt seit heute offen, liegt wohl an der Beschneiung. Schneehöhe unten auf gut 1000m nur so 20cm, in Mittelberg ca 40cm laut Messtationen bzw. Meldungen.
2019/2020: 6 Tage - 5x Kleinwalsertal, 1x Fendels
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Bergfreund 122 » 27.12.2019 - 13:35

Gleitweggleiter hat geschrieben:
27.12.2019 - 13:21
Schöne Eindrücke. So relativ stark aufgefahren kenne ich das Horn gar nicht, wahrscheinlich lag‘s einfach daran dass es nachts nach dem Präparieren noch ein paar cm Neuschnee gemacht hatte. Seit heute sind laut Pistenplan auch die beiden Steilabfahrten (Routen) am Muttelberg geöffnet, die Aussenrum-Variante ist vermutlich noch lawinenbedroht.

Hattest Du zufällig sehen können ob in Mittelberg der Maisäss offen war? Laut Pistenplan ist er noch zu, der Jedermann aber offen und auch der Wildental, die liegen ja in vergleichbarer Lage. Der Maisäss ist als Zubringer für die Gäste in Bödmen wichtig, von daher hätte ich schon erwartet dass er bei der passablen Schneelage geöffnet wäre.

Die Schneelage weiter unten im Tal scheint aber spürbar schlechter zu sein, so sind die SL Hubertus und Kult-SL Schlössle noch als geschlossen drin. Heuberg-Abfahrt seit heute offen, liegt wohl an der Beschneiung. Schneehöhe unten auf gut 1000m nur so 20cm, in Mittelberg ca 40cm laut Messtationen bzw. Meldungen.
Der Maisäßlift glaube ich hatte schon offen.
Schnee haben die unten im Kleinwalsertal genügend. Die hätten sicher die beiden Schlepplifte aufmachen können. Bei der Aussenrum Variante sind auch viele Gefahren, aber ich denke auch das sie noch ein bisschen Lawinengefährdet ist.

Hier sind noch ein paar Bilder zur Schneelage:
DSC01571.JPG
DSC01571.JPG (4.25 MiB) 978 mal betrachtet
DSC01572.JPG
DSC01572.JPG (4.26 MiB) 978 mal betrachtet
DSC01573.JPG
DSC01573.JPG (4.26 MiB) 978 mal betrachtet
DSC01573.JPG
DSC01573.JPG (4.26 MiB) 978 mal betrachtet
Aber fährt man aus den KLW hinaus sieht es dann aber so aus
Aber fährt man aus den KLW hinaus sieht es dann aber so aus
DSC01590.JPG (2.51 MiB) 978 mal betrachtet
Aber fährt man aus den KLW hinaus sieht es dann aber so aus :(
DSC01593.JPG
DSC01593.JPG (2.76 MiB) 978 mal betrachtet
Und dahin geht es morgen, vielleicht mache ich auch wieder ein paar Bilder
Zuletzt geändert von Bergfreund 122 am 27.12.2019 - 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfreund 122 für den Beitrag (Insgesamt 2):
GleitweggleiterWahlzermatter
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Halle1
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 14.08.2019 - 09:06
Skitage 17/18: 56
Skitage 18/19: 68
Skitage 19/20: 41
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Halle1 » 27.12.2019 - 19:03

Sagt mal,habt ihr eigentlich die Erlaubnis der abgebildeten Personen eingeholt,um diese hier auf den Bildern zu zeigen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Halle1 für den Beitrag:
Bergfreund 122

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Bergfreund 122 » 27.12.2019 - 19:22

Halle1 hat geschrieben:
27.12.2019 - 19:03
Sagt mal,habt ihr eigentlich die Erlaubnis der abgebildeten Personen eingeholt,um diese hier auf den Bildern zu zeigen?
Bist du auf einen dieser Fotos, dann werde ich natürlich dich Verpixeln oder das Foto entfernen.
Habe jetzt die Heiklen Fotos entfernt, möchte einfach keinen Streit und Ärger. So müsste es jetzt passen, leider ist am Fellhorn halt so viel los gewesen das dir in jedes Foto einer Reingesprungen ist.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Halle1
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 14.08.2019 - 09:06
Skitage 17/18: 56
Skitage 18/19: 68
Skitage 19/20: 41
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Halle1 » 27.12.2019 - 20:08

In Deutschland gilt das Recht am eigenen Bild. Das bedeutet, jeder kann selbst frei entscheiden ob Bilder von ihm veröffentlicht werden.

Selbst das bloße Fotografieren einer Person bedarf einer Genehmigung, auch wenn du nicht vor hast, dieses Bild in irgendeiner Form zu veröffentlichen.

Um wirklich rechtlich auf der sicheren Seite zu sein, müsstest du eine Person immer fragen, bevor (!) du ein Foto von ihr machst.

christopher91
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5751
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 791 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von christopher91 » 27.12.2019 - 20:12

Solche Personen liebe ich ja. Mein Gott, man kann es auch übertreiben. Besser nicht in die Öffentlichkeit gehen.

An den Liften wird übrigens auch ein Bild gemacht und auf Webcams ist man zu sehen. Dem stimmt man sogar mit dem Skipasskauf zu. Oh Wunder!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Gleitweggleitertobi27Pistencruiser


siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 831
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von siri » 27.12.2019 - 20:14

und werf fragt mich an der Radarkontrolle? :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor siri für den Beitrag (Insgesamt 3):
Gleitweggleiterchristopher91Bergfreund 122

Julian96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 405
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Julian96 » 27.12.2019 - 20:16

Das ganze stimmt nur bedingt. Wenn ich ein Foto eines öffentlichen Ortes irgendwo reinstelle und es bei diesem Bild nicht primär darum geht die Personen zu zeigen, dann gelten diese Menschen als Beiwerk und man darf sowas sehr wohl veröffentlichen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Julian96 für den Beitrag (Insgesamt 6):
tobi27maba04MarvinBergfreund 122Jan Tennerortlerrudi
Saison 19/20: Skitage 8: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Ralf321 » 27.12.2019 - 20:33

christopher91 hat geschrieben:
27.12.2019 - 20:12
Solche Personen liebe ich ja. Mein Gott, man kann es auch übertreiben. Besser nicht in die Öffentlichkeit gehen.

An den Liften wird übrigens auch ein Bild gemacht und auf Webcams ist man zu sehen. Dem stimmt man sogar mit dem Skipasskauf zu. Oh Wunder!

Einfach wiedersprechen dem Foto bei Skikarten Kauf. Das soll wohl gehen, will nicht wissen wie der an der Kasse schaut. https://tramino.s3.amazonaws.com/s/ok-b ... g-2019.pdf

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von manitou » 27.12.2019 - 20:42

Ralf321 hat geschrieben:
27.12.2019 - 20:33
Einfach wiedersprechen dem Foto bei Skikarten Kauf. Das soll wohl gehen, will nicht wissen wie der an der Kasse schaut. https://tramino.s3.amazonaws.com/s/ok-b ... g-2019.pdf
Ja - das soll wohl gehen - aber dann kannst Du nicht Ski fahren, weil Du dann die Geschäftsbedingungen nicht akzeptierst und eine Geschäftsbeziehung nicht zustande kommt. Du lehnst sie quasi ab.
Fazit: ich glaub Du schaust komischer als der Kassierer... ;D
Zuletzt geändert von manitou am 27.12.2019 - 20:52, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor manitou für den Beitrag:
christopher91

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1262
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 272 Mal
Danksagung erhalten: 466 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von tobi27 » 27.12.2019 - 20:51

Mein Gott, da macht sich jemand die Mühe mehrere Stunden lang einen Bericht zu schreiben und dann kommt hier jemand angerotzt der noch nichts sinnvolles zum Forum beigetragen hat und macht den ganz großen Otto los :schaemdich:
Solange nicht gezielt eine Person fotografiert wird ist das alles roger, seit fast 20 Jahren gibt es Bilderberichte im Forum und nie gab es damit Probleme.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag (Insgesamt 9):
christopher91GleitweggleiterRüganerSkitobiWahlzermatterBergfreund 122siriPistencruiserSkiaustriassnow
Skitage Saison 19/20 (gesamt 53): 2*Pitztaler Gletscher, 4*Grasgehren, 2*Bödele, 1*Kappl, 8*Jungholz, 3*Hochhäderich, 4*Neunerköpfle, 8*Spieserlifte, 2*Füssener Jöchle, 4*Grüntenlifte, 2*Schattwald-Zöblen, 1*Hochzeiger, 1*Berwang, 2*Sonnenhanglift, 1*Oberjoch, 3*Balderschwang, 1*Thaler Höhe, 1*Heuberg-Walmendinger Horn, 1*Nesselwängle, 1*Bolsterlang, 1*Hahnenkamm

Ralf321
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 532
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Ralf321 » 27.12.2019 - 22:57

manitou hat geschrieben:
27.12.2019 - 20:42
Ralf321 hat geschrieben:
27.12.2019 - 20:33
Einfach wiedersprechen dem Foto bei Skikarten Kauf. Das soll wohl gehen, will nicht wissen wie der an der Kasse schaut. https://tramino.s3.amazonaws.com/s/ok-b ... g-2019.pdf
Ja - das soll wohl gehen - aber dann kannst Du nicht Ski fahren, weil Du dann die Geschäftsbedingungen nicht akzeptierst und eine Geschäftsbeziehung nicht zustande kommt. Du lehnst sie quasi ab.
Fazit: ich glaub Du schaust komischer als der Kassierer... ;D
Warum sollte ich nicht Skifahrer können? Lies doch erstmal ...
Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird, hierbei jedoch mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden muss.
Somit sollte man problemlos eine Karte erhalten.


Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 591
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von turms » 28.12.2019 - 00:07

Julian96 hat geschrieben:
27.12.2019 - 20:16
Das ganze stimmt nur bedingt. Wenn ich ein Foto eines öffentlichen Ortes irgendwo reinstelle und es bei diesem Bild nicht primär darum geht die Personen zu zeigen, dann gelten diese Menschen als Beiwerk und man darf sowas sehr wohl veröffentlichen.
genau...


Wenn eine Person nicht das Hauptmotiv einer Aufnahme ist, dann darfst du sie fotografieren. Wenn du also zum Beispiel das Brandenburger Tor fotografierst, das Hauptmotiv ist das Brandenburger Tor, die Personen sind lediglich Beiwerk.

Außerdem, es ist erlaubt, Menschenmengen bei bestimmten gesellschaftlichen Ereignissen zu fotografieren, ohne jede abgelichtete Person um Erlaubnis zu fragen. Das gilt zum Beispiel für Karnevalsumzüge, Demonstrationen oder die Zuschauer eines Konzerts oder Fußballspiels.

Aber ich weiß nicht ob hier mit Menschenmengen zu tun haben, oder nicht...das ist subjektiv.....
Heimat ist wo das Herz ist

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Bergfreund 122 » 28.12.2019 - 07:16

Euch allen zuerst mal Danke für die ganzen Antworten.
Das habe ich so auch vertstanden solange eine Person nur ein Mitläufer/Beiwerk ist und ich sie nicht gezielt fotografiere, darf ich das schon veröffentlichen.
Jetzt gehts auf nach Bolsterlang Skifahren und Bilder gibts natürlich auch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfreund 122 für den Beitrag:
christopher91
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von manitou » 28.12.2019 - 09:30

Ralf321 hat geschrieben:
27.12.2019 - 22:57
Warum sollte ich nicht Skifahrer können? Lies doch erstmal ...
Es wird darauf hingewiesen, dass auch die Möglichkeit besteht, Liftkarten zu erwerben, welche technisch so konfiguriert sind, dass beim Durchschreiten des Drehkreuzes kein Foto angefertigt wird, hierbei jedoch mit Stichprobenkontrollen durch das Liftpersonal gerechnet werden muss.
Somit sollte man problemlos eine Karte erhalten.
Sorry - hab ich beim überfliegen überlesen. Das ist relativ neu und wurde wohl erst in den letzten 2 Jahren so konfiguriert.

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von manitou » 28.12.2019 - 09:38

Bergfreund 122 hat geschrieben:
28.12.2019 - 07:16
Euch allen zuerst mal Danke für die ganzen Antworten.
Das habe ich so auch vertstanden solange eine Person nur ein Mitläufer/Beiwerk ist und ich sie nicht gezielt fotografiere, darf ich das schon veröffentlichen.
Jetzt gehts auf nach Bolsterlang Skifahren und Bilder gibts natürlich auch.
Entscheidend ist, dass die Person nicht konkret identifizierbar ist! Solange das gewährleistet ist, darfst Du Menschen knipsen.
Ich knipse im Sauerland auch zahlreiche Fotos an Seen, mit Radfahrern... und sonstigen Attraktionen für meine Homepage. Wenn ich Leute konkret ohne Einwilligung drauf habe, pixel ich die Gesichter weg. Da wo Leute konkret erkennbar sind, handelt es sich i.d.R. um professionelle Bilder der Tourist-Infos oder der abgebildeten Einrichtungen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor manitou für den Beitrag:
Bergfreund 122

Benutzeravatar
Michael-Hagi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2016 - 19:12
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von Michael-Hagi » 28.12.2019 - 21:28

Einigen schon langweilig, so nach den Feiertagen...

hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf & Kleinwalsertal 2019/2020

Beitrag von hörnerbahnfan » 28.12.2019 - 23:19

"Und dahin geht es morgen, vielleicht mache ich auch wieder ein paar Bilder" (Bergfreund 122)

Und hast du welche gemacht?
Instagram @skigebietstechnik


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast