Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Antworten
hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von hörnerbahnfan » 10.11.2019 - 10:11

In Bolsterlang will man am 07. Dezember in die neue Wintersaison starten. Heute Nacht wurden bereits die ersten Beschneiungsversuche getätigt.

Auf der Ofterschwanger Homepage ist jediglich "Mitte Dezember" als Saisonstart zu vernehmen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hörnerbahnfan für den Beitrag:
Gleitweggleiter
Instagram @skigebietstechnik


hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von hörnerbahnfan » 13.11.2019 - 11:09

Neben dem Neuschnee laufen seit gestern Abend auch die Kanonen bis zur Mittelstation wieder.

In Ofterschwanger sind noch keine Aktivitäten erkennbar.
Instagram @skigebietstechnik

hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von hörnerbahnfan » 04.12.2019 - 10:38

Aktuell wird in Bolsterlang der produzierte Schnee der letzten Nächte verteilt. Sieht also wahrscheinlich ganz gut aus für den geplanten Saisonstart am Samstag.

Auch in Ofterschwang wurde die letzten 2 Nächte bis ins Tal beschneit.
Instagram @skigebietstechnik

hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von hörnerbahnfan » 06.12.2019 - 10:05

Morgen geht die Hörnerbahn und Weiherkopfbahn in Betrieb
Instagram @skigebietstechnik

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von manitou » 27.12.2019 - 09:07

Ofterschwang hat die Gipfelpiste 4 in Betrieb.
Morgen bekommen die durch die Inversionswetterlage ein Schneifenster von 2 Nächten. Obs reicht, um den Kamm oder die Familienabfahrt zu öffnen?! DIe arbeiten unermüdlich an Schneeverschiebungen um Skibetrieb zu ermöglichen...

In Bolsterlang sind unverändert alle Hauptpisten oberhalb der Mittelstation in Betrieb.

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 02.01.2020 - 19:13

Winziger Kurzbericht zur aktuellen Schneelage.

War heute in Ofterschwang. Parkplatz an der Ossi Reichert Bahn um kurz vor 9:00 Uhr leer. Wartezeiten gab es nur am 6er Sessellift aber diese waren nicht so schlimm. Jeweils eine Talabfahrt nach Ofterschang und Gunzesried war geöffnet. ALle Pisten am 6er Sessellift geöffnet. Die Pisten waren größtenteils gut aber leider Hart(Mit guten Kanten konnte man es fahren) Eisplatten gab es nur beim Zieher an der Talabfahrt der Ossi Reichert Bahn. Das größte Problem war, dass viele Skifahrer Rücksichtslos auf der Piste gefahren sind.
DSC01732.JPG
DSC01732.JPG (2.32 MiB) 2786 mal betrachtet
Blick von der Weltcuphütte
DSC01734.JPG
DSC01734.JPG (3.35 MiB) 2786 mal betrachtet
BLick auf den Weltcupexpress
DSC01735.JPG
DSC01735.JPG (2.57 MiB) 2786 mal betrachtet
DSC01737.JPG
DSC01737.JPG (3.87 MiB) 2786 mal betrachtet
Start der Talabfahrt
DSC01740.JPG
DSC01740.JPG (3.32 MiB) 2786 mal betrachtet
Ende der Talabfahrt nach Ofterschwang
DSC01741.JPG
DSC01741.JPG (2.93 MiB) 2786 mal betrachtet
Kinderland
DSC01742.JPG
DSC01742.JPG (2.48 MiB) 2786 mal betrachtet
Berge 8)
DSC01743.JPG
DSC01743.JPG (3.31 MiB) 2786 mal betrachtet
Gipfelkreuz mit Blick auf die Skisprungschanze
DSC01744.JPG
DSC01744.JPG (3.3 MiB) 2786 mal betrachtet
Gipfelexpress
Leider sinds heute nicht so viele Bilder geworden, hatte heute einfach keine Lust :cry:
Zuletzt geändert von Bergfreund 122 am 03.01.2020 - 13:29, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfreund 122 für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91burgi83tobi27
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 829
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von siri » 03.01.2020 - 11:18

Bergfreund 122 hat geschrieben:
02.01.2020 - 19:13

DSC01740.JPGEnde der Talabfahrt nach OfterschwangDSC01741.JPG
Sieht ja relativ leer aus. Dort sind wir früher auch oft 20min angestanden


Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 03.01.2020 - 12:48

siri hat geschrieben:
03.01.2020 - 11:18
Bergfreund 122 hat geschrieben:
02.01.2020 - 19:13

DSC01740.JPGEnde der Talabfahrt nach OfterschwangDSC01741.JPG
Sieht ja relativ leer aus. Dort sind wir früher auch oft 20min angestanden
Dieses Bild war um ca. 12:30 Uhr. Man musste trotzdem gestern nicht lange anstehen. Am Weltcupexpress mussten wir maximal 3min warten.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 400
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von astra12 » 03.01.2020 - 12:58

hi

tolle Fotos, so leer kenne ich Ofterschwang in den Ferien auch nicht. was war denn da los?
und korrigiere mal die eine Unterschrift beim Schanzenbild, das ist die Sprungschanze. die Flugschanze sieht man eigentlich nicht von da aus.

lg und weiter viel Spaß
Dennis
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor astra12 für den Beitrag:
Bergfreund 122

ABCD
Massada (5m)
Beiträge: 89
Registriert: 03.03.2013 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von ABCD » 03.01.2020 - 16:46

Warum ist da nix los? Pisten sind doch super....ich würde mal sagen: Weil es bis auf den Gipfel 6er mit seinen eher überschaubaren Pisten keinen Winter hat. Auf weißem Streifen durch die Wiesenlandschaft zu fahren, ist vielen halt keine 40 Euro wert.

Benutzeravatar
astra12
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 400
Registriert: 05.01.2013 - 15:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 55120 Mainz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von astra12 » 03.01.2020 - 18:38

Normal ist das in den Ferien egal. Da treten sich auf den wenigen Pisten die Leute auf die Füße. Ich kenne das echt voller.
Gebucht haben eh alle schon sehr lange im voraus und sind da.
Für die Silvesterwoche sieht es echt angenehm aus.

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Hörni » 03.01.2020 - 23:36

Wir haben früher unseren jährlichen Skiurlaub in Bolsterlang verbracht. Lag da nicht genug Schnee bzw. war das Angebot sehr begrenzt, sind wir Richtung Fellhorn, Ifen, Grasgehren oder auch Balderschwang ausgewichen. Ich denke, dass das hier aktuell auch eine große Rolle spielt. Die Skigebiete sind ja von Bolsterlang/Ofterschwang aus schnell zu erreichen.

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1961
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von manitou » 04.01.2020 - 00:54

...das sehe ich ähnlich.
GO ist normalerweise in den Weihnachtsferien ein sehr beliebtes Skigebiet von Tagesgästen, aber viele nehmen bei der jetzigen Schneelage (Aufhänger ist wohl die geschlossene WC-Piste) dann doch lieber das Fellhorn, weil sie glauben dort mehr Pistenvielfalt geniessen zu können.
Ich habe mir Allgäu-Ski in den Weihnachtsferien nur einmal gegeben, als ich mal bereits am Fr. zum Ende der Ferien runtergefahren bin. Hab dann geglaubt, in GO ist es leerer als in O-dorf/Kwt. Das war aber nix und ich hab am WC-Express ab ca. 10.30 Uhr 25 Min. gestanden. An den anderen Bahnen waren es vielleicht 5-8 Min. weniger... das bedeutete mich mich Feierabend um 12 Uhr!


Benutzeravatar
Pistenfun
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 11.12.2013 - 21:06
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Pistenfun » 17.01.2020 - 15:53

Ich war gestern Vormittag bei bestem Wetter in Bolsterlang unterwegs. Los war nur morgens ein bisschen was, mehr wie 3 Sessel musste man aber nie warten. Hauptsächlich waren Allgäuer unterwegs, die schon um 11 alle wieder weg waren. Alle nennenswerten Pisten im oberen Bereich waren präpariert, Route Märchenwald auch offen, bin ich aber nicht gefahren. Schnee war am Weiherkopf top griffig und gut präpariert, ab der Mittelstation aufgefirnt und bei der Talstation Stuibeneck dann schon leicht sulzig. Dort war auch die einzige Stelle mit Dreck und vereinzelt ein paar Steinen.

Schnee ist hier allerdings auch dringend notwendig. Im Tal hat´s gar nichts, auch die Beschneiungsversuche lassen nicht auf eine baldige Öffnung der Talabfahrt hoffen. Dafür wurde gestern die Trasse des Dorflifts schon eingeschoben, der geht eventuell bald auf.

Noch ein paar Bilder:

Bild
Im Tal alles noch grün, da fehlt noch einiges an Schnee oder kalten Temperaturen zu Öffnung der Talabfahrt.

Bild
Stuibeneck-Doppelsesselbahn, im unteren Teil weich-sulzig und später mit Dreck und Steinen.

Bild
Perfekte Bedingungen am Weiherkopf.

Bild
März oder Januar? Man weiß es nicht...
LG,
Pistenfun

Austrian Modding Team | Mapper
Innovation is our Passion

https://www.youtube.com/user/pistenfunPlays | Videos im Schnee

olibr
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 133
Registriert: 22.04.2009 - 19:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87665
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von olibr » 19.01.2020 - 21:11

War ein Tag später am Freitag in Bolsterlang beim Skifahren.
Der obere Bereich war echt Top zu fahren. Die bräuchten aber wirklich dringend Schnee.
Es war wenig los , am Weiherkopf musste man mal 1 - 2 min warten.
Ansonsten war es ein sehr schöner Skitag.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor olibr für den Beitrag:
Bergfreund 122

Benutzeravatar
Pistenfun
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 11.12.2013 - 21:06
Skitage 17/18: 8
Skitage 18/19: 6
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Augsburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Pistenfun » 21.01.2020 - 13:33

Ab morgen, Mittwoch, ist die Talabfahrt in Bolsterlang geöffnet (Quelle: Facebook-Hörnerbahn)

Ofterschwang will am Freitag die Weltcup-Piste öffnen (Quelle: Website)

Scheinbar hat man die kalten Nächte und den Neuschnee gut nutzen können.
LG,
Pistenfun

Austrian Modding Team | Mapper
Innovation is our Passion

https://www.youtube.com/user/pistenfunPlays | Videos im Schnee

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 327
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Peter69 » 26.01.2020 - 17:06

Grüss euch ich war heute in Ofterschwang,Gunzesried skifahren.
die Weltcuppisten wurden super beschneit und beste Abfahrten ebenso geht die Märchenwiese sehr gut auch die Gipfelliftabfahrten.Waren gar nicht soviel Leute.
Freundlichen Gruss :D

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12204
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von snowflat » 04.02.2020 - 09:48

Hört sich ja nicht gut an ...
vom Dienstag, den 04.02.2020, 06:36 Uhr

AUFGRUND DES VORHERGESAGTEN DAUERREGEN IN GROßER MENGE BLEIBEN UNSERE ANLAGEN GESCHLOSSEN! Der Übungslift in Ofterschwang hat von 10 bis 15:30 Uhr geöffnet.
https://www.go-ofterschwang.de/
Anlagen in Betrieb: Achtung!! Wegen Beseitigung der gestrigen Sturm- und Wasserschäden ist die Hörnerbahn heute nicht in Betrieb!!!! Der Tellerlift ist von 9:30 bis 16:00 Uhr in Betrieb!!!
https://www.hoernerbahn.de/
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

esa
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 253
Registriert: 30.01.2006 - 18:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von esa » 09.02.2020 - 17:12

Die Weltcuppiste in Ofterschwang am vergangenen Samstag. War super zu fahren. Hoffentlich schadet der Sturm nicht allzu viel.


Direktlink


Dr.Ma
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 121
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Dr.Ma » 23.02.2020 - 20:42

Sturm, Regen, Frühlingstemps. War heute in Bolsterlang. Talabfahrt ist schon eng, wenns bald nicht schneit o. Beschneiung möglich ist, wirds eng. Ein Trauerspiel, dieser sog. Winter.

Benutzeravatar
Hörni
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 13.08.2006 - 18:52
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ravensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Hörni » 24.02.2020 - 00:16

Ich war am Freitag in Bolsterlang. Hier ein Bild vom Hörni-Tellerlift im Tal, um die aktuelle Lage zu verdeutlichen. Die Lifttrasse ist aktuell nur dank eines Teppichs befahrbar. Beim Dorflift nebenan ist wenigstens der obere Teil der Schlepptrasse noch mit Schnee bedeckt, jedoch kommen dort auf der eh schon sehr schmalen Abfahrt viele braune Stellen raus. Im oberen Skigebietsteil ging es jedoch deutlich besser, ohne Bodenkontakt.
20200221_161118.jpg
20200221_161118.jpg (669.44 KiB) 287 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 24.02.2020 - 09:37

Hörni hat geschrieben:
24.02.2020 - 00:16
Ich war am Freitag in Bolsterlang. Hier ein Bild vom Hörni-Tellerlift im Tal, um die aktuelle Lage zu verdeutlichen. Die Lifttrasse ist aktuell nur dank eines Teppichs befahrbar. Beim Dorflift nebenan ist wenigstens der obere Teil der Schlepptrasse noch mit Schnee bedeckt, jedoch kommen dort auf der eh schon sehr schmalen Abfahrt viele braune Stellen raus. Im oberen Skigebietsteil ging es jedoch deutlich besser, ohne Bodenkontakt.

Wenn dort ein kleiner Skijüngling aus dem Lift fällt, dann wird das Schmerzhaft und dreckig.
Jetzt soll ja ab morgen endlich wieder Schneien und hoffen wir einmal das der Winter jetzt kommt.
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (12)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald(2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (1)* *Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)*

hörnerbahnfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 07.09.2013 - 19:28
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bobingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Bolsterlang/Ofterschwang 19/20

Beitrag von hörnerbahnfan » 24.02.2020 - 14:25

Hat hier jemand noch mehr aktuelle Fotos?
Instagram @skigebietstechnik


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste