Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Forumsregeln
Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Neues im Sauerland

Beitrag von Dominik B. » 05.10.2020 - 13:19

In Willingen wurden am Ettelsberg schon die Schneekanonen von den Schutzhauben befreit.
:D


Benutzeravatar
Tomatsv
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 17.04.2017 - 01:47
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Tomatsv » 02.11.2020 - 17:16

Laut FB-Seite der WSA wird die Rurquelle (mindestens) In der kommenden Saison als „Rodelparadies“ und nicht mehr als Skigebiet betrieben.

Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Dominik B. » 02.11.2020 - 19:18

Oh okay ... da hab ich das skifahren gelernt. Wäre schade wenn dort nur noch Rodeln möglich wäre

Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Dominik B. » 20.11.2020 - 11:29

Jörg Wilke berichtet über Kunstschnee und Tourismus in Willingen

https://www.hessenschau.de/wirtschaft/w ... n-100.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Dominik B. für den Beitrag:
MW8086

Benutzeravatar
wmenn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 315
Registriert: 27.04.2011 - 14:21
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von wmenn » 29.11.2020 - 07:44

In Willingen laufen alle Schneekanonen! Hätte ich nicht gedacht, bei der ungewissen Situation...

Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Dominik B. » 29.11.2020 - 08:32

Das ist glaube ich einmalig das Willingen vor Winterberg startet :D ich finds super und bin gespannt ob der mut belohnt wird

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1997
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 201 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von manitou » 29.11.2020 - 08:52

wmenn hat geschrieben:
29.11.2020 - 07:44
In Willingen laufen alle Schneekanonen! Hätte ich nicht gedacht, bei der ungewissen Situation...
Die langfristige Wetterprognose bei Kachelmann sieht gar nicht so schlecht aus inkl. ein paar Schneeflocken.
Schaut man jedoch realistisch auf die angekündigten Covid-19 Restriktionen für Skigebiete, sehe ich darin eher eine PR-Aktion. Wenn die am Wochenende aufmachen sollten und dann wieder schließen (müssen), dann... wird es wahrscheinlich viel Medienecho geben!


chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1276
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von chrissi5 » 29.11.2020 - 12:17

manitou hat geschrieben:
29.11.2020 - 08:52
wmenn hat geschrieben:
29.11.2020 - 07:44
In Willingen laufen alle Schneekanonen! Hätte ich nicht gedacht, bei der ungewissen Situation...
Die langfristige Wetterprognose bei Kachelmann sieht gar nicht so schlecht aus inkl. ein paar Schneeflocken.
Schaut man jedoch realistisch auf die angekündigten Covid-19 Restriktionen für Skigebiete, sehe ich darin eher eine PR-Aktion. Wenn die am Wochenende aufmachen sollten und dann wieder schließen (müssen), dann... wird es wahrscheinlich viel Medienecho geben!
Wìeso sollten die am Wochenende auf machen???
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.

Skifreak00
Massada (5m)
Beiträge: 60
Registriert: 05.01.2016 - 00:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Skifreak00 » 29.11.2020 - 13:05

Eine Öffnung ist aufgrund von Corona nicht realistisch, man legt in Willingen allerdings Depots an. Ich hoffe sehr, dass sich der Mut für die Betreiber auszahlt!

Quelle: Facebookseite von Willingen

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 640
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Ostwestfale » 29.11.2020 - 18:45

Ich war heute mal in Willingen. Die Kanonen liefen überall außer am oberen Wilddieb. Das Wetter war sonnig und trotz -2 Grad gut zu ertragen..
Bilder wurden aufgenommen am Ritzenhagen, Köhlerhagen sowie am Sonnenlift und am unteren Wilddieb

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2326 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 08.12.2020 - 22:53

Ich bin am Samstag Nachmittag am K1 vorbeigekommen. Die Beschneiung scheint recht erfolgreich gewesen zu sein. Man hat wie schon im letzten Winter alle so ziemlich alle mobilen Kanonen an den K1 gestellt.
Auf dem Schnee waren auch ein paar Rodler und eine Hand voll Skifahrer/Snowboarder unterwegs. Es gab auch eine Durchsage, bei der die Leute gebeten wurden, die Piste zu verlassen, es herrsche Lawinengefahr.

Blick den Hang hinauf:
Bild
#1 Ordentlich verstärkter Steilhang
Bild
#2 Hier im Flachstück etwas dünn, zumal der Schacht rechts (TR10+Lanze) mMn zu weit außerhalb der Falllinie steht.

Zu den Kanonen: So denn ich mich nicht verzählt habe, stehen am K1 an der Piste:
13x TF10 (Piano)* mobil
2x TF10 (Piano) auf Turm
2x TF10 (Piano) auf Lift
6x T40 mobil
1x T40 auf Lift
1x T40 auf Turm
5x T60 mobil
2x T60 auf Turm
6x Piano mobil
4x M18 mobil
1x TR10 mobil
1x TA Lanze (V3?)
1x TT10 (neu)
1x M12 mobil

= 45 Kanonen + 1 Lanze

Ferner noch je eine Piano und M12 mobil auf der Verbindung von der Ettelsberg-Seilbahn.
*Ich habe nicht genau gesehen, ob Piano oder nicht. Einige sind auf jeden Fall Pianos.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GIFWilli59 für den Beitrag (Insgesamt 3):
burgi83icedteaMW8086

Online
hch
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1467
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 73
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 497 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von hch » 09.12.2020 - 08:06

Lawinengefahr? Hat das SLF überhaupt schon die Lawinenphyisk von Snow Maker Crushed Eis untersucht? :lol:

Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 498
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 362 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Gleitweggleiter » 09.12.2020 - 14:21

Gibt es schon einen LWD für das Sauerland?
2019/2020: 8 Tage - 6x Kleinwalsertal, 1x Fendels, 1x Skijuwel
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel


Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Hibbe » 09.12.2020 - 15:26

Gleitweggleiter hat geschrieben:
09.12.2020 - 14:21
Gibt es schon einen LWD für das Sauerland?
Für die Dachlawinengefahr wäre über ein Warnsystem nachzudenken ;-)

Ich war vergangene Woche insgesamt an 3 Tagen mit Tourenski am Köhlerhagen. Zuletzt am Sonntag. War dort zwar zunächst noch Schneefall, ging dann aber in Nieselregen über und wurde entsprechend stumpf. Habe es mir trotzdem nicht nehmen lassen mit 12 Abfahrten auf knapp 3.200hm zu kommen. Dementsprechend dankbar bin ich den Betreibern, dass hier beschneit wurde. Der Naturschnee hätte nur ganz oben gereicht.

Generell bin ich erstaunt wie stark die Beschneiungsanlage am Köhlerhagen mittlerweile aufgestellt ist. Zumindest wenn, wie oben beschrieben, sämtliche mobilen Kanonen dort positioniert werden. Am Ettelsberg hingegen nur Schneeflecken. An eine Abfahrt nicht zu denken.

Köhlerhagen hätte jetzt schon seit gut 1,5 Wochen laufen können, wenn kein Corona wäre...

Falls jemand der Moderatoren mitliest: Könnt ihr die Topics fürs Sauerland bitte verschmelzen? Immer durch 2 verschiedene Topics zu schauen, nur weil Winterberg vom Rest abgegrenzt wird, nervt und macht wenig Sinn.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hibbe für den Beitrag (Insgesamt 2):
MirkoMW8086
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Online
Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3321
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 565 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von David93 » 09.12.2020 - 16:43

Hibbe hat geschrieben:
09.12.2020 - 15:26
Falls jemand der Moderatoren mitliest: Könnt ihr die Topics fürs Sauerland bitte verschmelzen? Immer durch 2 verschiedene Topics zu schauen, nur weil Winterberg vom Rest abgegrenzt wird, nervt und macht wenig Sinn.
Der separate Thread für Winterberg ist kein Zufall, sondern war eine bewusste Entscheidung. Ist übersichtlicher bei der hohen Anzahl an Posts in den Sauerland-Threads. Zudem lohnt es sich, durch die in Winterberg (ohne Corona) relativ lange, durchgehende Saison seit den Snowmakern.
War übrigens ein Wunsch, der von Userseite an uns herangetragen wurde. Wie man sieht kann mans nicht allen recht machen. :wink:

Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2326 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 09.12.2020 - 19:31

hch hat geschrieben:
09.12.2020 - 08:06
Lawinengefahr? Hat das SLF überhaupt schon die Lawinenphyisk von Snow Maker Crushed Eis untersucht? :lol:
Wäre sicher mal ganz interessant ;-)
Auf diesem Hang lag zu dem Zeitpunkt ein Gemisch aus ca. 95 % konventionell technisch erzeugtem Schnee und 5% Naturschnee. Das Scherbeneis ist im Sauerland bisher nur in Winterberg zu Hause (Ausnahmen wie z. T. Skispringen am Willinger Mühlenkopf bestätigen die Regel :biggrin:).

Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Dominik B. » 10.12.2020 - 06:13

Willingen feuert wieder mit allen Kanonen. Winterberg nur stellenweise.

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Winterberg 2020/21

Beitrag von Hibbe » 12.12.2020 - 12:49

manitou hat geschrieben:
08.12.2020 - 22:15
Wer von Euch Freaks kraxelt denn hier als Tourengeher den Skihang hoch? ...Hibbe, Wmen, GIFwilli, Treefidi...oder?
http://wtvhspt.feratel.com/hotspot/36/3 ... n=v3&lg=de (Bild von 16.33 Uhr)
Ich war bisher nur am Köhlerhagen mit den Tourenski unterwegs. An 4 Tagen mit insgesamt 24 Abfahrten mittlerweile ;-) Bisher eine gute Saison. Gestern Abend wars allerdings abfahrtstechnisch kein Vergnügen. Oben noch ganz gut. Unten übel verharscht und Kartoffelacker-mäßig aufgewühlt und gefroren. Bin gespannt wie schnell die Flecken Ihre Verbindung verlieren. Dann wirds das mit Tourenski auch recht schnell wieder gewesen sein. Wird man für uns wohl kaum auseinanderschieben ;-)

Wieviele Saisontage hatte der Köhlerhagen vergangene Saison? Der hätte nun sonst bald seine 2. Betriebswoche rum in dieser Saison und käme mit Ablauf des Sonntags wohl auf 12-14 Tage. Und könnte auch noch ein paar Tage durchhalten. Die Beschneiungsanlage ist mittlerweile doch recht stark dort.
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Benutzeravatar
Dominik B.
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 16.11.2018 - 14:42
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 12
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Winterberg 2020/21

Beitrag von Dominik B. » 12.12.2020 - 15:56

Ich meine der Köhlerhagen war für Skifahrer letzte Saison nur an zwei oder drei Tagen auf.


Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2326 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal

Re: Winterberg 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 12.12.2020 - 20:18

Dominik B. hat geschrieben:
12.12.2020 - 15:56
Ich meine der Köhlerhagen war für Skifahrer letzte Saison nur an zwei oder drei Tagen auf.
Da irrst du dich aber gewaltig, die Saison war dort 3x länger:
24.-30.1.2020 (7 Tage), davon 3x mit Flutlicht (24./25./29.1.)
27.-29.2.2020 (3 Tage)
also insgesamt 10 Tage! ;-)

Für dieses Jahr sollte eigentlich die 100er Marke geknackt werden (auf Gesamtbetriebsdauer), hoffentlich klappt es...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GIFWilli59 für den Beitrag:
Hibbe

chrissi5
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1276
Registriert: 15.10.2012 - 01:00
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nördl. Sauerland
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von chrissi5 » 13.12.2020 - 01:07

GIFWilli59 hat geschrieben:
12.12.2020 - 20:18
Dominik B. hat geschrieben:
12.12.2020 - 15:56
Ich meine der Köhlerhagen war für Skifahrer letzte Saison nur an zwei oder drei Tagen auf.
Da irrst du dich aber gewaltig, die Saison war dort 3x länger:
24.-30.1.2020 (7 Tage), davon 3x mit Flutlicht (24./25./29.1.)
27.-29.2.2020 (3 Tage)
also insgesamt 10 Tage! ;-)

Für dieses Jahr sollte eigentlich die 100er Marke geknackt werden (auf Gesamtbetriebsdauer), hoffentlich klappt es...
Mit dem Sommerbetrieb kein Problem.
Winter 20/21: Hoffe noch auf viel Schnee, wieder mal.

Benutzeravatar
Hibbe
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1080
Registriert: 29.11.2010 - 17:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 59939 Olsberg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Hibbe » 13.12.2020 - 16:03

Danke, dann wäre die laufende Saison bereits besser gewesen, bzw. hätte schon jetzt mehr Betriebstage am Köhlerhagen hervorbringen können.

War heute noch mal dort. Abfahrt war von oben bis unten gut möglich. Angenehm zu fahrender, weicher Schnee. Im Gegensatz zu vergangenem Wochenende heute nicht stumpf. Hat Spaß gemacht. Mit dem morgigen Tag wars das dann aber. Die Schneehaufen werden nicht mehr durchgehend miteinander verbunden sein. Vor allem unten, im flachen Mittelstück und oben wirds dann grün.
Wenn man die Haufen verteilt hätte, wäre aber noch ein paar Tage Skibetrieb drin. Wird man für uns Tourengeher nur leider nicht in Erwägung ziehen ;-)

Bin den Betreibern auch so schon sehr dankbar für die ersten, schönen, Saisontage, auch ohne Liftbetrieb (dank Beschneiung).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hibbe für den Beitrag:
Oscar
>>>>>http://www.facebook.com/hochsauerland<<<<<
->Tourenberichte
->Wetter- und Schneeverhältnisse
-> Freizeitmöglichkeiten im Sauerland (Sommer wie Winter)

Skitage Saison 2013/2014:
24x Skiliftkarussell Winterberg, 1x Postwiese Neuastenberg, 2x Sternrodt Bruchhausen, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 3x Stubaier Gletscher, 2x Kitzsteinhorn, 2x Hochkönig, 1x Obertauern, 1x Kitzbühel/Resterhöhe, 1x Zillertal Arena,
Stand: 21.02.2014

Skitage Saison 2012/2013:
27x Skilift Sternrodt Bruchhausen, 1x Postwiesen Neuastenberg, 3x Skiliftkarussell Winterberg, 2x Skigebiet Willingen, 1x Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang, 2x Kitzsteinhorn, 1x Obertauern, 1x Gastein, 1x Hochkönig, (1x Hintertuxer Gletscher Sommerski)

Skitage Saison 2011/2012:
16x Skilift Sternrodt Bruchhausen
3x Postwiese Neuastenberg
4x Skigebiet Willingen
2x Skiliftkarussell Winterberg
1x Sahnehang Winterberg

Benutzeravatar
GIFWilli59
Eiger (3970m)
Beiträge: 4027
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2326 Mal
Danksagung erhalten: 1037 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 22.12.2020 - 09:48

chrissi5 hat geschrieben:
13.12.2020 - 01:07
GIFWilli59 hat geschrieben:
12.12.2020 - 20:18
Dominik B. hat geschrieben:
12.12.2020 - 15:56
Ich meine der Köhlerhagen war für Skifahrer letzte Saison nur an zwei oder drei Tagen auf.
Da irrst du dich aber gewaltig, die Saison war dort 3x länger:
24.-30.1.2020 (7 Tage), davon 3x mit Flutlicht (24./25./29.1.)
27.-29.2.2020 (3 Tage)
also insgesamt 10 Tage! ;-)

Für dieses Jahr sollte eigentlich die 100er Marke geknackt werden (auf Gesamtbetriebsdauer), hoffentlich klappt es...
Mit dem Sommerbetrieb kein Problem.
Ich meinte da aber nur die Winterbetriebstage. Für die letzte Bikesaison waren ca. 190 Tage veranschlagt, geworden sind es dann vlt 70% davon.

- - - - - - - - - - - - - - - -

Am Samstag war ich nochmal am Sonnenhang, ehe der Schnee bald wegregnet (man weiß ja nicht, ob und wie viel nachkommt).
Dort gab es noch ca. 110 hm Piste am Stück. Die Schneequalität wechselte von fest/harschig bis weich mit bis zu 10 cm einsinken. Leider nicht immer ganz vorhersehbar, daher schwierig zu fahren.

Bild
#1 Blick vom obersten Bereich ins Tal. Vorne am Weg habe ich mit ein paar Schaufeln die ausgeaperten Spurrinnnen geschlossen.
Bild
#2 Im oberen Drittel zog es sich schon auseinander.
Bild
#3 Hier war Schluss (außer bei der letzten Fahrt, da bin ich über die zwei Grasstellen drüber. ;D
Bild
#4 Ein paar Rodler/Spaziergänger waren auch da. Sie halfen mir später freundlicherweise mein Handy wiederzufinden, dass ich wohl bei der zweiten Abfahrt verloren hatte.
Bild
#5 Hier hatten die Lärchen ziemlich genadelt, ein gutes Kontrastmittel, auch wenn ich mit den Schwüngen ganz sicher keinen Preis gewinnen könnte.
Bild
#6 Die T60 markierte das obere Ende der Abfahrt. Darüber fehlten 2-3 m und es lagen Kabel + Schlauch im Weg.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GIFWilli59 für den Beitrag (Insgesamt 2):
basti.ethalicedtea

Ostwestfale
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 640
Registriert: 09.09.2012 - 13:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von Ostwestfale » 25.12.2020 - 12:59

Wird denn wohl in den nächsten Tagen die Beschneiung wieder starten?

christopher91
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7035
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 3094 Mal
Danksagung erhalten: 790 Mal

Re: Sauerland (ohne Winterberg) 2020/21

Beitrag von christopher91 » 25.12.2020 - 13:21

Ostwestfale hat geschrieben:
25.12.2020 - 12:59
Wird denn wohl in den nächsten Tagen die Beschneiung wieder starten?
Zumindest sind Sonntag durchaus 20 cm Neuschnee drin. Ob Beschneiung laufen wird bei der unklaren politischen Situation darf bezweifelt werden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
kukma


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast