Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obertauern 2018/19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Obertauern 2018/19

Beitrag von Sannicool » 16.11.2018 - 18:07

Hallo Obertauern-Fans,

heute im Laufe des Tages hat Obertauern die Schneekanonen angeschaltet. Sicherlich auch mal was anderes, die Schneekanonen einzuschalten, ohne das irgendwo schon eine einzige natürliche Schneeflocke liegt. ;D

Bin mal gespannt wann alle Pisten vollständig weiß sind. :P

Gruß,

Sanni
Zuletzt geändert von Sannicool am 16.11.2018 - 18:31, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2783
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Obertauern hat die Schneekanonen heute angestellt

Beitrag von Lord-of-Ski » 16.11.2018 - 18:12

Geiler Titel :lach:

Vielleicht änderst du ihn bitte einfach in Obertauern 2018/19 so wie es Standard ist :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lord-of-Ski für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91obertauern93
ASF

Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern hat die Schneekanonen heute angestellt

Beitrag von Sannicool » 16.11.2018 - 18:31

Lord-of-Ski hat geschrieben:
16.11.2018 - 18:12
Geiler Titel :lach:

Vielleicht änderst du ihn bitte einfach in Obertauern 2018/19 so wie es Standard ist :wink:
Erledigt! :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sannicool für den Beitrag:
Lord-of-Ski

Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 291
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obertauern hat die Schneekanonen heute angestellt

Beitrag von horst_w » 16.11.2018 - 19:23

Sannicool hat geschrieben:
16.11.2018 - 18:31
Lord-of-Ski hat geschrieben:
16.11.2018 - 18:12
Geiler Titel :lach:

Vielleicht änderst du ihn bitte einfach in Obertauern 2018/19 so wie es Standard ist :wink:
Erledigt! :lol:
Und ich möchte jetzt wissen wie der ursprüngliche Titel lautete? :?: :zwinker:
Fischer Progressor F19

Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern hat die Schneekanonen heute angestellt

Beitrag von Sannicool » 16.11.2018 - 20:56

horst_w hat geschrieben:
16.11.2018 - 19:23
Sannicool hat geschrieben:
16.11.2018 - 18:31
Lord-of-Ski hat geschrieben:
16.11.2018 - 18:12
Geiler Titel :lach:

Vielleicht änderst du ihn bitte einfach in Obertauern 2018/19 so wie es Standard ist :wink:
Erledigt! :lol:
Und ich möchte jetzt wissen wie der ursprüngliche Titel lautete? :?: :zwinker:
Obertauern hat die Schneekanonen angestellt. 😀

fellow
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 20.12.2006 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Waldviertel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von fellow » 20.11.2018 - 11:31

Auf los gehts los!

Start 23.November

Seekarspitz
Grünwaldkopf
Panorama
Hochalm
Saison 12/13

1.11 2012 Planai/Schladming
9.12.2012 Arralifte Harmachlag
16.12.2012 Dachstein West
27.12.2012 Planai/Hochwurzen Reiteralm
11.01.2013 Aichelberglifte Karlstift
16.04.2013 Obertauern

Sascha
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 285
Registriert: 14.06.2011 - 11:14
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wernberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sascha » 23.11.2018 - 18:32

Ein paar Bilder zur aktuellen Situation.
Gesamter Bericht im entsprechendem Topic.
IMG_20181123_084012.jpg
IMG_20181123_084229.jpg
IMG_20181123_084532.jpg
IMG_20181123_084630.jpg
IMG_20181123_085549.jpg
IMG_20181123_090638.jpg
IMG_20181123_091204.jpg
IMG_20181123_091515.jpg

Pisten waren in einer top Qualität. Allerdings etwas Schnee oder kalte Temperaturen wären auch nicht schlecht. Hoffe der Schnee am Wochenende kommt wirklich.


Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sannicool » 25.11.2018 - 08:11

Wie sieht es heute aus? Jemand da? Weiß jemand, wann weitere Bahnen und Pisten geöffnet werden? Und weiß jemand was an diesem Sportzentrum neues gebaut wird?

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von lanschi » 25.11.2018 - 18:00

Bin heute auf dem Rückweg vom Mölltaler Gletscher über den Radstädter Tauern gefahren. Recht viel war nicht zu sehen - dichter Nebel. Abseits der Pisten liegt kaum bis kein Schnee - aber das sollte sich ja in den nächsten 24 Stunden ändern... :wink:

Ich gehe davon aus, dass am kommenden Wochenende ein Großteil der Hauptbahnen in Betrieb gehen wird.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sannicool » 25.11.2018 - 19:06

lanschi hat geschrieben:
25.11.2018 - 18:00
Bin heute auf dem Rückweg vom Mölltaler Gletscher über den Radstädter Tauern gefahren. Recht viel war nicht zu sehen - dichter Nebel. Abseits der Pisten liegt kaum bis kein Schnee - aber das sollte sich ja in den nächsten 24 Stunden ändern... :wink:

Ich gehe davon aus, dass am kommenden Wochenende ein Großteil der Hauptbahnen in Betrieb gehen wird.
Ich habe gesehen, dass für Montag und Dienstag viel Schnee vorhergesagt ist. Ich bin gespannt. Nach den Webcams von jetzt zu urteilen, ist es auch über 0 Grad, so matschig, wie es da aussieht. Am 1.12. ist ja das große Opening mit Wanda.

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von treff2000 » 27.11.2018 - 15:16

Rote Tauernrunde ab Freitag (30.11.2018) befahrbar.

Somit eigentlich alle wichtigen Anlagen in Betrieb. Ich denke, dass die restlichen Anlagen die nächsten Tage folgen werden. Zum Wochenende (07.12-08.12.18) sollte eigentlich schon Vollbetrieb (bis auf Gamsleiten 2) möglich sein :D
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg

Online
obertauern93
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 31.07.2010 - 22:35
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von obertauern93 » 28.11.2018 - 07:33

Liftbetrieb

Folgende Liftanlagen sind in Betrieb:
Grünwaldkopfbahn, Panoramabahn, Hochalmbahn und Seekarspitzbahn

Folgende Liftanlagen sind ab Donnerstag, 29.11.2018 in Betrieb:
Sonnenlift 1, Kehrkopfbahn, Monte Flu-Bahn

Folgende Liftanlagen sind ab Freitag, 30.11.2018 in Betrieb:
Kringsalmbahn, Edelweissbahn, Gamsleiten 1, Schaidbergbahn, Achenrainbahn, Schönalmbahn und Angerbahn

Folgende Liftanlagen sind ab Samstag, 01.12.2018 in Betrieb:
Plattenkarbahn, Zehnerkarbahn, Zentralbahn


Betriebszeiten täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr.
Die Vorbereitungen für die Eröffnung weiterer Liftanlagen laufen auf Hochtouren. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden.

Shuttlebus:
08:30 bis 16:30 Uhr entlang der B99 zwischen Schaidberg und Grünwaldkopfbahn.
Somit so gut wie Vollbetrieb (Lifte) schon am Wochenende

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 604
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von rainer » 29.11.2018 - 16:40

Obertauern 29.11

War heute bei perfekten Wetter und sehr guten Verhältnissen in Obertauern.
Herausragend am Vormittag war die Almabfahrt (pulvrig-kompakt), ebenso ganz gute Verhältnisse an der Panoramabahn sowie am Sonnenlift.
Ab Mittag bauten die Pisten dann nach und nach ab, dennoch war es ein sehr guter Tag.
Keine Wartezeiten, dennoch schon gut was los, Panoramabahn öffnete wegen technischer Probleme erst gegen 10 Uhr, ebenso war die Seekarspitzbahn am Vormittag mal für 40 Minuten außer Betrieb.
Beschneit wird in allen Skigebietsteilen, morgen ist ja dann schon ein Großteil der Lifte geöffnet.
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge


Sascha
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 285
Registriert: 14.06.2011 - 11:14
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wernberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sascha » 29.11.2018 - 20:18

Bericht zu heute. War wie geschrieben ein wirklich genialer Tag.

viewtopic.php?f=46&t=60447
IMG_20181129_085114.jpg
IMG_20181129_090905.jpg
IMG_20181129_112716.jpg
IMG_20181129_151143.jpg
IMG_20181129_155658.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sascha für den Beitrag:
vetriolo

rajc
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1865
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von rajc » 30.11.2018 - 18:52

Danke für den Bericht.
Schade das du die neue Bahn nicht testen konntest ist ja ab jetzt auch offen.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

skiliner01
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 06.04.2014 - 20:48
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 33
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von skiliner01 » 02.12.2018 - 22:33

Hab mich am Samstag früh kurzfristig entschieden, trotz des eher trüben Wetterberichts, die Saison nach langem warten auf den Schnee in Obertauern zu starten.

Am Vormittag wars natürlich stark bewölkt und eine dicke Nebelschicht, die sich glücklicherweiße ab Mittag aufgelöst hat. Danach strahlender Sonnenschein bis zum Abend :D
Die meisten der geöffneten Pisten sind in einem super Zustand. Der Andrang war wie zu erwarten schon merkbar da, wurde dann auch durchs Skiopening sicherlich verstärkt. Länger als 2-3 Minuten musste man allerdings nie warten. Den meisten Andrang gabs an der Grünwaldkopfbahn, da dies am Vormittag die einzig brauchbare Anlage unterhalb der Nebelschicht war, und somit gute sichtverhältnisse hatte.
Als besonders postiv hab ich hier den Bereich Grünwaldkopf und Seekarspitz empfunden. Nur ganz schaute hier etwas Gemüse durch. Auf den Pisten in dem Bereich konnte man bis zum Abend hin super fahren. Stellenweiße gabs hier ab Mittag in den steileren Stücken haufenbildungen, bei denen sich einige doch sehr schwer taten beim runterfahren. Ich empfands nicht als schlimm, weil mir solche Buckelpisten durchaus gefallen :)
Plattenkar hat ebenfalls genug schneeauflage, jedoch war hier die konsistenz anders. Hier war der schnee eher klumpig, und auf die teils eher schmale Piste dort kamen sehr viele Skifahrer. War eher nicht so der burner. Die neue Kombibahn Plattenkahr gefiehl mir vom design her ganz gut. Jedoch spürt man schon, und speziell jetzt wo noch nicht alle Pisten offen sind, dass die um einiges mehr an Skifahrern hochschaufelt. Mir ist jedoch nicht ganz klar, warum die Bahn als kombibahn gebaut wurde. Meiner meinung nach hätte es ein normaler 8er-Sessel sowie die Seekarspitz auch getan.
Schaidberg wurde im laufe des Tages schon ziemlich abgefahren und zusammengeschoben, fand ich durchaus unterhaltsam den steilhang runterzukurven.
Bereich Gamsleiten war, bedingt durch die Lage, dann um einiges glatter als der Rest. Hier gabs doch sehr viele wiederholungsfahrten meinerseits, andere Leute waren hier eher weniger anzutreffen.
Das größte Problem in Obertauern findet man aktuell am Zehnerkar. Hier war nur die blaue Piste geöffnet, und die ist vor allem im oberen Bereich quasi ein steinernes Meer. Mehr als eine Fahr wollte ich meinen skiern hier nicht antun. Am Nachmittag stand die Zehnerkarbahn danna auch mal von ca 1345 bis 15:15 Uhr. Anfangs gingen wir von einem technischen defekt aus, ich denke jedoch das der betrieb tatsächlich wegen der Piste vorübergehend eingestellt wurde, und erst später zu verbindungszwecken wieder aufging. Diese Vermutung nehme ich daher, dass es laut HP heute ein ähnliches spiel gegeben haben dürfte, jedoch wurde sie am vormittag schon als inaktiv markiert.
Die Hochalmbahn ist vormittag aufgrund eines technischen defektes ca 45 min gestanden.

Fazit:
Wenn man einige wenige Bereiche meidet kann das Skifahren in Obertauern echt schon viel Vergnügen bereiten, kanns echt jedem empfehlen da hochzufahren :D
Saison 15/16 16 Skitage

Saison 16/17 31 Skitage

Saison 17/18 34 Skitage

Saison 18/19 (34 Tage): 01.12.18 Obertauern; 09.12.18 Obertauern; 15.12.18 Skicirkus; 22.12.18 Katschberg; 26.12.18 Zauchensee/Shuttleberg; 29.12.18 Hochkönig; 1.1.19 4Berge; 7.1.19 HochwurzenNachtSki; 11.1.19 HochwurzenNachtSki; 16.1.19 Planai/HauserKaibling; 19.1.19 Skicirkus; 22.1.19 SkiWelt; 23.1.19 HochwurzenNachtSki; 24.1.19 HochwurzenNachtSki; 25.1.19 Flachau; 27.1.19 Alpendorf/Wagrain; 31.1.19 HochwurzenNachtSki; 2.2.19 Reiteralm; 6.2.19 Zauchensee; 9.2.19 Skicirkus; 10.2.19 Dachstein West; 16.2.19 Skicirkus; 17.2.19 Hochkönig; 24.2.19 Shuttleberg; 2.3.19 HochwurzenNachtSki; 3.3.19 Kitzbühel; 17.3.19 Gastein; 20.3.19 Skicirkus; 27.3.19 HochwurzenNachtSKi; 31.3.19 Zillertal Arena; 7.4.19 Planai/HauserKaibling; 14.4.19 Zauchensee; 21.4.19 Obertauern; 1.5.19 Kitzsteinhorn-Powder vom Feinsten!

Saison 19/20 (1 Tag): 10.11. Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 291
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von horst_w » 09.12.2018 - 16:47

Am Dienstag (4.12.2018) hatte ich meinen ersten Skitag dieser Saison.
Ich bin nur am Vormittag gefahren, das Wetter war durchwachsen, die geöffenten Pisten waren durchwegs gut zu fahren.
Am besten gefallen hat mir die schwarze Piste bei der Schaidbergbahn.

Ich habe mir die Mühe gemacht und die Geschwindigkeiten der Bahnen aus dem GPS-Daten herausgeholt. Kann schon sein, dass die Daten um 1-2 Zehntel danebenliegen aber man kann eine Tendenz erkennen. Aufgrund des geringen Andrangs liefen die Lifte wesentlich langsamer als es möglich gewesen wäre.

Bild

Die neue Plattenkarbahn sieht super aus und die Lodensessel sind angenehm. Bin neugierig wie sich das bei Nässe verhält. Allerdings möchte ich dort nicht skifahren wenn die die 8-er Bahn mit Höchstkapazität die Skifahrer hochschaufelt.

Horst
Fischer Progressor F19

Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sannicool » 02.01.2019 - 20:54

Zwischendurch war die Kehrkopfbahn ja außer Betrieb. Da gab es einen Getriebeschaden, wo Einzelteile angefertigt werden mussten, aber jetzt funktioniert sie ja wieder.

Wie sieht es denn so aus? Heute war wegen Wind ja fast alles dicht. Aber Schnee und Kälte müssten ja eigentlich für super Skifahren sorgen, oder?

Hat jemand schon einen tollen Skilehrer/Skilehrerin (für Kinder) gehabt?

Gruß aus D ohne Schnee

Sanni

lachs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 197
Registriert: 02.12.2009 - 10:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von lachs » 04.01.2019 - 13:14

Ich habe Freunde, die zur Zeit in Obertauern sind und das Angebot ist wohl massiv eingeschränkt (01.01.2019 ausgenommen). Der Wind verdirbt den Spaß.


Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von Sannicool » 04.01.2019 - 13:29

Das ist so, heute fahren ja schon wieder relativ viele Bahnen (15 von 26), am 2.1. waren es nur die Schlepplifte und die Edelweiß.

Benutzeravatar
DerNiederbayer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 328
Registriert: 11.01.2012 - 19:45
Skitage 17/18: 22
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: im Passauer Land
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von DerNiederbayer » 17.03.2019 - 00:12

Heute am Vormittag noch leichter Schneefall bzw. Regen, ab Mittag zunehmend sonnig, nachmittags dann richtig sonnig. Ab ca. halb vier hat es langsam wieder zugezogen. Vormittags schwerer, nasser Schnee, nachmittags dann trotz Haufenbildung leichter zu fahren, weil der Schnee weicher wurde. Los war relativ wenig, keine Wartezeiten an den Liften außer mal an der Zehnerkarbahn ca. 2 Minuten. Auf dem Parkplatz am Zehnerkar war um halb zehn noch viel Platz. Am Nachmittag war es dort voll.

Die Kombibahnen Grünwaldkopf und Plattenkar hatten heute nur die Sessel auf dem Seil.

Schnee gibt es auch an den normalerweise kritischen Stellen an Plattenkar und Schaidberg noch genug, es schaut noch nirgendwo braun raus.
Saison 2018/19: 2 x Stubaier Gletscher, 3 x Zillertalarena, 1 x Zillertal 3000, 1 x Hochzillertal, 1 x Snowspace Salzburg, 1 x Wurzeralm, 2 x Skiwelt, 1 x Hinterstoder, 1 x Hochkönig, 1 x Skizentrum Mitterdorf, 1 x Hochficht, 1 x Haus/Schladming, 1 x Schlossalm/Stubnerkogel, 6 x Dachstein West, 1 x Obertauern, 1 x Lech/Zürs/Warth, 1 x St. Anton/Rendl/Albona, 1 x Flachauwinkl/Zauchensee

Skifahren kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter http://www.alpinforum.com.

lukiprofi
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 22.09.2018 - 13:42
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von lukiprofi » 15.04.2019 - 16:40

Welche Bahnen starten erfahrungsgemäß früher als um 9:00 Uhr?

Benutzeravatar
treff2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 129
Registriert: 23.04.2007 - 19:35
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Obertauern 2018/19

Beitrag von treff2000 » 15.04.2019 - 19:32

Grünwalkopf bei schönem Wetter um 8:30 bzw. auch früher bei Bedarf (teilweise um 8:15)..
Skisaison 2017/2018: 1x Obertauern, 2x Aineck/Katschberg


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste