Hintertuxer Gletscher 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Antworten
Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 15.06.2021 - 09:20

Laut Homepage läuft heute der GB 3 wegen Wartungsarbeiten nicht. Dafür ist der 2er-Sessel in Betrieb. Betriebsbereit ist er also schon.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14934
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1449 Mal
Danksagung erhalten: 6202 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 15.06.2021 - 09:46

Ist so:
0E988C6A-8BBB-4F02-A133-4772B6A70D7C.jpeg
Ein- und Ausstieg sind „abenteuerlich.“
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14934
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1449 Mal
Danksagung erhalten: 6202 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 15.06.2021 - 12:50

Und hier der Bericht von heute: viewtopic.php?p=5327590#p5327590
Viel Sulz!
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14934
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1449 Mal
Danksagung erhalten: 6202 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 16.06.2021 - 11:53

Und von heute auch noch ein paar wenige Worte:
viewtopic.php?p=5327629#p5327629
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 21.06.2021 - 09:14

Laut Homepage sind die Schlepper jetzt im "Sommermodus", also nur noch bis 13:30 in Betrieb.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 25.06.2021 - 20:30

Laut Homepage läuft ab morgen auch der 2er-Sessel. Betriebszeiten "bis 17:00", also die Gondeln oben wahrscheinlich bis 16:00.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Benutzeravatar
Tomatsv
Massada (5m)
Beiträge: 28
Registriert: 17.04.2017 - 01:47
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Tomatsv » 27.06.2021 - 10:56

Nach wie vor geniale Verhältnisse komplett ohne Dreck oder Blankeis.

Präparierung wie immer unterirdisch.

Es ist ziemlich voll, morgens um 8 lief die Gondel schon, trotzdem 10 Minuten um viertel nach Acht an der Talstation gewartet, 2. & 3. Sektion jeweils 5-10 Minuten. Seitdem jeweils beide SL‘s laufen, halten sich die Wartezeiten dort in Grenzen.

Ich denke vom Schnee her dürfte es noch eine ganze Weile gut gehen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tomatsv für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifamAndi15


Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 04.07.2021 - 17:43

In dieser Woche bin ich in Tux.

Erstmal Corona: Bin ausgerüstet mit Impfpass und der Deutschen CovPass-App. Gestern gegen 17:00 war die Kontrolle Kufstein-Autobahn nicht besetzt. Meine Vermieterin ist wohl nicht so digital-affin ("was ist das denn?") und war mit dem Impfpass zufrieden. Heute Mittag auf der Bedienungsterasse war die App in Ordnung. SB drinnen um 15:00 wurde das nicht (mehr) kontrolliert. Zur Registrierung stehen QR-Codes auf den Tischen. Ich habe keinen gesehen der sie benutzt. Der Selbstversorgerraum ist wohl nicht 3G-pflichtig. Das macht Sinn, wer sein Essen selber mitbringt kann ja keinen anstecken. :ja:

Zum Schnee: Gestern Abend Starkregen und eine frostfreie Nacht. Entsprechend weich war es ab morgens. Tagsüber bewölkt mit etwas Sonne und ein paar Tropfen. Eis gibt es noch nicht, aber es liegt deutlich weniger Schnee als genau vor einem Jahr.

Am Olperer ist die von unten gesehen ganz rechte Schleife mal wieder ausgesteckt, heute aber nicht präpariert.

Die DSB läuft jetzt laut Schild bis 16:00 (bis letztes Jahr 15:45).

Mal schauen was die nächsten Tage bis Freitag so bringen. Gerade regnet es ordentlich, aber die Vorhersagen sind ganz gut. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schneefuchs für den Beitrag (Insgesamt 3):
skifamkrimmlerDede
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

hch
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1694
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 147
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 614 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von hch » 05.07.2021 - 11:04

Du bist genau einen Tag zu spät gekommen, Samstag war es absolut top da der Schnee in der Nacht gut ausgekühlt ist und dementsprechend morgens hart (aber Griffig) und bis Nachmittags super zu fahren, insbesondere auch abseits der Pisten.

Bin leider gerade auf dem Weg in in die nähe deiner Heimat, sonst würde ich Hallo sagen :)

(Hat schon jemand erwähnt wie schlecht die Sitze in den neuen ICEs sind? :cry: :cry: :cry: )

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 06.07.2021 - 18:56

Nachdem es gestern auch ab morgens weich war war es heute der perfekte Tag: Super durchgefrorener Schnee und trotz hochsommerlicher Temperaturen wurde er halbwegs langsam weich.

Am Olperer hat man am linken Lift an den Stützenfundamenten rumgegraben. Das gab rechts dann 10min Wartezeit. Es wäre am Einstieg ja ganz einfach - 2 links, 2 rechts. Ist es aber nicht... :rolleyes: Nachmittags wurde die Spur wieder hergerichtet. An der Talstation um 8:00 der übliche Pulk der Trainingsgruppen. Was für ein Einsatz um 2 Gondeln früher oben zu sein. Sie werden es weit bringen wenn sie sonst auch so engagiert sind! Ansonsten ist aber alles entspannt. Heute waren viele Fussgänger oben, aber die kommen ja meist später und stören nicht.

In der SB wird übrigens doch "3G" kontrolliert. An der Stelle wo man zum Restaurant und zu den Innenplätzen reingeht gibt es einen Stempel auf die Hand. Wenn man schwitzt verschwindet der später langsam im Handschuh. :evil: Auf die Terrasse kommt man unkontrolliert. Wenn eine Gruppe mindestens einen Einkäufer mit 3G dabei hat... Vielleicht nicht ganz legal, aber der Nachbartisch ist recht weit weg und mit seiner Gruppe ist man eh zusammen.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Benutzeravatar
GIFWilli59
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4228
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 36
Skitage 20/21: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2567 Mal
Danksagung erhalten: 1105 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 06.07.2021 - 19:24

Schneefuchs hat geschrieben:
06.07.2021 - 18:56
In der SB wird übrigens doch "3G" kontrolliert. An der Stelle wo man zum Restaurant und zu den Innenplätzen reingeht gibt es einen Stempel auf die Hand. Wenn man schwitzt verschwindet der später langsam im Handschuh. :evil: Auf die Terrasse kommt man unkontrolliert. Wenn eine Gruppe mindestens einen Einkäufer mit 3G dabei hat... Vielleicht nicht ganz legal, aber der Nachbartisch ist recht weit weg und mit seiner Gruppe ist man eh zusammen.
Was meinst du mit SB?
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 06.07.2021 - 19:34

Selbstbedienung, natürlich im Tuxer Fernerhaus.

Kennt eigentlich jemand den Status der Gletscherhütte? Von weitem sieht die geschlossen aus. Durch die Gletscherschmelze steht sie inzwischen schon auf einem kleinen Berg. Wenn der Schlegeis-Sessel läuft kommt man ja gut hin, aber jetzt im Sommer?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schneefuchs für den Beitrag:
GIFWilli59
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

hch
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1694
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 147
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 614 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von hch » 06.07.2021 - 19:47

Schneefuchs hat geschrieben:
06.07.2021 - 19:34
Selbstbedienung, natürlich im Tuxer Fernerhaus.

Kennt eigentlich jemand den Status der Gletscherhütte? Von weitem sieht die geschlossen aus. Durch die Gletscherschmelze steht sie inzwischen schon auf einem kleinen Berg. Wenn der Schlegeis-Sessel läuft kommt man ja gut hin, aber jetzt im Sommer?
War die jemals im Sommer geöffnet? Sah eigentlich immer geschlossen aus.

Was die 3G-Regeln angeht: außer für Take Away müssen sie ja testen, und Take Away will man aus irgendeinem Grund nicht anbieten, das ging am Stubaier Gletscher besser. Den tollen Stempel habe ich übrigens auch noch mit einem in 10 Minuten ablaufenden Test gekriegt..


Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 06.07.2021 - 20:57

Im Juli 1994 war sie ganz sicher auf. Da konnte man auch von der GW flach ranfahren. Die Spur zu den Schleppliften war auch fahrbar.

Viele Schutzhütten in den Westalpen haben ja auch das Problem: Vor 100 Jahren lagen sie direkt am Gletscher, jetzt muss man 1h zur Hütte hochsteigen.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Benutzeravatar
Jens
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3830
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Jens » 07.07.2021 - 09:33

Lt. Facebook seit 03.06. geöffnet. Bin am 02.06. mal direkt daran vorbeigefahren, da war man am vorbereiten, ich hätte aber schon was zu trinken oder was kleines zu Essen haben können :-)
Tiefschnee muss gewalzt sein

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 07.07.2021 - 22:13

In der Nacht zu heute hat es geregnet, also weicher Schnee, aber ganz gut fahrbar. Bewölkt und windig war es dazu. Die DSB lief nicht.

Am linken Olperer-Schlepplift wurde doch noch an den Stützenfundamenten gearbeitet. Jetzt sollte er aber wirklich fertig sein.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 08.07.2021 - 17:30

Heute war es ähnlich wie gestern, nur noch windiger. Die DSB lief gar nicht und die 10er-Gondel wurde um 11:00 abgestellt. Von 11:30 bis 12:30 hat es kräftig geregnet. Danach war es ein Privatskigebiet, vielleicht 10 Leute insgesamt.

Der Regen setzt dem Schnee doch sichtbar zu. Erstes Eis von der GW zu den Olpererliften runter, unter der 10er-Bergstation und im Flachstück Richtung Fernerhaus. Noch ist alles gut umfahrbar. Wer nochmal auf Schnee fahren möchte sollte nicht zu lange warten.
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:

Schneefuchs
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 18
Skitage 20/21: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Schneefuchs » 09.07.2021 - 17:59

Nach Dauergewitter gestern Abend und bewölkter Nacht habe ich nicht viel erwartet, aber sieh an: Minus 2 Grad, fester Schnee und etwas Neuschnee oben drauf den man fast Pulver nennen könnte. Das hat auch recht lange gehalten. Sicht oben "für Ortskundige", zum Fernerhaus runter gut.

Die Baustelle am Olperer ist jetzt zum rechten Lift umgezogen.

Dann ist die schöne Woche leider schon wieder vorbei. Für mich war es irgendwie auch eine "Lockdown-Trauma-Therapie". Allen die noch nach Tux fahren viel Spass. Lasst Euch nicht zu viel Zeit, noch ist es gut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schneefuchs für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifamchristopher91
Jetzt hab ich alter Impfskeptiker mich doch glatt impfen lassen. Was tut man nicht alles für seine Bewegungsfreiheit... :ja:


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast