Hintertuxer Gletscher 2021/22

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
GIFWilli59
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4934
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 19/20: 40
Skitage 20/21: 101
Skitage 21/22: 85
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3078 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von GIFWilli59 » 14.06.2022 - 11:36

MarkusW hat geschrieben:
14.06.2022 - 11:10
noch zu? Ich dachte Lärmstange2 ist schon in der Sommerpause. Glaube auch eher das das schnell ein ziemlicher Gatsch wird mit der Hitze.
Schon oder noch zu...das ist die philosophische Frage. 😉
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach


Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 14.06.2022 - 20:31

Präpariert hält eben länger....oder macht eher auf..
Philosophie eben
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 20.06.2022 - 15:57

Nun regnet es schon seit geraumer Zeit und mindestens noch 1Woche rein... es ist zum Mäusemelken. :boese: :sauer: :sniff: :sniff:

Am besten bis Ende September nicht mehr nachschauen...... :idea:
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Tirolldk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 04.11.2014 - 15:59
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Tirolldk » 21.06.2022 - 16:40

skifam hat geschrieben:
20.06.2022 - 15:57
Nun regnet es schon seit geraumer Zeit und mindestens noch 1Woche rein... es ist zum Mäusemelken. :boese: :sauer: :sniff: :sniff:

Am besten bis Ende September nicht mehr nachschauen...... :idea:
Es wird zum Mäusemelken sein wie die Gletscher Ende August aussehen werden bei diesen Temperaturen und den wenigen Schnee letzten Winter…

Benutzeravatar
Stäntn
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4390
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 34
Skitage 21/22: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 508 Mal
Danksagung erhalten: 1003 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Stäntn » 22.06.2022 - 09:06

Ein Sperren aller Webcams würde sich positiv auf die Depressionsrate auswirken :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stäntn für den Beitrag:
skifam
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

#allesdichtmachen

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Benutzeravatar
GIFWilli59
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4934
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 19/20: 40
Skitage 20/21: 101
Skitage 21/22: 85
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3078 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von GIFWilli59 » 22.06.2022 - 10:16

Zumindest am TFH macht man das ja bereits seit Jahren so... :rolleyes:
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach

Tirolldk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 04.11.2014 - 15:59
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Tirolldk » 22.06.2022 - 11:42

GIFWilli59 hat geschrieben:
22.06.2022 - 10:16
Zumindest am TFH macht man das ja bereits seit Jahren so... :rolleyes:
Da ist es bereits uninteressant… Wenn man sich den Olpererbereich mit Stand heute anschaut wird es einem beginnend Schwindlig. Wie es da wohl in einigen Wochen ausschaut? Ein spürbarer Wetterumbruch ist ja erstmal nicht in Sicht.

Vllt bilden sich Gletscherseen wo man dann in einigen Jahren im Sommer Stand Up Paddling & Co anbieten kann statt Sommerski… ;-)


Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 22.06.2022 - 11:51

Find ich nicht ,
TFH ist eigentlich im Herbst, wenn der erste Schnee drauf ist, eine der schönsten Abfahrten der Gletscherskigebiete... erst recht wenn mann mit dem GB3 dann ganz hoch fährt...
Insofern ist die webcamAbschaltung hier seit Jahren, die i.d.R sehr lange geht, im Herbst immer sehr ärgerlich , da man bzgl des PistenZustandes ins blaue anreist...
jetzt gerade aber sehr nachvollzoehbar ... wer will denn solche Bilder kommunizieren.


Ein Vorschlag:
wenn mal jemand Ende September und Anfang bis Mitte Oktober dort ist kann doch hier gerne ein Foto posten.. als webcam ersatz....
dann weiss zumindest ich worauf ich mich freuen kann.
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Benutzeravatar
basti.ethal
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1467
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 398 Mal
Danksagung erhalten: 1082 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von basti.ethal » 22.06.2022 - 12:20

skifam hat geschrieben:
22.06.2022 - 11:51
Ein Vorschlag:
wenn mal jemand Ende September und Anfang bis Mitte Oktober dort ist kann doch hier gerne ein Foto posten.. als webcam ersatz....
dann weiss zumindest ich worauf ich mich freuen kann.
Darauf ist seit Jahren hier im Forum glücklicherweise immer Verlass. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor basti.ethal für den Beitrag:
skifam
Skisaison 21/22: 42 Skitage
2x HTX 24x Skiarena Silbersattel 5x Skitour 8x Skating 1x SHLF 5xDolomiti Superski 1xSölden 1xGurgl 1xStelvio
Skisaison 20/21: 50 Skitage
21x Nordisch 29x Alpin/Touren
Skisaison 19/20: 19 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 3x Sölden, 3x Dolomiti Superski

Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 16858
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1953 Mal
Danksagung erhalten: 8510 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von ski-chrigel » 23.06.2022 - 12:58

skifam hat geschrieben:
22.06.2022 - 11:51
jetzt gerade aber sehr nachvollzoehbar ...
Nein, das stimmt nicht. Dank dem Kunstschnee ist der TFH-Hang im Sommer/Frühherbst oft der einzige Pistenabschnitt, auf dem es noch Schnee statt nur Blankeis/Wasser hat. Oft sieht er sogar besser aus als GW und Olperer, wenn die beiden so schwarzgrau daherkommen. Insofern ist die Abschaltung erst recht unverständlich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
GIFWilli59
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitztal,3xKauni,3xZermatt,1xJungfrau,“,1xStubai,1xSaasFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfr.,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDiverse
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDiverse
2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 23.06.2022 - 13:32

Das sie beschneien wusste ich, dass der Zustand im September aber so gut ist wie Du sagst ist mir neu...
umso besser für uns.
Da Du ja immer sehr zeitig in der Saison da bist...freu ich mich auf ein Bild mit oder ohne Rillen von Dir am TFH Hang ....


PS: im übrigen m.E. die einzige, erfolgreiche Chance des Gletscherskifahren noch etwas länger zu erhalten...
Zuletzt geändert von skifam am 23.06.2022 - 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 16858
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1953 Mal
Danksagung erhalten: 8510 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von ski-chrigel » 23.06.2022 - 13:41

Im September können sie normalerweise schon noch nicht beschneien, aber die Massen, die sie im und Ende Winter dorthin werfen, reichen normalerweise, dass es dort ganzjährig Schnee hat und nicht nur Eis. Ich kann mich noch gut an die Zeit erinnern, als es dort noch keine Beschneiungsanlage gab. Da konnte man im September nur noch auf geschlossener Blankeispiste neben Bachrinnen runter. Das ist seither um Welten besser.
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitztal,3xKauni,3xZermatt,1xJungfrau,“,1xStubai,1xSaasFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfr.,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDiverse
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDiverse
2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 23.06.2022 - 13:46

Das bringt ziemlich viel inkl zusätzliches Beschneien im Winter in Depots + vermatten... das ist der Weg.
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,


j-d-s
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4267
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 518 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von j-d-s » 24.06.2022 - 02:13

Die DSB-Abfahrt, ist das da genauso wie am TFH-Hang?

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 16858
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 140
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1953 Mal
Danksagung erhalten: 8510 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von ski-chrigel » 24.06.2022 - 06:17

Ich erlebe sie in den schneearmen Zeiten weniger gut als den TFH-Hang. Vermutlich wird dort viel weniger beschneit (die Lanzen stehen mittlerweile auch sehr weit weg von der Piste) und der Untergrund ist ja noch richtiger Gletscher. Aber ja, sie gehört schon auch zu den besseren. So erinnere ich mich an Juli 2020, als sie am heisstesten Tag des Jahres die einzig halbwegs gute Piste war.
2021/22:140Tg:30xKlewen,25xLaax,13xA’matt,10xDolo,10xH’tux,9xDavos,6xIschgl,6xTitlis,5.5xEngadin,5xSölden,4xLHA,3xPitztal,3xKauni,3xZermatt,1xJungfrau,“,1xStubai,1xSaasFee,1xLivigno,1xFrutt,0.5xBivio,0.5xPizol,0.5xTschiertschen, 1xSkitour
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfr.,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDiverse
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDiverse
2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Online
Benutzeravatar
Skimarkus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 163
Registriert: 20.08.2018 - 20:15
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Skimarkus » 26.06.2022 - 17:08

Heutige Aussicht vom Balkon.
IMG_20220626_160959.jpg
Werde morgen früh testen. Soll aber sehr schlecht sein. Es scheint geplant, ab August nur noch für Skiteams zu öffnen. Quelle, unsere Vermieterin.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skimarkus für den Beitrag:
Martin_D

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3541
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 649 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von David93 » 26.06.2022 - 17:12

Das wäre sehr schade, da dass dann quasi das Ende des 365-Tage-Betriebs bedeuten würde. Auch wenn natürlich absehbar ist dass es im August kein wirklicher Spaß mehr sein wird heuer.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor David93 für den Beitrag:
GIFWilli59

Online
Benutzeravatar
Skimarkus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 163
Registriert: 20.08.2018 - 20:15
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Skimarkus » 26.06.2022 - 18:43

Am Kaserer sind rund um die Stützen der Schlepplifte Matten belegt worden. Mehr aber nicht. Was ein gutes Fernglas doch sehen lässt👍

Benutzeravatar
GIFWilli59
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4934
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 19/20: 40
Skitage 20/21: 101
Skitage 21/22: 85
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3078 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von GIFWilli59 » 26.06.2022 - 19:08

Was will man denn damit erreichen, wenn man nur noch für Rennteams öffnet?
Oder hapert es daran, genug befahrbare Pisten bereitzustellen?
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach


judyclt
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3276
Registriert: 01.04.2009 - 10:04
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Hat sich bedankt: 149 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von judyclt » 26.06.2022 - 20:25

Kosten sparen? Machen anderen Gebiete doch auch so. Muss sich wohl lohnen, sonst gäbe es die Variante sicher nicht.

Benutzeravatar
skifam
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 847
Registriert: 12.12.2014 - 22:09
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 10
Skitage 21/22: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 757 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von skifam » 26.06.2022 - 20:39

Schlechte PR will man vermeiden.....
Meckereien der Kunden vermeiden...

Das kann allerdings auch nach hinten los gehen
, wenn es dann heisst keine 365 mehr für das Normalpublikum....

Dann gibt es nur noch Zermatt als Ganzjahresnaturschneegebiet weltweit...
MagnumPISkifam:
"Ein Leben ohne Skifoan ist zwar möglich, aber sinnlos."
2021/22 Hintertux, Feldberg, St.Moritz-Corviglia, Klinovec, SerfausFissLadis
2020/21 Zermatt, Ftan-Scuol
2019/20 mir war 7 bis 15Tage danach ziemlich coronerich...: :naja: WolkensteinSelva,Val diFassa, Arabba, Corvara, St.Christina, FlimsLaaxFalera, Klinovec 2018/19 Sierra Nevada, KlinovecNeklid,Othal, KlinovecNeklid, Feldberg, EngelbergTitlis, HaslibergMeieringen, GrindelwaldWengen, Klinovec, Stubaital
2017/18 Stubaital, Klinovec,Klinovec,Klinovec (skiline 15957hm pro Tag alltimerecord)
2016/17 Stubaital, Klinovec, Zermatt, Klinovec, Othal, Klinovec, Sierra Nevada,
2015/2016 Zermatt, Kandel(leider ohne Schwarzmoos), Klinovec, Hintertux, Klinovec, Zermatt, Klinovec,

Emilius3557
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8017
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Emilius3557 » 26.06.2022 - 21:52

Kurz-Bericht Hintertux, 15.06.2022:

Ich war am 15.06.2022 aus Anlass eines runden Geburtstages in Hintertux Sommerskifahren (ausführlicher Bericht folgt!) und kann hier zumindest ein paar Standard-Eindrücke teilen (noch vor Beginn der großen Hitzewelle, wobei mir dieser Sommer wie eine einzige große Hitzewelle erscheint).

In Betrieb waren:
- 8 EUB Sommerberg als Zubringer
- Funitel Gletscherbus 2 als Zubringer
- Funitel Gletscherbus 3
- SL Gefrorene Wand (nur der Linke bergwärts gesehen)
- SL Olperer (nur der Rechte bergwärts gesehen)

In Revision:
- 10 EUB Sektion III
- DSB Sektion IV

Auffällig: Zubringerbahnen sehr gemächlich und nicht mit voller Anzahl an Fahrbetriebsmitteln unterwegs; gerade während des morgendlichen Andrangs der Trainingsgruppen wäre etwas mehr Kapazität schön gewesen, ab Mitte des Vormittags dann total in Ordnung.
SL Gefr. Wand immer wieder mit Ausfällen, teilweise mehrere Minuten lang.

Abfahrt: bis TFH und Talstation GB 3.
Am Olperer alle vier Pistenäste
An der Gefrorenene Wand alle Pistenäste außer direkt rechts der Lifte (dort großer Felsbereich nur noch wenige Meter von der Lifttrasse entfernt)
Direktabfahrt Olperer-TFH-Hang nicht offiziell offen

Bild
Talstation 8.11 Uhr. Große Menschentraube

Bild
Blick von der Sommerbergalm in Richtung Gefrorene Wand. Viel Gletscher sieht man ja inzwischen nicht mehr, muss man sagen.

Bild
Standard-Perspektive Gefr. Wand und TFH Teil 1…

Bild
…und Teil 2.
Der große, steilere, rechte Hangbereich wird gerade vermattet (weiter oben deutlich sichtbarer im flacheren Bereich).

Bild
Für die Starlis dieser Welt: der Bereich „zwischen den Gondeln“.

Bild
Standard-Blick von Panoramaterrasse zum Olperer. Hier sieht es noch ziemlich gut aus, der Sahara-Staub aber auch deutlich sichtbar.

Bild
Im SL Olperer. Man sieht, morgens sehr gut ausgelastet. Auf der linken Piste zu diesem Zeitpunkt quasi idealer Firn. Nachher dann zu weich und bremsig. Am Tag zuvor (14.6.) wohl deutlich besser da kühler und länger hart.

Bild
Standard-Blick: Gefr. Wand vom Olperer-Bereich aus. Die dunkeren Passagen sind m.A.n. alles Staub-Einlagerungen, auch wenn an der mittleren Piste kurze Eis-Passagen aufgefallen sind.

Bild
Ähnliche Perspektive.

Bild
SLte Gefr. Wand aus der Nähe.

Bild
Abfahrt zum TFH. Man beachte das Depot links. Ich bin zu spät hier erstmals gefahren, wurde zu schnell zu weich. 640 Hm Mitte Juni in den Ostalpen aber einzigartig, daher beschwere ich mich nicht 😉

Bild
Sommerski Anno 2022 Mitte Juni in Tux, Flachstück Piste 3 zum TFH. Ganz am Rand, wo es Bullyspuren gab sehr schön zu fahren!

Kurzes Fazit: Mir hat es sehr gut gefallen und ich bin sehr froh, dass ich gefahren bin. Ich fand die Verhältnisse weitgehend gut bis sehr gut, mir fehlt es aber an Vergleichsmaßstäben und bin die letzten Wintersaisons nur sehr wenig gefahren (das Wort mit „C…“). Ich weiß auch, dass angesichts der Witterung es nicht so bleiben wird und 2003 vmtl leider getoppt werden wird…

Weitere Eindrücke und Zooms zu den Baustellen dann bei Gelegenheit.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Emilius3557 für den Beitrag (Insgesamt 9):
icedteaodolmannskifambe4skiGIFWilli59HighlanderDownhillski-chrigelmaba04
Besinnung auf die Kernkompetenzen - altbewährte Dummschwätzerei...

Benutzeravatar
markman
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1366
Registriert: 15.04.2008 - 16:44
Skitage 19/20: 22
Skitage 20/21: 17
Skitage 21/22: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von markman » 27.06.2022 - 11:54

das sieht doch einladend aus, ich bin zwar erst Anfang August in Hintertux, mache mir da aber wenig Sorgen. Derzeitig sieht das doch recht "weiß" aus. Und, morgens um 8:11 Uhr ist zu früh, wenn man 8:25 Uhr kommt, ist die Tiefgarage auch auf und man fährt deutlich entspannter hoch,

Grüße,
Markman
bislang: 12x Ischgl, 2x Zillertalarena, 8x Hintertux, 7x Lech-Zürs, 9x Fiss

Benutzeravatar
GIFWilli59
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4934
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 19/20: 40
Skitage 20/21: 101
Skitage 21/22: 85
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3078 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von GIFWilli59 » 27.06.2022 - 12:36

Emilius3557 hat geschrieben:
26.06.2022 - 21:52
Für die Starlis dieser Welt: der Bereich „zwischen den Gondeln“.
Hast du ihn denn erkennen können? :wink:
Er war ja am selben Tag oben: http://blog.inmontanis.info/?p=7616
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach

Online
Benutzeravatar
Skimarkus
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 163
Registriert: 20.08.2018 - 20:15
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2021/22

Beitrag von Skimarkus » 27.06.2022 - 14:34

Heute noch kein Bericht vom Gletscher. Etwas zu spät aufgestanden. Dafür eine schöne Wanderung gemacht. Dabei ist dieses Bild entstanden.
IMG_20220627_111122.jpg
Jetzt sitzen wir am Kiosk Kaiserbründl und genießen

Und totaler Stromausfall ab Juns hat es auch noch.
Bahn hat nach einer halben Stunde auf Notantrieb geschaltet.
Dateianhänge
IMG-20220627-WA0000.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Skimarkus für den Beitrag:
Highlander


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste