Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pitztaler Gletscher 2018/19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11171
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 1580 Mal

Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 20.09.2018 - 22:25

ski-chrigel hat geschrieben:
Mostviatla hat geschrieben:Andere Frage, wann kann das 18/19 Thema eröffnet werden? Immerhin hat die Saison schon begonnen. :wink:
Wenn Hebi oder Bamigroreng Zeit finden, die letztjährigen Topics zu archivieren... Sonst läuft das dann wieder zweigleisig wie auch schon.
Der Hinweis hat Wirkung gezeigt. Danke Bamigroreng! Auf geht’s in die neue Saison!
2019/20:13Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 464
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Mostviatla » 21.09.2018 - 08:04

Hat mich auch gewundert, das noch keine neuen Topics aufgemacht wurden, deshalb wollte ich die Gelegenheit nutzen, mit dem Hinweis das Ganze in geregelte Bahnen zu lenken.
Scheint ja funktioniert zu haben, Danke!
Nun zum Wesentlichen, den Startzeiten der Anlagen am Pitztaler Gletscher:

Saison: 15.09.2018 bis 05.05.2019

Wildspitzbahn:
2015: 19.09.2015
2016: 16.09.2016
2017: 16.09.2017
2018: 15.09.2018 - 25.10.2018 (Sperre Skiweg, nur Fußgängerbetrieb)

Brunnenkogelschlepper:
2015: 26.09.2015
2016: 06.10.2016
2017: 30.09.2017
2018: 20.10.2018 / 25.10.2018 (bis zur Mitte / komplett)

6KSB Gletschersee:
2015: 03.10.2015
2016: 01.10.2016
2017: 23.09.2017
2018: 29.09.2018

Mittelbergbahn bis Mittelstation:
2015: 10.10.2015
2016: 08.10.2016
2017: 23.09.2017
2018: 06.10.2018

Mittelbergbahn bis Talstation:
2015: 21.10.2015
2016: 22.10.2016
2017: 21.10.2017 (spätestens, lt. Forenbericht offen, ev. auch früher)
2018: 02.11.2018

Wird spannend, ob die 6KSB mit Depots wieder vorm Brunnenkogel- SL offen sein kann, wäre ein weiteres Indiz für die Probleme dort.
Zuletzt geändert von Mostviatla am 02.11.2018 - 07:56, insgesamt 5-mal geändert.
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5478
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 438 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 21.09.2018 - 13:27

Verschieben nun Richtung KSB

Online
Benutzeravatar
basti.ethal
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von basti.ethal » 21.09.2018 - 14:32

Auf der Webcam ist zu sehen, dass an der Bergstation der Wildspitzbahn eine TF10 rumsteht?
Wurde im Sommer etwa eine Schneileitung bis dort hoch gezogen oder wird die Kanone dort nur zwischengelagert?
Skisaison 18/19: 28 Skitage
13x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiti Superski, 2x Erlebniswelt Ernstthal, 4x Sölden, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1xHinterux, 1x Fallbachhang Oberhof, 1x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Skihang Goldlauter -CLOSED-
Skisaison 17/18: 30 Skitage
19x Skiarena Silbersattel, 4x Dolomiten ab Wolkenstein, 2x Hintertuxer Gletscher, 2x Sölden, 2x Winterwelt Schmiedefeld, 1x Zillertal 3000
Skisaison 16/17: 23 Skitage
1x Stubaier Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 4x Sölden, 13x Skiarena Silbersattel 3x Gröden/Arabba/Val di Fassa, 1x Skiparadies Ernstthal


Always remember: it,s not your fault - it's the snowboarders fault!

Fuhrpark: 1xPB 400W 2xPB 100 1xPB150D 1xLeitner LH360

Online
Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2781
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 184 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Lord-of-Ski » 21.09.2018 - 15:46

Es stand letztes Jahr schon eine TF10 auf Schwenkarm etwas unterhalb der Bergstation. Denke die Anschlüsse wurden dann bereits letztes Jahr mit gemacht.

Bilder hab ich damals in die Infra-News rein gestellt
ASF

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 23.09.2018 - 06:41

christopher91 hat geschrieben:
21.09.2018 - 13:27
Verschieben nun Richtung KSB
Auf der Webcam Schwarze Schneid in Sölden sieht man sehr gut, wie man den Schnee nun fast bis zur Talstation verschoben hat.
Die Depots im unteren Teil wurden dazu auch benutzt. :)

Benutzeravatar
suedlicht
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 244
Registriert: 24.09.2011 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von suedlicht » 23.09.2018 - 17:06

Stimmt.
Dateianhänge
Talstation.jpg


Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 23.09.2018 - 23:19

Super. Danke für das Bild.

Da wurde ja richtig viel Schnee verschoben.

Ist das schon durchgängig von der Talstation Wildspitzbahn bis Talstation KSB?

Grüße aus Houston/ Texas.

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5478
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 438 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 24.09.2018 - 08:20

Ja ist es, konnte man gestern auf der Webcam der Wildspitzbahn sehen

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 24.09.2018 - 14:17

christopher91 hat geschrieben:
24.09.2018 - 08:20
Ja ist es, konnte man gestern auf der Webcam der Wildspitzbahn sehen
Danke.

Stimmt jetzt am Tag ist es von der Wildspitzbahn wunderbar zu sehen.

Sieht gut aus. :)

Dieses mal Grüße aus Mexiko

Benutzeravatar
CHEFKOCH
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1788
Registriert: 16.11.2007 - 23:21
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zeitz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von CHEFKOCH » 26.09.2018 - 21:51

Ab Samstag, 29. September 2018 können wir unser Lift- und Pistenangebot nun erweitern:

Die Gletscherseebahn wird zusätzlich für den Skibetrieb geöffnet
Es stehen somit 4,5 Pistenkilometer für den Publikumsskilauf zur Verfügung

•Skibetriebszeiten für Gäste (ab 29.09.2018):
- Erste Bergfahrt mit dem Gletscherexpress um 8.30 Uhr
- Skibetrieb Wildspitzbahn von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr
- Skibetrieb Gletscherseebahn von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
gerade auf der HP gesehen

blommberg
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 24.09.2018 - 22:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von blommberg » 26.09.2018 - 22:36

M i s t !
Ich hab Kaprun gebucht!
:(
Es sei Euch aber gegönnt.

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 27.09.2018 - 05:51

Wieso Gletscherseebahn erst ab 10.00 Uhr?

Die Piste würde ich eigentlich schon gerne früher fahren.... :naja:


Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3699
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Jens » 27.09.2018 - 08:19

... die Piste an der Gletscherbahn wird bis 10 Uhr für Trainings genutzt
Tiefschnee muss gewalzt sein

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 27.09.2018 - 13:29

Jens hat geschrieben:
27.09.2018 - 08:19
... die Piste an der Gletscherbahn wird bis 10 Uhr für Trainings genutzt
Schade, denn das bedeutet, dass sie dann ab 10 Uhr ziemlich ramponiert sein dürfte.

Graubündenfan
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 27.01.2011 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Graubündenfan » 29.09.2018 - 20:10

Anbei ein paar Bilder von heute. Ich bin mit sehr geringen Erwartungen hingefahren und wurde positiv überrascht. Die Pisten befinden sich in einem sehr guten Zustand. Einzig bei der Bergstation der Wildspitzbahn hat es ein paar Steine, welche man aber problemlos umfahren kann. Gegen Mittag war die Piste, welche auf dem Gletscher verläuft, ziemlich abgerutscht und eisig. An der Gletscherseebahn dafür Skifahren wie im März. Allgemein kann man hier sagen, dass Konzept der Bergbahnen geht voll auf.

Bild
^ Kurz vor 08:00 Uhr an der Talstation. Die erste Fahrt war um 08:30 Uhr.


Bild
^ Blick aus der Wildspitzbahn. Hier musste man den ganzen Tag nie anstehen.

Bild
^ Den oberen Bereich an der Wildspitzbahn.

Bild$
^ Gute Pistenverhältnisse

Bild
^ Um 10:00 Uhr wurde die Piste an der Gletscherseebahn freigegeben, zuvor war diese für die Trainings gesperrt.

Bild
^ Selbst um 12:00 Uhr war die Piste noch einem recht guten Zustand. Dies wohl einem kleinen Trick der Bergbahnen zu verdanken ...

Bild
^ An der Gletscherseebahn wurden nur 3 Personen pro Sessel zugelassen. Die führte zu kleinen Wartezeiten. Ich denke die Kapazität wurde halbiert um die Piste zu schonen.

Bild
^ Situation an der Bergstation der Gletscherseebahn.

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1198
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von schneesucher » 29.09.2018 - 21:09

Sieht schön aus. Besonders überraschend, wenn man es mit dem Hintertuxer vergleicht. machen hier die knapp 200 Höhenmeter dieses Jahr etwas aus?

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5478
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 438 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 29.09.2018 - 21:40

Liegt eher an den großen Depots und generell gab es Richtung Westen mehr Niederschlag

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 29.09.2018 - 21:55

Sieht wirklich super aus.:)

Überascht mich wirklich, dass die Piste an der Gletscherseebahn so gut hält. :) Mal gucken, was die kühlen Tage Anfang der Woche so bringen.

@Graubündenfan:
Konntest du einen Blick Richtung 2. Sektion Mittelbergbahn werfen, laufen da auch schon Vorbereitungen bzw. wie ist dort der Zustand?


Snow4Carve
Moderator
Beiträge: 782
Registriert: 25.09.2010 - 17:38
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Snow4Carve » 29.09.2018 - 22:04

Im Vergleich zum Hintertuxer sieht das in der Tat besser aus. Wie weit nach oben wird der Depotschnee denn geschoben? Im oberen Bereich sieht es nämlich auch nach Schnee anstatt Eis aus.

Graubündenfan
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 27.01.2011 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Graubündenfan » 29.09.2018 - 23:13

skidream hat geschrieben:
29.09.2018 - 21:55
@Graubündenfan:
Konntest du einen Blick Richtung 2. Sektion Mittelbergbahn werfen, laufen da auch schon Vorbereitungen bzw. wie ist dort der Zustand?
Ein Pistenbully war etwas oberhalb der Mittelstation unterwegs und einige Gondeln waren auf der Strecke der Mittelbergbahn ebenfalls zu sehen.
Ist jedenfalls schwierig abzuschätzen wie lange es dort noch dauern wird ...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11171
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 379 Mal
Danksagung erhalten: 1580 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 30.09.2018 - 07:12

christopher91 hat geschrieben:
29.09.2018 - 21:40
Liegt eher an den großen Depots und generell gab es Richtung Westen mehr Niederschlag
Und die Exposition dürfte auch noch eine Rolle spielen.
2019/20:13Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2599
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von DAB » 01.10.2018 - 04:16

Aktuellst schieben sie die Trasse des Brunnenkogelliftes ein! Siehe Webcam!

Wenn die Schneefälle in den nächsten 48Stunden ergiebig genug sind, kann ich mir gut vorstellen, dass ab Freitag/Samstag alle Anlagen laufen - freilich ohne die Pisten im unteren Mittelbergbereich!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20: 7x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
skidream
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 11.09.2016 - 15:07
Skitage 17/18: 23
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von skidream » 01.10.2018 - 17:31

Weiß jemand ob es an der oberen Sektion der Mittelbergbahn auch Depots gibt? Die wenigen Zentimeter Neuschnee bis jetzt würden sonst vermutlich nicht ausreichen um am Wochenende zu öffnen. :naja:

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3699
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2018/19

Beitrag von Jens » 01.10.2018 - 19:48

Müsste es, denn am Samstag wurde Schnee auf das Verbindungsstück Bergstation -> Geltscher geschoben.
Tiefschnee muss gewalzt sein


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste