Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hintertuxer Gletscher 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2432
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Widdi » 27.10.2018 - 00:25

Das weiß ich nicht genau, Vermutlich eher am Ferienende vorbeischauen, also Sonntag, aber ich kenn den Andrang bei der heurigen Schneelage nicht, Heute war es zwar voll aber nicht überfüllt, das kommt eher drauf an wo und wie viele Trainingsheinis da oben fahren!

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 45 Tage
Sommer 2019 0x Rad 1x Baden 1x Wandern

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Tyrolens
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 814
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Tyrolens » 28.10.2018 - 18:00

Die schüttet es gerade voll ein. Alles hängt von den Temperaturen die kommenden 12 Stunden ab. Hintertux bekam bis jetzt gut 150 mm Niederschlag bei Temperaturen von knapp über Null Grad. Kalt wird es erst ab ~ 2.500 m Seehöhe.

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 28.10.2018 - 20:56

SFG lag in Hintertux heute bei 2200-2400 m schwankend. Am TFH kam alles als Schnee runter. Eine Pistenraupe fuhr gegen 16 Uhr den Verbindungsweg vom Lärmstange 2 Einstieg zum TFH entlang, Grundpräparation?
Geöffnet war heute morgen gar nichts, erst zwischen 10 und 11 Uhr ging GB1, GB2 und die 10er Gondel auf, dabei blieb es dann bis Ende auch. Oben starker Schneefall mit Wind, aber nicht so schlimm wie gestern (so zumindest mein Eindruck zwischen 13 und 16 Uhr), im Tal strömender Regen.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Koni
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 26.11.2006 - 21:30
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Koni » 29.10.2018 - 10:18

Skigebiet bleibt laut Homepage heute wegen Sturm geschlossen.

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 29.10.2018 - 10:59

Es stürmt auch sehr stark. In Madseit bin ich heute Nacht vom pfeifenden Wind geweckt worden. Dazu seit dem Morgen wieder stärker werdender Dauerregen...
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5356
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 29.10.2018 - 11:01

Sommerbergalm nach Video zu urteilen wohl knapp ein Meter Neuschnee :O

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 29.10.2018 - 11:04

christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:01
Sommerbergalm nach Video zu urteilen wohl knapp ein Meter Neuschnee :O
Du meinst wohl Neuregen :lol:
Da kam bis auf vorgestern von morgens bis in die Nacht nichts weißes runter. Derzeit wieder starker Regen, SFG soll im Tagesverlauf mal auf 3000 hochgehen und in der Nacht wieder absinken...
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5356
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 29.10.2018 - 11:06

flamesoldier hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:04
christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:01
Sommerbergalm nach Video zu urteilen wohl knapp ein Meter Neuschnee :O
Du meinst wohl Neuregen :lol:
Da kam bis auf vorgestern von morgens bis in die Nacht nichts weißes runter. Derzeit wieder starker Regen, SFG soll im Tagesverlauf mal auf 3000 hochgehen und in der Nacht wieder absinken...
Okay verguckt, dass Video ist vom Fernerhaus. Hätte mich auch gewundert.

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2337
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Pistencruiser » 29.10.2018 - 11:07

christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:01
Sommerbergalm nach Video zu urteilen wohl knapp ein Meter Neuschnee :O
Archivaufnahme? :lach:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 29.10.2018 - 11:09

christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:06
flamesoldier hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:04
christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:01
Sommerbergalm nach Video zu urteilen wohl knapp ein Meter Neuschnee :O
Du meinst wohl Neuregen :lol:
Da kam bis auf vorgestern von morgens bis in die Nacht nichts weißes runter. Derzeit wieder starker Regen, SFG soll im Tagesverlauf mal auf 3000 hochgehen und in der Nacht wieder absinken...
Okay verguckt, dass Video ist vom Fernerhaus. Hätte mich auch gewundert.
Ist die Fernerhauswebcam an? Auf der Website ist sie nicht verlinkt...

Hier mal die aktuelle Aussicht im Tal:
20181029_111110.jpg
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5356
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 371 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von christopher91 » 29.10.2018 - 11:57

flamesoldier hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:09
christopher91 hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:06
flamesoldier hat geschrieben:
29.10.2018 - 11:04


Du meinst wohl Neuregen :lol:
Da kam bis auf vorgestern von morgens bis in die Nacht nichts weißes runter. Derzeit wieder starker Regen, SFG soll im Tagesverlauf mal auf 3000 hochgehen und in der Nacht wieder absinken...
Okay verguckt, dass Video ist vom Fernerhaus. Hätte mich auch gewundert.
Ist die Fernerhauswebcam an? Auf der Website ist sie nicht verlinkt...

Hier mal die aktuelle Aussicht im Tal:
20181029_111110.jpg
Facebook Seite vom Gletscher gibt’s das Video

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 30.10.2018 - 21:35

Heute am Gletscher wie zu erwarten kein Skibetrieb. Derzeit ist die Straße zwischen Madseit und Hintertux gesperrt. Im Tagesverlauf kam von oben scheinbar ein Stück Hang runter und wurde weggeräumt, sodass die Leute kurz durch konnten. Danach wurde wieder zugemacht und den ganzen Abend schon arbeiten sie weit oben am Berg zur Absicherung des restlichen Hangs. Scheinbar ist ein Teilstück des Fahrwegs zur Bichlalm ins Rutschen geraten und krachend ins Tal gestürzt, weitere Teile haben sich auch schon bewegt. Hoffentlich kommen sie mit den Arbeiten gut voran und die Straße kann morgen wieder öffnen, wenn die Lifte wieder fahren wäre es sonst ärgerlich ;)
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10778
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1225 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 31.10.2018 - 08:11

Momentan sind nur GB1, GB2, 10EUB und Lärmstange in Betrieb. Alle anderen haben Strumschäden. Was Sturmschäden sind, weiss ich, aber was verstehen die Tuxer unter „Strum?“ :lach:
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

j-d-s
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3044
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von j-d-s » 31.10.2018 - 08:45

Wahrscheinlich eher "eingeschneit" oder so. Unter nem Sturmschaden würde ich verstehen dass Reparaturen nötig wären, das ist einerseits bei so vielen Bahnen gleichzeitig unwahrscheinlich, andererseits bei Funitels und Schleppern nochmal weniger wahrscheinlich.

Also sowas wie da wo ein Baum auf die EUB Ciampinoi in Wolkenstein gestürzt ist. Wobei die da glaub ich schon am nächsten Tag weitermachen konnten.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Les Gets-Morzine, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, 2x Paradiski, ...

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 31.10.2018 - 08:52

Ich vermute mal eingefrorene Schlepperseile und heruntergezogene, eventuell festgefrorene Gehänge. Ich fahre gleich hoch und schaue mal.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5018
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Chasseral » 31.10.2018 - 09:34

Widdi hat geschrieben:
27.10.2018 - 00:25
das kommt eher drauf an wo und wie viele Trainingsheinis da oben fahren!
Selber Heinis !!
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1828
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Olli_1973 » 31.10.2018 - 10:22

Widdi hat geschrieben:
27.10.2018 - 00:25
Das weiß ich nicht genau, Vermutlich eher am Ferienende vorbeischauen, also Sonntag, aber ich kenn den Andrang bei der heurigen Schneelage nicht, Heute war es zwar voll aber nicht überfüllt, das kommt eher drauf an wo und wie viele Trainingsheinis da oben fahren!

mFg Widdi
Trainingsheinis...... du bist lustig. Aber im Gegensatz zu dir sind die "Trainigsheinis" wenigstens nüchtern unterwegs, nicht wie du, denn unterAlkoholeinfluss mit dem Auto angehalten zu werden scheinst du ja Erfahrung drin zu haben. :mrgreen:

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2432
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von Widdi » 31.10.2018 - 11:54

Kann gut sein, war neulich auch schon mal mit den eingefrorenen Gehängen. Und was die Trainierer betrifft, manche benehmen sich echt wie sonst was. weshalb ich die nicht besonders mag.
Gilt natürlich nicht für Alle, weiß ja hier sind auch ein paar Schiclubs vertreten. Aber schaut mal auf die Uhrzeit da war ich dann mal wieder zu lang wach, wie immer wenn ich Spätschicht hab :wink:
Autsch da holt mich das Ärgernis im Stubai vor 2 Jahren wieder ein, aber SOWAS brauch ich ned nochmal. Aber jeder macht mal Fehler, auch wenn das nen sehr teurer Fehler war

mFg Widdi
Zuletzt geändert von Widdi am 01.11.2018 - 01:17, insgesamt 1-mal geändert.
Winter 2018/2019: 45 Tage
Sommer 2019 0x Rad 1x Baden 1x Wandern

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 31.10.2018 - 14:09

Keine eingefrorenen Seile diesmal. Aber Schneeverwehungen ohne Ende, manche Pistenbereiche Blankeis, andere Pulver ohne Ende. Kaserer oben mehrere Lawinensprengungen morgens, bis aufs Eis alles abgerutscht. Kasererzu- und abfahrt zurück werden derzeit hergerichtet. Olperer hat gegen 11 aufgemacht, ein gefrorene Wand Schlepper läuft auch. Morgens massive Schlangen an GB2 und 10er Gondel, weil GB3 erst gegen 10.45 Uhr öffnete. Lärmstange 2 lief seit Beginn. Im flachen Bereich des Gletschers wird der Schnee verdichtet, damit er nicht wegweht. Sicht wird immer besser, vermehrt sonnige Abschnitte, aber weiterhin recht stürmisch.

Edit 22:18 Uhr:
Gegen 13-14 Uhr machten Olperer und Gefrorene Wand SL wieder zu. 10er Gefrorene Wand lief am Ende extrem langsam, im GB3 wurde man gegen 15 Uhr ordentlich durchgepustet. Der Lärmstange 2 Sessellift war noch am Wenigsten windanfällig, aber auch der lief nach ca. 14.30 Uhr deutlich langsamer und musste mind. 1x anhalten. Beim Aushängen der 10er Gefrorene Wand musste öfters gestoppt werden, weil Sturmböen zu stark wurden. (Ab ca. 14.30 Uhr frischte der Wind ordentlich auf)
Die Böen waren wieder deutlich über 100 km/h, nachdem es um die Mittagszeit rum noch vergleichsweise ruhig war. Morgen wird vermutlich nichts aufmachen, wenn man sich die Windprognose anschaut.
Der Kasererbereich wurde heute präpariert inklusive Liftspur, der Rückweg ist fertig zusammengeschoben, hat aber eine ordentliche Steigungsstelle drin, da bezweifle ich ob das so sein soll. Auch der Rückweg vom Lärmstange 2 Einstieg zum TFH wurde bearbeitet. Und am TFH-Hang wird der untere linke Teil der Piste zusammengebastelt, also der unterhalb von der Traverse der Sommerpiste.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 651
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von flamesoldier » 01.11.2018 - 16:19

Ich reiche mal noch ein paar Bilder nach:
20181027_123024.jpg
^ Am Ausstieg GB3 am 27.10. mittags
20181031_114430.jpg
^ Selber Ort am 31.10. mittags
20181028_160639.jpg
^ Ein Bild im TFH, welches den Gletscher wohl aus der Zeit vor den ersten Liften zeigt.
20181031_102221.jpg
20181031_102222.jpg
^ TFH-Hang 31.10. 10:22 Uhr, es ist vergleichsweise windstill
20181031_143620.jpg
^ Selber Ort um 14:36 Uhr, der Wind frischt stark auf, Böen > 100 km/h
20181031_143623.jpg
^ Ein Pistenbully schiebt Schnee in den unteren linken Pistenteil
20181031_112250.jpg
^ Der Holzzaun vom Lärmstange 2 bzw. Kaserer 1 Ausstieg zum Olperer hin wurde vom Wind teilweise demoliert
20181031_114949.jpg
^ Während die Piste an manchen Stellen bis aufs Blankeis abgeweht ist...
20181031_124122.jpg
^ ...verschwinden anderswo die Pistenmarkierungen im angewehten Schnee
20181031_121644.jpg
^ wer genau hinschaut erkennt die abgewehten Pistenbereiche: von der 10er Gondel kommend unterhalb der 2er Sessel Zufahrt, das von oben gesehen linke Pistendrittel war blankes Eis
20181031_155450.jpg
^ Blick ins Tal, man erkennt oberhalb der Talabfahrt schwarze Pfanne Reste von Schneerutschen, wobei sämtlicher Schnee weggeregnet wurde und nur die Mäuler der Rutschungen übrig blieben.

Und noch eine Info:
laut der FB-Seite geht am Samstag, 3.11., der 3er Schlegeis in Betrieb!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor flamesoldier für den Beitrag (Insgesamt 3):
Martin_DWurstiodolmann
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

48 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 8x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von WackelPudding » 02.11.2018 - 15:42

Aktueller Bericht von heute: viewtopic.php?f=46&t=60294

Wer nicht muss, sollte möglicht weit entfernt von diesem Ameisenhaufen bleiben!

kuehlfrank
Massada (5m)
Beiträge: 17
Registriert: 07.10.2018 - 18:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von kuehlfrank » 02.11.2018 - 18:04

Ab morgen: Kaserer 2 ab Talstation
Seit heute: Kaserer 1 zwischeneinstieg Stütze 3

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 226 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von WackelPudding » 03.11.2018 - 17:29


blackboarder
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 14.01.2008 - 21:53
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 2
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von blackboarder » 06.11.2018 - 14:34

Sieht leider sehr schlecht aus für den 9.11./10.11. Schade und ich hab mich so gefreut auf meine Eröffnungs-Weekend. Jetzt wird storniert, leider :roll:
ride hard - ride long - ride snowboard

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10778
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 128
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 327 Mal
Danksagung erhalten: 1225 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 06.11.2018 - 14:40

Hä?
Wir sind 10.-13.11. auch in Tux und wir stornieren sicher nicht.
2018/19:128Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste