Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Stubaier Gletscher 18/19

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5366
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von christopher91 » 19.04.2019 - 21:06

oli hat geschrieben:
19.04.2019 - 19:42
Schusseligkite hat geschrieben:
19.04.2019 - 17:33
Klar, das ist manchmal Ansichtssache.
Aber gibt es echt Leute, die DAS für super halten?
Für Deine Bilddokumentation hast Du ausgerechnet den tiefstgelegenen Hand mit höchstmöglicher Sonneneinstrahlung ausgesucht. Ich will die Stubaier hier nicht in den Schutz nehmen, aber die Hütte nebenan wird froh sein, dass man die Abfahrt überhaupt aufrecht erhalten kann. Aber es hat wohl keinen Sinn, hier solche Argumente vorzubringen.
Also Bitte, ich bin mir sehr sicher auch genügend andere Hänge hatten solche Stellen!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
spif


Schusseligkite
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 290
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Schusseligkite » 20.04.2019 - 07:24

Das war die Antwort auf „tolle Pisten“. Dafür ist ja erstmal wurscht, wo dieser Hang ist.
Das ist nunmal nicht toll.

Und ja, das war recht weit unten, kurz vor der Mittelstation. Aber andere Gebiete haben auch solche Hänge, und die sehen eben NICHT so aus. Ich bin seit knapp zwei wochen in Tirol, es war die ganze Zeit recht warm. Unterhalb von etwa 2500 Metern ist es spätestens am Mittag überall weich. Klar sind dann morgens mal kleine Wellen drin. Aber nicht sowas.
In See war es auch ziemlich schlecht, mit Eisbrocken auf der Piste. Aber verglichen mit dem Stubaier war das ja noch gut.

Wenn diese Piste unbedingt auf sein muss, muss man sie halt sperren, bis es fahrbar ist. Also ganz gewöhnlicher Skifahrer ahnt man nicht, dass eine geöffnete Piste in so einem Zustand ist. Die war nicht nur kurz vor der Station so, sondern fast durchgehend.

Daunjoch war am frühen Nachnittag schon zu. Wenn man einige Pisten eher schließt, kann man ja andere später öffnen.

Die Präparierung war auch auf allen anderen Pisten alles andere als gut. Das viel nur schnell nicht mehr auf, weil um 10 schon alles zerfahren war. Aber ich bin halt exta früh rauf, um gute Pisten zu haben.

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3455
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Stäntn » 03.05.2019 - 10:08

Also ich hab gepokert ob ich gestern heim fahre oder doch noch mal heute den Stubaier Probiere: Und es hat sich total gelohnt es ist sogar sonnig oben und hat circa 10 cm Neuschnee :biggrin:

Um das vernünftig zu fahren braucht man schon die Breiten Ski :)

Es ist sogar relativ viel los hier muss zwar nirgends anstehen aber auf den Pisten ist schon einiges los. Auch hier sehr viele Polen Tschechien und Slowaken - haben Die jetzt Alle Gletscher Saison?

Edit 10:30: Sonne macht leider den Schnee schwer - Pisten sind schon sehr mühsam, also mit einem Pistenski hätt ich demnächst aufgehört. Neuschnee natürlich butterweich, teils präpariert teils nicht...
Aber mit so viel Sonne hätt ich nicht gerechnet


Ist jemand in den letzten Tagen die wilde Grubn gefahren? Wie gut geht es noch? Offiziell ist sie glaube ich schon gesperrt
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3276
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von oli » 03.05.2019 - 21:32

Stäntn hat geschrieben:
03.05.2019 - 10:08
Ist jemand in den letzten Tagen die wilde Grubn gefahren? Wie gut geht es noch? Offiziell ist sie glaube ich schon gesperrt
Meine Töchter sind am Samstag, 27.4. die Grube runter. Noch viel Schnee und keine Steine. Außer die letzten 50 Höhenmeter. Hier musste man am Samstag abschnallen. Nach dem Neuschnee am Sonntag und Montag ging es aber wieder ohne Abschnallen. Allerdings hatten die Raupen am Samstag die Piste schon aufgerissen. Das dürfte sich mit dem Neuschnee allerdings auch wieder erledigt haben. Ich habe wegen des starken Nebels am So und Mo die Einfahrt nicht gefunden. Unglaublich ... direkt an der Murmelebahn gehts ja runter, aber ich habe das Experiment dann sicherheitshalber abgebrochen.
Ich bin immer von der Dresdner Hütte unter den Gondeln ins Tal gefahren. Ging noch nie so gut wie in diesem Jahr. Von oben bis unten ausreichend Schnee. Man sollten den Notweg allerdings möglichst meiden. Habe nur die Brücke im Mittelteil genutzt.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 06.05.2019 - 15:28

Tiefster Winter am Stubaier: viewtopic.php?p=5204732#p5204732
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Gleitweggleiter
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Gleitweggleiter » 06.05.2019 - 19:05

Bei diesen Verhältnissen fällt dann sicherlich auch die berüchtigte Präparierung nicht weiter ins Gewicht:)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 06.05.2019 - 19:52

Ich konnte sie jedenfalls nicht sehen :lol:

Am Nebentisch wird grad darüber lamentiert, dass die Pistenraupen bei dem Nebel und Schneefall nicht fahren können. Insofern sei es heute halbwegs ok gewesen... Schon süss, wie die Gäste om Stubaital schnell zufrieden sind :naja:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
christopher91
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von extremecarver » 06.05.2019 - 20:25

Naja - wenn die auf offenen Pisten bei Whiteout fahren - dann finde ich das recht kriminell - vor allem bergauf! Am Hintertuxer haben wie heute (wie ja eh fast jeden Tag) wieder Schnee verschoben - dazu aber auch immer wieder über die Pisten bergauf - die Sicht war so übel dass man zwar das Warnpiepen 10 Sekunden vorher gehört hat - aber erst 2-3 Sekunden bevor die einen überfahren hätte im Stand - konnte man sie erkennen (etwa ab 10m Enfernung wurden die Sichtbar bei den ganz schlechten Bedingungen). Und wo der Pistenrand ist war auch nicht sichtbar - bzw spürbar - da mal die Piste breiter war als die Markierung, mal in der früh nicht noch frisch gewalzt (fast alles war in der früh bzw in den ersten 2 Stunden noch frisch gewalzt worden - aber nicht alles).
Gut es war eh kaum jemand oben am Gletscher am fahren - aber wenn ich da als guter Skifahrer/Boarder Angst bekomme mit den Raupen - mag ich gar nicht wissen was ein Anfänger da an Panik bekommt. Erst recht wo ich mir gar nicht sicher war ob der Raupenfahrer bergauf überhaupt einen stehenden Skifahrer (liegend sowieso nicht!) erkennen hätte können wenns mal wieder ganz weiß in weiß zuging (wechselte ja sehr oft).

Aber ohne Skibetrieb haben die ja eh fast überall ihr Diff GPS - sprich können cm genau fahren ohne irgendwas zu sehen.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 06.05.2019 - 20:29

Die Tischnachbarn haben das anders gemeint... :roll:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
christopher91
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von extremecarver » 07.05.2019 - 11:06

Wie zu erwarten, Pisten entweder sehr weich oder wie die 4 unten grausig gewalzt. Dazu für Mai sehr viel los. Immer 3-4 Sessel warten am eisjoch seit 9:30.
Um 8:05 im Tal gut 5min warten müssen.

Sehr wenig Pistenfläche, man spart sich hier kaputt.

Die ersten beiden Abfahrten waren noch gut, seitdem eher arg mäßig. Werde um 12:00 aufhören. Deutlich weniger Neuschnee als am hintertuxer.

Hintertuxer war mir zu weit für heute. Gehe lieber am Nachmittag noch Mountainbiken.

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Tobias95 » 07.05.2019 - 11:42

Wie soll es denn auch möglich sein harte und kompakte Pisten hinzubekommen, wenn gestern einiges an Neuschnee gefallen ist ?
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von extremecarver » 07.05.2019 - 11:59

Hab ich eh nicht erwartet, aber die 4 ist hart und grausig gewalzt - halt auf Ischgl bzw Stubaier Art, die würde mit der Zeit eher besser. Dass soviel los ist wundert mich halt, sind sicher 5x so viele Leute oben wie gestern in Hintertux, dabei aber nicht einmal 1/3 der Pistenfläche.

In Hintertux sind die Pisten heute sicher auch zu weich. jetzt für mich letzte Bergfahrt von Mittelstation aus, vergleichbar heute mit 02.05 Hintertux bzw 01.05 Ischgl was den Spaß angeht, also eher madig

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 07.05.2019 - 12:38

Für den weichen Schnee können die Bahnen nichts, aber für die viel zu geringe Pistenfläche und die lausige Präparierung schon. Talabfahrer und ich sind uns einig, macht nur mässig Spass. Mein Bericht folgt.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von extremecarver » 07.05.2019 - 14:10

Man beachte die Autos am Parkplatz weit rechts:
Bild

Dazu parkten viele Autos an der Straße - wo im Winter eindeutig Parkverbot ist - heute dort wohl eingewiesen. Wie voll wäre es am Wochenende bei so schönem Wetter nach Neuschnee? Da hätte man wohl von der 3S Bahn zu Fuß raufgehen dürfen. Shuttlebus gibts ja nicht mehr.

Die Talabfahrt habe ich ausgelassen - war weiter oben schon patzig - dass macht heute IMHO keinen Sinn mehr (dazu hätte ich sie zweimal machen müssen - weil wenig Lust die mit dem Zweitski auf Schulter plus Sackerl mit Schuhen) runter zu fahren. Genug Schnee hätte es schon gehabt. Wilde Gruben aber nicht mehr empfehlenswert - der ganze Weg unten freigeräumt - sprich langer Fußweg.

Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 377
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Highlander » 07.05.2019 - 16:10

extremecarver hat geschrieben:
07.05.2019 - 14:10
Man beachte die Autos am Parkplatz weit rechts:

Dazu parkten viele Autos an der Straße - wo im Winter eindeutig Parkverbot ist - heute dort wohl eingewiesen. Wie voll wäre es am Wochenende bei so schönem Wetter nach Neuschnee? Da hätte man wohl von der 3S Bahn zu Fuß raufgehen dürfen. Shuttlebus gibts ja nicht mehr.

Die Talabfahrt habe ich ausgelassen - war weiter oben schon patzig - dass macht heute IMHO keinen Sinn mehr (dazu hätte ich sie zweimal machen müssen - weil wenig Lust die mit dem Zweitski auf Schulter plus Sackerl mit Schuhen) runter zu fahren. Genug Schnee hätte es schon gehabt. Wilde Gruben aber nicht mehr empfehlenswert - der ganze Weg unten freigeräumt - sprich langer Fußweg.
Stubai und Kitzsteinhorn schenken sich hier wohl nichts, nicht ein wenig flexibel um auf diesen späten Neuschnee ein verbessertes Angebot bieten zu können...

Nur 21 Pistenkilometer und beide alten Parkplätze komplett voll .. das macht kein Spaß.. :sauer:

Da bietet der Hintertuxer momentan noch das beste Angebot.. über das doppelte an Pistenkilometer mit 44 km geöffneten Pisten..

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 3995
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von extremecarver » 07.05.2019 - 16:36

Und dazu zumindest Gestern extrem wenig los. Obwohl 90% nur 2 Sektion fuhren - war es ziemlich leer (der Sommerberg 6er vielleicht 25% ausgelastet - wenn überhaupt). Ab 16.05 ist dann Erfahrungsgemäß noch weniger los - weil TSC ja nicht mehr gültig.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 07.05.2019 - 16:52

Ja, die Leistung der Stubaier war wieder mal sehr mager: viewtopic.php?f=46&t=61639&p=5204864#p5204864
Ob ich mir diesen Gletscher je wieder antun werde? Ok, morgen nochmal, wenn Wetter will, aber nächstes Jahr??
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10829
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 1277 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von ski-chrigel » 08.05.2019 - 10:03

Heute macht es deutlich mehr Spass: viewtopic.php?f=46&t=61639&p=5204946#p5204946
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3691
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Jens » 09.05.2019 - 12:32

Ich war an Ostern 4 Tage bei Traumwetter vor Ort und muss mich leider bei den Kritikern einreihen. Die Präparierung war definitiv auf Sparniveau, einmal drüber fertig. Die Pisten waren sehr voll, ein Teil aber sicher dem geschuldet, dass viele davon nicht so breit gewalzt wurden wie möglich, evtl. wurde bei der erzwungenen Umkehr der "wundersamen Pistenvermehrung" die Aufwendungen für die Pistenpräparierung linear heruntergefahren :-).
Am schlimmsten war es am Daunjoch, eine Piste, schmal => trotzdem nur jeden 2. Tag präpariert und das obwohl an der Bergstation ein wunderschöner Windenbully stand, Ausstellungsstück?
Weiterhin wurde am Ostersonntag dann auch noch der SL Fernau eingestellt, OK es waren nie viele Leute angestanden, aber trotzdem hätte man bei der Gebiets-Auslastung laufen lassen können.
Tiefschnee muss gewalzt sein


Benutzeravatar
Highlander
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 377
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Highlander » 09.05.2019 - 16:57

Jens hat geschrieben:
09.05.2019 - 12:32
....
Weiterhin wurde am Ostersonntag dann auch noch der SL Fernau eingestellt, OK es waren nie viele Leute angestanden, aber trotzdem hätte man bei der Gebiets-Auslastung laufen lassen können.
Es wäre interessant zu erfahren nach welcher Logik sie diesen SL in Betrieb nehmen / bzw. ausser Betrieb nehmen.. :D
Bei meinen Besuchen seit dem Neubau der Eisgratbahn, war dieser Schlepplift Fernau überhaupt nie mehr in Betrieb,
selbst bei Vollbetrieb im Januar oder Februar..

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 394
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Dede » 10.05.2019 - 11:03

Habe den Lift auch noch nie in Betrieb erlebt. Bin immer im Oktober / November dort. Auch als ich aus Unwissenheit mal an Allerheiligen dort war lief er nicht und das Gebiet war total überlaufen.

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 739
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von RogerWilco » 11.05.2019 - 13:41

Beim meinem Flug von Zürich nach Sofia kam ich auch in dieser Gegend vorbei:
Bild
(Das Skigebiet sollte ganz links zu sehen sein... ganz sicher bin ich mir nicht). Da liegt auf jeden Fall noch genug Schnee. ;)

Benutzeravatar
Talabfahrer
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 08.02.2009 - 15:52
Skitage 17/18: 97
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grenznahes (A/D) Inntal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Talabfahrer » 11.05.2019 - 15:23

Ja, allerdings liegt das Skigebiet ziemlich unauffällig am äußersten linken Bildrand. Der einzige gerade noch zu erkennende Lift ist die Schaufeljoch-EUB, die ich orange markiert habe. Sölden ist blau markiert. Der markante Berg im Vordergrund sollte der 3490 m hohe Schrankogel sein.
Stubai_Soelden.jpg
Ausschnitt Luftbild Stubai, Sellrain, Ötztal
Stubai_Soelden.jpg (74.93 KiB) 616 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Talabfahrer für den Beitrag:
RogerWilco

Benutzeravatar
oli
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3276
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von oli » 12.05.2019 - 10:16

Aktuell wird eine Schneehöhe von 6,60m gemeldet. Und es schneit weiter ...
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt _____________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: SFL_________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Gleitweggleiter
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Stubaier Gletscher 18/19

Beitrag von Gleitweggleiter » 12.05.2019 - 12:32

oli hat geschrieben:
12.05.2019 - 10:16
Aktuell wird eine Schneehöhe von 6,60m gemeldet. Und es schneit weiter ...
Ist das tatsächlich eine repräsentative Schneehöhe oder nicht doch eher eine Marketing-Station? In den (seriösen) Messtationen des LWD Tirol bzw. LAWIS kann ich das nicht finden und die Schneehöhen am Hauptkamm sind zwar für die Jahreszeit hoch, aber 6 Meter fällt doch deutlich aus der Reihe...


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste