Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Lech Zürs 2018/2019

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1499
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beatle » 29.11.2018 - 21:35

Wie schauts denn eigentlich mit der Wasserbilanz in den Orten am Arlberg aus seit April bis November?
Kamen durschnittliche Niederschläge und inwiefern wäre dann eine Beschneiung überhaupt denkbar / sinnvoll?

Schaut man nach Deutschland allgemein, aber auch nach BW so sieht man, dass die Wasserbilanz sehr schlecht ist - Beschneiung oder hier im Bundesland auch ein anderer Wasserverbrauch wird als Verschwendung bezeichnet bzw. wurde sogar teilweise verboten. Dies betrifft hier die Wasserentnahme aus Flüssen...
18/19: läuft.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
cknumbaone
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 02.12.2007 - 13:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von cknumbaone » 30.11.2018 - 08:05

vorlost hat geschrieben:
29.11.2018 - 21:25
Ich war letztes Jahr das erst mal am Arlberg und fand es gerade im Bereich Lech und Zürs super weil dort noch insgesamt relativ viel Naturschneeabfahrten waren. Das ist für mich ein riesen Pluspunkt, da man die mittlerweile kaum noch findet.
Für mich in jedem Fall ein Grund wieder zu kommen. Tausendmal lieber als z.B Ischgl oder Skiwelt mit ihren Betonpisten.
Aber ich fahre auch lieber im März, April und Mai als im November oder Dezember.



Vllt. sollte man vermehrt auf Naturschnee und Führjahrsskifahren setzten als Marketing. Da ist die konkurrenz bei den Gebieten aktuell zumindest geringer als mit den frühen Saisonstarts.
Nun letztes Jahr kannst du als Ausnahme Jahr bezeichnen und in kleinster weise verallgemeineren. Da war fast jedes Gebiet mit Naturschnee gesegnet. In Lech gibt es sonst oft auch eine Gemisch aus Natur und viel Maschinenschnee.
Wenn dann fahr an den Sonnenkopf. Dort hat es keine Beschneeiung.

Tannberg
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 364
Registriert: 11.10.2011 - 09:37
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Tannberg » 30.11.2018 - 10:25

Ich wiederhole: follow the money.
Im vergleich Ischgler-Lecher Hotelpreisen ist Lech noch weit weit vorne.
Und das grosse Geld wird in Hotels verdient, nicht bei Bergbahnen (vergleich Zimmerpreise und Skipass)

Benutzeravatar
Lukaaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 181
Registriert: 10.04.2015 - 17:17
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Lukaaas » 30.11.2018 - 11:22

Um mal wieder zur Schneesituation zurückzukommen.... ist heute schon jemand dort unterwegs und kann berichten?

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 739
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von rush_dc » 30.11.2018 - 17:31

Preise sind normale Vorsaison oder noch etwas vergünstigt?

cake
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 31.03.2015 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von cake » 01.12.2018 - 15:27

Ich habe die Saison heute gestartet: 2 Stunden heute Vormittag in Lech.

Geöffnet waren Schlegelkopf und Petersboden. Meine Erwartungshaltung war sehr gedämpft: schließlich sind dort nur 3 Pisten geöffnet und diese sind auch nur 10-20m breit. Schlussendlich war es dann für den ersten Skitag eh ganz ok, zum ein bisserl einfahren hat es gut gereicht.

Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cake für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifreakkGIFWilli59

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1499
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beatle » 01.12.2018 - 16:19

Na gut, es schaut schon weiß aus auf den Bildern. Spannend wird es jetzt wie kalt es wird im Verlauf der nächsten Woche - die Mengen werden ordentlich sein - nur halt vielleicht Regen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beatle für den Beitrag:
Pitcairn
18/19: läuft.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beast » 01.12.2018 - 18:42

Also wenn man die Bilder mit Bilder von anderen Gebieten vergleicht, dann schaut das hier sehr bescheiden aus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beast für den Beitrag (Insgesamt 3):
GIFWilli59flamesoldierfrank123

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4971
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Arlbergfan » 06.12.2018 - 09:59

Schneekristalltarif bis 14.12.! Das heißt - kommende Woche Powdern für 38€! :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag (Insgesamt 2):
molotovrush_dc
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 260
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von horst_w » 09.12.2018 - 19:58

Kann man absehen ob am Mittwoch bereits einige Pisten geöffnet sein werden? Derzeit ist ja noch nicht wirklich was los.

Horst
Fischer Progressor F19

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4971
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Arlbergfan » 11.12.2018 - 09:44

Heute sollte im Laufe des Tages schon einiges aufgehen. Flexenbahn, Valfagehr und Albona sind das erste mal in Betrieb.
In Lech wird das Kriegerhorn nach den Sprengarbeiten auch bald auf sein. Täli muss halt auch alles erst abgesprengt und ausgesteckt werden...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 739
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von rush_dc » 12.12.2018 - 19:52

Soo, heute meine Wintersaison mit einem fetten Powdertag in Zürs eröffnet. Versteh die Leute nicht die vorher schon auf irgendwelchen grausigen Kunstschneepisten herumrutschen. Erste Runde am Seekopf, die andere Seite war noch zu weil der Heli zum Sprengen noch nicht da war. Danach perfekten Zeitpunkt für Hexenboden erwischt und mit First line zum Trittalp runter. Mit dem dann sofort hoch und Richtung Trittkopfbahn, dort Ca 10 min warten und dann hoch, diesmal leider nur 2. line. 3 mal noch das selbe und danach Richtung Ochsenböden, dort auch nur 2 Spuren drinnen, zurücklaufen mag ja keiner. Hab das paarmal durchgezogen bis die ersten Gruppen mit Guides gekommen sind aber da war ich schon fertig.

Einziger Kritikpunkt: die Trittkopfbahn, nur ein einzige Mal ohne Unterbrechung hochgekommen. Sollten Sie am besten wieder abreißen das Gelumpe. Vermisse die alte Bahn, da war der Trittkopf nicht bereits nach einer Stunde komplett zerfahren. Achja, gefahren wurde alles wo man mit Bahn irgendwie hinkam
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rush_dc für den Beitrag (Insgesamt 3):
molotovBodinho15beatle

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1499
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beatle » 13.12.2018 - 22:05

Super Kommentar zur Trittkopfbahn :mrgreen:
Seh ich genauso, der Zauber ging verloren...
Gondel zum Madloch und Gondel in Zug, dann ist der Zauber komplett verflogen...

Apropos Madloch, Muggengrat, Kriegerhorn, Steinähder, Zug. Was geht morgen noch nicht auf und was davon geht Samstag zum ersten Mal auf?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor beatle für den Beitrag:
schneeberglift
18/19: läuft.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4971
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Arlbergfan » 14.12.2018 - 10:00

Also aktuell:

Täli offen, Kriegerhorn offen, Auenfeldjet offen...
Alles offen außer Steinmäder und Madloch!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11567
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von snowflat » 14.12.2018 - 10:39

Arlbergfan hat geschrieben:
14.12.2018 - 10:00
Also aktuell:

Täli offen, Kriegerhorn offen, Auenfeldjet offen...
Alles offen außer Steinmäder und Madloch!
Steinmähder ist aber in der Karte als grün markiert inkl. Piste 223 und Route 224?
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4971
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Arlbergfan » 14.12.2018 - 10:49

Dann ging der Steinmäder wohl soeben auf! Sehr gut! :D
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 692
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von RogerWilco » 15.12.2018 - 16:49

Ich war am Mittwoch in Zürs und Lech. Pisten (abgesehen wo die Schneekanonen liefen) waren sehr gut, leider war die Verbindung Lech/Zürs noch nicht offen und die Busse wohl wegen der Schneefahrbahn unpünktlich, so dass der Wechsel nach Lech ziemlich zeitraubend war. Außerdem saß ich auch noch eine halbe Stunde in der Rotschrofenbahn fest, weil der Notschalter an der Bergstation defekt war. Irgendwann haben sie dann die Notantrieb aktiviert. Irgendwie erwischen mich in letzter Zeit in Lech ständig defekte Bahnen. Wetter war super, wenn auch ziemlich kalt (losgefahren am Abend in Zürs bei -15°).

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifreakkBergwanderer

cake
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 180
Registriert: 31.03.2015 - 20:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Vorarlberg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von cake » 15.12.2018 - 19:07

Nachdem es diese woche sehr gute Schnei-Bedingungen gegeben hat, sind Schlegelkopf und Petersboden inzwischen auf (fast) voller Breite befahrbar.

Bild
Bild

Wo es noch etwas hapert, ist Steinmäher - es ist nur die blaue Mohnenmähder offen: diese dafür im oberen Bereich mit 100% Naturschnee ein Genuss zu fahren.
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor cake für den Beitrag:
skifreakk

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4971
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 297 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Arlbergfan » 17.12.2018 - 22:03

Also in Lech hats heut aus unbekannten Gründen 10cm geschneit - nur nicht, dass es am Ende heißt, es wusste keiner...
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1499
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beatle » 19.12.2018 - 17:36

Danke für die Info. Durch das Forum hier ist man eh besser informiert als über die Webseite der Gemeinden Lech und Zürs.
Die Webseite ist übrigens seit dem "Update" unübersichtlich und für mich eine Zumutung...
Hauptsache viele Sachen drauf, die kein Mensch braucht. Vielleicht sollte man sich hier auch mal an anderen Orten orientieren wie Skigebieten in den USA / Kanada oder in Japan (z. B. Niseko).

Zur Schneesituation bzw. eher zum Wetter - schlechte Aussichten wahrscheinlich für die nächsten 4-5 Tage. :sauer: :sniff:
18/19: läuft.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

FloPV
Massada (5m)
Beiträge: 50
Registriert: 26.10.2012 - 08:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von FloPV » 19.12.2018 - 21:06

schlechtes Wetter ja, aber dafür solls doch bisserl schneien?

freeskier 0104
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von freeskier 0104 » 19.12.2018 - 21:26

FloPV hat geschrieben:
19.12.2018 - 21:06
schlechtes Wetter ja, aber dafür solls doch bisserl schneien?
Und auch regnen :sauer:

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Bergwanderer » 19.12.2018 - 22:28

Ab Samstag wirds wohl ordentlich Regen geben ... :(
https://kachelmannwetter.com/de/wetter/2772798-lech

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1499
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von beatle » 22.12.2018 - 12:42

Die Webcams zeigen es. Wetter der übelsten Sorte. +4 bis +5 auf 1500m
18/19: läuft.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 359
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Lech Zürs 2018/2019

Beitrag von Buckelpistenfan » 22.12.2018 - 13:41

... und laut Pistenplan auf der Homepage ziemlich viel geschlossen.

https://www.lechzuers.com/winter/skilif ... eberblick/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste