Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Königswelle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 10.09.2016 - 00:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Königswelle » 29.11.2018 - 16:17

Die Schneiteiche sind kein Problem...., da gibt es noch lange genügend Wasser. Ich mach mir wie bereits gesagt, mehr darüber Sorgen, dass es jetzt wieder warm wird und fast überall noch ordentlich Schnee fehlt.
Selbst die Nordseite und das Masner-/Scheidgebiet könnten nochmals ein paar kalte Tage vetragen, damit die wichtigsten Verbindungspisten massentauglich beschneit sind.

Wie man auf den Webcams/Talstationcams gut erkennen kann, fehlt bei den Talabfahrten und vorallem am Komperdell noch ordentlich Schnee.

oli hat geschrieben:
28.11.2018 - 18:01
Und ... guckst Du ...
https://www.facebook.com/serfausfisslad ... 031160897/
Die Aufnahmen sehen zwar beeindruckend aus, aber selbst da sieht man, dass auf der Gratabfahrt noch Schnee fehlt, bzw. fast alles verweht wurde.

Spätestens in einer Woche wird man sehen, was sie tatsächlich alles aufbekommen haben. Warten wirs mal ab :wink:
Die Beschneiungsanlage in Fiss ist dank des (neuen) Teiches auf jeden Fall deutlich stärker geworden.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
oli
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3223
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von oli » 29.11.2018 - 17:58

Das ist mir hier alles viel zu pessimistisch. In der Tat - ohne künstliche Beschneiung würden wir hier nicht diskutieren müssen. Da ginge gar nichts. Einzig im Masnergebiet und auf der Nordseite des Pezid gibt es ein wenig natürlichen Schnee. Der Rest ist alles künstlich. Ich hab aber kein Prolblem damit, wenn man nur ein wenig fahren kann. Und ich bin mir sehr sicher, dass man (dafür, dass 0 Naturschnee liegt) ein ganz ordentliches Angebot zaubern wird.
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt______________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: ???__________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9660
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 501 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 29.11.2018 - 18:16

Bei dem für die nächste Woche angesagten Regen bis 2200m halte ich den Pessismismus nicht für sehr verfehlt... Hoffentlich kommt es anders.
2018/19:39Tg:9xH’tux,4xSölden,4xA’matt,4xZ’matt,4xDolo,3xPitztaler,2xTux,je1xMoritz,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Gurgl,Klewen,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 472
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von beast » 29.11.2018 - 18:52

Naja, dass das überall so sei stimmt ja wohl nicht. Andere haben deutlich größere Nachfüllmöglichkeiten. Wenn in sfl der See leer ist ziemlich Ende. Nicht zum Spaß sind die Teiche so riesig.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3902
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von molotov » 29.11.2018 - 19:45

Meine größte Befürchtung ist, dass durch den Regen nur Eis übrig bleibt.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Königswelle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 10.09.2016 - 00:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Königswelle » 30.11.2018 - 16:57

Aktuelle News von der Website:

Hoffen wir mal, dass es bei dem Angebot bleibt und nach der "Regenwoche" unterhalb von 2200m nicht noch weniger wird.
Verbindung nach Serfaus dann erstmal nur über Jochabfahrt und via Gondel über Waldbahn/Sunliner. Retour dann nur über Sunliner.

Aktuelle Information
Voraussichtlich geöffnete anlagen, pisten und bergrestaurants zum saisonstart

Wir starten am Freitag, 7. Dezember 2018 in die Wintersaison. Hier finden Sie eine Auflistung der voraussichtlich geöffneten Anlagen, Pisten und Bergrestaurants.


Geöffnete Anlagen
Serfaus

Dorfbahn Serfaus
EUB Komperdell
Sunliner
Alpkopfbahn
Lazidbahn
Pezidbahn
Familienbahn Gampen
Planseggbahn
Laustalbahn
4er SB Alpkopf
Lawensbahn
Scheidbahn
Moosbahn
Arrezjochbahn
Masnerkopfbahn
Lazidlift
Stricklift Lazid
Stricklift Laustal
Förderbänder

Fiss-Ladis

Schönjochbahn I
Schönjochbahn II
Möseralmbahn
Sonnenbahn
Waldbahn
Almbahn
Schöngampbahn
Zwölferbahn
Sattelbahn
Rastbahn
Möserlift
Förderbänder

Geöffnete Abfahrten
Serfaus

Alpkopfabfahrt
Arrez Non-Stop
Arrezjochabfahrt
Arzköpflabfahrt
Bärenpiste
Gampenabfahrt
Jochabfahrt
Lawens direkt
Lawensabfahrt
Mindersabfahrt
Mindersjochabfahrt
Mittelabfahrt
Moosabfahrt
Planseggabfahrt
Scheidabfahrt
Seablesabfahrt
Skiweg Lazid-Scheid
Skiweg Scheid-Komperdell
Waldabfahrt Serfaus
Zanbodenabfahrt

Fiss-Ladis

Winklabfahrt
Frommesabfahrt
Zwölferabfahrt
Schöngampabfahrt
Westhang
Jöchlpiste
Plazörabfahrt
Almabfahrt
Zirbenabfahrt
Zwölfer Sportiv
Urgabfahrt
Gratabfahrt
Wonneabfahrt
Kerbbodenabfahrt
Steinegg-Möseralm
Möseralmabfahrt
Fissabfahrt

Geöffnete Bergrestaurants
Serfaus

Panoramarestaurant Komperdell
Restaurant Lassida
Skihütte Masner
Seealm Hög
Schirmbar Mittelstation
Schirmbar Talstation
Kölner Haus
Hög Alm

Fiss-Ladis

Genussrestaurant Zirbenhütte
Bergrestaurant Möseralm
Familienrestaurant Sonnenburg
Schöngampalm
Schirmbar Schönjoch
Panoramarestaurant BergDiamant (ab 8.12.)

Weiters geöffnet
Serfaus

Kinderschneealm
Familien Coaster Schneisenfeger
Freestyle Circus (2-3 Rails)
PlayIN Serfaus
Murmlikrippe (ab 8.12.2018)

Fiss-Ladis

Bertas Kinderland
Airbag
Snowpark Fiss-Ladis (2-3 Rails)

Sannicool
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 15.09.2014 - 09:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Sannicool » 30.11.2018 - 17:34

Wobei mein Eindruck immer war, dass die Ladisabfahrt aufgrund ihres Profil und Sonnenabgewandheit nie das Problem war. Eher die Abfahrt nach Fiss, weil da den ganzen Tag die Sonne drauf steht. Aber Regen ist natürlich doof. Selbst für Obertauern ist das vorhergesagt....

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2449
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 30.11.2018 - 17:41

Wenn das mal keine ordentliches Angebot ist, dann weiß ich es auch nicht mehr.
Klar fehlen noch die Pisten in Ladis und rund um Rast- und Waldbahn und am Sunliner, aber oben werden doch viele Pisten offen sein und zumindest in Fiss und Serrfaus ist auch jeweils eine Talbfahrt offen.
Bei den Liften ist doch auch fast alles offen. Es fehlen noch obere Scheid-, Königsleithe- und Puizbahn sowie Wonnelift, aber auf die kann man an Saisonbeginn getrost verzichten.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 472
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von beast » 30.11.2018 - 17:48

Was ich nicht verstehe wieso die Königsleithebahn nicht geöffnet ist. Die kurzen Pisten vom Komperdell und von der Waldbahn dürften doch kein Problem sein.

L&S
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 355
Registriert: 29.12.2013 - 16:21
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von L&S » 30.11.2018 - 18:10

Unter den Umständen finde ich das Angebot voll in Ordnung!
Vor allem, wenn man bedenkt dass sie noch ne Woche Zeit haben wird das Bekanntgegebene sicher das absolute Minimum sein, mit Luft nach oben!
Die Freunde in SFL kennen auch die Wetterprognosen!

Ich verlass mich drauf, dass die Auswirkungen des Regens wegen der Mengen zu vernachlässigen sein werden.
2015/16: 1x Ischgl, 1x HiTux, 1x Venet,1x Kappl, 1x Hochkönig,3x SHLF, 2x Gasteinertal
2016/17: 1x KaunertG 1x PitztG 1x SFL 5x SHLF 1x Eibl 1x Lizum 1x Nordkette 5x Zillertal 5x Stanton 2x WC am Sonnkopf
2017/18: 2x Venet, 1x Ischgl, 1x SFL, 1x Koralm, 1x Stuhleck, 1x Lizum, 1x SkiWelt, 1x Arlberg,1x Klippitz, 1x Petzen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
oli
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3223
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von oli » 30.11.2018 - 18:28

Ne Frage an diejenigen, die die Namen der Bahnen und Pisten sofort im Kopf haben. Ich sehe keine Puinzbahn und keine Abfahrt von Serfaus nach Fiss. Die Verbindung von Fiss nach Serfaus scheint mir in jedem Fall über die Sattelbahn möglich zu sein. Aber wie kommt man von Serfaus zurück? Sunliner läuft, aber ich kann keine Piste vom Sunliner zur Sattelbahn erkenne. Und wenn die Königsleithebahn nicht läuft... also von Fiss nach Serfaus geht, aber zurück nicht. Das kann doch nicht sein, oder?

EDIT: Doch, Fissabfahrt heißt die Verbindung "unten rum". Sorry!
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt______________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: ???__________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2449
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 04.12.2018 - 13:40

Sieht so aus, als ob das milde Wetter nicht all zu viel Schaden anrichten würde.
Im Masnergebiet und auf der Nordseite schneit es aktuell stark.
Auch auf der Möseralm Webcam und am Komperdell ist neuer Schnee auf den Dächern zu sehen.
Somit wird die Schneesituation bereits jetzt schon kontinuierlich besser und die größeren Schneefälle kommen ja dann am Wochenende erst noch. Der warme Freitag wird sicherlich keinen größeren Schaden anrichten.
Wenig Schnee liegt aktuell nur unter 1800m auf den Talabfahrten, auf der Ladispiste und am Kinderland in Fiss.
Die Ladispiste sollte vermutlich im Laufe der nächsten Woche aufgehen (nach dem Schneefall am Sonntag und der Möglichkeit ein paar Tage zu beschneien ab Samstag).
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von skifahrer13 » 04.12.2018 - 19:18

Was ich sehr interessant finde ist, dass die Jochabfahrt mittlerweile von der Liste der geöffneten Pisten verschwunden ist. Ich habe schon an mir gezweifelt weil ich auf Grund der geöffneten Verbindung für SFL entschieden habe.

Eine Nachfrage bei der Facebookseite von SFL ergab nur, dass die Jochabfahrt wohl nie als geöffnet aufgeführt wurde.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5135
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von christopher91 » 04.12.2018 - 19:24

skifahrer13 hat geschrieben:
04.12.2018 - 19:18
Was ich sehr interessant finde ist, dass die Jochabfahrt mittlerweile von der Liste der geöffneten Pisten verschwunden ist. Ich habe schon an mir gezweifelt weil ich auf Grund der geöffneten Verbindung für SFL entschieden habe.

Eine Nachfrage bei der Facebookseite von SFL ergab nur, dass die Jochabfahrt wohl nie als geöffnet aufgeführt wurde.
Die Verbindung ist aber doch trotzdem offen?

skifahrer13
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 324
Registriert: 03.11.2008 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 44536 Lünen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von skifahrer13 » 04.12.2018 - 19:53

So wie ich das sehe müsste man von der möseralmbahn Bergstation zur Talstation der Waldbahn, mit der hoch, Talfahrt mit dem Sunliner und von dort weiter. Eine andere Chance sehe ich nicht.
Berichte des letzten Jahres:Galtür 6.4.2012, Ischgl 31.3.-7.4.2012, Sölden 22.12.-28.12.2012, Obergurgl-Hochgurgl 29.12.2012


Alzheimer ist eine interessante Krankheit, denn man lernt jeden Tag neue Menschen kennen.

Gruß Florian

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5135
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von christopher91 » 04.12.2018 - 20:02

skifahrer13 hat geschrieben:
04.12.2018 - 19:53
So wie ich das sehe müsste man von der möseralmbahn Bergstation zur Talstation der Waldbahn, mit der hoch, Talfahrt mit dem Sunliner und von dort weiter. Eine andere Chance sehe ich nicht.
Ich dachte Sattel-Süd Serfaus zur Mittelabfahrt wäre offen, sorry, dann wohl echt nicht, falls es so bleibt. Von Möseralm Berg zur Talstation Waldbahn, wie du schreibst, kommst du ohne Waldabfahrt aber auch nicht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
biofleisch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 269
Registriert: 19.08.2015 - 15:24
Skitage 17/18: 50
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von biofleisch » 04.12.2018 - 20:04

oli hat geschrieben:
30.11.2018 - 18:28
Ne Frage an diejenigen, die die Namen der Bahnen und Pisten sofort im Kopf haben. Ich sehe keine Puinzbahn und keine Abfahrt von Serfaus nach Fiss. Die Verbindung von Fiss nach Serfaus scheint mir in jedem Fall über die Sattelbahn möglich zu sein. Aber wie kommt man von Serfaus zurück? Sunliner läuft, aber ich kann keine Piste vom Sunliner zur Sattelbahn erkenne. Und wenn die Königsleithebahn nicht läuft... also von Fiss nach Serfaus geht, aber zurück nicht. Das kann doch nicht sein, oder?
Du hast es zwar schon selbst gefunden, aber allgemein hat man mit diesem Pistenplan auf ALLEN Pisten Weltweit einen besseren Überblick. Geht auch gut am Handy.
Saison 16/17 [61Tage]
Saison 15/16 [40Tage]
Saison 14/15 [42Tage]

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 577
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Tobias95 » 04.12.2018 - 22:31

Das wundert mich aber schon etwas, denn die Verbindung Serfaus-Fiss ist ja offen via Sunliner, Fissabfahrt, Sattelkopf, Kerbboden, Wonneabfahrt, Möseralm, Fiss.
Fiss-Serfaus fehlt nur das kurze Stück von Möseralm zur Puinzbahn und dann Sattel Süd, oder wie gesagt einfach Jochabfahrt, was dank der Höhenlage auch einfacher ist.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2449
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 04.12.2018 - 23:16

Es steht ja auf der HP geschrieben:
Wir starten am Freitag, 7. Dezember 2018 in die Wintersaison. Hier finden Sie eine Auflistung der voraussichtlich  geöffneten Anlagen, Pisten und Bergrestaurants.
Im Fall von Änderungen werden Sie umgehend informiert.
Da wird sicher bald noch etwas im Bereich Verbindung Fiss - Serfaus dazukommen, ansonsten macht ja die Öffnung der Waldbahn und Sunliner nicht wirklich Sinn.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
genussfahrer
Massada (5m)
Beiträge: 29
Registriert: 29.11.2017 - 10:13
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großlaudenbach (Spessart)
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von genussfahrer » 05.12.2018 - 10:21

Mt. Cervino hat geschrieben:
04.12.2018 - 23:16
Es steht ja auf der HP geschrieben:
Wir starten am Freitag, 7. Dezember 2018 in die Wintersaison. Hier finden Sie eine Auflistung der voraussichtlich  geöffneten Anlagen, Pisten und Bergrestaurants.
Im Fall von Änderungen werden Sie umgehend informiert.
Da wird sicher bald noch etwas im Bereich Verbindung Fiss - Serfaus dazukommen, ansonsten macht ja die Öffnung der Waldbahn und Sunliner nicht wirklich Sinn.
Da stimme ich dir absolut zu. Da weder die Rastabfahrt inkl. Verbindung ab Möseralm, noch die Fissabfahrt ab Sunliner/Waldbahn in der Auflistung steht, selbst die Puinzbahn zur Überbrückung taucht auch nicht auf. Da fehlt einiges für eine aktive Verbindung. Inwiefern die Joch- und Seablesabfahrt aufgeht, ist eine Sache, aber das zurück aus Serfaus muss mit einer fehlenden Königsleitebahn besser gesichert sein. Gerade wenn man die Kerbbodenabfahrt aufmacht ...
2013/14: 7x SFL; 2014/15: 7x SFL, 1x Kreuzberg; 2015/16: 7x SFL, 1x Jakobsthal; 2017/18: 7x SFL, 3x Obergurgl/Hochgurgl

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 577
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Tobias95 » 05.12.2018 - 12:37

Wenn es nicht Freitag aufgeht dann spätestens Montag. :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tobias95 für den Beitrag:
genussfahrer
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
Königswelle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 10.09.2016 - 00:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Königswelle » 05.12.2018 - 18:18

Dann sind meine Befürchtungen bzgl. der Verbindung und Jochabfahrt, Seablesabfahrt leider doch eingetroffen. :( Aber ab Samstag wirds ja kalt und ordentlich Neuschnee soll es auch geben.
Bis Weihnachten wird man dann hoffentlich fast alles aufbekommen. :)
Dass sie die Puinzbahn nicht zum laufen bekommen, ist für mich trotzdem unverständlich...da stehen ja ordentlich Lanzen und steil und uneben ist das Gelände auch nicht. Da sollten normalerweise 4 kalte Nächte für 2 Fräsbreiten reichen. Eigentlich braucht es ja nur das kurze Stück zur Waldbahn Bergstation. An der Talstation von der Puinzbahn steht immer eine Kanone für den Zieweg und von der Waldabfahrt könnte man ja auch Schnee einschieben.

Könnte mir dafür gut vorstellen, dass die Masnerkopfabfahrt bereits am Freitag aufgeht. Wurde die letzten Tage grundpräpariert und von Anfang an mit 2 Kanonen von oben beschneit.

Edit:
Laut Hp geht in Serfaus die Hexenseeabfahrt noch zusätzlich auf.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
oli
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3223
Registriert: 14.11.2002 - 08:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32XXX
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von oli » 05.12.2018 - 20:29

Bei den prognostizierten Neuschneemengen bin ich gespannt, ob man ab Sonntag überhaupt noch ins Masnergebiet kommt, oder ob man das aus Sicherheitsgründen nicht lieber geschlossen hält.
Und ... zur Verbindung von Fiss nach Serfaus uns zurück ... da bin ich auch schon machtig enttäuscht. Fahre jetzt schon viele Jahre zum Opening nach SFL. Wenn Skibetrieb war, dann war auch die Verbindung möglich. Mindestens von Fiss nach Serfaus über die Sattelbahn und Jochabfahrt hätte man doch hin bekommen können. Dort oben solltes es ja eher Schnee gegeben haben. Dass es rund um die Puinzbahn wohl heftig geregnet hat, und dass man deshalb nicht vom Sunliner zurück kommt, kann ich fast nachvollziehen.
Ich bin auch in diesem Jahr wieder vom Sa bis Di vor Ort ... und bin gespannt....

EDIT: Und noch ne Frage ... hat jemand eine Idee, weshalb der Sunline geöffnet ist, wenn es dort keine Abfahrt gibt?
Planungen 2018/2019
Dez: Opening in SFL________________Jan: Gruppentour Wilder Kaiser
Feb: Zermatt______________________Mrz: Herrentour Laax-Flims
Apr: ???__________________________Mai: Saisonabschluss im Stubai

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 577
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Tobias95 » 05.12.2018 - 22:12

oli hat geschrieben:
05.12.2018 - 20:29
Bei den prognostizierten Neuschneemengen bin ich gespannt, ob man ab Sonntag überhaupt noch ins Masnergebiet kommt, oder ob man das aus Sicherheitsgründen nicht lieber geschlossen hält.
Und ... zur Verbindung von Fiss nach Serfaus uns zurück ... da bin ich auch schon machtig enttäuscht. Fahre jetzt schon viele Jahre zum Opening nach SFL. Wenn Skibetrieb war, dann war auch die Verbindung möglich. Mindestens von Fiss nach Serfaus über die Sattelbahn und Jochabfahrt hätte man doch hin bekommen können. Dort oben solltes es ja eher Schnee gegeben haben. Dass es rund um die Puinzbahn wohl heftig geregnet hat, und dass man deshalb nicht vom Sunliner zurück kommt, kann ich fast nachvollziehen.
Ich bin auch in diesem Jahr wieder vom Sa bis Di vor Ort ... und bin gespannt....

EDIT: Und noch ne Frage ... hat jemand eine Idee, weshalb der Sunline geöffnet ist, wenn es dort keine Abfahrt gibt?
Für Tagesgäste die an der Waldbahn parken eventuell ?
Waldbahn hoch und mit Sunliner ins Tal.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
Königswelle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 120
Registriert: 10.09.2016 - 00:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Serfaus Fiss Ladis 2018/19

Beitrag von Königswelle » 06.12.2018 - 00:08

oli hat geschrieben:
05.12.2018 - 20:29
Bei den prognostizierten Neuschneemengen bin ich gespannt, ob man ab Sonntag überhaupt noch ins Masnergebiet kommt, oder ob man das aus Sicherheitsgründen nicht lieber geschlossen hält.
Und ... zur Verbindung von Fiss nach Serfaus uns zurück ... da bin ich auch schon machtig enttäuscht. Fahre jetzt schon viele Jahre zum Opening nach SFL. Wenn Skibetrieb war, dann war auch die Verbindung möglich. Mindestens von Fiss nach Serfaus über die Sattelbahn und Jochabfahrt hätte man doch hin bekommen können. Dort oben solltes es ja eher Schnee gegeben haben. Dass es rund um die Puinzbahn wohl heftig geregnet hat, und dass man deshalb nicht vom Sunliner zurück kommt, kann ich fast nachvollziehen.
Ich bin auch in diesem Jahr wieder vom Sa bis Di vor Ort ... und bin gespannt....

EDIT: Und noch ne Frage ... hat jemand eine Idee, weshalb der Sunline geöffnet ist, wenn es dort keine Abfahrt gibt?
Fissabfahrt ist laut Homepage geöffnet, insofern gibt es doch eine Verbindung von der Waldbahn/Sunliner nach Fiss. Nur leider nicht retour nach Serfaus, da Jochabfahrt bzw. Puinzbahn nicht offen ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast