Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Silvretta Montafon

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2097
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Silvretta Montafon

Beitrag von B-S-G » 29.11.2018 - 14:13

Seit heute sind laut Newsletter Seebliga, Zamang und Panoramabahn in Betrieb.

Ab dem Wochenende dann auf der Nova Seite Wochenendbetrieb.


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 01.12.2018 - 14:10

... Bericht von der Nova Seite von heute ....
viewtopic.php?f=46&t=60453
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 02.12.2018 - 10:55

Am Hochjoch heute trotz des Sturms beide Sportanlagen im Betrieb. Panoramabahn läuft auf Langsam... und zwar Langsam Langsam Langsam. Oberhalb 2100m schneit es, darunter ist die Piste schon sehr sehr weich und aufgefahren vom Regen...

Morgens noch gute Sicht - erste Spuren auf der leeren Piste ziehen...
3FA54EBF-4415-4B07-956E-F5137BE9DBE1.jpeg
Morgens noch gute Sicht - erste Spuren in der frischen Piste
Dann zieht es jedoch schnell zu und beginnt oben stark zu winden...
EADC87DD-5E64-4E51-B98C-9EF6B2F5FB92.jpeg
Lichte Momente gibt es aber trotzdem immer wieder
A31AB8ED-6D41-40AE-AF74-A78A05FC5A90.jpeg
Die Pisten sind jedoch in recht gutem Zustand - gerade oberhalb des Skitunnels und auch die dunkelrote Stelle unterhalb der Sennigrat-DSB-Bergtalstation ist schon super zu fahren...
427E80E9-E9F6-4CD4-9B96-3018DE1149FE.jpeg
Aussicht ist halt eher mau heute...
5806C099-3E4F-4F89-A4EF-D87CCA268BBD.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91Aeternus
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Breze
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 06.07.2006 - 21:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: VOL
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Breze » 12.12.2018 - 18:26

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Breze für den Beitrag:
dani

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 739
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von RogerWilco » 15.12.2018 - 16:57

Ich war am Donnerstag in Silvretta-Montafon. Bereich Versettla war an dem Tag frisch auf, allerdings war auch schon der Preis auf 47€ angehoben... dabei waren nicht sehr viele Pisten offen. Leider auch nicht die Abfahrt zur Valiserabahn-Mittelstation (geschweige denn die Talabfahrt), so dass der Wechsel zum Hochjoch 45min Bahnfahrt bedeutete. Dafür war es aber schön leer, der Schnee super (nur beim Ausstieg Hochalpila etwas steinig) und Sonnenschein. :)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

ulrj
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 21.11.2018 - 20:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von ulrj » 15.12.2018 - 17:58

Ist die Talabfahrt zur Garfrescha Talstation in Arbeit oder braucht es hier mehr Naturschnee? Will nächsten Donnerstag zum Rodelabend!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 15.12.2018 - 18:44

glaube nicht dass sie die Talabfahrt runter aufbekommen bis nächsten Donnerstag.
Im Moment laufen zwar die Kanonen bis runter aber so wirklich viel Schnee liegt noch nicht drin.

Heute war die Sonnenbahn auch geöffnet, allerdings sehr sehr ruppig zu fahren. Wurde mittags dann auch eingestellt.
Sonst super Saisonopeningverhältnisse. Dank Kunstschnee-Beton-Panzer aber Kanten mitbringen!

Talabfahrt Schruns geht bis Mittelstation Kropfen. Kropfen DSB läuft noch nicht somit heute anstehen an der PB angesagt.

Die Mittelstationsabfahrt an der Nova ist inzwischen geöffnet bis Valisera. Auch hier aber noch laufende Beschneiung an der Piste - eher suboptimal.

Sonst sind schon viele Pisten grundpräpariert im oberen Bereich. Denke wenn hier noch Schneitemperaturen bleiben und ein bisserl Naturkosmetik kommt geht hier bis Weihnachten fast alles auf.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag:
molotov
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4018
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von molotov » 15.12.2018 - 20:07

F. Feser hat geschrieben:
15.12.2018 - 18:44


Sonst super Saisonopeningverhältnisse. Dank Kunstschnee-Beton-Panzer aber Kanten mitbringen!

Das ist doch peinlich bei den Schneibedingungen...
Dann fahr ich lieber wohin man's drauf hat.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von rush_dc » 15.12.2018 - 21:24

molotov hat geschrieben:
15.12.2018 - 20:07
F. Feser hat geschrieben:
15.12.2018 - 18:44


Sonst super Saisonopeningverhältnisse. Dank Kunstschnee-Beton-Panzer aber Kanten mitbringen!

Das ist doch peinlich bei den Schneibedingungen...
Dann fahr ich lieber wohin man's drauf hat.
Scheint generell ein Vorarlberger Problem zu sein, Damüls war heute auch bis auf wenige Ausnahmen eine Katastrophe.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 23.12.2018 - 15:30

Heute Vormittag echt gute Bedingungen - recht wenig los, die Wettervorhersage hat wohl viele abgehalten. Ab mittags dann Schnee bis 1650 (aktuell...) und darunter starker Regen...

Geöffnet inzwischen eigentlich fast alles, ein paar unbeschneite Pisten noch geschlossen. Zu fahren ganz in Ordnung aber nicht herausragend. Wo es regnet Verhältnisse wie im April - morgens Betonschnee mittags Sulz...

A4288D49-45B8-4D39-AF11-1CE15C7940AB.jpeg
Erste vielversprechende Blicke an der Valisera Berg...
FE2BAA00-55F1-4967-B651-9CFE2B5BA097.jpeg
Neue Jöchlebahn...
335F61DB-F287-4A6C-A6E2-C0BC0B59798F.jpeg
C91436AC-A3DC-4412-B838-696C00093779.jpeg
7D1036EF-341D-4A8B-B1EC-3B726A4F9377.jpeg
9F36C3E5-FC9B-42B8-A89B-E7F8E0D50D24.jpeg
F3A917B3-8E46-4DE9-8E67-201B74BD2BC5.jpeg
EEED3B43-02A2-45B3-B812-30AC929C77D8.jpeg
332A3234-83BB-4A25-99A9-A06636A86D99.jpeg
Sogar die Rinderhütte ist auf...
759FD8F6-D144-4E84-A9FC-3018503573DD.jpeg
Nova Tal schon früh voll
64807F3A-E776-4F40-A4E8-7F63916CE82D.jpeg
Abfahrt zur Mittelstation geht - ist aber Grenzwertig zu fahren...
FD164730-0972-49CB-B147-A18FFFC02038.jpeg
Endlich kommt die Station in Sicht...
Mit Blick auf den Talschluss von Partenen. Hinten das Skigebiet von Galtür
F5B68DC0-7CBA-4251-BD00-2411AF53E90F.jpeg
Die Dame hat auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel
651178AB-A10B-4299-BFA0-E48DE02B35CC.jpeg
Sprung ans Kapell - die Schlechtwetterfront kommt...
DFC1474C-3AE3-414B-A708-69E5DDC569E0.jpeg
Und ist da...
EC987812-14E8-4958-A552-D97B0A5934E1.jpeg
Bähhhhhhhhh
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag:
Lauberhorn
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 29.12.2018 - 16:29

Samstag, 29.12.2018 - Weihnachtsferien. Bettenwechseltag. Hubschraubervielflugtag.

Betonschnee, aufgefahren. Es ist aber durch die geringeren Gästefrequenzen doch ganz gut gegangen zum fahren heute.

Vormittags an der Nova, mittags am Hochjoch. Hier ein paar Impressionen:
387B68DF-AA38-4010-9CED-A0DC51977B75.jpeg
Das mit dem frühen Vogel stimmt nicht mehr - auch um kurz vor acht schon Schlange stehen bis raus...
1308030D-5713-4BDE-B294-6B42C520061A.jpeg
Morgens wird mal noch schnell nachbeschneit mit drehenden Aufsätzen....
D34A4FC3-7B7E-4B1C-96A2-917C190E1274.jpeg
Sogar die alte Schleppertrasse an der NovaStoba (Piste 55) haben sie auf bekommen!
90A7798E-FC33-4DEF-A5EF-2AB81FD7DC13.jpeg
SL Burg... auch seine Tage sind gezählt...
F6D27FE3-6868-41FB-A46B-39B9B358A1CC.jpeg
Ausgenommen Sonnenbahn gab es heute eigentlich nur sehr geringe Wartezeiten
C8721F42-6F86-441A-A3DC-F7F4C4FEBA01.jpeg
Seetal
0D4AA915-75D8-46AD-81E1-E3ED2D38F53E.jpeg
Auf der Talabfahrt runter nach Schruns Nix los...
5DDBB3AB-812B-4EC7-A7F5-862CDA20B2D0.jpeg
Eintauchen ins Nebelmeer
4A9A6081-9823-45A1-A7BA-B664EC1FCA30.jpeg
Unten dann eher triste Stimmung... schnell wieder hoch!
EC541BE9-AFCE-47BB-8D2C-688128054663.jpeg
Von oben sieht der Nebel einfach besser aus :-)
7356AE54-FA0E-4603-8702-B835E8F924C4.jpeg
Sonnenuntergangsfahrt
43B5234A-2187-4A8C-A15A-365FC5400A34.jpeg
Sundowner...
CEB28983-D34F-414A-B636-16795E67635E.jpeg
Fahr - fahr - fahr!
82FFC38E-1F19-4FA9-8635-E2E7DFB71FE2.jpeg
Um zehn nach vier Uhr nachmittags ne First Line ziehen *hrhr*
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91vetrioloSchorsch Lupus
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 804
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von rush_dc » 29.12.2018 - 19:09

Was passiert mit dem Sl Burg? Der passt doch super dorthin und ist wichtig für die Varianten.

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9240
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von F. Feser » 29.12.2018 - 21:00

Schlebba >>> Sessel. Trasse neu... wurde vor einiger Zeit im GR diskutiert...
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

wir brauchen Hilfe! meldet euch bei uns! HILFE!


Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2433
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Schwoab » 29.12.2018 - 22:08

F. Feser hat geschrieben:
29.12.2018 - 21:00
Schlebba >>> Sessel. Trasse neu... wurde vor einiger Zeit im GR diskutiert...
Zeithorizont?

Danke für die Eindrücke. Bemerkt man eigentlich die Verbesserung der Beschneiung? Was ist den da heuer konkret passiert?

Wie schätzt du die Jöchlebahn ein? Lohnenswerte Investition? Würde die Pistensituation verbessert?

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von beatle » 31.12.2018 - 10:58

Danke für den Bericht. Da war ich lieber im Freibad.
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von snowflat » 14.01.2019 - 10:24

Heute kein Skibetrieb!
Facebook hat geschrieben:Aufgrund der großen Neuschneemengen bleibt die Lawinensituation weiter angespannt. Heute, am Montag den 14. Januar haben wir sogar die höchste Lawinenwarnstufe erreicht und können aufgrund der nötigen Sicherungsmaßnahmen keinen Betrieb aufnehmen.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1940
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von Estiby » 14.01.2019 - 10:56

snowflat hat geschrieben:
14.01.2019 - 10:24
Heute kein Skibetrieb!
Naja, laut interaktivem Pistenplan ist immerhin die erste Sektion der Versettlabahn mit Talabfahrt und der Valüllalift im Tal geöffnet.

schneeberglift
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 544
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 79822 Titisee- Neustadt
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von schneeberglift » 15.01.2019 - 17:27

War heute im Montafon. Wetter war gut und meist sonnig am Hochjoch. Nach St. Gallenkirch war morgens noch Straßensperre und ging erst Nachmittags auf. Deshalb auch nur Hochjoch und da war die Seebligabahn die einzige richtige Hauptbeschäftigungsanlage. Im Zusammenspiel mit den Talabfahrten zur Mittelstation, nach Schruns und ins Silbertal aber ausreichend für den Tag.
Hatte vergeblich die Hoffnung, dass wenigstens noch Sennigrat aufgeht. Gerichtet war alles, aber wahrscheinlich von der Lawinenkommission keine Freigabe. Morgen sieht's besser aus. Da wird sicher Panoramabahn und Seebliga aufgehen. Grasjoch/ Hochalpila eher noch nicht. Und dann ist ja wieder der Novateil zur Abwechslung da :D
Ich vergnüge mich morgen lieber am Arlberg!

Die Pisten sind übrigens schön Pulvrig, ab der Mittelstation (1d +1c) zum Teil abgerutschte Platten zum Mittag
Saison 2018/19: Ischgl- Samnaun, 17x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, 5x Ski Arlberg, Feldberg, Skisafari Liftverbund Feldberg, Oberjoch
Saison 2017/18: 2x Feldberg, 3x Ski Arlberg, 22x Schneeberglifte Waldau, Silvretta Montafon, Sonnenkopf, 1x Skisafari Liftverbund Feldberg, Sägenhoflift Urach, 3x Ischgl- Samnaun
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun

Benutzeravatar
Oecher Carver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 19.02.2009 - 11:15
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Guiding Hochjoch, 17.02.2019

Beitrag von Oecher Carver » 17.02.2019 - 20:58

Heute habe ich an einem extrem guten Guiding im Skigebiet Montafon teilgenommen (vorher 1 Piste am Golm).

Ein traumhaft sonniger Tag. Die Pisten waren nur unten etwas sulzig; insgesamt aber prima.

Hier ein paar Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/tzrkuhm3cs2b ... dx8Va?dl=0


Benutzeravatar
EKL
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 266
Registriert: 04.01.2011 - 16:00
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 04523/06112
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von EKL » 17.02.2019 - 21:20

Bericht von heute:viewtopic.php?f=46&t=61228

Geht die ganze Woche weiter.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor EKL für den Beitrag:
Oecher Carver

Benutzeravatar
Oecher Carver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 19.02.2009 - 11:15
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Nova 20.02.2919 und Golm 21.02.2019

Beitrag von Oecher Carver » 21.02.2019 - 22:50

2 Tage Sonne satt

Im Bereich Nova gestern insbesondere die 40 und die Talabfahrt nicht ganz so schön, sonst aber ein richtig guter Tag.

Die Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/txyjwksmt736 ... aRr4a?dl=0

Am Golm heute fand ich den Zustand der Pisten besser. Auf der letzten Talabfahrt nur ein kurzes Stück recht buckelig und überlaufen.
Genialer Tag.

Die Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/hq3wm7s0nae3 ... Gfhoa?dl=0

Benutzeravatar
Oecher Carver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 19.02.2009 - 11:15
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Nova und Gargellen, 22.02.2019

Beitrag von Oecher Carver » 22.02.2019 - 18:29

Heute hat das Wetter leider nicht mitgespielt.
In etwa oberhalb der Mittelstation der Valisera-Bahn war es richtig neblig.

Unten war die Sicht besser, aber durch Regen oder Schneeregen oft auch nicht wirklich angenehm.
Daher sind viele aus der Gruppe gar nicht gefahren.

Gegen 13 Uhr bin ich ins Gebiet Gargellen gewechselt, weil ich das such besuchen wollte.
Oben ebenfalls wenig Sicht; der Schnee nach meiner Empfindung aber besser.

Hier die Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/djtq7vtrcjyf ... H4Cba?dl=0

Benutzeravatar
Oecher Carver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 19.02.2009 - 11:15
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Winterwandern 18.02.2019

Beitrag von Oecher Carver » 23.02.2019 - 05:54

Wer mal die Skier stehen lassen möchte:

Winterwandern am Golm (Wanderung Maschewitz) und ein kurzer Abstecher zum Grasjoch.

Die Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/0i3bnfx1vrjf ... ozQ_a?dl=0

Benutzeravatar
Oecher Carver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 19.02.2009 - 11:15
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Brandnertal 23.02.2019

Beitrag von Oecher Carver » 23.02.2019 - 21:19

Heute war ich zum Abschluss der Montafon-Tage noch im Brandnertal.

Trotz des tollen Wetters und der warmen Temperaturen (am Melkboden plus 8 Grad Celsius) hielten viele Pisten erstaunlich gut.

Natürlich kam es hier und dort zur Buckelbildung.
Insgesamt war ich aber sehr zufrieden.

Die Fotos:
https://www.dropbox.com/sh/dar58sqny2s1 ... ckD7a?dl=0

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 739
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Silvretta Montafon

Beitrag von RogerWilco » 12.03.2019 - 19:04

Ich war heute in Silvretta Montafon. Vom Vortag ca. 20cm Neuschnee, nicht alle Pisten konnten fertig präpariert werden und auch sonst natürlich viel Pulverschnee auf den Pisten. Man hat manchmal aber schon gemerkt, dass die Grundlage gefrorene Sulzpisten sind. Im Nova-Gebiet war es mir persönlich zu voll. An der Madrisella-Bahn musste ich ordentlich anstehen, da die Schwarzköpfle-Bahn aus unbekanntem Grund nicht lief. Auch die Rinderhütte-Bahn schaffte erst deutlich verzögert Abhilfe. Die Talabfahrt nach St. Gallenkirch war abwechselnd eisig und klebrig, aber untergrundfrei. Der Nachmittag am Hochjoch hat mir besser gefallen, da viel weniger los und die Pisten auch noch schöner waren. Bin dann auch erstmals zur Kapell-Bahn ins Silbertal abgefahren. Lohnt sich von der Piste her nicht wirklich, aber die Auffahrt in der alten 2er-Sesselbahn war schon witzig. Das Wetter war perfekt, nicht zu warm, nicht zu kalt und erst um 16:00 zum Betriebschluss kamen die Wolken. Insgesamt schon ein ziemlich guter Skitag... mein Gemecker nur weil ich dieses Jahr schon so verwöhnt bin. ;)

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag (Insgesamt 2):
SchwoabFrankenstephan


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast