Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Unser Forum ist in Gefahr!

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab, die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Daher werden wir uns am Donnerstag (21. März) am #321EUOfflineDay beteiligen, und das Forum an diesem Tag abschalten.

Zur Diskussion

Lienz/Hochstein 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von Reinhard S. » 23.12.2018 - 20:55

Hallo zusammen,

auf den heutigen Tag habe ich mich besonders gefreut. Den Hochstein wollte ich mir eigentlich schon jahrelang einmal
anschauen, heute hat es endlich funktioniert.
Es war vom Morgen weg durchwegs sonnig, ab spätem Vormittag hat es etwas zugezogen.

In Lienz liegt natürlich kein Schnee, selbst oben an der Bergstation des Zweiersessels sind das vielleicht 5-10cm an den günstigen Stellen.
Aber es schlängelt sich ein kompaktes Kunstschneeband von eben jener Bergstation über den Oberteil der 3 und dann über die rote 8
hin zur Bergstation der Kombibahn. Und von da an noch weiter auf der 7 ins Tal.
Schneemäßig hat mir der untere Teil besser gefallen (war einfach perfekt präpariert und hat auch gut gehalten).
Die 3 war auch gut, aber das untere Drittel war doch recht knollig.
Auch der Kinder- u. Anfängerbereich an der Kombibahn war schon offen und gut präpariert.

Ich hätte natürlich auch gern den oberen Schlepper mitgenommen, aber wie eh schon angedeutet, muß da
Frau Holle noch ein paar gnädige Tage haben, sonst wird das nichts.
Am Ende der beiden Abfahrten des Schleppers stehen zwar ein paar Kanonen, aber ich nehme einmal an, weiter oben
verläßt man sich auf die Natur.

Reinhard
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Reinhard S. für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91miki

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von christopher91 » 25.01.2019 - 16:39

Schlepper am Hochstein ab Morgen offen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
miki

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von christopher91 » 11.03.2019 - 20:48

War gestern am letzten Betriebstag am Hochstein. War ein feiner Frühjahrsskitag mit auffirnenden Pisten! Los war einiges, aber nur weil ein Kinderskirennen von Einheimischen war, also wirkte sich das nicht aus. Die schwarze Piste war schon zu (also nicht mehr durchgehend von oben bis unten offen).

Hochstein ist einfach ein feines kleines Gebiet mit guten Carvingpisten. Wäre traurig wenn es das irgendwann nicht mehr gibt. Ist ja bei Einheimischen wohl auch beliebter wie Zettersfeld was man so im Lift hört. Mit einer moderneren zweiten Sektion wäre es ein Traum.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Reinhard S.miki

Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 78
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von Reinhard S. » 12.03.2019 - 15:12

Da bin ich bei dir, wäre wirklich schade drum. Und es steht ja offensichtlich eh schon jahrelang auf der Kippe.

Und ich denke auch, daß eine Modernisierung der zweiten Sektion sicher noch Besucher bringen würde.
Ich habe das heuer bei einigen Liftgesprächen in anderen Gebieten mitbekommen, daß neue Lifte tatsächlich ein recht starkes
Motiv für den Besuch im jeweiligen Gebiet sind.

Problem für das Investment (falls es nur für den Winter gedacht ist) ist aber vielleicht die recht kurze Saison am Hochstein.
Möglicherweise mit ein Grund es einfach so laufen zu lassen.

Reinhard

Benutzeravatar
wallack
Massada (5m)
Beiträge: 109
Registriert: 23.11.2017 - 13:28
Skitage 17/18: 72
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kärnten
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von wallack » 15.03.2019 - 10:06

Ich vergleiche das Gebiet Hochstein gerne mit dem 30km entfernten Helm Gebiet.
Das ist von den Pisten her vergleichbar, nur ist Hochstein natürlich kleiner.
Was ich aber damit sagen möchte ist jenes, das nur 30km weiter wirklich sehr viele Skifahrer
das Gebiet Helm nützen, und in Lienz ist das halt nicht so.
Von der Gegend her ist es gleichwertig zu Helm, wenn nicht noch schöner
(die schöne Stadt Lienz und die imposanten Dolomiten - fast zum Angreifen nahe).
Nur denke ich, daß man in Lienz da etwas verschlafen hat....wenn etwas mehr Pisten wären,
einige Lifte noch dazu, dann wäre das wirklich ein sehr sehr attraktives Skigebiet.
Dazu noch jede Menge Werbung und ein Weltcup Rennen! Und praktische Parkplätze!

Es wird gemunkelt, das die Schulz Gruppe einsteigen könnte....das wär natürlich sehr gut.
Dann würden sicher einige der vorgenannten Punkte umgesetzt werden.

Ich war am vergangenen Sonntag dort, der letzte Skitag in diesem Winter:( leider.
Es war sehr viel los, Wetter auch OK, Panorama und der Rest super !

Ich denke nicht das man den Hochstein schließen wird, dazu ist der Berg viel
zu attraktiv und praktisch (mitten in der Stadt)-nur es braucht Adaptierungen das mehr Leute
her kommen.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11653
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Lienz/Hochstein 2018/19

Beitrag von snowflat » 15.03.2019 - 10:51

Nunja, Helm hat zusätzlich noch den direkten Bahnanschluss, den haben die Gebiete in Lienz so nicht. Das spielt natürlich auch eine Rolle.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot], markman, Schwoab, Sport2008 und 8 Gäste