Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Pitztaler Gletscher 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Mostviatla
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 464
Registriert: 16.10.2015 - 16:29
Skitage 17/18: 57
Skitage 18/19: 48
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: St. Valentin
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Mostviatla » 10.09.2019 - 19:58

Saison: 21.09.2019 bis 10.05.2020

Wildspitzbahn:
2015: 19.09.2015
2016: 16.09.2016
2017: 16.09.2017
2018: 15.09.2018 (Sperre Skiweg 24.10.2018 - 25.02.2019)
2019: 21.09.2019

Brunnenkogelschlepper:
2015: 26.09.2015
2016: 06.10.2016
2017: 30.09.2017
2018: 20.10.2018/25.10.2018 (Mitte/komplett)
2019: 12.10.2019

6KSB Gletschersee:
2015: 03.10.2015
2016: 01.10.2016
2017: 23.09.2017
2018: 29.09.2018
2019: 04.10.2019

Mittelbergbahn bis Mittelstation:
2015: 10.10.2015
2016: 08.10.2016
2017: 23.09.2017
2018: 06.10.2018
2019: 04.10.2019

Mittelbergbahn bis Talstation:
2015: 21.10.2015
2016: 22.10.2016
2017: 21.10.2017
2018: 02.11.2018
2019: 25.10.2019 (spätestens lt. Bericht)
Zuletzt geändert von Mostviatla am 28.10.2019 - 08:05, insgesamt 6-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mostviatla für den Beitrag (Insgesamt 2):
Highlanderstarli
Saison 2019/20:
Saison 2018/19: 48 ~~~Saison 2017/18: 57 ~~~ Saison 2016/17: 45 ~~~ Saison 2015/16: 40


Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 10.09.2019 - 21:58

Gute Statistik.... :zustimm:
aber vielleicht kann man in dieser noch einen Eintrag über den Ausfall der Wildspitzbahn für den Skibetrieb vom 24.10.2018 - 25.02.2019
mit aufnehmen...
dieses Thema hat ja schliesslich dieses Forum über 23 Seiten lang beschäftigt... :biggrin:

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 15.09.2019 - 12:00

im Pitztal werden nun auch die Vorbereitungen für den Skibetrieb eingeleitet..

aber die weißen Spuren im Geröll sind bis jetzt zumindest erheblich schmaler als in den Vorjahren....

https://www.bergfex.at/pitztalergletsch ... ams/c1920/

Julian96
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 272
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Julian96 » 15.09.2019 - 12:57

Hm ja irgendwie wirkt das noch nicht so vielversprechend...waren die Depots dieses Jahr nicht sogar größer? Schnee sollte daher eigentlich genug da sein.
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher
Saison 19/20: Skitage 1: 1x Hochgurgl/Obergurgl

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 874
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 17/18: 14
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von schmidti » 15.09.2019 - 14:18

Letztes Jahr haben sie erst drei Tage vor Saisonstart angefangen den Schnee ernsthaft zu verteilen, also wartet mal ab...
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5540
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von christopher91 » 15.09.2019 - 17:44

Julian96 hat geschrieben:
15.09.2019 - 12:57
Hm ja irgendwie wirkt das noch nicht so vielversprechend...waren die Depots dieses Jahr nicht sogar größer? Schnee sollte daher eigentlich genug da sein.
Die Depots warebn so groß wie noch nie, die haben Sie einfach noch nicht verteilt, alles gut. Bis Donnerstag waren Sie noch im Steilhang beschäftigt. Zudem können Sie noch gar nicht alles verteilen, weil Sie oben noch am bauen sind und deshalb den Fahrweg brauchen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
Julian96

obertauern93
Massada (5m)
Beiträge: 94
Registriert: 31.07.2010 - 22:35
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von obertauern93 » 15.09.2019 - 19:07

Letztes Jahr wurde nur schneller/früher verteilt weil im Steilhang Anfang September bereits trainiert wurde (Marcel Hirscher).
Dem Saisonstart steht sicher nichts im Weg.


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5540
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von christopher91 » 20.09.2019 - 22:45

Die Österreicher waren heute schon am Trainieren

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 22.09.2019 - 20:18

Wer derzeit am Pitztaler Gletscher zum skifahren geht, muss früh aufstehen... :biggrin:
Bis Anfang Oktober beginnt dort der Skibetrieb bereits um 7 Uhr...
aber endet bereits um 13 Uhr , das macht bei den derzeit warmen Temperaturen zwar durchaus Sinn,
und nach 6 Stunden immer auf der gleichen Piste, wird es auch dem letzten vermutlich etwas langweilig werden... :biggrin:
aber für diese 6 Stunden dann einen Tageskartenpreis von 42 Euro verlangen, ist nicht gerade ein Schnäppchen...

https://www.pitztal.com/de/aktuelles/wi ... d-rifflsee

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5540
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von christopher91 » 25.09.2019 - 10:57

Verschub zur KSB hat begonnen, denke die öffnet am Wochenende.

Auch am Mittelberg oben wird das Depot verteilt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Rossignol RaceBergfreund 122

Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1838
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von manitou » 28.09.2019 - 17:16

Die Raupen leisten fleissige Arbeit, wie auf den Webcams zu sehen ist:
https://www.pitztal.com/de/aktuelles/webcams/gletscher

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11276
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 1738 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 01.10.2019 - 07:02

Frühmorgendlicher Livebericht von heute: viewtopic.php?f=53&t=62171&p=5215355#p5215355
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Highlanderspinne08
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 01.10.2019 - 11:46

Vielen Dank für den ersten Live Bericht und die tollen Bilder von dort... :biggrin:
Die Piste schaut wirklich sehr gut aus, und mit Ihrer Schneedepot Präparierung haben Sie offensichtlich nun Erfahrung, das diese vermutlich nun fast auf italienischem Niveau ist.. :biggrin:
Aber wie Du sagst, Naturschnee tut allen Gletschern gut, und wie es ausschaut ist ab Mittwoch der Spätsommer erst einmal vorbei.. :D
Noch viel Spaß bis 13 Uhr ... danach kann man ja dann schon früher zum Apres ski...
im Hexenkessel geht die Bierbestellung vermutlich auch noch ohne Wartezeiten.. :biggrin:


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11276
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 410 Mal
Danksagung erhalten: 1738 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 01.10.2019 - 15:21

Danke.
Das Radler gab‘s nach einer anstrengenden Wanderung auf der Sunnaalm, nicht im Hexenkessl, an dem ich grad vorbeilief.
A17EEE96-170A-4938-83C5-C9385E611913.jpeg
A17EEE96-170A-4938-83C5-C9385E611913.jpeg (4.2 MiB) 4238 mal betrachtet
Wer ist schon mal die Skiroute Hirschtal gefahren? Die sieht ja spektakulär aus! Siehe Berichts-Update.

Übrigens funktionierte meine Tirolcard am Riffelsee nicht und die Mitarbeiter an Bahn und Kasse wollten sie zuerst auch nicht akzeptieren. Das sei nur eine Winterkarte. Erst nach mehrfachem Nachhaken hatten sie dann ein Einsehen und meinten, dass das Drehkreuz wohl noch nicht richtig programmiert sei...
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Fabi-03
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 31.10.2018 - 09:31
Skitage 17/18: 47
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Fabi-03 » 02.10.2019 - 21:00

Hab gerade auf der HP gelesen dass ab Freitag das Lift und pistenangebot erweitert wird.


Öffnungszeiten bis einschließlich SO 6.10.

Gletscherexpress ab 7:00
Wildspitzbahn 7-14 Uhr
KSB Gletschersee 8:30 - 14:30
EUB Mittelbergbahn bis mittelstation 8:30 - 14:00

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 03.10.2019 - 11:41

Schade das sie es nicht bereits heute am Feiertag geschafft hatten...
Bekannte hatten darauf gehofft, und sind heute zum Saisonstart dort..
Nachfolgend unter dem link die ganzen Details..

https://www.pitztal.com/de/aktuelles/wi ... d-rifflsee

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5540
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von christopher91 » 07.10.2019 - 16:12

Betriebszeiten ab morgen
Wildspitzbahn 7:00-15:45 Uhr
Mittelberg 8:30-15:30 Uhr
KSB 8:30-16:00 Uhr

Tunnelbahn ab 8 Uhr, ab 7 Uhr für 11 Euro Aufpreis

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2903
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Mt. Cervino » 07.10.2019 - 16:32

Ist der (zeitweilige) Aufpreis bei der Tunnelbahn neu?
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
Highlander
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 581
Registriert: 24.03.2012 - 04:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Highlander » 07.10.2019 - 16:53

christopher91 hat geschrieben:
07.10.2019 - 16:12
Betriebszeiten ab morgen
Wildspitzbahn 7:00-15:45 Uhr
Mittelberg 8:30-15:30 Uhr
KSB 8:30-16:00 Uhr

Tunnelbahn ab 8 Uhr, ab 7 Uhr für 11 Euro Aufpreis
stimmt nicht ganz... :D

Der Aufpreis ist nur unter der Woche fällig, am Wochenende ( SA+SO) kommt man ohne Aufpreis bereits um 7 Uhr nach oben...
https://www.pitztal.com/de/aktuelles/wi ... d-rifflsee
Weshalb sie unter der Woche diese 11 Euro verlangen, bleibt ein Rätsel...

Aber früher konnte man frühestens um 8 Uhr nach oben, und nur die Rennteams durften mit der 7 Uhr Bahn nach oben..

vielleicht haben sie ja letztes Jahr die Rennteams vergrault ( durch die Sperre der Wildspitzbahn ) und es kommen heuer nicht mehr so viele wie früher...
und deshalb lassen sie das 'normale Volk' ebenfalls als early bird gegen Aufpreis nach oben.. :biggrin:


Fabi-03
Massada (5m)
Beiträge: 37
Registriert: 31.10.2018 - 09:31
Skitage 17/18: 47
Skitage 18/19: 49
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Fabi-03 » 10.10.2019 - 16:12

Ab Samstag alle Anlagen in betrieb

https://www.pitztal.com/de/aktuelles/wi ... d-rifflsee

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5540
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von christopher91 » 10.10.2019 - 16:41

Das der Schlepper so schnell aufgeht hätte ich nicht gedacht, da haben wohl die extra großen Depots dieses Jahr geholfen.

esa
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 249
Registriert: 30.01.2006 - 18:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von esa » 10.10.2019 - 21:05

Die Piste an der Wildspitzbahn gestern, 9.10.


Direktlink

esa
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 249
Registriert: 30.01.2006 - 18:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von esa » 10.10.2019 - 23:35

Noch ein paar Bilder vom 9.10.

7.30
Bild

Bild

Bild

Bild

Mittelberg obere Sektion
Bild

Verschiebearbeiten Depot untere Sektion Mittelbergbahn
Bild

Brunnenkogel-Schlepper
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor esa für den Beitrag (Insgesamt 3):
icedteaGIFWilli59Golfpro63

Spechti
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 272
Registriert: 22.12.2004 - 17:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dinslaken/NRW
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von Spechti » 11.10.2019 - 16:07

Ist der Felsriegel in der Mite des Schleppers mittlerweile durchgehend? Abgesehen von dem vermatteten Bereich der Trasse wirkt es so als wenn mittlerweile auch (bergwärts gesehen) links der Trasse zumindest seeeehr wenig Eis übrig ist.

pereval
Massada (5m)
Beiträge: 11
Registriert: 31.01.2019 - 13:58
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Würzburg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Pitztaler Gletscher 2019/20

Beitrag von pereval » 11.10.2019 - 18:03

Spechti hat geschrieben:
11.10.2019 - 16:07
Ist der Felsriegel in der Mite des Schleppers mittlerweile durchgehend? Abgesehen von dem vermatteten Bereich der Trasse wirkt es so als wenn mittlerweile auch (bergwärts gesehen) links der Trasse zumindest seeeehr wenig Eis übrig ist.
Nicht erst seit diesem Jahr. Der Brunnenkogelschlepper steht auf einem Abschnitt oberhalb der elften Stütze schon länger nicht mehr auf Eis. Den Gletscherstand vor dem Verteilen der Depots in diesem Bereich hat ski-chrigel am 1.10. mit mehreren Fotos eindrucksvoll gezeigt: viewtopic.php?f=53&t=62171&p=5215355#p5215355
Winter 2018/19: je 3x Schöneck / Arlberg / je 2x Simmelsberg / Treffelhausen / je 1x Carlsfeld / Wasserkuppe / Iberg / Flucken / Unterjoch Sonnenhang / Oberjoch / Jungholz / Nesselwang
Winter 2017/18: 4x Winklmoosalm / 3x Benz-Eck / je 2x Felderhalde / Eschach / Nesselwang / Ischgl / Mathon / je 1x Oberreute / Scheidegg / Donnstetten / Ochsenkopf / Bleaml-Alm / Simmelsberg / Zuckerfeld / Mitteleschenbach / Jungholz / Sonnenkopf / Pitztaler Gletscher


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christopher91, Greithner, Reinhard S., RogerWilco und 6 Gäste