Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ischgl-Samnaun 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12404
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 96
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 733 Mal
Danksagung erhalten: 3088 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 22.01.2020 - 15:09

Julian96 hat geschrieben:
10.01.2020 - 14:31
Und für einen Weltcup Skifahrer sind 20000 Höhenmeter am Tag wohl keine größere Anstrengung,
Das kann nicht stimmen. Die Rennteams brechen ihre Kurse ja immer schon gegen Mittag ab, weil sie müde sind. Also mögen die niemals 20‘000 hm. :wink: :lol:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Skitobi
2019/20:96Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Schneefuchs » 23.01.2020 - 09:04

.
Zuletzt geändert von Schneefuchs am 16.02.2020 - 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)

flamesoldier
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1055
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 49
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1299 Mal
Danksagung erhalten: 249 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von flamesoldier » 23.01.2020 - 09:29

Schneefuchs hat geschrieben:
23.01.2020 - 09:04
Ja, wer Sprints trainiert schafft dabei keine Marathon-Distanz.

Wenn man es drauf anlegt: Eine mittelsteile Piste mit zügigem Lift ohne Wartezeiten, kraftsparende Fahrweise (viel driften und mittelhohe Geschwindigkeit), das ganze bei festem, nicht eisigem Schnee, und keine unnötigen Pausen. Dann kommt man mal an 20.000 ran. Und ich bin sicher: Die Weltcup-Jungs schaffen das auch wenn sie es denn wollen. :wink:
eine mittelsteile Piste, die man mit viel driften und nur mittlerer Geschwindigkeit runterfährt ist doch Quatsch. Man braucht eine steile, eisige Piste, die keine Buckel produziert, sodass man ganztags quasi gradeaus runterfahren kann oder mit vernünftigen Kanten lange Radien fahren kann. Mit mittlerer Geschwindigkeit erreicht man auch nur mittlere HM-Zahlen.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

49 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 1x Wildkogel, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Schneefuchs » 23.01.2020 - 13:47

.
Zuletzt geändert von Schneefuchs am 16.02.2020 - 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)

WackelPudding
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 832
Registriert: 04.09.2013 - 19:04
Skitage 17/18: 52
Skitage 18/19: 43
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von WackelPudding » 27.01.2020 - 18:14

Hier ein Bericht von heute: viewtopic.php?f=46&t=63057

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12394
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von snowflat » 04.02.2020 - 10:11

Heute komplett geschlossen:
WEGEN STARKEN STURMS KEIN SKIBETRIEB!
DIE VERBINDUNG ZWISCHEN ISCHGL UND SAMNAUN IST DERZEIT LEIDER NICHT GEÖFFNET!
www.ischgl.com
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Schneefuchs » 04.02.2020 - 12:51

Das ist in Ischgl doch selten seit es die windstabilen Zubringer gibt.

Samnaun hat aber offen, wenn auch nur mit der Alp Trider Sattelbahn (und dem Milolift).
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3071
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 393 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von David93 » 04.02.2020 - 18:17

Ich denke nachdem die Talabfahrten durch den Regen völlig durchweicht sein werden wollte man das den Leuten und vielleicht auch den Pisten ersparen. Oben war dann wohl wirklich nichts zu holen, sonst hätte man bestimmt so Sachen wie Höllboden / Höllkar / Nachtweide / Sonnenbahn / Velill aufgemacht. Also was eben nicht auf den Grat hoch geht.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12394
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 512 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von snowflat » 05.02.2020 - 09:17

Heute scheinbar nur ein sehr geringes Angebot:
A1 Silvrettabahn
A2 Pardatschgratbahn
B10 Förderband Viderböden
B5 Sonnenbahn
B6 Übungslift Velill
B7 Übungslift Viderböden
B9 Förderband Übungsareal
C1 Höllbodenbahn
C4 Nachtweidebahn
G2 Schwarzwasserlift
Samnaun komplett geschlossen.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Schneefuchs » 05.02.2020 - 11:46

snowflat hat geschrieben:
05.02.2020 - 09:17
Samnaun komplett geschlossen.
Inzwischen Alp Trider Sattelbahn und auch Talabfahrt 60 offen.
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)

Benutzeravatar
Skifan2019
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 250
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 88 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Skifan2019 » 09.02.2020 - 19:08

Hier ein Bericht von gestern
viewtopic.php?f=46&t=63170
Winter 2015/16: 4×Bad Gastein - Bad Hofgastein
Winter 2016/17: 2×Pitztaler Gletscher, 1×Heinersreuth-Presseck, 6×Obertauern, 4×Flachau-Wagrain, 1×Zauchensee
Winter 2017/18: 1×Hintertuxer Gletscher, 5×Damüls-Mellau
Winter 2018/19: 2×Saalbach, 6×Serfaus-Fiss-Ladis
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis, 1×Ochsenkopf, 1×Garmisch-Classic, 2×Saalbach, 1×Ischgl-Samnaun, 1×Golm, 6×Silvretta Montafon + GEPLANT 2×Hintertuxer Gletscher
geplant Winter 2020/21: 2×Serfaus-Fiss-Ladis, 1×Kals-Matrei, 1×Lienz, 7×Saalbach, u.v.m.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5431
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 276 Mal
Danksagung erhalten: 775 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Arlbergfan » 10.02.2020 - 14:51

Der Vollständigkeit halber: Auch in Ischgl heute alles dicht. Es gibt einfach Tage im Winter, da muss man was anderes machen. :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12404
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 96
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 733 Mal
Danksagung erhalten: 3088 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 10.02.2020 - 17:06

Nö. Siehe meine Berichte heute aus Lenzerheide und Savognin :!:
2019/20:96Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Schneefuchs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 29.10.2011 - 20:21
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Schneefuchs » 10.02.2020 - 21:28

Arlbergfan hat geschrieben:
10.02.2020 - 14:51
Der Vollständigkeit halber: Auch in Ischgl heute alles dicht. Es gibt einfach Tage im Winter, da muss man was anderes machen. :wink:
Bis gegen Mittag waren immerhin die Zubringer und ein paar Lifte offen.
Und irgendwann läuft wieder ein Skilift zu dem ich auch hinkomme... :)

Benutzeravatar
Königswelle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 186
Registriert: 10.09.2016 - 00:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Königswelle » 16.02.2020 - 13:28

Ich war gestern im Gebiet unterwegs.
Pistenpräparation war sehr gut, bin ich von Ischgl sonst immer anders gewohnt.
Allerdings oben alles abgeblasen und viele Steine auf den Ziewegen an der Greitspitze, Lange Wand und Palinkopf.

Visnitzbahn lief erst am Nachmittag, scheint morgens Probleme beim beschicken gegeben zu haben.

Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 531
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 208 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Julian96 » 03.03.2020 - 11:21

Warum ist eigentlich die Piste 61 dauernd geschlossen? Ist da zu wenig Schnee bzw. brauchts da sehr viel Schnee? Oder gibt's da Besonderheiten wegen der Lawinengefahr?

Wenn ichs richtig beobachtet hab, war die den ganzen Winter noch nicht auf.
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Seilbahnfreund
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2000
Registriert: 20.07.2002 - 03:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Leingarten
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Seilbahnfreund » 03.03.2020 - 11:39

Die 81 ist auch die ganze Zeit schon rot, was ist da das Problem?

Benutzeravatar
biofleisch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 471
Registriert: 19.08.2015 - 15:24
Skitage 17/18: 50
Skitage 18/19: 51
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 200 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von biofleisch » 03.03.2020 - 12:10

Seilbahnfreund hat geschrieben:
03.03.2020 - 11:39
Die 81 ist auch die ganze Zeit schon rot, was ist da das Problem?
Beide Pisten sind imho* nicht beschneit. Die 81 würde ich prinzipiell weniger als Piste, denn mehr als Freeridehang titulieren. Sie ist fast immer offiziell geschlossen. Vermutlich aus versicherungstechnischen Gründen.
tägliche Dosis Medienkritik und Realität der Volkswirtschaftspolitik

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1117
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von maba04 » 03.03.2020 - 17:26

Julian96 hat geschrieben:
03.03.2020 - 11:21
Warum ist eigentlich die Piste 61 dauernd geschlossen? Ist da zu wenig Schnee bzw. brauchts da sehr viel Schnee? Oder gibt's da Besonderheiten wegen der Lawinengefahr?
Wenn ichs richtig beobachtet hab, war die den ganzen Winter noch nicht auf.
Die 61 ist sehr lawinengefährdet, aber das ist die ja nicht zwei Winter am Stück jeden Tag (oder etwa doch :gruebel: ?)... Letzten Winter war sie gar nicht offen.
Seilbahnfreund hat geschrieben:
03.03.2020 - 11:39
Die 81 ist auch die ganze Zeit schon rot, was ist da das Problem?
Letzten Winter ist die 81 im Januar oder Februar aufgegangen. Ich glaube, dass die beiden Pisten auf der Prioriäten-Listen ziemlich weit unten stehen :-(.

Diese Pisten / Skirouten waren diesen Winter noch gar nicht offen:
3a Idalp - Mittelstation A3
12a Idjoch - Höllkar
26a Höllkar

42 Val Gronda Berg - Val Gronda Tal
61 Grivaleabahn Tal - Samnaun Laret

81 Zeblasbahn Berg - Samnaun

Ich schreibe gleichmal eine E-Mail nach Ischgl und frage, was jetzt genau der Grund ist, warum die beiden Abfahrten (so gut wie) immer geschlossen sind.
Geplant Winter 2020/2021 (ca. 26 Skitage): 20.12. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), Osterurlaub 04.2021 (Ziel unbekannt)
Winter 2019/2020 (12 Skitage): 5x Schmittenhöhe, je 3x Saalbach, Kitzsteinhorn, 1x Hochkönig
Winter 2018/2019 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/2018 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 231
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 03.03.2020 - 18:39

Piste 42 war vor gut einer Woche mal auf dem Pistenplan geöffnet aber nur für einen Tag
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (17)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald (2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (3)*
*Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)* *Ischgl (1)* *Grasgehren (1)* *Nebelhorn (1)*

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 231
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von Bergfreund 122 » 03.03.2020 - 19:11

Ischgl 29.02.2020
Ein winziger Skibericht vom 29. Februar.Eigentlich hätte es heute nach Davos gehen sollen, da aber die Fahrt nicht die mindestteilnehmerzahl erreicht hatte mussten wir umbuchen auf Ischgl. Ist ja auch zu halb Schweiz. :D
Um 5:15 Uhr war Abfahrt des Busses, nach einer Pause kamen wir um ca. 8.00 Uhr in Ischgl an. Nach der Auffahrt mit der Silvrettaseilbahn mit 1-2 min Wartezeit, stand ich oben an der Idalpe. Wetter war zwar bewölkt aber die Sonne schien leicht aus den Wolken heraus. Bis um 12:30 Uhr besuchte ich die Schweizer seite und trat dann die Rückreise ins Ischgle Skigebiet an. Da ich eigentlich auch noch in die Ecke Gampen wollte. Zuerst in Ischgl bemerkte ich, das die die ganze Ecke wegen Sturmes bereits geschlossen war :evil: :evil: . Außerdem wurden die Gäste aus der Schweiz aufgefordert wieder nach Sammaun zu fahren. Ich bin dann noch ein paar mal die Talabfahrt hinuntergefahren bis ich dann um ca. 14:30 leider meinen Skitag beenden musste :sauer: :sniff: , da der Wind oben immer stärker wurde und die Bodensicht war bei 0%. :evil: .

Bilder
DSC02128.JPG
DSC02128.JPG (2.29 MiB) 2000 mal betrachtet
Blick auf die Piste 76 Gerade war die Bodensicht nich allzu gut wurde aber gleich wieder besser
DSC02131.JPG
DSC02131.JPG (2.11 MiB) 2000 mal betrachtet
M1 Sesselbahn
DSC02142.JPG
DSC02142.JPG (2.39 MiB) 2000 mal betrachtet
Bergstation der M2 Mullerbahn
DSC02137.JPG
DSC02137.JPG (2.32 MiB) 2000 mal betrachtet
Blick auf die zwei Pendelbahnen von der Schweiz
DSC02141.JPG
DSC02141.JPG (1.95 MiB) 2000 mal betrachtet
Perfekte Pisten auf der Schweizerseite Beste Pisten dieser Sasion
DSC02146.JPG
DSC02146.JPG (2.06 MiB) 2000 mal betrachtet
Nun Zog der Wind auf Bild von der Paradatschgradbahn
DSC02148.JPG
DSC02148.JPG (2.08 MiB) 2000 mal betrachtet
Start der Piste 7 ins Tal
DSC02149.JPG
DSC02149.JPG (2.29 MiB) 2000 mal betrachtet
Bodensicht war da oben grauenhaft
DSC02150.JPG
DSC02150.JPG (2.39 MiB) 2000 mal betrachtet
Nun geht es weiter
DSC02151.JPG
DSC02151.JPG (2.38 MiB) 2000 mal betrachtet
Blick auf die gut ausschauende Piste 4a sogar als Schwarz markiert
DSC02153.JPG
DSC02153.JPG (2.32 MiB) 2000 mal betrachtet
Mit der neuen Bahn wollte ich eigentlich auch noch fahren aber nicht geschaft :sniff:
DSC02152.JPG
DSC02152.JPG (2.24 MiB) 2000 mal betrachtet
Blick zurück auf die noch gute Abfahrt, weiter unten dann leider ziemlich eisig und Buckelig

Fazit: Ischgl ist meines erachtens ein ziemlich sportliches Skigebiet, denn ganzen Tag herrschten max 3 Sesseln Wartezeit. Auf allefälle komme ich wieder, da ich noch die Pisten 14 abc fahren will und die neu Vellineck bahn fahren will. Außerdem die Talabfahrt. Ob es in Davos besser gewesen wäre, wäre es maximal das Wetter.
Dateianhänge
DSC02130.JPG
DSC02130.JPG (2.29 MiB) 2000 mal betrachtet
DSC02127.JPG
DSC02127.JPG (2.57 MiB) 2000 mal betrachtet
DSC02143.JPG
DSC02143.JPG (2.32 MiB) 2000 mal betrachtet
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (17)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald (2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (3)*
*Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)* *Ischgl (1)* *Grasgehren (1)* *Nebelhorn (1)*

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 177
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von easyrider » 03.03.2020 - 19:32

Julian96 hat geschrieben:
03.03.2020 - 11:21
Warum ist eigentlich die Piste 61 dauernd geschlossen? Ist da zu wenig Schnee bzw. brauchts da sehr viel Schnee? Oder gibt's da Besonderheiten wegen der Lawinengefahr?

Wenn ichs richtig beobachtet hab, war die den ganzen Winter noch nicht auf.
Wenn ich es aus meiner aktiven Zeit in Samnaun richtig im Gedächtnis habe, ist das Problem bei der Piste 61, dass dort im Frühwinter oft zu wenig Schnee liegt. Und ab Februar, wenn genügend Schnee liegen würde, steigt die Lawinengefahr vor allem nachmittags stark an (Gleitschneelawinen?). Daher ist diese Piste, wenn, dann oftmals nur am Morgen geöffnet.

An die Situation bei der 81 kann ich mich nicht mehr erinnern. Jedenfalls bin ich diese Piste während vierer Jahre lediglich drei, vier Mal gefahren. Gründe dürften sein: Steil, keine technische Beschneiung, Südausrichtung (?), eher unattraktiver Einstieg (längeres Schiebestück nach Abzweigung von der 22).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag:
Snow Wally

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12404
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 96
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 733 Mal
Danksagung erhalten: 3088 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 03.03.2020 - 20:17

Bergfreund 122 hat geschrieben:
03.03.2020 - 19:11
Ischgl 29.02.2020
Ein winziger Skibericht vom 29. Februar.Eigentlich hätte es heute nach Davos gehen sollen, da aber die Fahrt nicht die mindestteilnehmerzahl erreicht hatte mussten wir umbuchen auf Ischgl.
[...]
Ob es in Davos besser gewesen wäre, wäre es maximal das Wetter.
Davos ist viel föhnbeständiger, das meinte ich im Vorfeld und scheint sich ja bestätigt zu haben. Aber natürlich wusste ich nicht, dass Du auf einen Bus angewiesen warst.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Bergfreund 122
2019/20:96Tg:31xLaax,9xKlewen,4xA’matt,7xH’tux,4xDolo,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1117
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 416 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von maba04 » 07.03.2020 - 15:53

Seit gestern (06.03.2020) hat übrigens die Piste 42 vom Piz Val Gronda herunter offiziell als Piste offen (Quelle). Ich habe den Öffnungsstatus jeden Tag verfolgt und bisher war sie nach meinem Wissensstand nur als Skiroute geöffnet.
Geplant Winter 2020/2021 (ca. 26 Skitage): 20.12. - 27.12.2020 Pinzgau (AT), 29.12.2020 - 03.01.2021 Osttirol (AT), Osterurlaub 04.2021 (Ziel unbekannt)
Winter 2019/2020 (12 Skitage): 5x Schmittenhöhe, je 3x Saalbach, Kitzsteinhorn, 1x Hochkönig
Winter 2018/2019 (25 Skitage): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck
Winter 2017/2018 (31 Skitage): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Benutzeravatar
horst_w
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 314
Registriert: 08.02.2013 - 18:03
Skitage 17/18: 25
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 86xx Steiermark
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Beitrag von horst_w » 07.03.2020 - 18:29

maba04 hat geschrieben:
03.03.2020 - 17:26
Diese Pisten / Skirouten waren diesen Winter noch gar nicht offen:
3a Idalp - Mittelstation A3
12a Idjoch - Höllkar
26a Höllkar

42 Val Gronda Berg - Val Gronda Tal
61 Grivaleabahn Tal - Samnaun Laret

81 Zeblasbahn Berg - Samnaun
Ich schreibe gleichmal eine E-Mail nach Ischgl und frage, was jetzt genau der Grund ist, warum die beiden Abfahrten (so gut wie) immer geschlossen sind.
Ich glaub die Route 7a war mindestens die letzten 10 Jahre noch nie geöffnet.
Ist wahrscheinlich eh nur ein unpräparierter Ziehweg und deshalb vollkommen unattraktiv.
Wäre interessant warum die überhaupt im Pistenplan aufscheint.

Horst
Fischer Progressor F19


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste