Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

4 Berge Skischaukel 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 610
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von rainer » 25.11.2019 - 22:46

Planai 25.11.2019

Insgesamt für diese Jahreszeit richtig gute Bedingungen auf der Planai.

Pistenverhältnisse: Am besten waren die "WM Herrenstrecke (Fisabfahrt)" und der obere geöffnete Teil der "WM Damenstrecke", hier perfekte griffige, kompakte, tlw. pulvrige Bedingungen. Klasse auch die Pisten um die Märchenwiese bzw. auch die Burgstallalmabfahrt war mit frischen Kanten hart, aber lässig zu fahren.
Die Lärchkogelabfahrt (5) im oberen Bereich top, ab der Mitte aber eher auf der unruhigen Seite.
Die hohen Temperaturen sorgten dafür, dass die Pisten im Laufe des Tages etwas "aufgehen".

Da nix los war, konnte man bis zum Schluss frische Raupenspuren genießen.

Schneelage: Am Berg ist noch sehr viel von den letzten Schneefällen über, nur im untersten Teil kommen vereinzelt braune Stellen durch, diese stören aber nicht. Dadurch, dass eine baldige Abkühlung in Sicht ist, sollte das aktuelle Angebot auf jeden Fall durchhalten und mit etwas frischen Schnee wird auch die inzwischen wieder geschlossene Kraiterabfahrt bald wieder aufgehen.
Ein Großteil der Pisten sind immer noch in voller Breite geöffnet.

Leider war die Lärchkogelbahn von ca. 10.30 bis 13.30 Uhr aufgrund technischer Probleme nicht in Betrieb. Wir verloren über eine Stunde bis uns endlich ein Shuttlebus zurück auf den Gipfel brachte. Für so eine Situation waren sie nicht vorbereitet, hier hätte man viel schneller reagieren müssen und die Leute bereits oben darauf hinweisen sollen, dass die Bahn kaputt ist und man besser nicht abfahren sollte. Das geschah erst nach einer ganzen Weile...

Wer aktuell Zeit hat, sollte die Gelegenheit nutzen, es geht wirklich top!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rainer für den Beitrag:
tauernjunkie
Winter 2019/20 bisher: 4,5 Skitage
3x 4-Berge, 0,5x Skiwelt, 1x Katschberg-Aineck


Benutzeravatar
maba04
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 383
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von maba04 » 25.11.2019 - 22:54

Das mit der Lärchkogelbahn kann ja wirklich noch lustig werden :nein:, wenn sie die technischen Probleme nicht zügig in den Griff bekommen... Die hat ja seit Jahren schon technische Probleme :roll:. Wird echt Zeit, dass die erneuert wird :ja:...
Wenn ich das richtig verfolgt habe, gab es bisher an nur einem Tag laut Forum keine Probleme mit ihr :roll:...

skiliner01
Massada (5m)
Beiträge: 48
Registriert: 06.04.2014 - 20:48
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 33
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von skiliner01 » 02.12.2019 - 17:54

Lagebericht Planai 01.12.19

Pisten haben die warmen Tage verhältnismäßig gut überstanden. Neben der Piste nur ziemlich weit oben durchgehend weiß, jedoch scheint die Auflage auf den geöffneten Pisten dick genug zu sein.
Bei der WM Herrenstrecke und der Lärchkogelabfahrt gibts wie schon durch Vp's erwähnt weiter unten einige braune Flecken die nicht weiter stören, vereinzelt auch kleine Steinchen, jedoch sind die Pisten allgemein gut fahrbar. Was auffiel, es gab viele hart bis eisige stellen. Dürfte wohl aufgrund der Temperaturen so gekommen sein, denn die gabs auf allen Pisten.
Bis Mittag wurde nahezu auf allen Pisten beschneit, auch auf den bereits geöffneten. Vereinzelt, speziell um die Mittelstation Planaibahn herum und im bereich Mitterhaus liefen sie auch den ganzen Tag.
Vormittags war nicht all zu viel los, Nachmittags glich es Teilweiße dann schon einem Privatskigebiet :D :lol:
Generell würd ich sagen zahlt sichs auf jeden Fall aus das Angebot zu nutzen, war ein Top Skitag.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor skiliner01 für den Beitrag (Insgesamt 2):
rainerSnowworld-Warth
Saison 15/16 16 Skitage

Saison 16/17 31 Skitage

Saison 17/18 34 Skitage

Saison 18/19 (34 Tage): 01.12. Obertauern; 09.12. Obertauern; 15.12. Skicirkus; 22.12. Katschberg; 26.12. Zauchensee/Shuttleberg; 29.12. Hochkönig; 1.1. 4Berge; 7.1. HochwurzenNachtSki; 11.1. HochwurzenNachtSki; 16.1. Planai/HauserKaibling; 19.1. Skicirkus; 22.1. SkiWelt; 23.1. HochwurzenNachtSki; 24.1. HochwurzenNachtSki; 25.1. Flachau; 27.1. Alpendorf/Wagrain; 31.1. HochwurzenNachtSki; 2.2. Reiteralm; 6.2. Zauchensee; 9.2. Skicirkus; 10.2. Dachstein West; 16.2. Skicirkus; 17.2. Hochkönig; 24.2. Shuttleberg; 2.3. HochwurzenNachtSki; 3.3. Kitzbühel; 17.3. Gastein; 20.3. Skicirkus; 27.3. HochwurzenNachtSKi; 31.3. Zillertal Arena; 7.4. Planai/HauserKaibling; 14.4. Zauchensee; 21.4. Obertauern; 1.5. Kitzsteinhorn-Powder vom Feinsten!

Saison 19/20 (6 Tage): 10.11. Kitzsteinhorn; 16.11. Planai; 24.11. Kitzsteinhorn; 1.12. Planai; 5.12. Obertauern; 8.12. Planai/HauserKaibling

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 110 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von me62 » 03.12.2019 - 10:46

Verbindung Planai - Kaibling ab 6.12. offen!
https://www.hauser-kaibling.at/de/aktue ... ll-2019_20
2019/20: 3x Kitzsteinhorn, 3x 4Berge, 1x Obertauern
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 461
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Snowworld-Warth » 04.12.2019 - 22:09

Heute bei traumhaftem Wetter mit deutlicher Inversion auf der Planai:
An Weitmoos und Märchenwiese gefielen mir Schnee und Präparation am besten, sonst überall ein Mix aus langsamem + tiefem neuen Kunstschnee (wurde über Nacht und auf mittlerer Höhe auch am Vormittag bzw teils bis zum Nachmittag beschneit), Knollen, Eis und abgerutschtem Schnee. Insgesamt also leider ziemlich unruhig zu fahren. Der obere Teil der 2 ist auch schon offen.
Wartezeiten gab's keine, dennoch fand ich es auf vielen Pisten voller als gedacht.

Die neue Gondelbahn dreht fleißig ihre Runden.

Am Freitag bin ich vsl nochmal hier, dann zusammen mit den Nachbargebieten.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
12|13:u.a.Val Thorens 13|14:u.a.PdS, Arlberg, Madesimo 14|15: u.a.Paradiski, Madonna 15|16: u.a. Colfosco,Courchevel+3V 16|17: u.a. Courchevel+3V, Serre Che, Vialattea, Hochzeiger, Davos-Klosters 17|18: Landgraaf, Kitzsteinhorn/3, Obergurgl/2,Sölden, KitzSki/5, Damüls/3, La Rosière/3, Val d'Isère-Tignes/6, Garmisch/3,Zugspitze/2,Gudiberg, Andermatt-Sedrun/2,Arosa-Lenzerheide/2, Dévoluy/3, Vars-Risoul/6, Pra Loup-Allos, Arlberg/3, Brévent-Flégère, Les Houches, Le Tour-Vallorcine, Grands Montets, Livigno/4, Landgraaf 18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss, Landgraaf/2, Kronplatz/2,5, Alta Badia/0,5, Sellaronda, 3Zinnen/2, Cortina, Snowspace, Bad Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10,5, Faschina/1,5, La Thuile+La Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth, Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Les Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4Vallées,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3702
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Jens » 06.12.2019 - 08:35

Danke für den aktuellen Status. Was meinst Du wann die ersten Talabfahrten aufgehen könnten?
Tiefschnee muss gewalzt sein

Online
daBieG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 231
Registriert: 05.05.2006 - 17:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bielefeld
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von daBieG » 06.12.2019 - 09:00

Zumindest verkünden sie auf Facebook:
Dank der kalten Temperaturen ist unser Zielhang ab Samstag geöffnet!
Ich gehe ja dann von der kompletten schwarzen Talabfahrt aus, oder?
irgendwie kommt man immer runter :-)


Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Reinhard S. » 06.12.2019 - 19:17

Hallo zusammen,

ich war heute in Haus, es war ein grundsätzlich guter Tag, allerdings mit ein paar Abzügen.
Grundsätzlich gut, weil sonnig, angenehme Temperatur, kein Wind.
Es war heute am ersten Tag in Haus allerdings schon gut besucht und einige der frischen Kunstschneepisten waren doch sehr hart.
Recht angenehm war da die Piste am Höfi Express 2, heute mein Favorit.
Die Piste an der Quattralpina hingegen war abschnittsweise eine Kugellagerknollenwiese der allerübelsten Sorte.

@ Talabfahrten:
Planai sieht vom Vorbeifahren im Auto schon fahrbereit aus
Haus beschneit, wird wohl noch ein wenig dauern
Reiteralm ist der untere Teil der Finale Grande eingeschneit, oberer Teil noch nicht, wird wohl noch etwas dauern

Benutzeravatar
beast
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 523
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von beast » 06.12.2019 - 20:35

Finale Grande ab morgen geöffnet laut Facebook

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 461
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Snowworld-Warth » 06.12.2019 - 23:25

Nach ziemlich leeren Pisten, tollem Schnee und vor allem fähiger, guter Präparierung gestern auf der Schlossalm und in Dorfgastein Großarl heute in den 4 Bergen der Kulturschock: sehr voll (war aber zu erwarten), aber vor allem auf vielen Pisten schlechter Schnee. Am besten schnitten die Pisten auf der Planai ab (deutlich besser als vor zwei Tagen). Hauser Kaibling muss ich auf jeden Fall so schnell nicht wieder hin: fast alle Pisten komplett voller Knollenmeere und auch sonst schlecht präpariert (mit Ausnahme von Gipfel und Alm). Hatte da etwas mehr erhofft, da sie sich ja eig mehr Zeit genommen haben als die Planai. Aber auch sonst nicht mein Geschmack das Gebiet: nur eine Piste je Lift und trotz Andrang alle Lifte im Energiesparmodus. Insgesamt sehr unsympathisch.
Nachmittags bin ich zur Reiteralm gewechselt. Hier deutlich ruhiger (wenn dennoch gut was los auf den Pisten 1 und 2). Auf den Pisten aber leider auch hier viele Knollen und zudem sehr viele richtige Eisplatten. An der Talabfahrt wurde kräftig gearbeitet.
Insgesamt auf jeden Fall interessant diese für mich neuen Skigebiete kennenzulernen, aber innerhalb der Skiamadé sind nur und mit großem Abstand die Gebiete im Gasteinertal skifahrerisch nach meinem Geschmack.
Mal schauen wie das Wetter morgen wird.

War heute jemand auf der Hochwurzen? Konnte das mit dem ÖV nicht erreichen, da klugerweise die Zubringerbahn vom Bf und Skibushaltestelle aus noch nicht lief. Würde mich mal interessieren ob es dort auch so viele Knollen gab und ob es leerer war.

Bild
Osthang, eine der wenigen Pisten ohne Knollen in Haus

Bild
Knollen, Knollen, Knollen

Bild
Bester Schnee heute an der Gipfelbahn

Bild
Piste 2 Reiteralm besonders oben gut

Bild
Piste 3

Bild
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 2):
rainerzupado
12|13:u.a.Val Thorens 13|14:u.a.PdS, Arlberg, Madesimo 14|15: u.a.Paradiski, Madonna 15|16: u.a. Colfosco,Courchevel+3V 16|17: u.a. Courchevel+3V, Serre Che, Vialattea, Hochzeiger, Davos-Klosters 17|18: Landgraaf, Kitzsteinhorn/3, Obergurgl/2,Sölden, KitzSki/5, Damüls/3, La Rosière/3, Val d'Isère-Tignes/6, Garmisch/3,Zugspitze/2,Gudiberg, Andermatt-Sedrun/2,Arosa-Lenzerheide/2, Dévoluy/3, Vars-Risoul/6, Pra Loup-Allos, Arlberg/3, Brévent-Flégère, Les Houches, Le Tour-Vallorcine, Grands Montets, Livigno/4, Landgraaf 18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss, Landgraaf/2, Kronplatz/2,5, Alta Badia/0,5, Sellaronda, 3Zinnen/2, Cortina, Snowspace, Bad Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10,5, Faschina/1,5, La Thuile+La Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth, Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Les Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4Vallées,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf

Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Reinhard S. » 07.12.2019 - 10:00

beast hat geschrieben:
06.12.2019 - 20:35
Finale Grande ab morgen geöffnet laut Facebook
Na, da war der zuständige Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit schon ein wenig übermotiviert.
Geht vielleicht mit Hybridschi, also welche, wo man auf Grasrollen umschalten kann ;D

david02
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 26.10.2017 - 19:17
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von david02 » 07.12.2019 - 10:57

War gestern auch auf der Planai bzw Hauser Kaibling, und kann mich euch eigentlich nur anschließen. Pisten auf der Planai meilenweit besser als in Haus. Alm 6er im oberen Bereich noch am Besten, Gipfelbahn und Höfi waren auch in Ordnung, aber der Rest gefiel mir überhaupt nicht. Entweder haufenweise Knollen oder ziemlich hart und glatt. Planai gefiel mir wirklich gut, dort die beste Piste meiner Meinung nach am Weitmoos, aber das liegt wohl an der geringeren Frequentierung, vormittags waren jedenfalls alle top. Größte Wartezeit waren ca. 2min an der Lärchkogelbahn, die gestern soweit problemlos lief. Auf der Planai liefen die Bahnen in gutem Tempo, in Haus hingegen relativ langsam.
Die neue Planaibahn war gestern das erste Mal geöffnet, die finde ich auch sehr gelungen. Stationen sind viel schöner als die alten, und Fahrkomfort natürlich auch deutlich besser. Auf jeden Fall eine deutliche Aufwertung.

Benutzeravatar
beast
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 523
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von beast » 07.12.2019 - 11:00

Reinhard S. hat geschrieben:
07.12.2019 - 10:00
beast hat geschrieben:
06.12.2019 - 20:35
Finale Grande ab morgen geöffnet laut Facebook
Na, da war der zuständige Mitarbeiter für Öffentlichkeitsarbeit schon ein wenig übermotiviert.
Geht vielleicht mit Hybridschi, also welche, wo man auf Grasrollen umschalten kann ;D
Äh nein, da ist offen. Sieht man auf der Webcam


Benutzeravatar
Reinhard S.
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 29.07.2016 - 21:28
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: 4 Berge Skischaukel 2019/20

Beitrag von Reinhard S. » 07.12.2019 - 12:17

Ja, tatsächlich. Ich hab da einfach nicht daran gedacht, daß man den oberen, aperen Hang, den man von der Bundesstraße aus sieht, auch umfahren kann.
Mein Fehler :oops:

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: daBieG, Kitzracer111 und 7 Gäste