Hintertuxer Gletscher 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von be4ski » 02.09.2020 - 09:26

Auf der Webcam kann man erkennen, dass die schwarze Abfahrt an der Lärmstange 2 KSB, wenn ich mich nicht täusche, bereits gewalzt wurde.
Vielleicht deutet das zumindest auf eine Öffnung in nicht allzu weiter Ferne hin? :)
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3196
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 503 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von David93 » 02.09.2020 - 11:46

Ausgerechnet diese Abfahrt, die oft im Winter noch nicht offen ist? Vielleicht ist man mal drüber gefahren, damit der Neuschnee länger hält. Dass man mit dieser Abfahrt öffnet glaub ich eher nicht.

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von Snowworld-Warth » 02.09.2020 - 16:31

Gestern gab es (immerhin) 5-10 cm Neuschnee. Da die Sonne nicht durchkam blieb dieser schön schnell und wurde nicht klebrig. Die Pisten, die teilweise morgens bzw. im Laufe des Tages nochmal präpariert wurden, fuhren sich sehr gut. Durch den Neuschnee konnte man vormittags sogar ohne abschnallen direkt bis zur Talstation des GB3 fahren :) einzig die Sicht fehlte
Dateianhänge
20200901_133616.jpg
20200901_140131.jpg
20200901_133506.jpg
20200901_135318.jpg
20200901_095711.jpg
20200901_133418.jpg
20200901_131857.jpg
20200901_085726.jpg
20200901_090446.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 6):
icedteaGIFWilli59christopher91GreithnerPistencruiserTobi-DE
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6210
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2391 Mal
Danksagung erhalten: 644 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Beitrag von christopher91 » 03.09.2020 - 19:57

Park ist wohl ab Samstag wieder teilweise auf.

Filler1985
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 28.08.2020 - 10:59
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Filler1985 » 06.09.2020 - 10:04

Kann jemand berichten wie es heute oben so aussieht? Hatten evtl vor, morgen zu fahren, aber hab ein wenig Bedenken wegen Nebel... Auf der Webcam kann man aktuell nix erkennen :(

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6210
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2391 Mal
Danksagung erhalten: 644 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von christopher91 » 06.09.2020 - 10:42

Würde morgen nicht hoch, sehr wahrscheinlich hat es dann immernoch Nebel. Wenn du kannst besser Dienstag.

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Snowworld-Warth » 08.09.2020 - 18:49

Gestern gab es bis zu 15 cm Neuschnee, deshalb sieht es oben wieder schön winterlich aus (die Felsen noch etwas schneebedeckt).
Am Kaserer war oben den ganzen Tag eine Raupe zu gange und nachmittags wurde auf dem riesigen Depot auf der direkten "Tal"abfahrt viel Schnee verschoben.
Vor 11 Uhr hat nichts gebremst und auch danach nicht allzu viel. Die Abfahrt am Nachmittag lief bis zum Schluss schön schnell.
Wartezeiten oben im Skigebiet nicht nennenswert, auch weil bis 11 Uhr beide Olperer liefen. Nachmittags eh Privatskifahren :)
Dateianhänge
20200908_160336.jpg
20200908_101331.jpg
20200908_100941.jpg
20200908_155935.jpg
20200908_091015.jpg
20200908_101324.jpg
20200908_112907.jpg
20200908_123729.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91GreithnerGIFWilli59
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal


Benutzeravatar
GIFWilli59
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3699
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 2020 Mal
Danksagung erhalten: 947 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 10.09.2020 - 23:59

Die SL sind nun auch wieder nachmittags in Betrieb?

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Snowworld-Warth » 11.09.2020 - 11:08

Nein, zumindest gestern nicht und heute steht auch 13:30 dran.
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal

Benutzeravatar
GIFWilli59
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3699
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 2020 Mal
Danksagung erhalten: 947 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von GIFWilli59 » 11.09.2020 - 11:13

Ok. In den Liftinfos ist dies nämlich nicht mehr erwähnt...

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 594
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Snowworld-Warth » 11.09.2020 - 18:12

Mittwoch war noch besseres Wetter (sehr klare Luft) als Dienstag und der Schnee war noch schöner zu fahren (sehr griffig, wurde erst spät weicher und kaum bremsend). Für Anfang September wirklich super gut zu fahren.
In der Nacht zu gestern hatte es etwas weniger stark gefroren, dadurch wurden die Pisten etwas früher weich. Zudem bereits morgens ein paar Wolken, nachmittags mehr. Insgesamt also etwas schlechter als Di/Mi aber immer noch gut. Allerdings nimmt die Schneeauflage seit gestern wieder ab und es kommt viel Gletschereis zum Vorschein. Di/Mi waren fast reine "Schneetage".
In der Nacht zu heute dann noch weniger Frost und insbesondere am Olperer von der Früh weg schon weich. Seit Dienstag wurde es jeden Tag etwas voller, heute morgen dann erstmals auch um 8:25 noch nennenswerte Wartezeiten an der Talstation (über 10 min).
Zwar gab es auch heute wieder schöne Abfahrten, insgesamt aber deutlich "zäher" als die letzten Tage: häufiger weicher, klebriger Schnee, mehr unruhiges Gletschereis und ab 13:30 auch immer wieder Niederschlag (Hagel/Regen).

Wartezeiten an allen Tagen nicht relevant (ein paar Bügel), auch wenn man den zweiten Olperer gerne auch erst um 12 statt schon um 11 Uhr schließen könnte.

Insgesamt für Anfang September, dank des Schneefalls vom Montag, sehr gute Skitage mit tollem Schnee. Wenn nicht bald wieder Neuschnee kommt, wird es in nächster Zeit (mit der Sonne und Wärme) wohl erstmal wieder eisiger und "grauer" auf den Pisten.

Da die Fotos vermutlich wieder in einer wahllosen Reihenfolge sind, habe ich den jeweiligen Tag dabei geschrieben ;)
Dateianhänge
Freitag
Freitag
Mittwoch
Mittwoch
Freitag
Freitag
Donnerstag
Donnerstag
Freitag
Freitag
Donnerstag
Donnerstag
Mittwoch
Mittwoch
Freitag
Freitag
Freitag
Freitag
Donnerstag
Donnerstag
Freitag
Freitag
Mittwoch
Mittwoch
Freitag
Freitag
Freitag
Freitag
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91maba04krimmler
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2222
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 11.09.2020 - 20:48

Die Gefrorene Wand ist wohl nicht mehr als 10-20 dick. Das Ende ist nahe und es wird Zeit mehr Schnee zu machen. Und der Sommer war nicht übel heiss....hier uff der ALb macht sogar unser Walnussbaum Zicken....die Nüsse sind noch komplett umhüllt. Nordhang 800 Meter. Die letzten Jahre riesen Ernte. Dafür Brombeeren, Mirabellen und Zwetschgen topp :wink:

Was ist billiger den Gletscher retten oder nachher die Schotterpiste beschneien.... :sleep:

Tignes hat auch aufgegeben und nie so ein Bohei gemacht was blöd ist. Wenn man in Hintetux so weiter macht ist die Gefrorene Wand schneller weg als die Tuxer Ferner Abfahrt oder irre ich mich :nein:

hch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von hch » 19.09.2020 - 08:06

Gestern sehr harte Pistenverhältnisse, bis Mittags waren eigentlich nur die Abfahrten an den Olpererliften schön zu fahren, ab Mittags dann die Abfahrt von der Gefroreren Wand zum DSB.

Der direkte TFH-Hang wurde schon präpariert:
tfh.jpg
tfh2.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hch für den Beitrag:
christopher91


Gleitweggleiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 358
Registriert: 20.01.2019 - 20:45
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Gleitweggleiter » 20.09.2020 - 11:58

Status gesehen gestern von der Tuxer Torwand
Dateianhänge
IMG_2010.jpg
IMG_2010.jpg (118.42 KiB) 4358 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Gleitweggleiter für den Beitrag (Insgesamt 2):
flamesoldierBergwanderer
2019/2020: 8 Tage - 6x Kleinwalsertal, 1x Fendels, 1x Skijuwel
2018/2019: 8 Tage - 4x Kleinwalsertal, 2x Hündle, 1x Venet, 1x Kitzbühel

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13121
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 941 Mal
Danksagung erhalten: 3987 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 21.09.2020 - 12:17

Bericht von heute: sehr leer, aber auch sehr wenig Schnee: viewtopic.php?f=46&t=63936&p=5282599#p5282599
2020/21:14Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13121
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 941 Mal
Danksagung erhalten: 3987 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 22.09.2020 - 12:15

...und ein paar Worte zu heute: viewtopic.php?f=46&t=63936&p=5282747#p5282747
2020/21:14Tg:8xH’tux,2xSFee,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19002
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung erhalten: 1967 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von starli » 27.09.2020 - 22:30

SL seit heute wieder bis 16 Uhr in Betrieb. Rest siehe mein übliches Sammeltopic.
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

DAB
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2702
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von DAB » 29.09.2020 - 09:14

1.10. Lärmstange 2 und ab 03.10 K1 in Betrieb. Jetzt müsste nur diese schwachsinnige Reisewarnung verschwinden....
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze,7x GAPClassic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5xStubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6xHintertuxer Gletscher,4x GAP-Classic,7x Zugspitze,2x St. Anton,1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4xZugspitze,8xGAP Classic
13/14: (22 Tage) 6xPitztaler Gletscher,4xGAP Classic, 7x Zugspitze,1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze,1xEhrwalder Alm, 3xZillertal 3000
15/16: (22 Tage) 6xTuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic,1xRosshütte,1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10xTuxerGletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic,1xZillertal 3000,
17/18: (23 Tage) TuxerGletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze,1,5x Ehrw.Alm 0.5xKranzberg
18/19:(25Tage)1xPitztaler Gletscher,6xHTuxerGletscher, 2xKranzberg,7xGAP-Classic,5xZugspitze,2xWurmberg, 2xEhrw.Alm
19/20(19Tage)7xTuxerGletscher,1xSnowDome,1xZugspitze,10xGAP-Classic
20/21: bisher 6xKitzsteinhorn

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 19002
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 104
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung erhalten: 1967 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von starli » 29.09.2020 - 12:35

^ wenn ich mir die Wettervorhersage (Sturm) auf Bergfex anschau, wär ich mir nicht so sicher, ob nächstes WE überhaupt was außer den GB in Betrieb sein wird..
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor starli für den Beitrag:
Simufan 2202
- NEU: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2019-30.9.2020 (104 Tage, 66 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 490
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von JohnnyDriver » 01.10.2020 - 09:24

B06D8DE5-5E72-490E-94D3-65DE3B0E19F3.jpeg
Alles richtig gemacht heute! Kurzbericht folgt!

(Ist das Foto richtig gedreht, oder muss ich die nachwievor erst bearbeiten)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor JohnnyDriver für den Beitrag (Insgesamt 2):
kamillo3000FORZAM
Mit freundlichen Grüßen,

Oberbayer
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 11.12.2014 - 20:48
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Oberbayer » 01.10.2020 - 13:14

Mit Chrom passt die Ansicht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Oberbayer für den Beitrag:
JohnnyDriver
2019/20: 1x Pitztaler Gletscher, 1x Hochgurgl, 2x Sölden, 2x Skiwelt, 1x Hochzillertal, 1x Axamer Lizum/Seefeld Rosshütte, 1x Hochzeiger, 7x Serfaus, 2x Alpachtal, 2x Mayrhofen/Ahorn, 6x Niseko (Japan)
2018/19: 2x Sölden, 3x Hochzeiger, 7x Skiwelt, 3x Lermoos, 2x Monte Kienader, 1x Kitzbühel, 6x Serfaus, 1x Mayerhofen, 1x Kaltenbach, 1x Hochfügen, 1x Spieljoch, 1x Christlum, 8x Ischgl

Benutzeravatar
Timmi
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 11.11.2019 - 16:19
Skitage 18/19: 27
Skitage 19/20: 21
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von Timmi » 01.10.2020 - 13:45

Die Webcam am Tuxer Fernerhaus ist aus ihrem Sommerschlaf erwacht :D

https://www.bergfex.at/hintertux/webcams/c74/

hch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von hch » 01.10.2020 - 15:51

Lärmstange 2 war heute tatsächlich in Betrieb, allerdings von der Bergstation nur der Ziehweg Richtung Olpererlifte, was den Lift eher sinnlos macht. Der Ziehweg aus dem Kasererbereich wurde gerade entmattet, der Bereich selbst war schon größtenteils präperiert.

Ansonsten ein phantastischer Tag, von den ortsüblichen Präperierungsdefiziten einmal abgesehen.

Wenn man sich Autos, Rennautofits und Sprache anschaut scheint die Deutschen die Reisewarnung allerdings nicht wirklich zu interessieren.

Online
FORZAM
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2019 - 10:09
Skitage 18/19: 32
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Belgien
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von FORZAM » 01.10.2020 - 16:43

hch hat geschrieben:
01.10.2020 - 15:51
Lärmstange 2 war heute tatsächlich in Betrieb, allerdings von der Bergstation nur der Ziehweg Richtung Olpererlifte, was den Lift eher sinnlos macht. Der Ziehweg aus dem Kasererbereich wurde gerade entmattet, der Bereich selbst war schon größtenteils präperiert.

Ansonsten ein phantastischer Tag, von den ortsüblichen Präperierungsdefiziten einmal abgesehen.

Wenn man sich Autos, Rennautofits und Sprache anschaut scheint die Deutschen die Reisewarnung allerdings nicht wirklich zu interessieren.
Und wie gehts mit wartezeiten un Göndelfullung: Viel andrang und volle Gondel, oder nimmen die Leute die zeit um ohne fremden in Gondel zu gehen?
Winter 2018/19: 2x Sölden, 3x Niseko, 2x Rusutsu, 1x Kiroro, 1x Moiwa, 6x La Rosiere - La Thuile, 3x Sierra Nevada, 2x Pal - Arinsal, 2x Arcalis, 2x Granvalira
Winter 2019/20: 2x Sölden, 1x Obergurgl - Hochgurgl, 1x SFL, 2X Niseko, 3X Rusutsu, 2x Kiroro, 6X La Rosiere - La Thuile, 2x Sierra Nevada, 2x Masella - La Molina
Winter 2020/21: 1x Sölden, 1X Hintertux

hch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 13.04.2019 - 19:16
Skitage 18/19: 101
Skitage 19/20: 114
Skitage 20/21: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 184 Mal

Re: Hintertuxer Gletscher 2020/21

Beitrag von hch » 01.10.2020 - 16:46

FORZAM hat geschrieben:
01.10.2020 - 16:43
Und wie gehts mit wartezeiten un Göndelfullung: Viel andrang und volle Gondel, oder nimmen die Leute die zeit um ohne fremden in Gondel zu gehen?
Bei den großen Funitel-Kabinen waren wir nie alleine auch wenn sie bei weitem nicht voll waren, bei der EUB aber immer. Wartezeiten bei den Gondeln waren minimal, bei den Olperer-Schleppliften max 1-2 Minuten. Und der Liftler hat sogar die Gäste ermahnt immer zu zweit einen Bügel zu nehmen. Viel geholfen hat es aber nicht, es gab immer noch viele Einzelfahrer.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hch für den Beitrag:
FORZAM


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fabi-03, mossox und 3 Gäste