Kitzsteinhorn 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
SebastianJ
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 13.05.2019 - 21:12
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von SebastianJ » 22.09.2020 - 17:51

Am kitzsteinhorn packen Sie auch den Schnee aus, im Bereich Schneehasenlift und Kitz Lifte.
Zu sehen auf der Webcam


tom321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.01.2011 - 19:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von tom321 » 23.09.2020 - 11:52

Aktuell ist auf der Cam ersichtlich wie der Schnee vom Depot in LKWs gebaggert wird und bei der Talstation von Kitz- und Keeslift wieder ausgekippt wird.

Weiß zufällig jemand wie der Gletscherherbst am KSH nun mit den neuen Bahnen aussieht? Skibetrieb ist ja ab Oktober geplant. Derzeit ist ja die Zubringerkette via Maiskogel für Wanderer noch in Betrieb. Wird dieser Zubringer auch dann für Skifahrer im Herbst zur Verfügung stehen? Weiß da zufällig jemand was? Plane im Herbst ein paar Tage in Kaprun zu verbringen und möchte dann auch gleich die Skisaison starten, wäre nice wenn ich da auch gleich die 3-K Connection ausprobieren könnte und nicht das Auto bräuchte um aufs KSH zu kommen. Letztes Jahr startete die Bahn aber erst im Winter wenn ichs richtig im Kopf habe (ausgenommen vom kurzfristigen Frühstart).

EDIT: Hat sich erledigt, habe es gerade auf der Homepage gefunden. 3K ist leider ab 28.09. dicht und startet dann erst im Dezember wieder. Schade...

Abgesehen davon sollte Ende Oktober am Gletscher so ziemlich alles offen sein bis Alpincenter nehme ich an?!
Zuletzt geändert von tom321 am 23.09.2020 - 12:00, insgesamt 2-mal geändert.

SebastianJ
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 13.05.2019 - 21:12
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von SebastianJ » 23.09.2020 - 11:58

3K läuft bis 27.09. :sniff:
Gestern auf der Homepage nachgeguckt weil ich ab Sonntag dort bin
Dann musst du die Panorama Bahn / Gletscher jet nehmen.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4432
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von Stani » 24.09.2020 - 07:55

tom321 hat geschrieben:
23.09.2020 - 11:52
Aktuell ist auf der Cam ersichtlich wie der Schnee vom Depot in LKWs gebaggert wird und bei der Talstation von Kitz- und Keeslift wieder ausgekippt wird.

Weiß zufällig jemand wie der Gletscherherbst am KSH nun mit den neuen Bahnen aussieht? Skibetrieb ist ja ab Oktober geplant. Derzeit ist ja die Zubringerkette via Maiskogel für Wanderer noch in Betrieb. Wird dieser Zubringer auch dann für Skifahrer im Herbst zur Verfügung stehen? Weiß da zufällig jemand was? Plane im Herbst ein paar Tage in Kaprun zu verbringen und möchte dann auch gleich die Skisaison starten, wäre nice wenn ich da auch gleich die 3-K Connection ausprobieren könnte und nicht das Auto bräuchte um aufs KSH zu kommen. Letztes Jahr startete die Bahn aber erst im Winter wenn ichs richtig im Kopf habe (ausgenommen vom kurzfristigen Frühstart).

EDIT: Hat sich erledigt, habe es gerade auf der Homepage gefunden. 3K ist leider ab 28.09. dicht und startet dann erst im Dezember wieder. Schade...

Abgesehen davon sollte Ende Oktober am Gletscher so ziemlich alles offen sein bis Alpincenter nehme ich an?!

Maurer /5a , 5b/ , Piste 2 , 3b , 8a eher nicht.

Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 773
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 24
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von Valentijn » 26.09.2020 - 13:10

Am Kitzsteinhorn wird bis Alpincenter vollgass beschneit. Ein Freund ist oben und hat gerade berichtet.
Derzeit liegen am Alpincenter ca. 40 cm.
Salzburger Super Ski Card

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von be4ski » 26.09.2020 - 13:18

Stani hat geschrieben:
24.09.2020 - 07:55
Maurer /5a , 5b/ , Piste 2 , 3b , 8a eher nicht.
Existiert die 3b in echt überhaupt? Hab die auf jeglichen Bildern noch nie gesehen...
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von maba04 » 26.09.2020 - 13:29

Ja, die existiert. In meinem Bericht im Juli postete ich dieses Foto:
Bild
Blick aus dem Gletscherjet 4 auf die von unten gesehen rechte Schmiedigerpiste 2. Die Pistenspur ist noch klar erkennbar.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor maba04 für den Beitrag:
snowstyle
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Benutzeravatar
snowstyle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 506
Registriert: 04.08.2016 - 14:45
Skitage 18/19: 46
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von snowstyle » 26.09.2020 - 14:14

Jo, schaut ganz gut aus oben. Mal sehen, was sie herrichten, aber ich glaube nicht, dass die vor dem 10.10. öffnen werden. Und dann wird es echt spannend, wie viele Leute da kommen werden. Ich kann mir diesen ganzen Irrsinn in den Medien nicht mehr reinziehen. Da wird nur noch Angst und Panik verbreitet, anstatt mal objektiv zu bleiben.

Vor paar Jahren gabs mal zwei Oktober hintereinander (2016 und 2017), wo man auch durch starken Wintereibruch die feinsten Verhältnisse hatte, oben vom Ausstieg GJ4 runter zur Mittelstation.

Hier ein Foto vom 9.Oktober 2016.
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor snowstyle für den Beitrag (Insgesamt 4):
WackelPuddingBergfreund 122christopher91rainer
schifoan :D
Saison 2020/2021: Kitzsteinhorn 1x :lach:

SebastianJ
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 13.05.2019 - 21:12
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von SebastianJ » 26.09.2020 - 16:11

Da das KSH in Salzburger Land liegt, damit ein Gletscher nicht im Risiko Gebiet (für deutsche), eigentlich gute vorraus Setzung für Besucher aus De.

Und die Infektions zahlen im Salzburger Land sind ja recht gering. Könnte also sein das es für längere Zeit aus Deutscher Sicht die einzige Möglichkeit ist.

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3301
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von Lord-of-Ski » 26.09.2020 - 17:00

Auf den Mölltaler und auf den Dachstein dürfen die Deutschen in AT auch nicht? ;D

Aber ich als Franke geh zum Sporttreiben nach Tirol und bin weniger als 48 Stunde da, dann hab ich nach den Regeln in Bayern doch kein Problem?

§2 Abs. 5
die sich weniger als 48 Stunden im Ausland aufgehalten haben und deren Aufenthalt im Ausland nicht der privaten Teilnahme an einer kulturellen Veranstaltung, einem Sportereignis, einer öffentlichen Festivität oder einer sonstigen Freizeitveranstaltung gedient hat

https://www.gesetze-bayern.de/Content/D ... ayEQV/true
Zuletzt geändert von Lord-of-Ski am 26.09.2020 - 17:07, insgesamt 1-mal geändert.
ASF

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von maba04 » 26.09.2020 - 17:05

Das Kitzsteinhorn ist ja eigentlich auch der einzige gescheite Gletscher außerhalb Tirols in Österreich ;-) (Dachstein zähle ich mal nicht :o). Edit: Dank Lord-of-Ski kleine Korrektur: Ups, den Mölltaler habe ich vergessen 8O.

Wenn noch weiterer Neuschnee kommt, könnte ich mir auch eine Öffnung vor dem 10. Oktober vorstellen - mal schauen.

Wir haben jedenfalls schon vor Corona (Januar 2020) den diesjährigen Weihnachtsurlaub gebucht und hoffen mal, dass das alles so klappt. Freu mich schon auf die ersten Skibilder vom Kitz, egal wann und von wem ;-).
snowstyle hat geschrieben:
26.09.2020 - 14:14
Hier ein Foto vom 9.Oktober 2016.
Bild
Wann haben sie denn damals geöffnet? Die letzten Jahre sah es ja so aus:
2017: 30.09.
2018: 13.10.
2019: 12.10.
Kann mich an die Öffnung 2016 gerade nicht mehr erinnern.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor maba04 für den Beitrag:
snowstyle
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Benutzeravatar
snowstyle
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 506
Registriert: 04.08.2016 - 14:45
Skitage 18/19: 46
Skitage 19/20: 32
Skitage 20/21: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 295 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von snowstyle » 26.09.2020 - 17:21

Das weiß ich leider nicht mehr @maba04 Der 9. Oktober war jedenfalls der erste Tag, an dem ich oben war ;-)
schifoan :D
Saison 2020/2021: Kitzsteinhorn 1x :lach:

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von be4ski » 26.09.2020 - 18:06

maba04 hat geschrieben:
26.09.2020 - 13:29
Ja, die existiert. In meinem Bericht im Juli postete ich dieses Foto:
Bild
Blick aus dem Gletscherjet 4 auf die von unten gesehen rechte Schmiedigerpiste 2. Die Pistenspur ist noch klar erkennbar.
Ok, wenn man das so sieht, dann gibt es aber die rote 9 überhaupt nicht, weil sie den selben Verlauf wie der untere Teil der 3b hat :lol:
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979


Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von maba04 » 26.09.2020 - 18:14

Jein, Du widersprichst Dir im Prinzip ja selber. Die Pisten haben im unteren Teil den selben Verlauf, aber nicht im oberen Teil ;-). Aber ja, man könnte sie nach dem Zusammentreffen auch als eine Piste auf dem Pistenplan darstellen. Das wird aber - denke ich - deswegen nicht gemacht, weil der obere Teil der 9 in der Regel deutlich früher aufgeht als der der 3b. Ist ja auch egal, wir ändern das ja eh nicht ;-).
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Benutzeravatar
schmidti
Moderator
Beiträge: 920
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 115 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von schmidti » 26.09.2020 - 18:27

maba04 hat geschrieben:
26.09.2020 - 17:05
Wann haben sie denn damals geöffnet? Die letzten Jahre sah es ja so aus:
2017: 30.09.
2018: 13.10.
2019: 12.10.
Kann mich an die Öffnung 2016 gerade nicht mehr erinnern.
Laut meiner Doku...

16.10.2012
28.09.2013
03.10.2014
15.10.2015
01.10.2016
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor schmidti für den Beitrag (Insgesamt 2):
maba04snowstyle
Saison 16/17: 5× Sölden / 3× Hintertux, Zillertal Arena / 2× Ischgl, Pitztal, Stubai / 1× Gurgl, Hochzeiger, Hochzillertal, Kaunertal, Mayrhofen, Nauders, Saalbach, SFL, Skijuwel, Skiwelt
Saison 17/18: 5× Sölden / 2× Hintertux, Hochfügen-Hochzillertal, Ischgl / 1× Muttereralm, Pitztal / 0,5x Zillertal 3000, Zillertal Arena
Saison 18/19: 2× Hochfügen-Hochzillertal / 1× Hintertux, Ischgl, Kappl, Nauders, Pitztal, SFL / 0,5× Bergeralm, Hochgurgl, Schlick, Sölden
Saison 20/21: 1× Hintertux, Pitztal

SebastianJ
Massada (5m)
Beiträge: 93
Registriert: 13.05.2019 - 21:12
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von SebastianJ » 27.09.2020 - 16:21

Den letzten Betriebs Tag der 3K genutzt und einmal ganz hoch gegondelt. Anbei ein paar Bilder :
5cm Maiskogel Berg  6°
5cm Maiskogel Berg 6°
30cm Langwied Tal Abfahrt
30cm Langwied Tal Abfahrt
IMG_20200927_140453.jpg
Alpincenter ca 40cm und wird voll beschneit bei - 1,6°
Alpincenter ca 40cm und wird voll beschneit bei - 1,6°
Schmiedinger wird beschneit
Schmiedinger wird beschneit
IMG_20200927_142925.jpg
Am Gletscher - 6° geschätzt 60-80cm
Am Gletscher - 6° geschätzt 60-80cm
Dateianhänge
IMG_20200927_142708.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor SebastianJ für den Beitrag (Insgesamt 12):
icedteaflamesoldierlanschisnowstylebe4skiTirolbahnWerna76christopher91rainerme62 und 2 weitere Benutzer

tom321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.01.2011 - 19:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von tom321 » 28.09.2020 - 14:08

Skibetrieb am KSH ab Samstag 03.10.

+ Abfahrt bis Mittelstation Gletscherjet 3+4
+ Gletscher Jet 1+2+3, Gipfelbahn, Gletschershuttle als Zubringer
+ Skibetrieb am Magnetköpfl & am Gletscherjet 4
+ Skibetrieb bis 14:45 Uhr
+ Zubringerbahnen 08:30 bis 16:00 Uhr

Kitzlift, Schneehasenlift und Abfahrt bis Alpincenter demnächst!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tom321 für den Beitrag:
snowstyle

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von be4ski » 28.09.2020 - 17:25

tom321 hat geschrieben:
28.09.2020 - 14:08
Skibetrieb am KSH ab Samstag 03.10.

+ Abfahrt bis Mittelstation Gletscherjet 3+4
+ Gletscher Jet 1+2+3, Gipfelbahn, Gletschershuttle als Zubringer
+ Skibetrieb am Magnetköpfl & am Gletscherjet 4
+ Skibetrieb bis 14:45 Uhr
+ Zubringerbahnen 08:30 bis 16:00 Uhr

Kitzlift, Schneehasenlift und Abfahrt bis Alpincenter demnächst!
Woher hast du die Infos, welche Lifte genau ab wann geöffnet haben?
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von maba04 » 28.09.2020 - 18:08

Das ergibt sich durch Nachdenken ;-). Es wird immer mit dem Magnetköpfllift gestartet und meistens auch bis zur Mittelstation Gletscherjet 3/4. Gipfelbahn und Gletschershuttle (wegen der Panoramarundreise) sind für Fußgänger eh fast immer offen (also sehr wahrscheinlich).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor maba04 für den Beitrag:
snowstyle
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel


Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von be4ski » 28.09.2020 - 21:23

maba04 hat geschrieben:
28.09.2020 - 18:08
Das ergibt sich durch Nachdenken ;-). Es wird immer mit dem Magnetköpfllift gestartet und meistens auch bis zur Mittelstation Gletscherjet 3/4. Gipfelbahn und Gletschershuttle (wegen der Panoramarundreise) sind für Fußgänger eh fast immer offen (also sehr wahrscheinlich).
Ich will einfach die Quelle wissen :wink: Da muss es eine geben. Woher soll er sonst wissen, dass die Kitzlifte bald auch starten? Das ergibt sich nicht durch Nachdenken...
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4432
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von Stani » 28.09.2020 - 21:31

Habt ihr schon Pläne fürs Wochenende? 😎
Falls nicht, dann haben wir eine Idee: Lasst uns gemeinsam in einen ganz besonderen Winter starten. ❄️

Winterstart am Kitzsteinhorn | 3. Oktober 2020:

🎿 Gletscherjet 1-4
🎿 Magnetköpfllift
🎿 Kitzlifte
🎿 Gipfelbahn
🎿 Gletscher-Shutle

Bereit für frischen Pulverschnee?
Quelle: https://de-de.facebook.com/zellamseekaprun

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 1515
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 16
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von maba04 » 28.09.2020 - 21:33

Obwohl Stani (danke an Dich für den Link :top:) es schon beantwortet hat, mein Statement auch noch dazu:
be4ski hat geschrieben:
28.09.2020 - 21:23
Ich will [...]
Also ich wurde so erzogen, dass man sagen soll "ich möchte", denn ich will klingt nach Gier und ist nicht höflich ;-)...
be4ski hat geschrieben:
28.09.2020 - 21:23
Da muss es eine geben. Woher soll er sonst wissen, dass die Kitzlifte bald auch starten? Das ergibt sich nicht durch Nachdenken...
Ganz ehrlich ;-)? Erfahrung in Kombination mit der derzeitigen Schneelage. Außerdem kann man auf dem Video der Sonnenkar-Webcam vom 24.09.2020 sehen, dass sie bereits einen Teil der Lifttrasse vorbereitet haben mit Schnee: https://stsv2-01.feratel.co.at/streams/ ... 343Vid.mp4 (abgerufen aus dem Menü: https://webtv.feratel.com/webtv/?cam=52 ... lx5%2BY%3D)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor maba04 für den Beitrag:
snowstyle
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (inspired through miki)

Geplant Winter 2020/21 (ca. 31x Ski): 20.-27.12.2020 Pinzgau, 29.12.2020-03.01.2021 Osttirol, 18.-21.02.2021 Schladming, 02.-09.04.2021 Lungau, 11.-16.04.2021 Ötztal
Berichte: Ski Hintertux 07.2020 | Tuxertal 07.2020 | Ski Kitzsteinhorn 07.2020 | Pinzgau 06.2020 | Ski Pinzgau 12.2019
Winter 2019/20 (16x Ski): 5x Schmittenhöhe, 4x Kitzsteinhorn, je 3x Saalbach, Hintertux, 1x Hochkönig Winter 2018/19 (25x Ski): 8x Schmittenhöhe, je 4x Silvretta Arena, Obertauern, 2x Kitzsteinhorn, je 1x Rauris, Hochkönig, Saalbach, Kappl, See, Galtür, Großeck-Speiereck Winter 2017/18 (31x Ski): 7x Zillertal Arena, 5x 4-Berge-Skischaukel, 4x Schmittenhöhe, je 3x Großeck-Speiereck, Fanningberg, Katschberg, Obertauern, 1½x Kitzsteinhorn, 1x Fageralm, ½x Maiskogel

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 679
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von be4ski » 28.09.2020 - 21:59

maba04 hat geschrieben:
28.09.2020 - 21:33
Obwohl Stani (danke an Dich für den Link :top:) es schon beantwortet hat, mein Statement auch noch dazu:
Also ich wurde so erzogen, dass man sagen soll "ich möchte", denn ich will klingt nach Gier und ist nicht höflich ;-)...
Hab ich nur gemacht weil ich dich kenne :wink: und außerdem war deine Nachricht keine wirkliche Antwort auf meine Frage, daher meine "gierige" Antwort. Aber ist ja jetzt auch egal. Danke auch für den Link stani
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979

tom321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.01.2011 - 19:39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von tom321 » 29.09.2020 - 10:14

Die Info hatte ich von der Homepage und durch logisches kombinieren... ;)
Mit den Kitzliften lag ich allerdings etwas daneben, da die nun doch direkt von Beginn an öffnen.
Weitere Öffnungen sehe ich dann ab 09.10., da an dem Tag die Hauptsaison beginnt und der volle Preis von 56,- Euro zu zahlen ist.
Insofern erwarte ich mir mit 09.10. zumindest den Schneehasenlift und die Abfahrt bis Alpincenter sofern es das Wetter zu lässt.
Würde sich auch mit bisherigen Erfahrungswerten decken. Als nächstes müsste dann der Sonnenkar 6er folgen, danach Maurer und Schmiedinger. Das wird aber wohl noch etwas dauern...

Ich selbst habe jetzt das verlängerte Wochenende 24.10 bis 26.10. gebucht und hoffe, dass bis dahin so ziemlich alles bis Alpincenter offen ist, evtl. auch Kristallbahn. Dass das Wetter mitspielt und die Massen erst am darauffolgendem November-Wochenende antanzen... ;) Dass ich die neue 3K-Connection nicht testen kann finde ich allerdings immer noch sehr schade. Die hätte man ruhig mit Ende der Sommerferien Anfang September bereits schließen können, übrigens auch die Maiskogelbahn. Und mit Beginn der Gletscherherbst-Hauptsaison mit Ende Oktober wieder öffnen. Was ich so mitbekommen habe, ist die Buchungslage Ende Oktober schon ganz ok, dann würde sich der Zubringer vom Ort schon lohnen.

Tiroler Oldie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 447
Registriert: 06.03.2014 - 19:40
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Kitzsteinhorn 2020/21

Beitrag von Tiroler Oldie » 29.09.2020 - 21:49

tom321 hat geschrieben:
29.09.2020 - 10:14
Die Info hatte ich von der Homepage und durch logisches kombinieren... ;)
Mit den Kitzliften lag ich allerdings etwas daneben, da die nun doch direkt von Beginn an öffnen.
Weitere Öffnungen sehe ich dann ab 09.10., da an dem Tag die Hauptsaison beginnt und der volle Preis von 56,- Euro zu zahlen ist.
Insofern erwarte ich mir mit 09.10. zumindest den Schneehasenlift und die Abfahrt bis Alpincenter sofern es das Wetter zu lässt.
Würde sich auch mit bisherigen Erfahrungswerten decken. Als nächstes müsste dann der Sonnenkar 6er folgen, danach Maurer und Schmiedinger. Das wird aber wohl noch etwas dauern...

Ich selbst habe jetzt das verlängerte Wochenende 24.10 bis 26.10. gebucht und hoffe, dass bis dahin so ziemlich alles bis Alpincenter offen ist, evtl. auch Kristallbahn. Dass das Wetter mitspielt und die Massen erst am darauffolgendem November-Wochenende antanzen... ;) Dass ich die neue 3K-Connection nicht testen kann finde ich allerdings immer noch sehr schade. Die hätte man ruhig mit Ende der Sommerferien Anfang September bereits schließen können, übrigens auch die Maiskogelbahn. Und mit Beginn der Gletscherherbst-Hauptsaison mit Ende Oktober wieder öffnen. Was ich so mitbekommen habe, ist die Buchungslage Ende Oktober schon ganz ok, dann würde sich der Zubringer vom Ort schon lohnen.
Wahrscheinlich am 3.10.2020 geht es um 8:30 Uhr mit dem Gletscherjet 1 los.
Pisten im oberen Gletscherähnlichen Bereich bis Mittelstation Gletscherjet 3 + 4
Ich bleibe aber trotzdem in dem gefährlichen Tirol. Da ist weniger los!


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste