Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Forumsregeln
Benutzeravatar
glagla95
Massada (5m)
Beiträge: 96
Registriert: 29.12.2018 - 16:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mannheim
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von glagla95 » 06.12.2020 - 16:40

So wie es aussieht regnet es eh den ganzen Tag bis hoch. Die Bedingungen sehen sehr bescheiden aus auf den Webcams. Der Saisonstart wäre also ohnehin fraglich bzw. grenzwertig gewesen...


carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von carvster| » 06.12.2020 - 18:29

glagla95 hat geschrieben:
06.12.2020 - 16:40
So wie es aussieht regnet es eh den ganzen Tag bis hoch. Die Bedingungen sehen sehr bescheiden aus auf den Webcams. Der Saisonstart wäre also ohnehin fraglich bzw. grenzwertig gewesen...
Noja ziemlich identisch zu den letzten Jahren, eigentlich sogar besser da mehr Kunstschnee produziert wurde, aber es war auf jeden Fall besser das noch nichts verschoben worden ist.

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 868
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Leonkopsch123 » 06.12.2020 - 23:14

Den geplanten Saisonstart am 25. sehe ich eigentlich null Komma nix in Gefahr. Man konnte in letzter Zeit relativ viel Kunstschnee produzieren (auch bis ins Tal), die Schneiteiche sehen leer aus (was ein gutes Zeichen ist) und auf den Webcams siehts auch überwiegend gut aus. Klar war der Regen nicht vorteilhaft, man hat ja aber so gut wie noch garnicht mit dem verschieben angefangen und somit ist der produzierte Kunstschnee auch nicht in Gefahr. Er hält sich in den nicht verschobenen Haufen wunderbar und trotzt warmen Temperaturen. Warum Brixen jetzt schon verschieben musst weiß ich persönlich nicht, aber selbst die sollten gut hinkommen.

Kitzracer111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 04.10.2018 - 10:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Kitzracer111 » 09.12.2020 - 15:26

In Brixen wird begonnen die Jochabfahrt zu beschneien. In Hochbrixen stehen die Kanonen still. Die Piste ist eh schon 3 Meter breit. Sollte reichen bei den wenigen Gästen :?

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 09.12.2020 - 17:11

Ja, Brixen hat mit der oberen Jochabfahrt begonnen. In Hochbrixen ist es wohl noch zu warm, noch dazu ist die Luft sehr feucht. In Westendorf wurden viele Propellermaschinen vor dem GH Talkaser zusammengestellt. Sieht aus wie eine Betriebsversammlung ...

Kitzracer111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 04.10.2018 - 10:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Kitzracer111 » 09.12.2020 - 19:14

skiweltinsider hat geschrieben:
09.12.2020 - 17:11
Ja, Brixen hat mit der oberen Jochabfahrt begonnen. In Hochbrixen ist es wohl noch zu warm, noch dazu ist die Luft sehr feucht. In Westendorf wurden viele Propellermaschinen vor dem GH Talkaser zusammengestellt. Sieht aus wie eine Betriebsversammlung ...
Stimmt ..sehr feuchte Luft und nicht wirklich kalt.

Nicht das die Kanonen in Westendorf noch einen Betriebsrat gründen... :) Die Maschinen haben wahrscheinlich ihre Arbeit für heuer schon mehr oder weniger hinter sich, einige werden sicher noch umgesetzt, aber der Großteil fährt in das Quartier bis nächsten November

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von carvster| » 11.12.2020 - 12:16

Laut der Homepage, werden alle Bereiche der Skiwelt samt Verbindungen aufgehen, danach schau es auch momentan auf den Webcams aus. Brixens Verbindungspiste ist zwar zum Teil nur eine Pistenbully Spur breit, aber für die paar Leute wirds schon reichen. :lach:


skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 12.12.2020 - 10:00

Die Salvistabahn läuft heute (für Rennläufer ...)
https://webtv.feratel.com/webtv/?cam=56 ... &lg=de&s=0

Dazu ein Zeitungsbericht
https://www.tt.com/artikel/17639887/fue ... sten-offen
Zuletzt geändert von skiweltinsider am 13.12.2020 - 16:23, insgesamt 1-mal geändert.

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 868
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Leonkopsch123 » 12.12.2020 - 10:44

Habe ich auch gerade gesehen und im ersten Moment gedacht: ich habe was verpasst:)?
Kann man gleich mit einem ausführlichen Probelauf der neuen Gondel verbinden, somit gibt's Profiteure auf beiden Seiten.

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 14.12.2020 - 09:17

carvster| hat geschrieben:
11.12.2020 - 12:16
Laut der Homepage, werden alle Bereiche der Skiwelt samt Verbindungen aufgehen, danach schau es auch momentan auf den Webcams aus. Brixens Verbindungspiste ist zwar zum Teil nur eine Pistenbully Spur breit, aber für die paar Leute wirds schon reichen. :lach:
Brixen hat auch die Öffnung der SkiWelt-Bahn bestätigt. Ob die 1b dann auch aufgeht, werden wir sehen.

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 351 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Tirolbahn » 14.12.2020 - 17:58

Westendorf hat jetzt auch die Bahnen bekanntgegeben. Ist ein sehr schwaches Angebot!
Jetzt fehlt nur noch Ellmau-Going ...

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von carvster| » 14.12.2020 - 18:15

Tirolbahn hat geschrieben:
14.12.2020 - 17:58
Westendorf hat jetzt auch die Bahnen bekanntgegeben. Ist ein sehr schwaches Angebot!
Jetzt fehlt nur noch Ellmau-Going ...
Ja ist ein ziemlich schwaches Angebot, aber ich schätze mal das halt da hinten fast wirklich gar nichts los sein wird. Ich tipp mal bei Ellmau Going auf Astbergbahn Sonnenlift Hausbergbahn irgendeinen Schlepper, Hartkaiserbahn natürlich, Almbahn, und Kaisererxpress.

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3297
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 187 Mal
Danksagung erhalten: 553 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von David93 » 14.12.2020 - 18:21

Westendorf an sich ist ein kleines Angebot, das stimmt.
Aber insgesamt muss ich sagen gefällt mir das Angebot der Skiwelt recht gut. Bzw. würde mir gut gefallen - mich betriffts ja leider eh nicht. :naja:
Man hat drauf gesetzt dass alle Verbindungen aufgehen und man ein großes Gebiet hat, statt viele kleine zerstückelte. Selbst Westendorf mit der etwas umständlichen Verbindung hat man angebunden.
Das finde ich weitaus besser als andernorts, wo man zwar die Hauptanlagen öffnet, diese aber nicht miteinander verbindet. Beispiel Hochkönig (gut, die haben auch viele Verbindungen :wink: ), 4 Berge, Lech-Zürs und noch ein paar andere.


skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 22.12.2020 - 09:31

Ellmau-Going hat jetzt auch die zu erwartenden Anlagen "gemeldet". Überschaubar aber natürlich völlig ausreichend.
Talabfahrten gehen wohl einige in der SkiWelt auf: aber noch haben nicht alle Gesellschaften die Pisten bekannt gegeben.

Dann bleibt noch zu hoffen, dass das Wetter auch noch mithilft und die Temperaturen winterlich werden.

Kitzracer111
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 04.10.2018 - 10:48
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Kitzracer111 » 22.12.2020 - 16:43

Bisher war es ja wie die letzten Jahre..Ende November kalt. ab Anfang Dez. bis Weihnachten viel zu warm..keine Kunstschneeproduktion möglich. Brixen hätte noch ein zwei Tage gebraucht um Hochbrixen herum...
Ab 25.12 soll es aber kalt werden.

Benutzeravatar
be4ski
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 698
Registriert: 01.10.2019 - 12:06
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Franken
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 423 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von be4ski » 22.12.2020 - 17:57

Die 1b nach Brixen scheint noch nicht geöffnet zu werden, die 11 Kandleralmabfahrt am Gegenhang jedoch schon.
Der Nachtski und -rodelbetrieb soll dann frühestens ab 18.01. starten. Davor gibt es an den Rodelbahnen Tagbetrieb.
Ansonsten habe ich noch diese "interessante" Ankündigung gefunden:
Im aktuellen Liftstatus ist bei jedem Lift vermerkt, ob eine FFP2 Maske erforderlich ist oder ein normaler Mund-Nasen-Schutz (Schlauchschal, Tuch, Stoffmaske, Buff...) ausreichend ist.
Kann man sich drüber streiten. Bis auf eine Ausnahme an Ellmis 6er (vlt. auch nur ein Fehler) heißt es dort, dass in allen Gondeln und Sesseln mit Hauben FFP2 Masken getragen werden müssen. In den anderen Liften genügt ein normaler MNS.
Quelle: Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental
Winter 2019/20: 2×Serfaus-Fiss-Ladis | 1×Ochsenkopf | 1×Garmisch | 2×Saalbach | 1×Ischgl | 1×Golm | 6×Silvretta Montafon
Sommer 2020: Saalbach | Rhön | Serfaus-Fiss-Ladis | Gasteinertal
HIER seht ihr alle meine alten Skitage und HIER meine Sommerhighlights!
Historisches: Großglockner 1965, Obergurgl/Hochgurgl 1960 und 1981, Ischgl 1983, 1987 und 1990, Canazei 1974, Pitztal 2008, Kleinarl 1979

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 868
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Leonkopsch123 » 25.12.2020 - 10:15

Ab heute ist die Skiwelt geöffnet.
Mit 126 Km Piste und 41 geöffneten Liften hat man ein super Angebot auf die Beine gestellt-ich hoffe deren Aufwand wird belohnt, auch wenn das Wetter heute alles andere als optimal ist.

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 25.12.2020 - 15:57

Rodelbericht Söll:
los war wenig, egal ob Skifahrer oder Rodler. Am meisten sah man noch Tourengeher. Die Sicht war wegen Dauerschneefall bescheiden, in Hochsöll bis Mittag ein paar cm Neuschnee. Zum Rodeln war die Mondscheinrodenbahn = Familienabfahrt Foisching Nr. 40 geöffnet. Ganz unten etwas weich. Die Hexenrittrodelbahn ist noch geschlossen.

Die Hexenwassergondeln sprechen auch im Winter: Aber dzt. informieren sie die Fahrgäste über Maskenpflicht usw. (auf eine nette Art und Weise :D ).

Edit 26. 12.
Ich war kurz in Hochsöll. Mehr los als gestern, aber keine Anstehzeiten. Pisten kompakt und griffig. Teilweise kleine Knollen (1 cm Durchmesser) Am Gipfel (Hopfgartner Seite) war nicht gut präpariert.
20201226_131618.jpg
20201226_132950.jpg

kaldini
Moderator
Beiträge: 5029
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von kaldini » 26.12.2020 - 17:57

war heute auch in Söll. Angebot ok, anstehen und Masken kein Problem (FFP2 in Gondeln und Haubensesseln, sonst reicht ein Tuch). Pisten recht schmal und etwas hart, aber nicht eisig.

Bild

Bild

Bild

Bild

und bevor jemand fragt, warum ich nur in Söll war:
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag (Insgesamt 6):
carvster|StäntnJenschristopher91TirolbahnHighlander
make content not war!


Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1056
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 61
Skitage 20/21: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Andi15 » 26.12.2020 - 19:04

War heute (wie auch schon gestern) auch wieder in der SkiWelt und bin mit Ausnahme von Söll so gut wie alles geöffnete abgefahren. Los war nirgendwo viel. Kurze Wartezeiten bzw. Sessel/Gondel mit anderen Leuten teilen war nur in der Aualmbahn, Almbahn und Hartkaiserbahn teilweise angesagt. Ansonsten immer den ersten oder zweiten Sessel und den für mich alleine. Pistenzustand: Hopfgarten morgens sehr gut zu fahren, Brixen leider alles ganztägig unter Vollbeschuss, Scheffau die wenigen geöffneten Pisten auch in einem sehr guten Zustand, Ellmau am Vormittag noch gut, um die Mittagszeit dann doch sehr unruhig. Going war sauber einigermaßen sauber präpariert, allerdings mit kleinen Knollen (wie auch die Talabfahrt Ellmau im unteren Bereich). Die Talabfahrt Scheffau war oben in einem sehr guten Zustand, unten dann eher schmal und recht eisig. Die Talabfahrt 1b nach Brixen ist so weiß wie sonst selten um diese Zeit, allerdings teilweise nur eine PB Spur breit.
Westendorf: Talabfahrt und Talkaser ähnlich unruhig wie Ellmau um Mittag (war allerdings schon später Nachmittag). Die 111er Abfahrt zur Choralmbahn dagegen auch um 14:45 noch in einem guten Zustand.

Beste Piste des Tages: Kandleralmabfahrt ! Kaum Eis, keine Knollen, sauber und ohne Absätze - nur im oberen Bereich einige unverteile Beschneiungshügel, die sich aber gut umfahrten lassen. Und Ja, es war schon nach 15:00 Uhr.

Schlechte Piste: Gipfelabfahrt Hohe Salve - Flachstück im Bereich 4 SB Bergstation: schmal, eisig und mit etwas Dreck. Der Steilhang zum Rigi war dann wieder ganz ok.

Abschließende Talabfahrt nach Itter: größtenteils recht ordentliche Pistenbreite (bis auf den vorletzten Hang mit reiner Lanzenbeschneiung, das iste eine fast schon problematische Engstelle), kaum Dreck, heute Nachmittag allerdings recht eisig.

Fotos gibt es von mir heute keine - evtl. in den nächsten Tagen

skiline: https://www.skiline.cc/skiing_day/ed0tqa1j5dr
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Andi15 für den Beitrag:
Tirolbahn
letzter MTB-Bericht:


Skitage 2020/21:5x Hintertux 17x SkiWelt 2x Kitzbühel 1x Zillertal Arena
Skitage 2019/20:11x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgle 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 27.12.2020 - 20:55

Ergänzung zum Bericht von Andi15:
Bei der Talabfahrt nach Itter sind meist orange Propellermaschinen von Supersnow. In deren Bereich ist es auffällig glatt. Vermutlich wurde hier bis zuletzt beschneit, bevor nur noch Wasser auf der Piste landet. Möglicherweise sind die neuen Geräte im Bereich der Grenztemperaturen dafür anfällig (nur eine Vermutung von mir...)

Im Gipfelbereich der Salve war es heute etwas besser, aber immer noch mit viel Verbesserungspotenzial. Sehr gut waren heute Hexen6er und Zinsberg zu fahren.
Generell war heute Sonntag mehr los als an den Vortagen.

Benutzeravatar
Andi15
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1056
Registriert: 10.09.2008 - 20:38
Skitage 18/19: 58
Skitage 19/20: 61
Skitage 20/21: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kirchbichl
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Andi15 » 27.12.2020 - 22:38

skiweltinsider hat geschrieben:
27.12.2020 - 20:55
Ergänzung zum Bericht von Andi15:
Bei der Talabfahrt nach Itter sind meist orange Propellermaschinen von Supersnow. In deren Bereich ist es auffällig glatt. Vermutlich wurde hier bis zuletzt beschneit, bevor nur noch Wasser auf der Piste landet. Möglicherweise sind die neuen Geräte im Bereich der Grenztemperaturen dafür anfällig (nur eine Vermutung von mir...)
Der schlimmste Abschnitt wird allerdings zum größten Teil mit mittlerweile doch nicht mehr ganz neuen Gemini-Lanzen beschneit - war auch in den letzten Jahren schon die Problemstelle, was aber auch damit zusammenhängen könnte, dass die Piste hier schräg weghäng und somit noch mehr abgerutscht wird.

Zur Beschneiung: Heute war in allen SkiWelt Orten gut ersichtlich, was bei optimalen Temperaturen in nur einer Nacht erzeugt werden kann. Die Talabfahrt Brixen ist schon deutlich breiter geworden, im unteren Bereich der Talabfahrt Scheffau sehr hohe Beschneiungshügel (waren gestern nicht vorhanden, also alles in einer Nacht !)
letzter MTB-Bericht:


Skitage 2020/21:5x Hintertux 17x SkiWelt 2x Kitzbühel 1x Zillertal Arena
Skitage 2019/20:11x Hintertux 3x Kitzbühel 31x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 1x Ischgle 1x Sölden 9x SkiWelt/Kitzbühel 3x Skijuwel 1x Hochzillertal 1x Zillertal Arena
Skitage 2018/19:5x Hintertux 4x Kitzbühel 2x Sölden 2x Ischgl 26x SkiWelt (1x inkl. Nachtski Söll, 1x Kelchsau) 13x SkiWelt/Kitzbühel (1x inkl. Horn) 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 2x Mayrhofen 1x Obergurgl 1x SFL
Skitage 2017/18:3x Hintertux 5x Kitzbühel 2x Ischgl 30x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 14x SkiWelt/Kitzbühel 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x SFL 1x Hochzillertal 1x Stubaier Gletscher
Skitage 2016/17:7x Kitzbühel 26x SkiWelt (davon 1x Kelchsau) 9xSkiWelt/Kitzbühel 3x Ischgl 1x SHLF 2x Skijuwel 1x Zillertal Arena 1x Hochzillertal 1x Mayrhofen

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8398
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von Af » 30.12.2020 - 09:41

Gestern Ellmau-Going:

Ellmau: Parkplatz direkt an der Hartkaiserbahn bekommen, keine Warteschlangen, Talabfahrt offen. Warteschlangendisziplin sehr gut. Oben genug Platz, kein geknubbel an den weiteren Liften. An der Bergstation ein paar Bänke in der Sonne(mit Abstand). Toiletten offen (sogar im abseits gelegenen Kinderland). Einfach nur Perfekt. (und das sag ich als Skiweltkritiker)

Das Beste war eine Einheimische ältere Skifahrerin, die sich am Handy aufgeregt hat, dass so viele Leute im Lock-Down skifahren... :-)

Going: Wenig bis nix los. Parkplatz halb leer. Sind aber auch nur ein paar Pisten offen. An der Talstation gibts Verpflegung als Take-Away. Toll. Ab 14 Uhr war der Lift voll mit Rodlern... 8O War bis gestern aber auch eine der wenigen Rodelbahnen, die offen war. Rodelbahn war auch perfekt hergerichtet. Ganz großes Plus. Überraschend hat heute wohl auch die Rodelbahn in Söll aufgemacht... :-)

@ Lock-Down-Preise: Übrigens ganz stark gibt es derzeit Lock-Down Preise. Ne Tageskarte für 43 Euro ist der Hammer. Alpbach und Hochfügen verlangen den Vollpreis für Teilbetrieb. Die beiden sehen mich vorläufig nicht bei angebotenem Teilbetrieb.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Af für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91skiweltinsiderxX_Kilian01_Xx
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015: KiSpRoRoRoZu
2016: RaClRoHtSö
2017: RaLaWsJoTx
2018: ClRaLaBaSwAlRaBaLaMuRaRa
2019: RaLaLaRaRaLaRaTx - Corona shutdown
2020: AlSwPeSwSwSw

kaldini
Moderator
Beiträge: 5029
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von kaldini » 30.12.2020 - 15:59

war heute von 11 bis 14 Uhr in Söll. Wenig los, Schnee ok, aber etwas hart.

Bild

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag:
Whistlercarver
make content not war!

skiweltinsider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 415
Registriert: 24.08.2015 - 21:22
Skitage 18/19: 31
Skitage 19/20: 29
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: SkiWelt
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental 2020/21

Beitrag von skiweltinsider » 30.12.2020 - 17:22

kaldini hat geschrieben:
30.12.2020 - 15:59
war heute von 11 bis 14 Uhr in Söll. Wenig los, Schnee ok, aber etwas hart.
Da hätten wir uns heute treffen können, war auch dort.
Es ist nach wie vor hart, aber bis auf einzelne Stellen griffiger als die Vortage. Gestern war noch weniger los.


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste