Engelberg 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Forumsregeln
Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 08.12.2020 - 18:41

Ja....... aber wahr noch nicht offen offiziell
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Montj für den Beitrag:
schneesucher


Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 10.12.2020 - 19:01

Top Tag erwischt 10.12.20
Direktlink
Direktlink
Direktlink
Glaub besser geht es nicht mehr :lach:

Benutzeravatar
Stäntn
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4181
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 18/19: 55
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 845 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Stäntn » 16.12.2020 - 20:12

Guter Schnee am Titlis - wenn auch bis Mittag keine Sonne in das Loch fällt ;)
Gut was los, hat sich aber verteilt, keine Wartezeiten. Auch kaum Fußgänger unterwegs, Rotair daher immer angenehm leer.

Lustig dass heute einige Franzosen ankamen und ab Mittag auf der Piste waren - offenbar dürfen die seit heute wieder reisen :lol: sehr sympathische Rentner Truppe erlebt, im 60er Style.

Die Abfahrten an der 6KSB sind fertig, sollten die Tage aufgehen. Offenbar haben die noch 1-2 Bullyfahrer in Reserve, die tagsüber auch Pisten herrichten können :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stäntn für den Beitrag:
ski-chrigel
Wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

#allesdichtmachen

Sammelbericht: Der Halbwinter 19/20 - ein Streifzug durch Tirol

Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 03.01.2021 - 16:05

Heute Titlis weil glaub das einzige in der Nähe ohne Nebel ist .... :ja: :ja:
Direktlink

skifuzziWi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 01.06.2013 - 15:04
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von skifuzziWi » 14.01.2021 - 18:29

Wie sieht es denn zZ in Engelberg aus, bzgl. Wartezeiten, Einschränkungen c-19, usw.?
War jemand dort in den letzten Tagen?

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von schneesucher » 16.02.2021 - 23:10

Heute schrieb Titlis den halben Tag: Rotegg geschlossen nächster Entscheid in einer Stunde. 11 um 10 12 um 11 usw. Da ich meinen Besuch von diesem Entscheid abhängig gemacht habe, fuhr ich am Ende nicht nach Engelberg sondern anderswo hin. Da fühlt man sich schon verschaukelt.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2021 - 23:24

Das ist ein sehr typisches und häufiges Vorgehen in Engelberg. Und passt zu meiner Einstellung zu diesem Gebiet. Aber normalerweise sind es die Bahnen, deren Öffnung immer wieder verschoben wird. Wieso denn bei einer Route???
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von schneesucher » 16.02.2021 - 23:41

ski-chrigel hat geschrieben:
16.02.2021 - 23:24
Das ist ein sehr typisches und häufiges Vorgehen in Engelberg. Und passt zu meiner Einstellung zu diesem Gebiet. Aber normalerweise sind es die Bahnen, deren Öffnung immer wieder verschoben wird. Wieso denn bei einer Route???
Sehe ich ähnlich. Man ist halt gewöhnt, dass die asiatischen Gäste immer kommen und meint wohl deshalb bisweilen auf die Skifahrer verzichten zu können.
Das würde mich auch interessieren. Was ich aus eigener Erfahrung kenne, ist dass man schon bei mässig starkem Wind, die Abfahrt sperrt, aber die Bahn weiter laufen lässt. Vielleicht hat man Angst, dass mal jemand von einer plötzlichen Böe vom Berg runter geweht wird. Titlis ist in dieser Hinsicht schon viel gefährlicher als andere Berge. übertrieben finde ich es trotzdem.

Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 17.02.2021 - 20:56

Ja weil der Gletscher zu wahr nicht nach Engelberg fahren hmmm
Andermatt weil die Piste vom Schneehünerstock nicht auf ist oder wahr nicht nach Andermatt fahren....

Hat ja genügend andere Pisten :ja:

Würde trotzdem gehen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 28.02.2021 - 20:06

Titlis heute Abend.
Bemerkenswert, dass die Gletscherpiste umgepflügt ist. Aber da fährt halt wohl eh keiner, da ja der SL geschlossen ist. Und bemerkenswert auch, dass die Schneekanonen laufen.
14612277-22F0-449F-9F2F-3D213988B485.jpeg
67F6B965-D331-4F22-ACF4-3119E6633E2B.jpeg
3FF4623B-D8E0-48E3-811B-5C654A98D169.jpeg
69E6B488-2D8A-4DE1-9B4F-8D4116EC6459.jpeg
FAB0A0BD-6448-47AE-B74A-5BF2058A4342.jpeg
BE15F596-882B-4FE5-A412-F1A6291700E1.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
schneesucherburgi83
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1263
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Schleitheim » 04.03.2021 - 22:24

Nach aktuellem Fahrplan soll der Skibetrieb im Teilgebiet Jochpass bereits am 11. April 2021 (ursprünglich 25. April 2021) eingestellt werden. Eigentlich wollte ich doch bei gutem Wetter am letzten Betriebswochenende noch vorbeischauen. Am Saisonende vom 24. Mai 2021 wird derzeit scheinbar festgehalten, im Anschluss daran folgt eine zweiwöchige Revisionspause bei der Rotair.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schleitheim für den Beitrag (Insgesamt 2):
ski-chrigelschneesucher
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 04.03.2021 - 23:14

Immerhin 24.5.. Da man ja davon ausgehen muss, dass die diesjährige Frühjahrssaison in Österreich ausfällt, ist das wenigstens eine gute und vor allem nahegelegene Alternative. Saas Fee stellt ja bereits am 18.4. ab. Ebenfalls ab 18.4. hat Zermatt nur noch Rumpfbetrieb und ab 3.5. noch weniger.
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 11.03.2021 - 19:21

Ja dann bleibt man halt in der Schweiz 🇨🇭
Die freuen ja sicher auch auf unser Geld


Benutzeravatar
hitparade
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 299
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 31
Skitage 20/21: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von hitparade » 20.03.2021 - 18:49

Heute mit meiner älteren Tochter noch einen der restlichen zwei Topcard-Skitage auf dem Titlis ausnutzen wollen, da der Wetterbericht nicht ganz miserabel angezeigt hat. Zudem sind 600cm Schnee auf dem Gipfel mit einem halben Meter Neuschnee natürlich trotz den tiefen Temperaturen sehr verlockend. Punkt 08:30 war ich an der Talstation, neben der Tatsache, dass die Webcams alle bis auf Titlis-Cams zuoberst das gleiche graue Bild (Nebel) anzeigten, kam die Hiobsbotschaft, dass es Probleme gibt mit der Gondel. Also kam ich das erste Mal in Genuss der Gerschnialp-Bahn. Das ist ja Nostalgie pur mit Türen, die manuell vom Bahnmitarbeiter geschlossen werden muss. Das Tempo ist auch eher gemächlich. Immerhin kam ich ca. mit der dritten Bahn hoch, und konnte dann in die Seilbahn zum Trübsee umsteigen, die wohl noch langsamer läuft als die Gerschnialp-Bahn. Auf Trübsee angekommen, wurde die Leute zur nächsten Seilbahn nach Stand umgeleitet, die nach einer Weile eintraf, jedoch leer. Keine Türen öffneten, kein Bahnmitarbeiter war anwesend. Nach ein paar Minuten Ratlosigkeit der Leute, kam dann ein Bahnmitarbeiter, der uns mitteilte, dass die Gondel wieder läuft, und wir raus sollen, die Ski anschnallen und zur Gondel runterfahren sollen. Es war ein wenig chaotisch. Angesichts der Tatsache, dass Stand ebenfalls im Nebel lag und die Rotegg erst um 11 Uhr öffnen soll, sind wir über den Trübsee zum Jochpass. Dort waren die oberen beiden Lifte ebenfalls zu, hätte auch keinen Sinn gemacht, denn es gab dichten Nebel auf allen Pisten dort. Einmal vom Jochpass runter, und dann die Talabfahrt gemacht, die erstaunlicherweise gut ging mit ein wenig Sonnenschein. Unten wollten wir entscheiden, ob wir heim sollen oder es nochmals versuchen wollen. Da die Rotegg geöffnet war und oben sonnig war, sind wir mit der Gondel, wo wir ohne Warten direkt einsteigen konnten um halb elf, wieder hoch. Auf Stand mussten wir 3x warten, um in die Rotair zu kommen. Oben auf dem Titlis gabs Sonnenschein pur, jedoch starke Böen, dass die Ice-Flyer und Gletscherlift-Piste eigentlich keine Freude bereiteten. Die Rotegg war dann windgeschützt und machte Spass, zumindest im oberen Teil, denn unten war wieder dichter Nebel. Auf Stand dann Mittagspause gemacht, netterweise gibt's dort Davoser-Schlitten als Sitzmöglichkeiten. Nach dem Essen nochmals rasch die Webcams angeschaut und gestaunt, dass auf dem Jochpass sonnig ist. Im Nebel runter zum Trübsee, und dann noch ein paar Fahrten in der Sonne am Jochpass machen können, bis auch dann dort der Nebel kam. Die Talabfahrt war dann aber wieder super, nachdem wir uns wiederum durch den Nebel gekämpft haben.
Schlussendlich ein schöner Skitag mit 50% Nebel und 50% guten Bedingungen. Der Schnee ist hervorragend, Powder bis nach Engelberg herunter!

Noch einige Bilder:
Ice-Flyer Piste:
Bild

Gletscherlift-Piste:
Bild

Warum beschneien die noch bei 600cm Schneehöhe? 2 Beschneiungs-Anlagen liefen bei der Talstation des Gletscherlifts in Richtung Rotegg auf vollen Touren:
Bild

Rotegg:
Bild

Engstlenalp:
Bild
Bild

Jochstock:
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hitparade für den Beitrag:
Bergwanderer
2020/21: 21x Davos/Klosters-Parsenn, 12x Klosters-Madrisa, 3x Davos-Rinerhorn, 3x Titlis, 2x Davos-Jakobshorn, 1x Stilfser Joch, 1x Davos-Pischa, 1x Corviglia, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Klewenalp
2019/20: 13.5x Klosters-Madrisa, 10.5x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Davos-Rinerhorn, 1x Davos-Pischa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Titlis, 1x Arosa/Lenzerheide, 1x Flims/Laax, 1x Zermatt
2018/19: 15.5x Klosters-Madrisa, 6.5x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 21.03.2021 - 12:11

Meinem Schatz hatte ich zu Weihnachten eine 25minütige E-Schneetöfffahrt auf Trübsee geschenkt. Dies wollten wir aufgrund der schlechten Wetterprognose und weil wir nur bis Mittag Zeit hatten, heute einlösen, zumal wir beide das Titlis-Skigebiet bekanntlich nicht sonderlich mögen. An der Kasse wollten sie uns hierfür keine Einzelfahrt nach Trübsee verkaufen. Wenn wir mit den Skis ins Tal fahren wollen, müssten wir eine Tageskarte lösen. Vormittagskarten gibt es nicht mehr, 4-Stunden-Karten auch nicht. Und by the way gibt es auch kein Frühlingsabo mehr, das ich mir dieses Jahr mangels des Österreichischen Gletscherfrühlings eventuell gekauft hätte. Meine Haltung, gegenüber diesem Skigebiet und seinen Verantwortlichen verbessert sich also nicht, im Gegenteil. Sehr schwach. Aber immerhin kam der Mitarbeiterin dann in den Sinn, uns eine Trübsee-Tageskarte für CHF 39.- anzubieten. So haben wir nebst der Schneetöfffahrt dann vier mal das Kanonenrohr gemacht, zwei Mal via EUB-Hopper und zwei Mal mit der Älplerseil-PB. Die Piste war genial zu fahren und leer.
Das Wetter war viel besser als erwartet, aber als wir um 12 Uhr dann die Heimfahrt antraten, war es dann zu unserem Glück ;-) auch wirklich schlecht.

Übrigens: Der Brunni-Sessellift ist für ca. drei Wochen wegen einem Defekt ausser Betrieb.
0E526842-3EC4-46FD-B7DD-BE4003901A8C.jpeg
F3F736F9-4543-4C2D-A8B0-39C05D79049A.jpeg
B0394351-9573-469E-A345-4E1321547F14.jpeg
B3A62825-BD94-4627-9050-8508DC8C7A2C.jpeg
ACDB26C2-7C38-4B49-9279-58F7A676782E.jpeg
Direktlink
A26CE28B-6D7B-4A02-8B83-092EA2958F93.jpeg
B5A06501-0917-4C5C-A95A-864347924DB1.jpeg
FDE927E0-0563-4572-8E53-0D6E55B72987.jpeg
98D497BC-B3A2-4F84-9B9A-EE0198921F09.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
burgi83Snow WallyjwahlHighlander
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 11.04.2021 - 17:17

Neuheit auf dem Titlis fahrende Slalom Stangen

https://youtu.be/5n_lwZScDuM

Montj
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1083
Registriert: 19.09.2012 - 17:32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Montj » 12.04.2021 - 18:05

Nur fliegen ist schöner letzte Talabfahrt für das Jahr 21.

https://youtu.be/Dc2uJv79AaE

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von schneesucher » 14.04.2021 - 10:15

:Tiflis heute sehr gut besucht. Bei Traumbedingungen für die Jahreszeit.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 6027
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 527 Mal
Danksagung erhalten: 1377 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Arlbergfan » 14.04.2021 - 11:48

Trübsee und Jochpass aber bereits wegen Revision zu, richtig?
Tagespass kostet nach wie vor 68 Franken?
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 14.04.2021 - 11:57

2x ja
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von schneesucher » 14.04.2021 - 15:05

Talabfahrt sehr gut. Man muss halt ein Stückchen schieben, da Trübsee-Hoper ausser Betrieb. Die ersten zwei Parkplätze waren heute praktisch voll besetzt. Gäste nicht nur aus Obwalden, Nidwalden, sondern aus fast der ganzen Schweiz.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 6027
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 527 Mal
Danksagung erhalten: 1377 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von Arlbergfan » 14.04.2021 - 15:35

ski-chrigel hat geschrieben:
14.04.2021 - 11:57
2x ja
1x Unverständnis... :wink:
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 17.04.2021 - 11:09

Völlig ungeplant und extrem kurzfristig kann ich heute einen halben Skitag einlegen. Eigentlich wäre ich so nach Andermatt gefahren, wo meine Graubündencard gilt, aber der Urner Regierungsrat zwingt mich (und zahlreiche andere) mit seiner Symbolpolitik ja auf den Titlis zu gehen. Dank der Raiffeisen-Aktion ist dies mit CHF 41.- aber ja vertretbar.

Ich kann nicht verstehen, wie einige hier die Pistenpräparierung gut finden. Entweder sind deren Ansprüche sehr tief und sie kennen keine wirklich guten Präparierungen, oder ich erwische einfach jedes Mal die Tage, wo sie keine Lust hatten, es besser zu machen. An den aktuell recht einfachen, sprich pulvrigen Schneeverhältnissen kann es ja nicht liegen. Es ist jetzt nicht grottenschlecht, aber doch weiiiiiiit entfernt, was ich kürzlich in Zermatt und Davos erlebt habe. Kein Vergleich. Fast bei jeder Bullyspur einen Absatz. Schade.

Erstaunt bin ich, dass um 8.45 Uhr an der Talstation sehr wenig los ist und ich alleine in einer Gondel hochfahren kann. Zwar füllt es sich nun zunehmends, aber insgesamt ist doch überraschend wenig los.

Der Schnee ist perfekt. Bis Trübsee pulvrig. Offen sind nur die vier Pisten am Iceflyer, Gletscherlift, Rotegg und Stand-Titlis.

Zuerst fahre ich einige Male Stand-Trübsee, weil die Rotair jedes Mal vor meiner Ankunft losfährt.
2C36A9B5-E875-4EF2-9E33-1148E5557945.jpeg
Dann erwische ich sie mal:
A2B730AD-61F9-4FC8-BBAE-BF3783D30334.jpeg
Die Absätze sieht man auch vom Iceflyer aus:
139DA021-C79D-4266-B2CE-14E64214A452.jpeg
Auch am SL ist es ein Geholper.
2DD9D2AC-A2D3-49F6-8744-B9E867661BEC.jpeg
@Schleitheim: Ich bleibe dabei. Die Rotegg ginge mittlerweile locker als rote Piste durch. Insbesondere wenn man die steile rote Piste an der neuen Kummenbahn in Zermatt kennt.
AAC6BF6A-9C88-412A-94C8-B9FE5E3758C2.jpeg
Blick zur Sustenlimi, wo wir kürzlich gelandet sind:
236254F9-BE64-4F7A-A9B0-42C79F13488F.jpeg
Edit 13.15 Uhr:
Unübliches Geschehen, vor allem im April: Der Hochnebel schliesst sich wieder und steigt. Somit findet mein Flug heute Nachmittag nicht statt und ich hab‘s nicht eilig.
DEB25109-BE48-442C-8511-ABC19B941513.jpeg
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 17.04.2021 - 13:12, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 6):
icedteaWackelPuddingsr99mischiHighlanderburgi83
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von schneesucher » 17.04.2021 - 12:18

Ich würde die Talabfahrt mitnehmen. Die Strecke Trübsee-Hopper ist mit Anlauf wirklich gut zu machen. Talabfahrt ist noch in sehr gutem Zustand und sogar etwas präpariert.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 14742
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 138
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1425 Mal
Danksagung erhalten: 6017 Mal

Re: Engelberg 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 17.04.2021 - 12:56

Das ist keine Frage. Das mache ich immer, wenn‘s irgendwie geht. Merci trotzdem.
2020/21:138Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,11xA’matt,11xLHA,8xH’tux,6xZermatt,6xTitlis,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,1xPitz,1xKauni,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,3xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitz,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste