Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Forumsregeln
Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 22
Skitage 21/22: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Nilscrafter » 04.10.2021 - 14:08

Samstag 02. Okt,
Perfekte Bedingungen. Schnee griffig und fest.

btw. wohne jetzt selber in Zermatt :D
20211002_105250.jpg
20211002_110450(0).jpg
Zuletzt geändert von Nilscrafter am 04.10.2021 - 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Nilscrafter für den Beitrag (Insgesamt 3):
BergwandererSnow Wallymolotov


Benutzeravatar
Summit
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 136
Registriert: 11.12.2014 - 20:48
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 5
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Summit » 04.10.2021 - 14:30

D.h. Du wohnst dauerhaft in Zermatt? Darf man fragen, was Du da arbeitest?
2020/21: 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diavolezza, 3x St. Moritz
2019/20: 1x Pitztaler Gletscher, 1x Hochgurgl, 2x Sölden, 2x Skiwelt, 1x Hochzillertal, 1x Axamer Lizum/Seefeld Rosshütte, 1x Hochzeiger, 7x Serfaus, 2x Alpachtal, 2x Mayrhofen/Ahorn, 6x Niseko (Japan)
2018/19: 2x Sölden, 3x Hochzeiger, 7x Skiwelt, 3x Lermoos, 2x Monte Kienader, 1x Kitzbühel, 6x Serfaus, 1x Mayerhofen, 1x Kaltenbach, 1x Hochfügen, 1x Spieljoch, 1x Christlum, 8x Ischgl

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 22
Skitage 21/22: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Nilscrafter » 04.10.2021 - 14:38

Arbeiten tu ich in Visp als Hochbauzeichner

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 538
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 19/20: 14
Skitage 20/21: 18
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 426 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Wahlzermatter » 05.10.2021 - 09:00

Immerhin mal etwas Neuschnee über Nacht in den oberen Etagen. Auf dem Gletscher sollte es jetzt ganz gut gehen.

Benutzeravatar
sheridan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 897
Registriert: 06.01.2020 - 22:12
Skitage 19/20: 31
Skitage 20/21: 51
Skitage 21/22: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 259 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von sheridan » 05.10.2021 - 19:23

Cervinia will ab 16.10. aufmachen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sheridan für den Beitrag:
skifam
20/21: Verbier, Saas Fee, Parsenn, Flumserberg, Ovronnaz, Corviglia, Samnaun, Hohsaas, Jakobshorn, Scuol, Airolo, Klewenalp, Nendaz-Veysonnaz, St.Luc-Chandolin, Nara, Portes du Soleil, Campo Blenio, Madrisa, Rinerhorn, Arosa-Lenzerheide, Diavolezza-Lagalb, Corvatsch, Bugnenets-Savagnières, Crêt-du-Puy, Grimentz-Zinal, Splügen, Bosco Gurin, Belalp, Lauchernalp, Savognin, Carì, Charmey, Prés d‘Orvin, Liddes, La Fouly, Champex-Lac, Grächen, Leysin, Leukerbad, Diablerets, Nax Mt Noble, Vercorin

Benutzeravatar
Snow Wally
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 654
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 19/20: 22
Skitage 20/21: 29
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 252 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Snow Wally » 09.10.2021 - 10:47

sheridan hat geschrieben:
05.10.2021 - 19:23
Cervinia will ab 16.10. aufmachen.
Stellt sich natürlich die Frage, ob damit einfach der Zubringer auf Testa Grigia / Plateau Rosa gemeint ist, oder auch die Piste Ventina aufgeht. Von den Wetterprognosen her könnte es aber klappen, es steht ja eine kalte Woche an, die Beschneiungen möglich machen sollte....

Auch in Zermatt geht es wohl mit dem Furggsattel bald los, heute war die Sesselbahn wohl für Probebetrieb gemäss Webcam um 10:30 fast vollständig ausgaragiert, die Pisten von oben bis zum Trockenen Steg scheinen auch fast fertig zu sein. Freude herrscht! ;)
https://zermatt.roundshot.com/trockener-steg/

Dürfte also analog letztes Jahr eine eher frühe Eröffnung für Furggsattel und Trockener Steg werden.... und somit wohl bald definitiv die zweitletzte Saison des Grenzlifts sein, wenn dann ab Herbst 2022 die 3S Matterhorn Glacier Ride II aufgeht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snow Wally für den Beitrag:
Marmotte

Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1307
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Skitage 21/22: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 430 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Schleitheim » 09.10.2021 - 12:38

Für Furgsattel fehlt am Gletscherende doch noch einmal ein ergiebiger Schneefall, vorher geht nichts. Ventina wurde im Gletscherbereich präpariert, unten raus fehlt auch noch viel.
Skitage 21/22: 4 (4×Zermatt)
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1307
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Skitage 21/22: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 430 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Schleitheim » 10.10.2021 - 17:53

Ich war die vergangenen zwei Tage wieder einmal auf den Skipisten von Zermatt unterwegs. Nachfolgend ein kurzer Bericht:

Sa. 9. Oktober 2021
Kurz nach 8 Uhr waren wir an der Talstation, wo es dann zähflüssig (ab Furi mit der PB-Kette) nach oben ging. In Furi und Trockener Steg jeweils eine Kabine Wartezeit, sodass man mit Umziehen erst um 9:30 Uhr das erste Mal am SL Plateau Rosa war. Da nur ein Skilift in Betrieb war, bildeten sich rasch Wartezeiten. Also die dann genügend gross wurden, machten sie sich doch noch daran, den zweiten Skilift zu reparieren. Ab 11 Uhr waren dann beide Lifte in Betrieb. Die Pistenverhältnisse waren ausgezeichnet. Die Piste zwischen Testa Grigia und Trockener Steg wurde dann nachmittags fleissig befahren, obwohl sie offiziell noch geschlossen und nicht durchgängig zu befahren ist. Da sich unser Gepäck auf dem Klein Matterhorn befand, ging es per Gondel hinunter ins Tal.
IMG_20211009_092852.jpg
IMG_20211009_092858.jpg
IMG_20211009_095558.jpg
IMG_20211009_104042.jpg
IMG_20211009_124148.jpg
IMG_20211009_124157.jpg
IMG_20211009_140002.jpg
IMG_20211009_142111.jpg
IMG_20211009_142309.jpg
IMG_20211009_142312.jpg
IMG_20211009_143713.jpg
IMG_20211009_152409.jpg
Um 14 Uhr war Betriebsschluss am SL Plateau Rosa. Anschliessend ging es mit Abstecher auf die Aussichtplattform und dem Theodulgletschersee zurück ins Tal.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schleitheim für den Beitrag (Insgesamt 3):
icedteaskifamWahlzermatter
Skitage 21/22: 4 (4×Zermatt)
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1307
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Skitage 21/22: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 430 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Schleitheim » 10.10.2021 - 18:01

Sonntag, 10. Oktober 2021
Heute waren wir kurz vor 8 Uhr an der Talstation. Das Nebelmeer befindet sich heute auf der Schweizer Seite, es sollte sich aber rasch auflösen. Dank einem Fehler in der Personenlenkung an der Talstation war der Schluss der Schlange für einmal am schnellsten oben. Dadurch waren wir bereits um 9 Uhr das erste Mal am Skilift, so schnell war ich noch nie oben. Verhältnisse heute noch etwas besser und der Andrang geringer. Heute wurde auch die Abfahrt bis zum Trockenen Steg ausprobiert. Grundätzlich sehr gut, beim Gletscherende kommt das Eis und tw. Steine hervor. Der Aufstieg ist noch schneefrei, danach geht es auf dem Snowmaker-Schneeband weiter. Ob es diesen Winter ein Förderband beim Trockenen Steg gibt, könnte fraglich sein. Die Bauarbeiten für ein neues Förderband sind dort noch alles andere als abgeschlossen.
IMG_20211010_094103.jpg
IMG_20211010_094810.jpg
IMG_20211010_100237.jpg
IMG_20211010_112043.jpg
IMG_20211010_112046.jpg
IMG_20211010_115922.jpg
IMG_20211010_134915.jpg
IMG_20211010_140732.jpg
IMG_20211010_141007.jpg
IMG_20211010_141112.jpg
IMG_20211010_141211.jpg
IMG_20211010_141802.jpg
IMG_20211010_165250.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schleitheim für den Beitrag (Insgesamt 7):
icedteaskifamMarmotteSnow WallyWahlzermatterstockhornBergwanderer
Skitage 21/22: 4 (4×Zermatt)
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

tomboard
Massada (5m)
Beiträge: 49
Registriert: 02.11.2008 - 21:51
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8911 Rifferswil
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von tomboard » 11.10.2021 - 15:18

Gemäss Auskunft von Zermatt-Tourismus sollte Abfahrt Trockener Steg ab Mittwoch offiziell geöffnet sein. Betreffend Furgsattel sollte auch am Mittwoch mehr Informationen rauskommen, ab wann dieser geöffnet werden kann.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tomboard für den Beitrag (Insgesamt 2):
WahlzermatterSnow Wally

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 307
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von stockhorn » 12.10.2021 - 11:09

Danke für die aktuellen Eindrücke. Hast Du noch mehr Bilder vom Gletscherende vor Trockener Steg? Das ist ja schon wahnsinnig verrückt, wie schnell sich dort jetzt das Gelände ändert. Im Hochwinter ist das ja immer alles gut versteckt unter der Schneedecke, aber da sieht man jetzt wirklich super den aktuellen Gletscherstand. Beim Furgsattel kommen wohl auch recht bald die nächsten Stützen auf Fels...

Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1307
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Skitage 21/22: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 430 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Schleitheim » 13.10.2021 - 20:03

Nein, habe leider keine weiteren Bilder vom Gletscherende.
Skitage 21/22: 4 (4×Zermatt)
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Snow Wally
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 654
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 19/20: 22
Skitage 20/21: 29
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 622 Mal
Danksagung erhalten: 252 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Snow Wally » 13.10.2021 - 20:47

tomboard hat geschrieben:
11.10.2021 - 15:18
Gemäss Auskunft von Zermatt-Tourismus sollte Abfahrt Trockener Steg ab Mittwoch offiziell geöffnet sein. Betreffend Furgsattel sollte auch am Mittwoch mehr Informationen rauskommen, ab wann dieser geöffnet werden kann.
Scheint seit heute definitiv so gewesen zu sein, zumindest gemäss der Skiguide App. Grenzlift und SL Plateau Breithorn/Gobba di Rollin jetzt auch geschlossen. Das heisst damm wohl auch Saisonende für die Trainings-Direktpiste vom GdR her. :(

Wenn ich so Schleitheims Foto ansehe, hat man in den letzten Tagen wohl noch einiges an Schnee zusammengekarrt auf dem mittlerweile echt relativ steilen Gegenanstieg Weg dort.


Schleitheim
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1307
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 112
Skitage 21/22: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 430 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Schleitheim » 13.10.2021 - 23:08

Gross zusammensuchen musste man wohl nicht, das Snowmaker-Schneeband war mehrere Meter hoch.
Skitage 21/22: 4 (4×Zermatt)
Skitage 20/21: 112 (86×Davos-Klosters, 8×Zermatt, 5×Arosa-Lenzerheide, 4×Savognin, 3×Gstaad, je 2×Corviglia, Flims-Laax, je 1×Saas Fee, Engelberg)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Theo
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3961
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 552 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Theo » 14.10.2021 - 08:23

Der einzige Tip den ich für interessierte habe ist der: Schaut auch der Webcam vom Trockenen Steg ob Schnee in Richtung Zufahrt Furggsattel geschoben wird. Das ist auf der Cam am unteren Bildrand knapp erkennbar.
Ich glaube ( heisst bekanntlich nichts wissen ) schon dass es beim Sessel am WE los geht. Für meinen Geschmack sollte dass dann aber spätestens heute Mittag bekannt sein ob dem so ist so dass interessierte genügend Zeit haben was zu buchen und nicht bei allen alles kurzfristig gehen muss.
Bilder auf fb vom Einräumen von Skiteststationen sind zwar auch schön, interessieren aber nur knapp am Rande. Wann die Bahnen aufgehen ist dass was wir wissen wollen.
Die grösste Leistung von Kolumbus war nicht Amerika zu entdecken sondern wieder zurück nach Spanien zu kommen.
Es wäre schön wenn Regierungen im 21 Jahrhundert auch noch zu solchen Leistungen fähig wären.

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 22
Skitage 21/22: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Nilscrafter » 14.10.2021 - 09:22

Sind am Wochenende auch auf Ski, Furggsattel offen zu haben wäre daher ein Traum :hoffhoffhoff: !

Benutzeravatar
Theo
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3961
Registriert: 22.08.2003 - 19:37
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 552 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Theo » 15.10.2021 - 13:02

Am Furggsattel wird die Zufahrt eingeschoben. Schaut also sehr stark nach Öffnung aus.
Die grösste Leistung von Kolumbus war nicht Amerika zu entdecken sondern wieder zurück nach Spanien zu kommen.
Es wäre schön wenn Regierungen im 21 Jahrhundert auch noch zu solchen Leistungen fähig wären.

Benutzeravatar
Mister Ed
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 19/20: 34
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Mister Ed » 15.10.2021 - 13:34

Es ist offiziell: Furggsattel und Abfahrt nach TS ab morgen offen. Schade kann ich nicht gehen, aber wenn jemand aus dem Forum da ist: bitte um Bericht.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mister Ed für den Beitrag:
skifam

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3850
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 19/20: 10
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 452 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Mt. Cervino » 15.10.2021 - 16:43

Cervinia hat morgen auch Saisonstart. Dort dürfte aber allenfalls (wenn überhaupt) die Ventina an der PB offen sein.
Südseitig ist noch alles "grün".
Auf der (grottigen) neuen Webseite wird nur sogar nur "Snowpark Rosa" angegeben.
https://www.cervinia.it/en/impianti
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (F) / Valberg (F) / Rosiere-Thuile (I/F) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/F) / Vars-Risoul (F) / Serre Chevalier (F) / Carezza (I) / Catinaccio-Vigo di Fassa (I) / Latemar-Obereggen (I)


Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 342
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Ams » 15.10.2021 - 17:40

Wenn ich mir die Ventina von der Plateau Rosa Webcam anschaue sehe ich da keine Öffnung ohne massive Beschneiung. Die letzten paar 100 m sind komplett braun und auch darüber sieht es teils schlecht aus.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 15199
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1521 Mal
Danksagung erhalten: 6533 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von ski-chrigel » 16.10.2021 - 18:49

Mt. Cervino hat geschrieben:
15.10.2021 - 16:43
Cervinia hat morgen auch Saisonstart. Dort dürfte aber allenfalls (wenn überhaupt) die Ventina an der PB offen sein.
Südseitig ist noch alles "grün".
Auf der (grottigen) neuen Webseite wird nur sogar nur "Snowpark Rosa" angegeben.
https://www.cervinia.it/en/impianti
Da geht noch nichts:
927129E8-08F8-44F9-A1F9-C50D2D1BB7FF.jpeg
Sieht super aus, die Furggsattel-Piste:
362C1924-0796-400D-AB15-476D4E00E01F.jpeg
52A53EBF-BFD2-407B-9312-9C89B69AE10C.jpeg
Beschneiungsversuche am Rothorn:
3B964DF5-D60F-450A-89F4-95BD3A84A37D.jpeg
Am Hohtälli und Gornergrat geht noch nicht viel:
56F05E0E-1101-4362-9FCB-76FF735DA4D9.jpeg
Auch beim zigten Mal immer wieder schön:
E4AB8C3E-A9EB-4A93-A914-CFA78BDE6B17.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 7):
skifamicedteaMt. CervinogemperlielWalliserFanRobMister Ed
2021/22:8Tg:2xH’tux,2xSölden,1xPitztal,1xKauni,1xTitlis,1xSaasFee
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 15199
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 150
Skitage 21/22: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1521 Mal
Danksagung erhalten: 6533 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von ski-chrigel » 17.10.2021 - 07:38

Auf der italienischen Seite des Berges wird die künstliche Beschneiung vorangetrieben. Nächste Woche wird entschieden, wann die Skipisten eröffnet werden
Bin gespannt. Aus der Luft würde ich nicht glauben, dass dies möglich sein wird. Quelle

Und gespannt bin ich auch, wie das bezüglich grenzüberschreitendendem 3G so ablaufen wird. Mehr dazu hier
2021/22:8Tg:2xH’tux,2xSölden,1xPitztal,1xKauni,1xTitlis,1xSaasFee
2020/21:150Tg:21xLaax,21xKlewen,21xEngadin,15xDavos,12xH’tux,11xA’matt,11xLHA,10xTitlis,7xZermatt,4xSFee,4xJungfrau,2xSölden,2xKauni,1xPitz,1xObersaxen,1xPizol,1xAletsch,5xSkitouren
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitzt,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeig,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg 2015/16:129Tg 2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Mister Ed
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 171
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 19/20: 34
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 111 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Mister Ed » 17.10.2021 - 17:54

Die Bilder sind von einem Kollegen. Es habe Spass gemacht meinte er…
18F8B1F2-410F-4E4F-9C35-A8779D9F9DB5.jpeg
91DD904F-E5D1-4ADC-A00B-A0AD6F4EDA57.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mister Ed für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifamSnow Wally

gfm49
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1650
Registriert: 11.02.2009 - 19:41
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Skitage 21/22: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von gfm49 » 17.10.2021 - 19:41

Mister Ed hat geschrieben:
17.10.2021 - 17:54
... Es habe Spass gemacht meinte er…
kein Wunder bei dieser "Übervölkerung" der Piste

Benutzeravatar
Nilscrafter
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 24.08.2017 - 13:04
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 22
Skitage 21/22: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2021/22

Beitrag von Nilscrafter » 18.10.2021 - 08:30

20211017_143247.jpg
meine güte war das voll
20211017_134826.jpg
Bontadini Piste ...

Ventina gibts noch viel zu tun finde ich...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Nilscrafter für den Beitrag (Insgesamt 2):
skifamSnow Wally


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast