Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 66
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 52
Skitage 17/18: 53
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 14.04.2018 - 19:19

Ich rate von der Pizzeria Roma dringend ab. Früher einer meiner Favoriten, heute selbst für Zermatter Verhältnisse massiv überteuert. Siehe zahlreiche entsprechende Kommentare in Trip Advisor. Ansonsten machen Grampis und Klein Matterhorn (vis-à-vis Talstation MEX) gute Holzofenpizzas.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 15.04.2018 - 08:17

Mister Ed hat geschrieben:
14.04.2018 - 19:19
Ich rate von der Pizzeria Roma dringend ab. Früher einer meiner Favoriten, heute selbst für Zermatter Verhältnisse massiv überteuert.
Autsch! Bei meinen letzten Besuchen hatte ich HP, mein letzter Besuch in der Pizzeria dürfte daher in etwa mit dem Zeitpunkt zusammentreffen, ab dem bei TA die negativen Kommentare einsetzen. Danke für die Richtigstellung.

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Wahlzermatter » 16.04.2018 - 09:38

Valtournenche hat wohl seit heute Sommerpause. Alle Anlagen sind in der interaktiven Karte auf "außer Betrieb". Konnte jetzt aber im Internet auf die schnelle nirgends die offiziellen Saisonzeiten der Bergbahnen von Valtournenche finden - kann mir aber keine andere Erklärung vorstellen.

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1599
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von NeusserGletscher » 16.04.2018 - 10:20

Die Saisonzeiten stehen auf der italienischen Seite unter Preise.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Wahlzermatter » 16.04.2018 - 10:49

Ah ja Danke - also war gestern der letzte Betriebstag.

Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 66
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 52
Skitage 17/18: 53
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 16.04.2018 - 12:46

So ist es. Schade, denn sowohl die Pisten am Bec Carré als auch die Talabfahrt waren bei meinem Besuch am Samstag noch in hervorragendem Zustand.

Benutzeravatar
shaqohirt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 20.11.2010 - 16:23
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 70469

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von shaqohirt » 18.04.2018 - 14:05

Ich bin zurück von meinem ersten Zermatt Trip - Danke für Eure guten Tipps tolle, welche mir sehr geholfen haben.
Für mich persönlich ist es das perfekte Frühlingsskigebiet, trotz der hohen Temperaturen (17 grad in Cervinia, 16 grad in Zermatt) haben die Pisten dennoch lange gehalten. Zermatt hat mich definitiv angefixt und ich war sicher nicht das letzte Mal dort.
Cheers

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 268
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Ams » 18.04.2018 - 14:46

Seit heute sind leider auch die Routen Moos und Paradise sowie die Piste Balmbrunnen auf dem Pistenplan grau = Saisonschluss. Alle Pisten im Schwarzseegebiet aktuell auch geschlossen. Kann bei dem aktuellen Wetter (Windstill und Sonne) eigentlich nur wegen Lawinengefahr sein.

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 242
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 16/17: 28
Skitage 17/18: 21
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Snow Wally » 18.04.2018 - 16:26

Schön, dass es dir gefallen hat! Ist auch eines meiner Lieblingsgebiete.

Gemäss der Zermatter Skiguide App übrigens „Schwarzseegebiet erst ab 13:00 wegen Lawinengefahr geschlossen“, ev. kannst du es also mal am Morgen versuchen.

Ist aber selten, kann mich nicht erinnern, dass es dort in den letzten Jahren je wegen Lawinengefahr vor Saisonende zu war, aber vielleicht täusche ich mich ja.

Benutzeravatar
Wahlzermatter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 194
Registriert: 28.04.2017 - 11:08
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Wahlzermatter » 18.04.2018 - 16:46

Interessant, ich wusste gar nicht, dass das gesamte Schwarzseegebiet so Lawinengefährdet ist. Liegt aber sicher auch an der überdurchschnittlichen Schneelage dieses Jahr.

Bei der Balmbrunnen kann ich mir auch gut Lawinengefahr vorstellen, damit hats dort gern Probleme.

Bei der Paradies würde es mich interessieren, ob es auch die Lawinen sind oder geht an den sonnigen Abschnitten der Schnee aus?

Die Moos hat ja fast schon Talabfahrtscharakter da wunderts mich wenig, dass die irgendwann mal zu macht.

Die Matterhorn ist übrigens für heute auch auf rot gegangen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von stockhorn » 19.04.2018 - 14:37

Also das Problem in Schwarzsee wird an der Weissen Perle sein. Da runter könnte ich mir schon gut vorstellen, dass da in der ein oder anderen Rinne was runter kommt.

Andere Frage:
Get ready for spring in the Snowpark Zermatt - Shredding zu vergünstigten Preisen - Vom 05. Mai bis zum 27. Mai 2018 profitierst du von bis zu 50% auf deinen Frühlingsskipass.

Anscheinend bekommt man in der Zeit 50% auf den Skipass (ab 3 Personen oder 20% alleine).
Gilt der Pass dann auch für Italien dann? Auf der Homepage steht nur "Sommerskipass inkl. Benutzung der Anlagen im Sommerskigebiet"
https://www.matterhornparadise.ch/de/we ... ass~167790

Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 66
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 52
Skitage 17/18: 53
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 19.04.2018 - 15:40

Meines Wissens sind um diese Jahreszeit die Tickets immer auf allen offenen Bahnen gültig, sprich es gibt keinen Italienzuschlag.

Benutzeravatar
intermezzo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2142
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von intermezzo » 19.04.2018 - 16:04

Snow Wally hat geschrieben:
18.04.2018 - 16:26
Ist aber selten, kann mich nicht erinnern, dass es dort in den letzten Jahren je wegen Lawinengefahr vor Saisonende zu war, aber vielleicht täusche ich mich ja.
Mir ist das schon auch schon einmal passiert, dass das Gebiet Schwarzsee-Hörnli wegen Lawinengefahr Anfang April zu war. Und zwar wegen zu hoher Temperaturen. 2011 war so ein Fall, wo bereits am 2. April im Tal Temperaturen von weit über 20 Grad herrschten (also wie aktuell jetzt gerade).

Siehe Zermatt-Bericht aus dem Jahr 2011:

http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 1#p4758117

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 137
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von mischi » 19.04.2018 - 17:52

Ein paar Bilder von heute war ein super Tag.Wunderschön am Vormittag am Pancheron die rote Hinterumpiste zur Cretaz Talstation.Am Goillet auch am frühen Nachmittag noch gut am Furggsattel den ganzen Tag hervorragend.Schwarzsee mit Sesselbahn Hörnli am Nachmittag zu aber das ist mir eigentlich egal da fahr ich eh fast nie bin alles andere als begeistert von diesem Gebiet.
20180419_125747.jpg
20180419_132530.jpg
20180419_135224.jpg
Sesselbahn Goillet
20180419_143612.jpg
Skitage 15/16 34x Mürren-Schilthorn 21x Kl.Scheidegg-Männlichen 3x First 1x Meiringen-Hasliberg 1x Engstligenalp 3x Turoa (Neuseeland)
Skitage 16/17 19×Kl.Scheidegg-Männlichen 1xFirst 1xMürren-Schilthorn 13x Adelboden-Lenk 6xEngstligenalp 2xTschentenalp 1xBetelberg
Skitage 17/18 40xZermatt/Cervinia/Valtournenche 6xKl.Scheidegg-Männlichen 1x First
Skitage 18/19
1xZermatt

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 760
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 16/17: 22
Skitage 17/18: 28
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Schleitheim » 19.04.2018 - 19:01

stockhorn hat geschrieben:
19.04.2018 - 14:37
Also das Problem in Schwarzsee wird an der Weissen Perle sein. Da runter könnte ich mir schon gut vorstellen, dass da in der ein oder anderen Rinne was runter kommt.

Andere Frage:
Get ready for spring in the Snowpark Zermatt - Shredding zu vergünstigten Preisen - Vom 05. Mai bis zum 27. Mai 2018 profitierst du von bis zu 50% auf deinen Frühlingsskipass.

Anscheinend bekommt man in der Zeit 50% auf den Skipass (ab 3 Personen oder 20% alleine).
Gilt der Pass dann auch für Italien dann? Auf der Homepage steht nur "Sommerskipass inkl. Benutzung der Anlagen im Sommerskigebiet"
https://www.matterhornparadise.ch/de/we ... ass~167790
Gar kein schlechtes Angebot. Leider hat das Klein Matterhorn aber Revision vom 02.-11. Mai. Kommt man dann vom 02.-06. Mai überhaupt von Zermatt nach Cervinia? Der SL Testa ist ja nicht aufgeführt bei den geöffneten Anlagen.
Welche Anlagen sind denn üblicherweise auf Seite Cervinia beim Wochenendbetrieb im Mai geöffnet?
Skitage 17/18: 28 (8×Savognin, 6×Hoch-Ybrig, je 3×Andermatt-Sedrun, Pizol, je 2×Obertoggenburg, Laax, je 1×Saas-Fee, Davos Parsenn, Arosa-Lenzerheide, Engelberg)
Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Mister Ed
Massada (5m)
Beiträge: 66
Registriert: 28.09.2015 - 13:03
Skitage 16/17: 52
Skitage 17/18: 53
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Mister Ed » 19.04.2018 - 21:42

Ich gehe davon aus, dass an den Maiwochenenden in Cervinia die Gondelbahnen Cervinia-Plan Maison und Plan Maison - L.C.B. und die Luftseilbahn Plateau Rosa offen sind. Dazu die Pisten nach Plan Maison und die obere Ventina bis C.B.L. So war es jedenfalls vor 2 Jahren. Ich hoffe eigentlich noch auf die Ventina bis Cervinia - Schnee wäre ja noch genug da. Alles weitere wäre eine nette Zugabe. Der Testalift wird auf jeden Fall offen sein (siehe unter Fahrplan auf der Website, Testa offen bis 6.5).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 211
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von stockhorn » 20.04.2018 - 09:21

Das wäre dann ein geniales Angebot für Zermatt. Gletscher + Italien für 45 CHF ist bei der zu erwarteten Öffnung genial!!

Benutzeravatar
ALPINERSPINNER
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 145
Registriert: 10.02.2017 - 16:07
Skitage 16/17: 20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ALPINERSPINNER » 21.04.2018 - 11:49

Ich habe in Zermatt angerufen und mich erkundigt. Ich kann den Wunsch nur bestätigen und bin wirklich beeindruckt. Darüberhinaus sollte aber beachtet werden, dass die Pendelbahn auf das Klein Matterhorn Revision hat.

Ams
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 268
Registriert: 21.05.2013 - 23:21
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Ams » 21.04.2018 - 22:15

2 Bilder von heute: Morgens um halb 9 unterhalb vom Riffelberg und ein eher trauriger Anblick...
Bild
Bild

Ich bin am nachmittag noch die gesperrte Paradise runter. Schnee liegt auf der Route noch genug (drum herum eher weniger), Spaß gemacht hat es aber nicht wirklich :roll:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9047
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 21.04.2018 - 22:25

Da ja hier schon danach gefragt wurde, habe ich es heute Abend an diesem Traumtag nicht unterlassen, ein paar Fotos zu machen:
505619F7-E08E-429B-92AF-B4BC4314B799.jpeg
B40EB2DB-66A1-4FBB-86F0-10759226635D.jpeg
5688BFFF-5207-4A71-A9CF-C1BBB85658A2.jpeg
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 745
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Bergwanderer » 21.04.2018 - 23:08

Merci vielmal ! :wink:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9047
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 22.04.2018 - 04:25

Gerne. Dazu grad noch eine OT-Frage, die ein „Bergwanderer“ sicher besser beantworten kann als ich, der nur vorbeiflitzt: Auf dem Gipfel des Matterhorns standen um 19.15 Uhr noch zwei Bergsteiger. Das verwunderte mich um diese Zeit sehr. Steigen die noch im Dunkeln ab oder wird da oben biwakiert? Wie lange hat man bis zur Hörnlihütte runter?
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 745
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Bergwanderer » 22.04.2018 - 09:43

Mutig, die beiden! Der Abstieg zur Hörnlihütte in die Dunkelheit hinein ist zu weit.

Ich gehe davon aus, das die beiden auf der Solvayhütte übernachtet haben. http://www.zermattportal.de/berghuetten ... vayhuette/

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7054
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von Fab » 22.04.2018 - 17:53

Saisonende in den Sektoren Sunegga/Rothorn u. Gornergrat/Riffelberg.
https://www.matterhornparadise.ch/de/wi ... ive-winter

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9047
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 142
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Beitrag von ski-chrigel » 24.04.2018 - 00:08

Bergwanderer hat geschrieben:
22.04.2018 - 09:43
Mutig, die beiden! Der Abstieg zur Hörnlihütte in die Dunkelheit hinein ist zu weit.

Ich gehe davon aus, das die beiden auf der Solvayhütte übernachtet haben. http://www.zermattportal.de/berghuetten ... vayhuette/
Danke für den Link. Interessant. Vor allem weil ich seit letztem Mittwoch eine ganz andere Verbindung zu SAC-Hütten habe, als bisher, weil ich mit dem Gletscherflieger auf dem Hüfifirn landete und in der nahe gelegenen Planurahütte übernachtete.
Aber die zwei wären dann also zwei solche gedankenlose Bergsteiger, die die Nothütte zur geplanten Übernachtungsgelegenheit umfunktionierten.
Sorry für das OT.
2018/19:2Tg:2xH’tux 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste