Mythenregion 2017/18

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 760
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 16/17: 22
Skitage 17/18: 28
Ski: ja
Snowboard: nein

Mythenregion 2017/18

Beitrag von Schleitheim » 13.11.2017 - 18:52

Wintersaisonstart
Am Mittwoch 15. November starten wir in die Wintersaison!
Die Skilifte Alp Rotenfluh und Alpstubli sind ab Mittwoch geöffnet.
Je nach Schneeverhältnissen sind am Wochenende zusätzliche Anlagen offen.
Wir freuen uns, Sie schon bald bei uns begrüssen zu dürfen!
Skitage 17/18: 28 (8×Savognin, 6×Hoch-Ybrig, je 3×Andermatt-Sedrun, Pizol, je 2×Obertoggenburg, Laax, je 1×Saas-Fee, Davos Parsenn, Arosa-Lenzerheide, Engelberg)
Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skimbianer
Massada (5m)
Beiträge: 76
Registriert: 13.08.2014 - 21:27
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von skimbianer » 14.11.2017 - 09:35

Aufgrund der Aktivitäten gemäss Webcams schätze ich, dass am Wochenende folgende Anlagen offen haben
- Alpstubli
- Ibergeregg Kulm
- Handgruobi-Grossenboden
- Grossenboden-Brünnelistock
- Zwäcken
Bei all diesen Liften sind bereits Aktivitäten an den Pisten zu sehen, wie auch laufen die Schneelanzen.
Was ich nicht einschätzen kann, ist ob an der Verbindung zur Rotenflue (Lift Stägleren) auch bereits gearbeitet wird.

tomboard
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 02.11.2008 - 21:51
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8911 Rifferswil

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von tomboard » 21.11.2017 - 15:04

War am Sonntag in der Mythen-Region bei stürmischen Verhältnissen....dafür keine Leute :D .
Alles offen, ausser:
- Handgruobi-Grossenboden
- Grossenboden-Brünnelistock

Pisten waren aufgrund der Schneefälle natürlich weich und pulvrig, mehrheitlich ok, aber an den neuralgischen Punkten natürlich zum Teil ein bisschen knapp & ohne Unterlage...aber da eh nur Gras drunter ist, kein Problem.

Mal schaun, wie gut sie das Tauwetter in den nächsten Tagen ertragen...

tomboard
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 02.11.2008 - 21:51
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8911 Rifferswil

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von tomboard » 30.11.2017 - 09:07

Am Weekend 2./3. Dez Vollbetrieb in der Mythenregion, alle Lifte in Betrieb. Momentan geben sie noch alles mit den Schneekanonen.. :D
Die beiden Ibergeregg-Lifte sind laufen jetzt schon im täglichen Modus.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
thomasg
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1459
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von thomasg » 03.12.2017 - 08:34

Vollbetrieb an den Mythen am ersten Dezember-Wochenende? Da muss ich hin!
Anfänglich gab es noch ein bisschen Hochnebel an den Haggenegg-Liften, aber der lichtete sich immer wieder und gegen 11 Uhr war strahlender Sonnenschein, bevor es am Nachmittag vom Flachland her wieder zuzog. Der Bereich Ibergeregg/Handgruobi/Grossenboden hatte den ganzen Tag Sonne.
Schnee war sensationell und nur dort, wo beschneit wurde, war es hart und rutschig. Schlechteste Pisten dementsprechend die Gummenpiste am Haggenegg 1 und die Rote links vom Grossenboden. Die Handgruobi-Piste war bis zur Einfahrt in den Wald ein Traum, ab dort sehr knollig. Der Rest einfach ein Gedicht.
Leider war die Abfahrt nach Rätigs noch nicht offen, so dass es keinerlei Sitzmöglichkeit gab, ausser sich in eine der Hütten zu setzen und auch die rote Talabfahrt nach Brunni war geschlossen. Der Rest war, bis auf ein paar Varianten, offen und griffig und erst am Nachmittag kamen hier und dort mal ein bisschen Dreck durch, aber absolut vernachlässigbar.

Hier noch ein paar Bilder:

Der kleine Mythen lässt sich zum ersten Mal durch den Hochnebel sehen
DSCN6191.jpg
Im SL Haggenegg 2
DSCN6194.jpg
Sonne und blauer Himmel im Anmarsch
DSCN6195.jpg
Leckere Pisten
DSCN6196.jpg
Jetzt gehts los!
DSCN6198.jpg
Ein Wintertraum
DSCN6200.jpg
Am SL Holzegg West mit den Namensgebern im Hintergrund. Als ich vor 6 Wochen auf den Grossen Mythen gestiegen bin, hätte ich im Traum nicht damit gerechnet, so früh in der Saison schon wieder hier zu sein.
DSCN6201.jpg
Schnee auch im Schwyzer Becken
DSCN6202.jpg
Während eines mehrminütigen Stopps des SL Stägleren hatte ich Zeit zum Fotografieren
DSCN6203.jpg
Auf der Rotenflue, im Hintergrund die Urner Alpen
DSCN6204.jpg
Richtung Hoch-Ybrig, wo nur 2 Sessellifte und die Zubringerbahn in Betrieb waren
DSCN6205.jpg
SL Handgruobi
DSCN6206.jpg
SL Grossenboden-Brünnelistock mit der am wenigsten schönen Piste heute (schlecht war ja keine)
DSCN6207.jpg
Ebendiese weiter oben. Im Hintergrund der Stoos und die Glarner Alpen
DSCN6208.jpg
Stoos im Zoom, Farben etwas verfälscht durchs bearbeiten
DSCN6209.jpg
Pisten am SL Ibergeregg
DSCN6210.jpg
Drues- und Forstberg
DSCN6211.jpg
SL Alpstubli
DSCN6212.jpg
Ibergeregg, linke Seite
DSCN6214.jpg
Winterwonderland
DSCN6216.jpg
Gegen 13 Uhr gab es immer noch frische Raupenspuren
DSCN6218.jpg
Später dann zog vom Alpthal her wieder der Hochnebel rein und es schaute teilweise nur der Mythengipfel heraus
DSCN6225.jpg
SL Rotenflue
DSCN6226.jpg
Zum Feierabend ging es dann die Talabfahrt nach Brunni durch den Zwäckentobel hinunter und wieder unter den Hochnebel. Hier noch ein letzter Blick zum Haggenegg 1
DSCN6227.jpg

brunelli
Massada (5m)
Beiträge: 16
Registriert: 03.12.2009 - 08:43
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von brunelli » 03.12.2017 - 16:31

Tolle Bilder, danke fürs hochladen. Die Pisten scheinen leer.... alle am Fotografieren? :biggrin:

Jedem der auf Sessellifte verzichten kann sei empfohlen einmal in die Mythenregion zu fahren wenn die Schneelage gut ist. Das abwechslungsreiche Panorama mit den verschiedenen Seen (Vierwaldstättersee, Zugersee, Zürichsee, Sihlsee), Blick in die Alpen und über das Mittelland und natürlich ständig die beiden Mythen im Blickfeld..... Sucht meiner Meinung nach seines Gleichen.

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von stockhorn » 04.12.2017 - 14:42

Danke für die tollen Bilder. Das sieht wirklich sehr einladend aus :)

Eine Frage an die Kenner: Weiss jemand, wieso es in der Region bisher noch nicht zu einer besseren Verbindung der Gebiete Sattel-Hochstuckli, Mythenregion und Hoch-Ybrig gekommen ist? Das wäre doch eigentlich ohne (Hoch-Ybrig) und bei Sattel Hochstuckli fast ohne Aufwand / Investitionen möglich. Mit einer Karte für das ganze Gebiet wäre das doch hoch attraktiv für den Grossraum Zürich / Zug / Luzern...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

GAG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 279
Registriert: 17.12.2006 - 22:46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: innerschweiz

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von GAG » 04.12.2017 - 21:19


philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 537
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von philippe ch » 07.12.2017 - 18:53

Ich war heute da. Die Pisten im Handgroubi und auf der Ybergeregg haben wegen der Sonne gelitten. Überall braune Flecken. Der Rest ist nach wie vor gut zu fahren.

StilleWasser
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 31.07.2016 - 21:23
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von StilleWasser » 07.01.2018 - 23:00

Ein paar Bilder vom Samstag.
Wollte eigentlich auf den Stoos, dort waren aber alle Sesselbahnen zu :(.Bildwar gut was los, aber anstehen musste man max. 5 MinutenBildSchattenhänge waren alle eisig gefrorenBild Sonnenhänge am morgen firnig und später sulzig Bildtolles Panorama :)BildBild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Mythenregion 2017/18

Beitrag von Pilatus » 11.01.2018 - 02:14

GAG hat geschrieben:
04.12.2017 - 21:19
vielleicht auch deswegen?
https://www.respektiere-deine-grenzen.c ... hneesport/
Ich glaube es sind eher die lokalen Holzköpfe als die Steinböcke.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2017/2018“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste