Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Laax 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1564
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 15.01.2019 - 13:16

Während also heute recht viele Lifte zwischenzeitlich auf gelb/ in Vorbereitung standen wurde für heute offensichtlich aufgegeben Grauberg noch zu öffnen.
An der Webcam vom Mutta-Sessel sieht man aber immerhin, dass gearbeitet wird, auch Richtung La Siala.

Ihr Experten... was geht morgen?
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 15.01.2019 - 13:21

Morgen müsste bis auf Vorab vielleicht eigentlich alles offen sein. Alles andere wäre eine Enttäuschung.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pat_rick für den Beitrag:
danimaniac

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1564
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 15.01.2019 - 13:22

pat_rick hat geschrieben:
15.01.2019 - 13:21
Morgen müsste bis auf Vorab vielleicht eigentlich alles offen sein. Alles andere wäre eine Enttäuschung.
das sehe ich genauso, aber Laax traut sich offensichtlich noch nicht darüber zu kommunizieren...
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 15.01.2019 - 14:09

Laax kommuniziert nie...
Und ich wage da auch keine Prognose.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1484
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 15.01.2019 - 18:04

Heute war relativ wenig offen, nur bis Foppa (!), Nagiens und Alp Dado. Leise Enttäuschung, da "in Vorbereitung" nix bedeutete. Hatte aber auch gute Seiten, somit mal die FIS, Spinas, Curnius, Falera gefahren. Schönster Pulver, tolles Wetter, tief verschneite Landschaft. Wer eisige Pisten braucht, muss daheim bleiben.
Sogar die Route Pulver war offen. Skifahrer dürften sich relativ einsam gefühlt haben.

Kaum Leute (3700 EE). Morgen Vorab und Lavadinas zu und Siala und Vorab-Gondel in Vorbereitung. Siala West hatte heute keine Aktivitäten. Man hat bei Cassons rechte Brummer abgesprengt.


Wie auch immer: Morgen ein Traumtag und Topverhältnisse bis ins Tal.

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1564
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 15.01.2019 - 20:16

Ich zitiere hier mal die Antwort vom Laaxer social media team, die gerade bei Facebook auf meine Frage nach mehr Öffnung morgen kam:
Hey Daniel,
danke für deine Nachricht, es ist einiges zu tun im Moment wegen der LAAX OPEN. Deswegen kann es ein wenig länger dauern als gewohnt. La Siala soll morgen aufgehen, Lavadinas und die Gletscherlifte bleiben sicher zu. Die Pistenbully-Crew schafft es bis morgen nicht alle Pisten zu richten, deshalb bleiben diese beiden Anlagen zu. Mehr erfährst du auf live.laax.com oder der App. Aber der Powder rund um La Sia, Grauberg und Naraus ist bisher ungerührt :)

Saty safe!

cheers,
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 15.01.2019 - 20:35

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Der Powder wird dann aufgrund der Erwärmung auch nicht mehr so fluffig sein. Schade. Vorab war klar, aber Lavadinas. Sehr schade. Ich freu mich daher auf einen super Tag in Arosa Lenzerheide morgen. Wo alles offen sein wird. Wie es sich gehört. Anlässe (Laax Open) hin oder her.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 15.01.2019 - 20:53

Naja. Ich bin ja ein heftiger Kritiker von Laax‘ Öffnungspolitik in der Vorsaison und schiesse da gerne scharf, aber für morgen bin ich sogar überrascht, dass Siala öffnet. Es wird kein Fleck Neuschnee unverspurt bleiben und entsprechend hoch ist die Gefahr von Lawinentoten. Wir wissen, dass es die meisten Toten bei LWS 3 gibt... Und Lavadinas hat da durchaus auch Potential.

Interessant, Dein Meinungswechsel von gestern zu morgen... Ist ja „nur LWS 3“, auch in LH-A... :roll:

Die Laax-Open als Grund zu nennen, finde ich hingegen marketingtechnisch äusserst unklug. Selbst wenn es stimmen sollte.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 15.01.2019 - 22:01

Naja. Ich denke in Laax hat die Lawinensituation nicht unbedingt Einfluss auf die Öffnungspolitik. Man will einfach nicht - und begründet es dann mit "stürmischen Winden", Laax Open und was weiss ich. Die richtig gefährlichen Hänge rund um den Lavadinas Lift sind meiner Meinung nach vom Sattel abwärts. Und Gletscher bleibt sowieso geschlossen. Gefährliche Hänge um La Siala somit gesprengt, da sehe ich mehr Gefahr für "Lawinentote" als bei Lavadinas. Du kennst die Crunas-Lawine auch zu gut, wenn sie kommt.

Eigentlich wirklich eine Frechheit. Und alles immer zum vollen Preis. Gab es in Laax schon einmal merkliche Preisreduktionen in der Hauptsaison? Arosa Lenzerheide heute zum Beispiel ohne Verbindung, ohne Hörnli/Plattenhorn, ohne Rothorn/Weisshorn/Stätzerhorn um 20% reduzierte Tageskarten. Laax?

Mit Blick auf Skigebiete im Ausland diskutieren wir hier im Vollwinter über solche Dinge. Schade.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 15.01.2019 - 22:15

Du weisst es sogar selber besser, dass Laax die Tageskarten deutlich reduziert, wenn Teile geschlossen bleiben. Auch morgen wird nicht der volle Preis verlangt...!
Dass ich Gurtner in „Schutz“ nehme ist ja schon noch spannend und eigentlich nicht mein Ding, aber irgendwie bist Du seit Deinem Wohnorts- und Jobwechsel nach Arosa etwas zu stark „arlbergfanisiert“ worden ;-) und ich mag es nicht, wenn man Unwahrheiten veröffentlicht.

Ja, sage ich ja, dass ich staune, dass Siala geöffnet wird. Nicht zuletzt wegen der Crunas-Lawine. Hätte ich als Verantwortlicher aus dem Bauch raus hier aus den Dolomiten nicht gemacht. Ich hoffe, dass sie es im Griff haben uns das gut morgen kommt... es hat schon genug Tote die letzten Tage gegeben.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 15.01.2019 - 23:12

War eine Frage der Zeit, bis du mich mit Arlbergfan gleichstellst! ;)

Sorry. Habe die Preise auf tickets.laax.com heute leider nicht beobachtet. Sind es denn wirklich auch bis 20% wie im Skigebiet Arosa Lenzerheide? Ich vermute, dass das Snowpark-Ticket (CHF 59.00) verkauft wurde, was auch Sinn macht:

Inbegriffen im Snowpark Ticket gemäss Webseite:
- Luftseilbahn Laax-Murschetg – Crap Sogn Gion
- Gondelbahn Laax-Murschetg – Larnags - Curnius
- Sessellift Curnius – Crap Sogn Gion
- Arena Express Flims – Plaun – Nagens
- Sessellift Falera - Curnius
- Sessellift Plaun – Crap Sogn Gion
- Pipelift
- Craplift Beginnerpark
- Schlepplift ils Plauns Park

Entspricht in etwa ziemlich dem, was heute offen war. War Foppa demnach deshalb zu? Für mich keine wirkliche Reduktion, da sowieso zum Kauf offen.

Zudem kosten bei mir die Tickets auf tickets.laax.com bis und mit 7. April 2019 jeweils immer CHF 85.00. Da muss ich doch auf den Ticketshop Arosa Lenzerheide verweisen, wo die Tickets zeitweise noch günstiger sind. Wo bleibt das Dynamic Pricing? 8)

Sehe somit auch morgen Mittwoch keinen Rabatt. Ausser die CHF 5.00, wenn man über Laax Inside bucht (Tickets zum Bestpreis. Nur auf INSIDE LAAX! Mindestens CHF 5.- Preisvorteil gegenüber dem Preis an der Kasse. Quelle: https://www.laax.com/skigebiet-schweiz/tickets)

Immerhin auf der Webseite nun ein Update aus der Mission Control. Gut!

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 15.01.2019 - 23:21

Laax-Tickets kosten morgen 76.-. Aber man muss sich halt ins App bemühen. Haben wir ja alles seitenweise schon im Dynamic-Pricing-Topic besprochen. :rolleyes:

Bild
Quelle: Inside-App Laax

Meine Kollegen hatten an einem Samstag mit Schlechtwetter für 49.- gekauft. An der Kasse UND im App. Ziemlich dynamisch würde ich sagen...
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 16.01.2019 - 00:16

Transparenz sieht anders aus! Wer 85.00 bezahlt, ist selber Schuld. Wie viele Personen wohl die App haben und checken, dass es da einiges günstiger ist?

Dennoch: gute Preise. Jetzt muss nur noch Vollbetrieb herrschen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 16.01.2019 - 06:55

Wieso das so gemacht wird, verstehe ich auch nicht, wurde aber, wie gesagt, bereits im DP-Topic diskutiert und gehört nicht hier hin.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1484
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 16.01.2019 - 07:53

Das Laax Open als Ausrede ist wirklich dumm und die Leute in den Powder zu locken ebenfalls. Somit sind die Hänge sicher!

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1564
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 16.01.2019 - 09:12

Zumindest keinerlei Wartezeit am Arena Express.
Gleich mal durchfahren bis Nagens und dann am Mutta spielen bis La Siala aufgeht
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 662
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von simmonelli » 16.01.2019 - 09:58

pat_rick hat geschrieben:
15.01.2019 - 20:35
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Der Powder wird dann aufgrund der Erwärmung auch nicht mehr so fluffig sein. Schade. Vorab war klar, aber Lavadinas. Sehr schade. Ich freu mich daher auf einen super Tag in Arosa Lenzerheide morgen. Wo alles offen sein wird. Wie es sich gehört. Anlässe (Laax Open) hin oder her.
Naja, nach den Wetterkapriolen finde ich 80% eines sicher hergerichteten Skigebietes akzeptabel und OK. Ist mir lieber als 100% so la-la ... gibt bestimmt viele Gründe für A-L heute, aber die paar mehr Pistenkilometer als Anlass zu nehmen fände ich seltsam. Ist ja nicht so, das wir von 2 zu 4 Pisten reden und es um die Abwechslung geht :wink:
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Nachtski Weißenbach, 1x Grindelwald/Wengen, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 16.01.2019 - 10:03

Ernsthaft jetzt? Will mich jetzt wirklich nicht profilieren aber AL hat 1.5x mehr Anlagen, quasi 3 Berge, welche unterschiedlicher nicht sein können. Kann also in Sachen Abwechslung und Weitläufigkeit mehr als mithalten.

Und die Pisten heute sind definitiv nicht sosolala: Alles top präpariert. Laax auch, das ist mir bewusst. Dies allein macht den Unterschied nicht aus. Sei wies seim LAAX Open hat Prio. Bin auch bald da und freu mich auf tolle (und v.a. auch leere) Pisten in Laax :)

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 662
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von simmonelli » 16.01.2019 - 12:20

Da hast Du mich glaube ich falsch verstanden. Bei mir kam Dein Argument so an: "Weil in Laax 2 Lifte (Vorab + Lavadinas) nicht laufen, gehe ich nach A-L denn dann hat man dann mehr Pistenauswahl". Und sorry, wenn das schon missverstanden war ... jedenfalls wollte ich darauf nur antworten, dass die Pisten "da hinten" nicht wirklich den Unterschied machen und man auch so in Laax genug Auswahl/Möglichkeiten hat. Jedenfalls genug um nicht deswegen nach A-L zu gehen (wofür es m.E. auch viele gute andere Gründe gibt).

Das war auch schon alles ... ich hatte keine Intention eine Diskussion Weitläufigkeit/Abwechslung Laax vs A-L anzustossen. Im Gegenteil, aus meinem Beitrag so etwas rauszulesen, wäre ein Riesenmissverständnis. Hielte so eine Diskussion bei den beiden Gebieten eh für absurd.
Saison 18/19: 2x Sölden, 3x Klausberg, 1x Speikboden, 1x Nachtski Weißenbach, 1x Grindelwald/Wengen, 2x Lenzerheide, 1x Holzelfingen, 1x Feldberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 16.01.2019 - 14:14

Alles klar ;) Meine wirklich auch nur, dass es schade ist, dass "da hinten" sprich Lavadinas, Gletscher, 2 Tage nach dem Neuschnee nicht aufgesperrt wird. Das kann es in meinen Augen für ein Premium-Skigebiet wie Laax einfach nicht sein. ski-chrigel erwähnt dies schon seit einigen Jahren. Gleiche Thematik wie in der Vorsaison.

Fahre sehr sehr gerne in Laax aber solche Dinge mindern den Spass ungemein. Heute ist es sehr rasch warm geworden, was die Lawinengefahr weiter abschwächt und der viele Schnee sich gut setzen und sich verfestigen kann.

Chipstonne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 125
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von Chipstonne » 16.01.2019 - 14:22

pat_rick hat geschrieben:
16.01.2019 - 14:14
Heute ist es sehr rasch warm geworden, was die Lawinengefahr weiter abschwächt...
falsch! gerade das macht es heute temporär nochmals zusätzlich kritisch
pat_rick hat geschrieben:
16.01.2019 - 14:14
und der viele Schnee sich gut setzen und sich verfestigen kann.
Ja, für die folge Tage stimmt das...

pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von pat_rick » 16.01.2019 - 14:32

Ja, ab morgen meine ich auch. Jetzt sollte man nicht mehr in steilem Gelände unterwegs sein, versteht sich.

fabile
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1484
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 16.01.2019 - 17:42

Die Freerider sind überall unterwegs, schon gestern.

Auch ohne Vorab heute top. Wieder Masegn-Falera gemacht. Super.

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1564
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 7
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 17.01.2019 - 11:02

Also gestern war schon ein echter Traumtag. Das vorab und Lavadinas nicht liefen hat mich nicht gestört.

Was mich allerdings gestört hat ist, dass die Lifte unendlich langsam fuhren. Mutta geschlagene acht Minuten Fahrzeit. Arena Express keine 4m/s.
Das nervt, so viel Erholungszeit brauche ich nicht.

Wir sind, da La Siala ewig nicht aufging, morgens ziemlich direkt von mutta über grauberg wieder komplett runter und haben uns dann mal die Routen unterhalb Naraus gegönnt. Schön und entspannt war das.

Auffällig auch, dass der viele Neuschnee und recht warme Temperaturen für sehr weiche Pisten gesorgt haben. Ziemlich schnell sehr zerfahren dann auch. Aber bis abends alles gut zu fahren.

Insgesamt sind es zwei ausgedehnte Runden durchs ganze Skigebiet geworden mit Highlights: Endlich La Siala gefahren (piste 26 zwei Stunden nach Öffnung total kaputt, das komplette Gelände verspurt aber trotzdem spaßig)
Piste 65 (fis?)
Grauberg
Stretg
Entspannt Pizokels essen am Crap im Capalari
Radler zum Abschluss an der Runcahöhe

Dank der lahmarschigen Liifte ist sich abends eine Extrarunde nicht mehr ausgegangen, so dann nur gute 10000hm laut iski tracker:
_20190117_105511.JPG
Addon:
Stenna Center inkl. Parkhaus fanden wir gut gelöst und recht übersichtlich. Coop mit drin natürlich auch super. Nur die Beschilderung der Einfahrten könnte man nochmal auf die andere Seite bringen und die Ausfahrt über die Einfahrt zu lösen ist gewöhnungsbedürftig. Zum Glück ist Einfahren und Ausfahren für die meisten Leute zeitlich sehr getrennt. Sonst gäbe es ein schönes Chaos wenn alle Einfahrenden die Ausfahrspur kreuzen müssen.
Ich würde die Spuren vertauschen und Bodenmarkierungen anbringen.

Edit: Restaurant Name und aber Korrekturen. Schreiben am Handy halt...
Zuletzt geändert von danimaniac am 17.01.2019 - 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10247
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 245 Mal
Danksagung erhalten: 864 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 17.01.2019 - 11:14

Capalari heisst das Resti. :wink:
Interessant, dass mich die lahmen Lifte nie stören. Vermutlich liegt es am Live-Berichte-Schreiben. Musst Du auch mal versuchen ;-)

Heute läuft Lavadinas übrigens. Ich fand die gestrige Entscheidung richtig so. Wenn selbst die MGB bis heute 12 Uhr nicht über den Oberalp fahren kann, kann man noch nicht von einer entspannten Situation sprechen...

Edit: Aha, Capalari schon korrigiert. Ging ja schnell ;-)
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 17.01.2019 - 11:22, insgesamt 1-mal geändert.
2018/19:82Tg:13xLaax,13xDolo,12xKlewen,10xA’mattSedrunDisentis,9xH’tux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,2xTux,2xMoritz,je1xLHArosa,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste