Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Laax 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Chipstonne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von Chipstonne » 12.03.2019 - 21:54

Ok meiden ist zu hart ;-) dafür ist laax zu gut. Aber ich komm einfach nurmehr wenn alle Parameter passen ;-) Bin mal gespannt wies morgen wird :-) Neuer Tag neues Glück, hoffe morgen gehts 830 aus flims los :-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10587
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2019 - 08:43

Heute liegt die Neuschneemenge genau am oben genannten Schwellenwert von 2cm. Entsprechend verwirrend war die Situation, ob man jetzt öffnen könne oder nicht. Arenaexpress 1 auf grün, um 8.30 Uhr kam der Mitarbeiter zum Hintereingang, wo ich immer ab 8.25 Uhr warte, mit der Info, dass es noch unbestimmte Zeit dauern würde. Der Plaun-Sessel sei noch nicht bereit und Arenaexpress 2 ist eh wegen Wind (noch?) geschlossen. Ein erboster Skilehrer stapfte sogleich schaubend und fluchend zur Foppa-Bahn rüber. Ich geduldete mich noch etwas und siehe da, um 8.35 Uhr wurde schon geöffnet.
Laax, die Kommunikationsprofis :lol:

Und die Pannenprofis: Heute ist die 12er-Gondel bis ca. 11 Uhr defekt.

Und jetzt kann sr99 wieder bashen :wink:

@chipstonne: Habe Dich nicht gesehen/erkannt. Warst Du unten an der Rolltreppe?

Edit 9.45 Uhr:
Und ich dachte, heute sei schlechtes Wetter?!?
E5A56F25-5185-4AC8-8263-9B3E29C49633.jpeg
7CD46D1B-2F90-44AA-A2BD-656453E52B0F.jpeg
A2831950-610D-48E1-9090-220989EFEE36.jpeg
Edit 11.15 Uhr:
Heute ist sie offen. Und wie!!!!!
0552A1C3-02AD-4AAB-ACBE-005596B751AA.jpeg
Sogar der Sattel ist offen. Leider hat es etwas zugezogen. Und weil viel eingeblasener Schnee in der Piste liegt, ist sie recht anspruchsvoll zu fahren.
2D441491-1FE9-4FE3-9A50-108AD4AD0354.jpeg
Mittlerweile ist es ziemlich neblig geworden. Macht nix, ich muss am Mittag sowieso runter 8)
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 13.03.2019 - 11:13, insgesamt 4-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
burgi83
2018/19:115Tg:21xLaax,19xKlewen,16xDolo,14xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 412
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von tafaas » 13.03.2019 - 09:02

Noch was zu den morgendlichen Öffnungszeiten:
Hier muss ich lobenswert erwähnen, dass die Bahnen in Murschetg eigentlich immer früher in Betrieb gehen als angegeben.
Bin Busfahrplan bedingt immer ca. 08:10 in Murschetg, die erste PB habe ich diesen Winter trotzdem nie erreicht.
Die 12er EUB startet meist um ca. 08:20.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10587
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 13.03.2019 - 09:07

Das hatte ich immer vermutet, weil selbst wenn der Arenaexpress um 8.25 offen ist und ich in Plaun um ca. 8.35+ ankomme, immer schon Skifahrer vom Crap runterkommen. Gut so. Dann ist es also ein Flimser, kein Laaxer Problem ;-)
2018/19:115Tg:21xLaax,19xKlewen,16xDolo,14xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Chipstonne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von Chipstonne » 13.03.2019 - 13:10

Ne leider nein sind erst 845 hoch ;-) sind einmal sattel gefahren bevor sie wieder schloss, leider etwas später als Chrigel und daher schon mit nebel besatz. Starker Wechsel zwischen Sturm Sonne und Nebel , pisten grossteils super. Ich hoffe die curnius gondel geht noch auf ;-)

Edit: Curnius Gondel ging noch auf leider der Schnee auf Spinas nicht mehr ganz perfekt gewesen.

Edit2: Fis war super bis auf im letzten Hang da war ein etwas schwerer mix aus alt und neuschnee.

Edi3: Der morgentliche Status gestern 13.03 war mal wieder schwer komisch, ich war sehr überrascht das sie dann doch kurzzeitig alles offen hatten. Wären Sie in der Früh vollständig parat gewesen wärs super gekommen, so war das Fenster mit allem offen leider sehr klein.

Edit4: Da immer wieder sonnige Abschitte eine super sicht mit super Pisten ergab sind wir bis 1630 gefahren und der Tag hat sich alles in allem noch sehr gelohnt, gestern war natürlich eine andere Nummer ;-)

Edit5: Gestern waren sehr wenige Leute im Gebiet, am Nachmittag liefen die Lifte im ultra schneckenmodus, etwas reduzieren ist für mich ja tragbar bei wenig Leuten aber das war schon krass, wenn man in den kuppelbaren Anlagen die einzelnen rolen spürt wie früher bei den fixen zweiern und einsern dann ist das schon extrem. Und ja es hatte wind, aber so extrem empfand ich es in den unteren Anlagen nicht.
Zuletzt geändert von Chipstonne am 14.03.2019 - 10:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 309
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von sr99 » 13.03.2019 - 22:42

Nene reicht vorübergehend wieder mal mit bashen ;-) Dass es mich jedoch weiterhin bestätigt, Laax nur selten zu besuchen, ist auch klar. Boykotieren tue ich es schon nicht, bin jeden Winter 1-3 Mal da. In zwei Wochen anlässlich des Benis‘ nochmals aber da werde ich wohl nur da um die Alp Dado unterwegs sein, muss Laax also nächste Saison wohl erneut eine Chance geben. Andere Beziehungen würden sich nicht immer wieder so viele Chancen geben :wink:
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/5x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide/8x Hochzeiger/1x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa

hhenne
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2018 - 08:51
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von hhenne » 16.03.2019 - 18:59

Also ich war dann heute das erste Mal in Laax. Schön mal dagewesen zu sein, das Panorama ist klasse und auch die Pisten wären super. Wenn man sie denn präparieren würde.
Alles super unrund zu fahren, klar kam dann ab Mittag noch der Sulz dazu aber das war schon von morgens an alles hügelig und total uneben. Wäre das anders, top Skigebiet. Ist das immer so? Zudem war der Vorab komplett nicht präpariert. Für das Geld, sollte man die Pisten da oben, sah von unten sehr geil aus, bzw. alle, auch bitte morgens fertig haben und nicht Nachmittags erst 50%. Ich bezweifel mal dass das morgen fertig ist es sei denn die arbeiten die Nacht durch. Kann ja verstehen, dass 50% oder mehr nur wegen den freeride Optionen(oft war es klüger abseits der Piste zu fahren) da ist, aber für den Rest sollte man doch bitte ordentliche Pisten bereitstellen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10587
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 16.03.2019 - 19:53

:?: :?: :?: Warst Du wirklich in Laax oder hast Du Dich nach Obersaxen verfahren? :wink:
Nun, ich kritisiere ja hier öfters die langsamen Öffnungen nach Schneefällen. snowflake7, Bullyfahrer in Laax, der hier öfters mitliest, hat mir mal mitgeteilt, dass sie zu wenig Maschine hätten und es daher rühre, dass sie nach Schneefällen nicht rechtzeitig bereit sind. Aber dass mehrere Pisten gar nicht präpariert würden, habe ich bei meinen hunderten von Tagen in Laax noch nie erlebt. Mal ne einzelne, die am Vortag kaum gebraucht wurde, kann schon sein, oder die Stiefmutter aller Pisten, die Fis öfters mal, aber sonst?
Die Präparationsqualität ist mE nicht mehr so top wie früher, aber immer noch durchschnittlich gut. Die Abnahme ist vermutlich auch eine Folge des Spardrucks.
Ich denke, eher, dass es nach der Präparierung nochmal etwas geschneit hat und es danach nur wenig Leute braucht, bis alles komplett zerfahren ist.
Ich glaube, Du solltest nochmal kommen. Deine Erfahrung heute stelle ich nicht in Frage, aber sie ist absolut nicht der Standard.
2018/19:115Tg:21xLaax,19xKlewen,16xDolo,14xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

hhenne
Massada (5m)
Beiträge: 22
Registriert: 08.06.2018 - 08:51
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von hhenne » 16.03.2019 - 20:18

Das kann natürlich sein, da bin ich kein Experte.

Ich werde bestimmt mal wieder kommen. Den Vorab würde ich gerne mal von oben gesehen :D

Hat es eigentlich einen besonderen Grund dass die Lavadinas KSB seitlich fährt?

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1670
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 16.03.2019 - 20:25

hhenne hat geschrieben:
16.03.2019 - 20:18
Hat es eigentlich einen besonderen Grund dass die Lavadinas KSB seitlich fährt?
Weil man es kann. Das ist bloß Angeberei
Und man kann besser/anders rumgucken :)
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1524
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 17.03.2019 - 22:34

Meine Kinder waren heute und vorgestern oben. Gestern super und Lavadinas später ein Tiefschneeträumli. Aber recht voll mit Wartezeiten, da Lavadinas und Vorab fehlten. Der Vorab nicht offen, da man erst einmal Schnee aus der Liftspur schieben musst. Die Schneefälle waren doch noch mal beträchtlich. Heute dann vor allem unten der Schnee sehr schwer und bremsig. Im Dorf der Neuschnee schon wieder weg.

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von roadstagent » 18.03.2019 - 15:59

Nach ergiebigen Schneefällen die ganze Nacht hindurch hat es auch jetzt noch im Dorf reichlich davon.
Ich hätte auch nicht gedacht, dass es bis Startgels noch Pulver hat
Dateianhänge
20190318_154911.jpg

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von roadstagent » 18.03.2019 - 17:47

Die Startverzögerungen bei der Pistenpräparation waeen auch heute zu spüren.
Selbst populäre Pisten wie die 50 Alp Dado zeigten noch die Spuren des-Sonntags.
Allerdings räume ich ein, am ersten Saisontag (!) mangels Masse nicht repräsentativ berichten zu können.
Die 42 Pulver machte ihrem Namen alle Ehre und der obere Bereich am Mutta bis Startgels zeigte sich pulvrig bis griffig.
Ab etwa 13:00 Uhr war die Sicht sehr gut, vorher war es wechselnd, teilweise schwierig.
Man musste zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein.
Zuletzt geändert von roadstagent am 23.03.2019 - 16:55, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von roadstagent » 18.03.2019 - 17:52

Leer war's ab 13:00 Uhr auf jeden Fall.
Sehr leer.
20190318_152647.jpg
20190318_154032.jpg
20190318_151033.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor roadstagent für den Beitrag:
burgi83

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10587
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 18.03.2019 - 19:44

Ich musste zum Glück nicht bis 13 Uhr warten: viewtopic.php?f=53&t=61445&p=5199292#p5199292

Wir sehen uns morgen!
Und wie sieht es mit danimaniac aus?
2018/19:115Tg:21xLaax,19xKlewen,16xDolo,14xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1670
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 18.03.2019 - 21:03

ski-chrigel hat geschrieben:
18.03.2019 - 19:44
Ich musste zum Glück nicht bis 13 Uhr warten: viewtopic.php?f=53&t=61445&p=5199292#p5199292

Wir sehen uns morgen!
Und wie sieht es mit danimaniac aus?
Ich komme arbeitsbedingt leider erst am Mittwoch nach Laax. Sozusagen beweglicher Ferientag. :surprised:
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10587
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 115
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 1091 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von ski-chrigel » 19.03.2019 - 08:13

Ein gänzlich anderes Bild heute:
Bild

Ich freue mich auf den Tag. Der wird sicher gut. Kalt, Pulverschnee, schönes Wetter, wenig Wind, wenig Leute. Und möglicherweise wird es meine letzter ganzer Tag diese Saison hier sein (morgen nur noch ganz kurz).

Ein Traum...
Bild

Auf der 18 hat es im oberen Teil nach der Präparierung nochmal geschneit. Sie ist daher etwas holprig.
Bild

Siala West hingegen super!
Bild

Siala Ost, ebenfalls perfekt:
Bild

Einfach immer wieder ein Foto wert:
Bild

Grauberg-Piste: Temperaturen, Schnee und Leere wie im Januar. Einfach nur genial!
Bild

Wir sind grad zu viert in der PB.
Bild

So quasi auf Abschiedstour darf natürlich auch die 41 nicht fehlen:
Bild
Bild

Vorab. Das gibt morgen einen guten Gletscherflug.
Bild

Sattel schon etwas zerfahren.
Bild

Ich weigere mich, zu akzeptieren, dass es die Alternativpiste der 35 nicht mehr gibt. Also off-piste:
Bild

Danach ne leckere Stärkung:
Bild

Danach die 44, ebenfalls gut wie selten.
Bild

Edit 17.30 Uhr:
Nachdem ich Roadstagent um 13.45 Uhr plangemäss getroffen hatte, gab es nur noch wenige Fotos, da ich ihm trotz 1:102-Verhältnis dauernd hinterherhetzen musste, damit ich ihn vor Verzweigungen rechtzeitig überholen konnte. Einmal gelang mir das nicht und prompt fuhr er falsch, sodass ich statt der geplanten Fis eine weitere Sattel-Runde einlegen musste ;-)

Treis Palas blieb bis zum Schluss sensationell gut:
Bild

Ehrensache, dass Roadstagent mit mir Pizokels oriental mitass. Meine vermutlich letzten für die nächsten 9 Monate.
Bild

Abschied fällt schwer:
Bild
Bild
Bild

Morgen gibts noch eine kurze Runde zusammen mit danimaniac, danach sind andere Destinationen wie Dolomiten, Tirol, Ischgl und Tux geplant. Aber wer weiss, vielleicht kann ich mir doch noch irgendwo einen Tag Flims reindrücken. Darum sag ich jetzt mal noch nicht tschüss.
Bild
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 19.03.2019 - 17:37, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
roadstagent
2018/19:115Tg:21xLaax,19xKlewen,16xDolo,14xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xTitlis,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1524
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 19.03.2019 - 10:56

Wäre gerne mal mit Euch gefahren, aber heute ist Powder bis die Schenkel glühen angesagt. Die Uno schon mal genial. Die Neuschneeauflage ist locker wie selten.

Crunas my love! Nach Jahren wieder mal. Die rechte Spir bin ich.
Dateianhänge
5B1F3564-B72D-4A68-B492-C168330568F7.jpeg
6FF1F77A-50EC-488A-A715-6A7AF23A3D57.jpeg
039E1D71-E019-4032-BDDD-15FE6EA3E4C8.jpeg
Zuletzt geändert von fabile am 19.03.2019 - 11:19, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fabile für den Beitrag:
burgi83

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1670
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 19.03.2019 - 11:08

fabile hat geschrieben:
19.03.2019 - 10:56
Wäre gerne mal mit Euch gefahren, aber heute ist Powder bis die Schenkel glühen angesagt. Die Uno schon mal genial. Die Neuschneeauflage ist locker wie selten.
Lässt du mir bitte für morgen was über? Sag es auch den Anderen.
(Wieviele Leute sind heute da?)
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von roadstagent » 19.03.2019 - 11:50

danimaniac hat geschrieben:
19.03.2019 - 11:08
fabile hat geschrieben:
19.03.2019 - 10:56
Wäre gerne mal mit Euch gefahren, aber heute ist Powder bis die Schenkel glühen angesagt. Die Uno schon mal genial. Die Neuschneeauflage ist locker wie selten.
Lässt du mir bitte für morgen was über? Sag es auch den Anderen.
(Wieviele Leute sind heute da?)
danimaniac hat geschrieben:
19.03.2019 - 11:08
fabile hat geschrieben:
19.03.2019 - 10:56
Wäre gerne mal mit Euch gefahren, aber heute ist Powder bis die Schenkel glühen angesagt. Die Uno schon mal genial. Die Neuschneeauflage ist locker wie selten.
ist schon verstanden. Und etwas übrig lassen ist auch nicht schwierig.

Lässt du mir bitte für morgen was über? Sag es auch den Anderen.
(Wieviele Leute sind heute da?)

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1524
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 19.03.2019 - 12:13

Für einen Wiederholungsfahrtenhasser bin ich nicht schlecht mit 3x Uno und 2x Crunas. Jetzt zum Strommasten! Auch wieder seit Ewigkeiten wieder mal gefahren mit Powder bis Fuorcla.

Auch wieder mal die Route Lavadinas, der Schnee wird z.T. schwer. Sattel wird auch morgen Spuren ermöglichen.

Masegn-Plaun wieder ein Träumli
Dateianhänge
280D949B-C5FC-4F9F-AEB3-A740802655E7.jpeg
Zuletzt geändert von fabile am 19.03.2019 - 15:23, insgesamt 2-mal geändert.

danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1670
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von danimaniac » 19.03.2019 - 13:35

fabile hat geschrieben:
19.03.2019 - 12:13
Wenig Leute, powderst Du?
Wenn es sich ergibt.
Wir haben eigentlich vor morgen relativ viel Richtung Lavadinas zu fahren. Wobei wir uns dann eher (auch aufgrund mangelnder genauerer Ortskenntnis) auf die geöffneten Routen konzentrieren, bzw daran orientieren.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1524
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 19.03.2019 - 17:04

Unbedingt: Sattel links oder rechts (35), Masegn rechts Richtung Plaun (40), oder Siala die Route Uno (76) oder der Ofen (81) (bin ich heute aber nicht gefahren, war noch zu). Gut wohl auch Route Pulver (82) oder am Vorab. Die Route Lavadinas 86 war auch ganz ok, wurde langsam weich.

Heute war ein Top Tag, viele Sachen gefahren, die ich seit z.T. Jahren nicht mehr gemacht habe: Uno, Siala bei den Strommasten, Crunas und am Schluss die die Platte unten nicht den Zieweg, sondern oben die Krete. Fehlt eigentlich nur Scansinas, aber zu südexponiert.

Muss sagen, dass Laax durch sehr viel Gelände hervorsticht. Könnte jede Nacht 15 cm Pülverchen schneien. :mrgreen:

Am Nachmittag Bise, bewölkt und kalt. 4436 EE, wenig los!


Dass die Pisten um Naraus zu sind?? Hat es so getaut die letzten Wochen oder spart man einfach? :nein:
Auch die 8 tut weh!

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 310
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von roadstagent » 19.03.2019 - 22:21

ski-chrigel hat geschrieben:
19.03.2019 - 08:13
Nachdem ich Roadstagent um 13.45 Uhr plangemäss getroffen hatte, gab nur noch wenige Fotos, da ich ihm trotz 1:102-Verhältnis dauernd hinterherhetzen musste, damit ich ihn vor Verzweigungen rechtzeitig überholen konnte. Einmal gelang mir das nicht und prompt fuhr er falsch, sodass ich statt der geplanten Fis eine weitere Sattel-Runde einlegen musste ;-)
🤣
Ich wollte jetzt schon voll drauf einsteigen, aber dies würde uns hier ja doch niemand glauben.
Sorry wegen der verpasten Fis, ich werde bei den nächsten Fahrten dort eine Chrigel-Gedächtnisminute einlegen.
Der halbe Gang, den Du heute Nachmittag wieder zurückgeshaltet hast, hat mir zumindest immer Sichtweite beschert - und die Harakiri-Rettungsaktion auf der 15 kurz vor der Nagenshütte hast Du ja gar nicht mitbekommen 😁.
Vielen Dank für den in jeder Hinsicht gelungenen Nachmittag und einen guten Flug morgen.

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1524
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Laax 2018/19

Beitrag von fabile » 20.03.2019 - 06:01

Interressante Streckenwahl: FIS Abzweigung verpasst und Sattel gefahren. Beam me up Scotty :mrgreen:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste