Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Davos Klosters 18 / 19

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

gorner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 317
Registriert: 12.05.2014 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von gorner » 02.02.2019 - 19:05

Skiphips hat geschrieben:
01.02.2019 - 15:13
Die 20 war letzte Woche zwar grundpräpariert, aber nicht schön platt gewalzt. Könnte mir vorstellen, dass die nur in der Hochsaison oder zu Trainingszwecken hergerichtet wird.

Das mit der 20 verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht :? Klar war sie damals nach den Schneefällen aus Sicherheitsgründen geschlossen und musste eventuell neu präpariert werden. Aber mittlerweile sind ja über 2 Wochen vergangen, also eigentlich kein grund sie nicht zu öffnen!

Ich persönlich fahre sie sehr gerne als Alternative zur anderen Furkapiste, sie ist auch weniger befahren als die andere


Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3141
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Vollbetrieb

Beitrag von Jojo » 09.02.2019 - 13:17

Heute erstmals in dieser Wintersaison alles auf grün im interaktiven Pistenplan!
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Blue Boarder
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 807
Registriert: 21.04.2005 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Ostschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Blue Boarder » 20.02.2019 - 21:43

Hat jemand aktuelle Fotos aus dem Gebiet? :)

Master2006
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 21.01.2019 - 10:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Master2006 » 22.02.2019 - 06:36

Blue Boarder hat geschrieben:
20.02.2019 - 21:43
Hat jemand aktuelle Fotos aus dem Gebiet? :)
Hier mal ein paar Bilder von gestern.
Verhältnisse waren wirklich super, Die Pisten waren bis Ende noch sehr gut zu fahren, nur vereinzelt haben sich Buckel gebildet. Talabfahrt nach Klosters ist ebenfalls noch sehr gut. Einzig auf Piste 24 im unteren Teil merkt man ein bisschen die Wärme. Es ist aber aktuell gut was los. Teilweise muss man doch bis zu 2-3 Minuten warten bis man in die Schiefergondel oder Totalpsessel kann. Ungewöhnlich lang für Parsenn :D
Gestern auch endlich mal die schwarze Piste 13 gefahren. Ui sie wird ihren Namen gerecht, vor allem wenn sie so hart ist wie gestern :o
Dateianhänge
IMG_20190221_084115.jpg
IMG_20190221_084124.jpg
IMG_20190221_091807.jpg
IMG_20190221_120502.jpg
IMG_20190221_120511.jpg
IMG_20190221_143551.jpg
IMG_20190221_143849.jpg
IMG_20190221_161326.jpg
IMG_20190221_161335.jpg

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3141
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Jojo » 22.02.2019 - 09:51

Bilder 4+5 zeigen die 13?
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Master2006
Massada (5m)
Beiträge: 5
Registriert: 21.01.2019 - 10:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Master2006 » 22.02.2019 - 10:05

Jojo hat geschrieben:
22.02.2019 - 09:51
Bilder 4+5 zeigen die 13?
jepp, aber da ist sie noch nicht so steil wie im unteren Teil im Wald.

Blablupp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 10.04.2009 - 22:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vollbetrieb

Beitrag von Blablupp » 22.02.2019 - 14:36

Jojo hat geschrieben:
09.02.2019 - 13:17
Heute erstmals in dieser Wintersaison alles auf grün im interaktiven Pistenplan!
Für Furka links hat man nun auch den Hang oberhalb der Parsennhütte präperiert. Damit verteilen sich im oberen Teil gut die zusätzlichen Fahrer seit dem Sessellift. Problematisch finde ich jedoch seit dem neuen Sessel den Teil direkt unterhalb der Parsennhütte (bis zum Seetälli).


Benutzeravatar
Schöditaz
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1258
Registriert: 16.10.2010 - 19:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Davos
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Vollbetrieb

Beitrag von Schöditaz » 25.02.2019 - 22:14

Blablupp hat geschrieben:
22.02.2019 - 14:36
Jojo hat geschrieben:
09.02.2019 - 13:17
Heute erstmals in dieser Wintersaison alles auf grün im interaktiven Pistenplan!
Für Furka links hat man nun auch den Hang oberhalb der Parsennhütte präperiert. Damit verteilen sich im oberen Teil gut die zusätzlichen Fahrer seit dem Sessellift. Problematisch finde ich jedoch seit dem neuen Sessel den Teil direkt unterhalb der Parsennhütte (bis zum Seetälli).
Da bin ich äusserst froh, haben sie den Hang oberhalb der Parsennhütte wieder präpariert. Ich hoffe sehr, dass dies zu einer Entflechtung auf der Kreuzung vor der Talstation Totalp beiträgt... Die Situation dort ist fast noch etwas prekärer als vor dem bau der Furka-Sesselbahn. Ohne die Skibrücke ist das Gelände offener und die Fahrer sind so weniger kanalisiert.
Der Teil unterhalb der Parsennhütte ist in der Tat jeweils ziemlich voll mit Leuten. Die ehemlige piste über den Seetäli-lLift wäre hin und wieder praktisch.

Benutzeravatar
Tiob
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 703
Registriert: 27.11.2013 - 15:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Tiob » 08.03.2019 - 22:45

Die Pischabahn steht seit einer Woche still offenbar hat sie einen größeren technischen Schaden :/

Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von hitparade » 10.03.2019 - 07:25

Tiob hat geschrieben:
08.03.2019 - 22:45
Die Pischabahn steht seit einer Woche still offenbar hat sie einen größeren technischen Schaden :/
Anscheinend ging eine geplante Revision am 1. März schief. Die Firma Gramos GmbH versucht, den Schaden zu reparieren.
2019/20: 1x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Titlis
2018/19: 7x Davos/Klosters-Parsenn, 16x Klosters-Madrisa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11201
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 386 Mal
Danksagung erhalten: 1618 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von ski-chrigel » 10.03.2019 - 17:30

Bericht von heute: viewtopic.php?f=53&t=61400&p=5198306#p5198306
Auch Davos hält nicht immer dem Wind stand...
2019/20:14Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee,1xTitlis 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von hitparade » 15.03.2019 - 06:59

hitparade hat geschrieben:
10.03.2019 - 07:25
Tiob hat geschrieben:
08.03.2019 - 22:45
Die Pischabahn steht seit einer Woche still offenbar hat sie einen größeren technischen Schaden :/
Anscheinend ging eine geplante Revision am 1. März schief. Die Firma Gramos GmbH versucht, den Schaden zu reparieren.
Aufgrund einer technischen Störung der Zubringerbahn beendet Pischa vorzeitig die diesjährige Wintersaison. Einzig die Mäderbeiz bleibt weiterhin geöffnet.

Noch bis zum 24. März hätte die Wintersaison für die Pischa-Bahn offiziell gedauert. Nun ist vorzeitig Schluss. Grund dafür ist eine technische Betriebsstörung. Genauer gesagt, die Ersatzteile. Denn diese müssen aufgrund des Alters der Bahn extra neu angefertigt werden, was die Wartungsarbeiten verzögern.

Einzig die Mäderbeiz bleibt weiterhin geöffnet. Sie ist zu Fuss, mit Schneeschuhen oder Tourenski erreichbar. Gut zu wissen: Der Pischa-Shuttle-Bus verkehrt wegen des vorzeitigen Saisonendes nicht mehr.
2019/20: 1x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Titlis
2018/19: 7x Davos/Klosters-Parsenn, 16x Klosters-Madrisa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Graubündenfan
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 27.01.2011 - 19:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Graubündenfan » 23.03.2019 - 21:30

Ich war gestern auf Parsenn unterwegs. Momentan noch sehr gute Schneeverhältnisse am Berg. Kaum zu glauben, aber die Talabfahrt nach Küblis auf etwas mehr als 800 Meter über Meer ist noch problemlos fahrbar. Zweimal muss man bei Strassenquerungen die Ski abziehen, ansonsten überall noch genügend Schnee und vereinzelt braune Flecken kann man problemlos umfahren. Man hat sich sogar die Mühe gemacht, Schnee auf die Brücke beim Dorfeingang von Küblis zu schieben. Kompliment! :D
IMG_20190322_144509.jpg
IMG_20190322_154611.jpg
IMG_20190322_154718.jpg
IMG_20190322_154922.jpg
IMG_20190322_155457.jpg
IMG_20190322_155554.jpg
IMG_20190322_155816.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Graubündenfan für den Beitrag (Insgesamt 4):
ski-chrigelski-andyhitparadeSchöditaz


Chipstonne
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 137
Registriert: 27.01.2013 - 22:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Chipstonne » 30.03.2019 - 17:57

Waren heute am Rinerhorn, es bleibt nur ein Fazit. Absolut perfekt obergenial ein Traum :-)
Wer kann geht morgen hoch.
Juonli, und Nülli grossteils noch ohne eis und sulz. Die letzten hänge und die talabfahrten recht glatt ab ca 13 wunderbar am auffirnen. Juonli um halb vier noch vollgas möglich, so gut habe ich den Hang noch nie erlebt!!!

Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von hitparade » 30.03.2019 - 18:57

War heute auf der Madrisa, traumhaft - geniale Bedingungen heute: Perfektes Wetter und fast keine Leute (am selben Wochenende vor einem Jahr hatte es viel mehr Leute). Am Morgen waren die Pisten ziemlich eisig, der Frühlings-Schnee war dann aber genial. Dadurch, dass es wenig Leute hatte, gab es relativ wenig Häufchen und keine Buckel. Talabfahrt nach Klosters war sehr gut befahrbar.
Schade, dass morgen bereits der letzte Tag ist auf der Madrisa, Schnee hats noch in Hülle und Fülle. Keine einzige braune Stelle oben.
2019/20: 1x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Titlis
2018/19: 7x Davos/Klosters-Parsenn, 16x Klosters-Madrisa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 753
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal
Kontaktdaten:

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von RogerWilco » 03.04.2019 - 11:01

Ich war am Montag auf Parsenn. Bedingungen waren wirklich super, die Pisten oben waren am morgen pulvrig und blieben es auch (war auch nur knapp über 0° auf dem Weissfluhjoch). Schwarzseealp, Schifer und Dorftäli wurden natürlich sulzig. Aber da nur wenig los war (wenn auch mehr als in Savognin am Sonntag), blieb alles perfekt zum fahren. Erstmals bin ich auch die Steinbock-Route vom Weissfluh-Gipfel zum Hauptertäli gefahren... anfangs kostet die schon etwas Überwindung, dann ist sie aber recht schön zu fahren. Talabfahrt nach Kloster auch noch völlig in Ordnung. Gestört hat mich, dass die Hintenrum-Abfahrt über Gauder nach Schifer nicht frisch präpariert war.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
intermezzo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2384
Registriert: 08.08.2006 - 14:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ferrania presso Basilea
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von intermezzo » 03.04.2019 - 11:13

Zum letzten Bild: Scheint mir ja ein riesiger Felssturz am Flüela Weisshorn zu sein...und tatsächlich: kurz im Netz gestöbert und das da gefunden:

https://www.suedostschweiz.ch/ereigniss ... auf-schnee

Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von hitparade » 13.04.2019 - 23:20

Heute war ich bei wider Erwarten strahlend schönem Wetter 8 Stunden auf der Parsenn. Im Gegensatz zu vielen anderen Skigebieten sind in Davos bei den geöffneten Skigebieten fast alle Lifte auf.
Mit der ersten Gondel hoch, stand ich bereits um 08.10 auf der Piste. Traumhafte Bedingungen und für diese Jahreszeit sehr kalt. Der Schnee am Anfang natürlich etwas hart, am Nachmittag perfekt. Es wurde nur sulzig im untersten Teil der Standart-Piste und auf der Furka-Piste unterhalb der Parsennhütte. Der Gruobenalp-Sessel war bis ca. 14 Uhr geschlossen wegen technischem Defekt. Da ich auf dem Gotschnagrat Mittag essen wollte, musste ich gezwungenerweise die Talabfahrt bereits kurz vor Mittag machen. Auch dort, sehr gut befahrbar bis nach Klosters mit durchgehendem Schnee bis ganz unten.

Hier einige Eindrücke:
Bild
Blick von der Seetäli Bergstation

Bild
Blick nach Klosters vom Restaurant Gotschnergrat.

Bild
Totalp-Piste

Bild
Standard-Piste

Bild
Blick aufs Weissfluhjoch.
Zuletzt geändert von hitparade am 14.04.2019 - 22:56, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hitparade für den Beitrag:
skiracer
2019/20: 1x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Titlis
2018/19: 7x Davos/Klosters-Parsenn, 16x Klosters-Madrisa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Benutzeravatar
Blue Boarder
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 807
Registriert: 21.04.2005 - 22:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Ostschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von Blue Boarder » 14.04.2019 - 15:31

Vielen Dank für die tollen Bilder! Hast du noch mehr?
Wie war es mit den Leuten? Hat es noch ein paar Gäste?


Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Davos Klosters 18 / 19

Beitrag von hitparade » 14.04.2019 - 22:55

Blue Boarder hat geschrieben:
14.04.2019 - 15:31
Vielen Dank für die tollen Bilder! Hast du noch mehr?
Wie war es mit den Leuten? Hat es noch ein paar Gäste?
Keine weitere relevante Bilder gemacht.
Wie auf den Bildern zu sehen, waren die Pisten ziemlich leer. Ich musste an keinem Lift anstehen. Der Parkplatz an der Gotschna direkt an der Talstation war aber im Verlaufe des Morgens besetzt.
2019/20: 1x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Titlis
2018/19: 7x Davos/Klosters-Parsenn, 16x Klosters-Madrisa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste