Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Engadin St. Moritz 2018/2019

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1566
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von fabile » 30.03.2019 - 13:10

uff Gletscherabfahrt geschafft. Mit meinem Tanker doch nicht so einfach wie gedacht. Die Seitenmoröne ist schon steinig, wielange die wohl noch halten wird? Viele steille Buckelstücke, die auch ziemlich vereist sind. Trotzdem: ein einmaliges Erlebnis!
Dateianhänge
5B110464-7490-49BE-AA39-59B970575396.jpeg
63258285-E2E9-439B-8844-C42EB7CC2676.jpeg
10243587-D9BB-4F32-A3E2-B255C5AF4879.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fabile für den Beitrag (Insgesamt 3):
LGHroadstagentburgi83


Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 83
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Louveteau » 17.04.2019 - 09:33

Eine Frage an alle die schonmal den Snow Deal gebucht haben. Ich habe am Samstag 13.04. zwei Liftpässe für den Corvatsch an Ostermontag gebucht und mit PayPal bezahlt...PayPal hat mir ne Mail mit der Bestätigung der Zahlung geschickt, allerdings gabs von den Bergbahnen weder ne Mail noch sonst irgendeine Reaktion?! Hats bei euch auch länger gedauert bis von den Bergbahnen ne Mail kam?

Grüße

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von LGH » 17.04.2019 - 19:54

Ich habe noch keinen Snowdeal gebucht, aber ich kann mir definitiv nicht vorstellen, dass da irgendwas von Hand bearbeitet wird oder das so lange dauern dürfte. Man kann schließlich auch jetzt noch ein Ticket für morgen buchen.

Ich würde dir demnach empfehlen, einen Blick in dein Spam-Postfach zu werfen, und wenn auch da nichts ankam, nachzuhaken. (Leite am Besten deine Paypal Mail mit weiter.)

Marci
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 03.08.2010 - 20:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Marci » 17.04.2019 - 20:00

Louveteau hat geschrieben:
17.04.2019 - 09:33
.... Hats bei euch auch länger gedauert bis von den Bergbahnen ne Mail kam?
Bei meiner Buchung im Februar per paypal, wurde mir der Voucher mit dem QR-Code binnen weniger Minuten zugestellt.

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3136
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Jojo » 17.04.2019 - 21:05

Spam Ordner?
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Louveteau
Massada (5m)
Beiträge: 83
Registriert: 02.08.2016 - 10:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 6467AG
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Louveteau » 17.04.2019 - 21:15

Hab den Bergbahnen ne Mail geschrieben und kurze Zeit später kam die Antwort mit dem QR-Code. Trotzdem nochmal danke an alle antworten, war heute Morgen doch etwas nervös weil ich noch keine Antwort erhalten hatte und es ab morgen in den lang ersehnten Urlaub in die Schweiz geht.

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von LGH » 17.04.2019 - 21:40

Jojo hat geschrieben:
17.04.2019 - 21:05
Spam Ordner?
Naja, manche Mail Anbieter und/oder Programme klassieren Mails, die sie für unerwünschte Werbung halten in ein Spam Postfach, und gelegentlich kann das auch mal mit einer gewollten Mail passieren.
Louveteau hat geschrieben:
17.04.2019 - 21:15
Hab den Bergbahnen ne Mail geschrieben und kurze Zeit später kam die Antwort mit dem QR-Code. Trotzdem nochmal danke an alle antworten, war heute Morgen doch etwas nervös weil ich noch keine Antwort erhalten hatte und es ab morgen in den lang ersehnten Urlaub in die Schweiz geht.
Ich wünsche gutes Wetter und viel Spaß!


Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3784
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von 3303 » 20.04.2019 - 15:40

Perfekte Frühlingsbedingungen heute auf Diavolezza Lagalb.
Nicht zu warm, oben teils pulvrig unten schön soft.
Morgens eher eisig und sehr voll aber jetzt später ist es ideal cremig und schön leer.
B8EFFF4C-31BA-4F80-BE4A-F97EF2109FA5.jpeg
771D2408-163C-4266-BA19-0EED15C8651E.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
LGH
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Online
Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 909
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Schleitheim » 20.04.2019 - 16:55

Wie war es denn mit Andrang?
Am Corvatsch war die Hölle los, nach dem Pizol schon mein zweiter Skitag im April mit viel zu vielen Leuten. Selbst um halb vier gab es an der Mandra-Sesselbahn noch kurze Wartezeiten. Vormittags gab es keine Fahrt mit < 3 Minuten Wartezeit, häufig eher 5 Minuten und im Tal waren es 20 Minuten.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 20.04.2019 - 17:30

An der Diavolezza Bahn musste ich max 2 Bahnen abwarten. Die Bahn fuhr auch noch nach 15:00 in unregelmässigem Takt also weniger als alle 20 Minuten. Der Berichterstatter hat es so geschrieben wie es war. Die Wartezeiten an der Mandra Bahn (und natürlich Stop and Go) hat mich um 15:00 gestern auch noch ein Bus gekostet. Gut der nächste kam 15 Minuten später.

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von LGH » 20.04.2019 - 18:09

Konnte man nicht nach Furtschellas ausweichen für etwas Ruhe?

Die Mandra ist die wichtigste Anlage am Corvatsch (Anfänger, Park und Gipfel). Man hätte da eine 6er bauen sollen, und bei Curtinella eine 4er. Mehr packt die Piste da eh nicht.

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3784
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von 3303 » 20.04.2019 - 18:13

Lagalb vormittags bis zu zwei Gondeln Wartezeit.
Ab ca. 13:30-14h dann noch eine.
Wir sind nachmittags zur Diavolezza rüber.

Wichtig: Der Engadinbus bedient Lagalb jetzt zur Spätsaison nicht mehr.
Die Bahnen haben einen „Minimietbus“ organisiert, der zwischen den Talstationen pendelt, aber naturgemäß klein ist und deshalb nicht immer alle wartenden Gäste transportieren kann.
Fine ich ganz schwach vom Engadinbus, die Bahnen über die Feiertage so hängen zu lassen...
Das Förderband Bondo macht um 15:30h Schluss, da es zur Lagalbbahn gehört.
Wir sind dann mit dem Auto gewechselt...
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Online
Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 909
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Schleitheim » 20.04.2019 - 21:07

Nein, Furtschellas war keine Lösung. Dort war es sogar am vollsten (> 5min).
Das Busangebot ist in der Tat richtig schwach. Völlig unverständlich, dass man eine Woche vor Ostern auf den Zwischensaison-Fahrplan wechselt. Ich hoffe, da gibt es einige Reklamationen.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 20.04.2019 - 21:14

Das mit dem Bus ist wirklich unverständlich. Vom 15 bis 22.4. ist Frühlingsfahrplan mit Hahnensee express. Vom 22.4.-7.6. ist Frühlingsfahrplan. Hier hätte man sicher der Sommerfahrplan eine Woche später starten können. Reklamieren nützt wohl nichts. Sei wohl ein Entscheid der Fahrplankommission. Der Fahrer am Montag wusste nicht einmal dass die Linie 8 fährt als ich ihn fragte wo ich umsteigen muss.

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von LGH » 20.04.2019 - 21:24

Schleitheim hat geschrieben:
20.04.2019 - 21:07
Nein, Furtschellas war keine Lösung. Dort war es sogar am vollsten (> 5min).
Ok, wenn selbst der Furtschellas Joker nicht mehr greift, muss es wirklich extrem gewesen sein. :-o

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3784
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von 3303 » 21.04.2019 - 17:31

Heute war der Andrang am Corvatsch trotz sehr voller Parkplätze nicht so groß. Wir sind um ca. 12 Uhr rauf und dann bis zum Schluss gefahren. Gipfelbahn 0-1 Kabine gewartet. An den Liften keine oder keine nennenswerte Wartezeiten.
Schnee oben Pulver und je nach Exposition nachmittags teilweise aufgefirnt. Mittags aber noch viel Eis, besonders unten. Nachmittags unterhalb ca. der Waldgrenze Sulz. Sehr gut also insgesamt und uneingeschränkt zu empfehlen. :D

Etwas wehmütig haben wir zum vereinsamten Giand‘Alva Lift geblickt... :(
D577F7F6-FD85-46B5-9264-6CDE72DAC553.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
LGH
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Online
Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 909
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von Schleitheim » 21.04.2019 - 18:14

Ja, heute war es deutlich besser und die Pisten hielten auch länger.
Abgesehen von einer Mandra-Fahrt hatte ich heute keinerlei Wartezeiten.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3784
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von 3303 » 22.04.2019 - 14:39

Heute teils windig und nur wenige, sonnige Momente.
Der Schnee wird weicher - die Bahnen und Pisten leerer.
89EAD6F5-FCFF-4741-A634-D0056031570B.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
LGH
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
3303
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3784
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von 3303 » 22.04.2019 - 15:55

Dank einer schönen Föhnlage mit toller Föhnwalze an der Bernina gibts zum Abschluss noch mal Sonne.
0B4A736E-077D-4C55-BBB6-177DCD9CA35D.jpeg
AB88EA97-4EED-47D4-B1AB-9F15F218CD45.jpeg
78FFB235-6A68-457C-B5BC-12BA6314CFBA.jpeg
0F09FA3A-BF23-4EFF-BF43-5F0F4677F4F1.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
LGH
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 22.04.2019 - 16:56

Rund 600 Mitglieder haben diesen Winter die Challenge Lagalb 8848 gemacht. Wie viele wirklich 11 mal Gondel und 4 Mal Gipfel davon gamacht haben? Am Anfang konnte man ja selber abstempeln unten so sollte es wegen dem Pastateller (10.-fr. Teilnahmegebühr) den man dafür bekommen hat Leute gegeben die geflunkert haben. Danach hat das Personal gestempelt. Auf dem Gipfel stand aber niemand der kontrollierte. Für mich war es Ehrensache entweder mache ich die 8848 Höhenmeter oder lass es bleiben.

plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 22.04.2019 - 17:24

Ab morgen Dienstag ist die Diavolezzabahn mit der Sesselbahn geöffnet sowie der Ponylift. Inkl. Gletscherabfahrt. Auf der Corvatschseite sind alle Anlagen ausser Skilift Murtel geöffnet. Furtschellas inkl. Rabgiusa und Lagalb haben Saisonschluss. So steht es zumindest jetzt im Pistenbericht.

LGH
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 763
Registriert: 28.10.2006 - 18:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von LGH » 22.04.2019 - 18:00

plateau-nair-fan hat geschrieben:
22.04.2019 - 16:56
Für mich war es Ehrensache entweder mache ich die 8848 Höhenmeter oder lass es bleiben.
Das sehe ich genauso. Da für einen Pastateller zu mogeln ist doch doof.

Mich würde bei der Challenge vor allem abschrecken, da mehrfach zum Gipfel hochzuklettern. Vor allem in Schischuhen. Hast du die Challenge gemacht?

plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 22.04.2019 - 18:13

LGH hat geschrieben:
22.04.2019 - 18:00
plateau-nair-fan hat geschrieben:
22.04.2019 - 16:56
Für mich war es Ehrensache entweder mache ich die 8848 Höhenmeter oder lass es bleiben.
Das sehe ich genauso. Da für einen Pastateller zu mogeln ist doch doof.

Mich würde bei der Challenge vor allem abschrecken, da mehrfach zum Gipfel hochzuklettern. Vor allem in Schischuhen. Hast du die Challenge gemacht?
Ja ich machte sie. 20 Minuten brauchte ich um gemütlich auf den Gipfel zu kommen Aussicht geniessen und wieder runter. 9:30 begonnen 3 Bergfahrten (BF) 1x Gipfel (GF) 2 BF 1x GF 2 BF 1x Gip 2 Bf 1 Gipfel Mittagessen 2 Bergfahrten Challenge um 15:10 beendet. Die Verhältnisse waren an meinem Tag sehr gut. Gutschein musste an der Talstation abgeholt werden beim Abgeben der Challenge Karte und konnte bis Ende Saison eingelöst werden. Das gemeine beim Moggeln wenn es wegen dem Pastateller war. Die beiden Pächter der Lagalb Gastronomie schenkten diesen Teller. Die 10.-fr. sind nur für den Aufwand. Es gab auch einen Gutschein für den Spa im Kronenhof. Ich bekam meine Urkunde noch nicht da man mit den Pins machen in Verzug ist.

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11177
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 380 Mal
Danksagung erhalten: 1582 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von ski-chrigel » 01.05.2019 - 21:12

Schade, hat der Corvatsch den Betrieb letzten Sonntag eingestellt:
BAA47E32-5164-4EE6-9BD0-EDF7A6997367.jpeg
BAA47E32-5164-4EE6-9BD0-EDF7A6997367.jpeg (2.54 MiB) 1080 mal betrachtet
6733944B-4062-4F76-83DC-348EFBAD3E54.jpeg
6733944B-4062-4F76-83DC-348EFBAD3E54.jpeg (2.43 MiB) 1080 mal betrachtet
FEC7DBF6-21C5-478D-9B12-B44777DFCDC3.jpeg
FEC7DBF6-21C5-478D-9B12-B44777DFCDC3.jpeg (2.58 MiB) 1080 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
HighlanderLGHDiggaTwigga
2019/20:13Tg.:7xH’tux,3xSölden,2xPitztaler,1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,Div.je1x
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 435
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Beitrag von plateau-nair-fan » 13.05.2019 - 13:23

Bekam heute endlich eine Stellungsnahme betreffend Schliessung der Piste am 5.5. Von Diavolezza Lagalb weiss offenbar niemand dass auf Engadin.stmoritz sowie auf der Diavolezza Bahn Webseite es den ganzen Winter stand dass Skibetrieb ab 6.5. solange die Talabfahrt geöffnet ist. (Leidet da irgend jemand an Gedächtnisverlust) Fragten mich im Ernst wo ich das gelesen habe. Als Freerider darf ich allerdings noch fahren. Aber auf eigenes Risiko Piste nicht mehr gesichert und kein SOS Dienst mehr vor Ort.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2018 / 2019“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste