Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Obertoggenburg 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 05.04.2019 - 07:47

Offen nun bis 22.4. an den WE


siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von siri » 05.04.2019 - 16:03

was kostet dort jetzt eine Tageskarte. Auf der Homepage steht nichts :rolleyes:

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2639
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von David93 » 06.04.2019 - 09:26

2 unsachliche Off-Topic Beiträge gelöscht. Bitte sowas in Zukunft unterlassen. Danke.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 06.04.2019 - 11:05

Was wurde denn zensiert?

Die Frage ist, warum wird der ermäßigte Tageskartenpreis für das kleine Angebot in der Nachsaison nicht kommuniziert sondern er muß separat angefragt werden.

Ich finde das nicht so gut wie es hier andere finden...ihr wißt ja wenn ich meine....und wenn man hier eine andere Ansicht nicht schreiben kann so lösch es wieder oh David....

Kannst man die Wahrheit nicht vertragen oder wird mit zweierlei Maß gemessen? :sleep: :lach:

Armes Forum

Wenn du keinen Spaß verträgst google doch mal Kennst du die Perle Tirols von Hansi....Ironie :cry: :nein:

Muß man mal einen Schweizer Lehrer fragen ob es in oder im Tirol heißt

Wenn du schon Offtopic Beiträge löscht dann lösche alle....

https://www.tirol.at/orte

Es heißt auf der Tirol Seite nämlich in Tirol. Es wäre mir sehr recht wenn der Lektor richtig korrigiert. :twisted:

Weiterhin viel Spaß beim mitlesen und thanks for your hard working. Der Herr soll sich mal mäßigen mit seinem Oberlehrerauftreten und sich auf Sachlichkeit reduzieren. Anonsten kann man das von Anderen auch nicht einfordern....so long

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2639
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von David93 » 06.04.2019 - 11:40

Was in diesem Thread nichts verloren hat sind ständige Sticheleien gegen immer denselben User. Deshalb wurde gelöscht. Off-Topic wird nur gelöscht wenn es ein gewisses Maß überschreitet. Das hast du mit dem letzten Beitrag eigentlich schon wieder erreicht, von 11 Zeilen sind 10 Off-Topic.
Des weiteren möchte ich dich bitten nicht 3 Beiträge hintereinander zu schreiben. Diese habe ich nun zusammengeführt. Solltest du dich weiterhin nicht an die Regeln halten werde ich Beiträge wie den vorangegangenen ab sofort kommentarlos löschen. Diskussionen über die Moderation kannst du mit uns Mods per PN führen, mit der Schneesituation um die es hier geht hat das nichts zu tun!
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von siri » 09.04.2019 - 15:50

war jetzt bei den gelöschten Beiträgen eine Antwort zu meiner Frage? :roll:

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 349
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Snow Wally » 09.04.2019 - 18:00

siri hat geschrieben:
09.04.2019 - 15:50
war jetzt bei den gelöschten Beiträgen eine Antwort zu meiner Frage? :roll:
Glaube ich nicht... ;)

Finde auch nix ausser den normalen Tarifen auf der Homepage, aber am besten rufst du mal direkt an, auf der Wildhauser Homepage hat es ganz unten ne Telefonnummer.


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Schleitheim » 09.04.2019 - 18:43

In der Regel kostet sie CHF 48.00, wenn ein Angebot dieser Grösse besteht.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 09.04.2019 - 19:17

Super Tipp

Herr Gantenbein von den Bergbahnen Wildhaus gibts sicher "sehr gerne" Auskunft zu den Preisen von Unterwasser :ja: :lach: :lach: :lach:

Fragt doch mal das Büro von Frau Eppenberger direkt anstatt mutzumaßen :sleep:

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 10.04.2019 - 18:56

45 statt 48 also ok

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 09.05.2019 - 19:53

6.55 Meter Schneehöhe am Säntis.

Damit wohl vor den anderen Verdächtigen wie Titlis, Gemsstock und co.

Wenn man bedenkt dass die Messung wohl auf 2200 bis 2400 stattfindet...chapeau :roll:

Benutzeravatar
RogerWilco
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 741
Registriert: 12.12.2011 - 14:24
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von RogerWilco » 11.05.2019 - 13:29

Von meinem Flug am Dienstag von Zürich nach Sofia:
Bild
Bild

Talabfahrt "gut", würde ich sagen ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor RogerWilco für den Beitrag:
3303

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3745
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von 3303 » 11.05.2019 - 14:31

Sehr schön. Danke fürs posten.
Der Säntis scheint auch beste Bedingungen zu bieten, welche allerdings den Tourengängern vorbehalten sind in diesem Frühling...
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von sr99 » 28.05.2019 - 12:22

Der Chäserrugg öffnet von Do-So nochmals für den Skibetrieb! Geile Aktion!

https://www.facebook.com/77499794928159 ... 71?sfns=mo
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sr99 für den Beitrag:
flinkerhase
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Schleitheim » 28.05.2019 - 12:56

Darauf hätte ich wetten können...
Mit Halbtax nur CHF 29.-
Der Neuschnee, das Wetter und die angenehmen Temperaturen machen es möglich: vom 30. Mai bis zum 2. Juni wird auf dem Chäserrugg nochmals skigefahren.

Auch der Rundweg Rosenboden ist präpariert und lädt zum Verweilen ein.
Geniessen Sie Sonne, Aussicht und ein kulinarisches Mittagessen auf der Terrasse des Gipfelrestaurants von Herzog & de Meuron.

Erste Fahrt ab Unterwasser 07.30 Uhr. Skifahren bis 13.00 Uhr. Das Gipfelrestaurant ist bis 16.45 Uhr offen. Nutzen Sie das erste Mal Ihr Sommerabo für Skiabfahrten an Auffahrt auf dem Chäserrugg! Auch das Winterabo 18/19 ist gültig (Umtausch an der Kasse). Ski- oder Wanderticket ab Fr 29.- mit Halbtax.
Erleben Sie einen Sommerstart der besonderen Art: Spektakulär ohne Spektakel.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2693
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Mt. Cervino » 28.05.2019 - 13:18

Nette Aktion, ist sicher was für Starli ;).
Welche Lifte dann genau aufhaben schreiben sie aber nicht.

Klar ist die PB, vermutlich auch der SL oben.
Die Mittelstationsabfahrt geht leider nicht mehr, also fällt auch die EUB aus:
https://www.tourispo.de/wanderung/klang ... iltios.htm
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von sr99 » 28.05.2019 - 14:27

Mt. Cervino hat geschrieben:
28.05.2019 - 13:18
Nette Aktion, ist sicher was für Starli ;).
Welche Lifte dann genau aufhaben schreiben sie aber nicht.

Klar ist die PB, vermutlich auch der SL oben.
Die Mittelstationsabfahrt geht leider nicht mehr, also fällt auch die EUB aus:
https://www.tourispo.de/wanderung/klang ... iltios.htm
Wenn sie schreiben auf dem Chäserrugg und sonst keine Angaben, dann wirds wie immer einfach der SL oben sein.
Höchstens noch die zweite Sektion der EUB (die kann separat betrieben werden!) aber das würde mich sehr erstaunen, denn als die Auffahrt vor ein paar Jahren mal so um den 05.Mai herum war mit um einiges mehr Schnee, da war die bereits nicht mehr in Betrieb, also gehe ich nicht davon aus, auch wenn sie vielleicht den Schnee zusammenbrächten bis da unten.
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 29.05.2019 - 07:34

Säntisbahn fährt wieder und Rotsteinpass will eigentlich ab Anfang Juni öffnen...

Die Lawine vom Schäfler zum Seealpsee war gigantisch.

Ab morgen offen:

https://www.schaefler.ch/



https://www.luzernerzeitung.ch/schweiz/ ... ld.1112507

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17633
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 104
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 137 Mal
Danksagung erhalten: 692 Mal
Kontaktdaten:

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von starli » 29.05.2019 - 12:30

Mt. Cervino hat geschrieben:
28.05.2019 - 13:18
Nette Aktion, ist sicher was für Starli ;).
Wenn Halbtax 50% Preis meint, dann 2*29=58 CHF ? Nicht wirklich. Erst recht nicht, wenn man die Saisonkarte am Hintertuxer hat ;)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Benutzeravatar
sr99
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 343
Registriert: 30.04.2013 - 09:11
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von sr99 » 29.05.2019 - 21:36

starli hat geschrieben:
29.05.2019 - 12:30
Mt. Cervino hat geschrieben:
28.05.2019 - 13:18
Nette Aktion, ist sicher was für Starli ;).
Wenn Halbtax 50% Preis meint, dann 2*29=58 CHF ? Nicht wirklich. Erst recht nicht, wenn man die Saisonkarte am Hintertuxer hat ;)
Nein, über 48 wirds definitiv nicht sein, da bin ich mir ganz sicher
Skitage 2015/16: 6x Hintertux/ 1x Lenzerheide/ 6x Hoch-Ybrig/ 4x Scuol/ 2x Brunni/ 2x Toggenburg/ 1x Laax/1x Elm/8x Hochzeiger/1x St.Anton/1x Lech-Zürs
Skitage 2016/17: 5x Hintertux/ 3x Zermatt/ 6x Sölden/ 1x Lenzerheide/ 1x Scuol/ 3x Schöneben/1x Flumserberg/ 1x Sattel-Hochstuckli/1x Grüsch-Danusa/3x Hoch-Ybrig/1x Malbun/1x Amden/7x Arlberg/7x Hochzeiger
Skitage 2017/18: 6x Hintertux/1x Stubaier Gletscher/4x Sölden/4x Flumserberg/4x Schöneben/1x Toggenburg/2x Amden-Arvenbüel/5 x Hoch-Ybrig/5x Arlberg/7x Hochzeiger/1x Klosters-Madrisa/1x Laax/1x Lenzerheide
Skitage 2018/19: 6x Sölden/1x Davos/4x Schöneben-Haideralm/2x Laax/6x Hoch-Ybrig/1x Brunni/2x Atzmännig/8x Lenzerheide /8x Hochzeiger/2x Oberengadin/1x Grüsch-Danusa/4x Arlberg

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Buckelpistenfan » 30.05.2019 - 00:17

Doch, ich habe bei den Bergbahnen nachgefragt. Anbei die Antwort:
Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihre email.
Der Tagesskipass kostet ohne Halbtax 58.00 CHF für den Erwachsenen.

Freundliche Grüsse

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2034
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 30.05.2019 - 17:01

Sticheln ist ja nicht gerne gesehen

Der Preis ist für die knickrigen Deutschen unangemessen.

Ade :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:

Rheintaler
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 05.12.2011 - 22:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Obertoggenburg 2018/19

Beitrag von Rheintaler » 31.05.2019 - 14:14

Kurzer Bericht zu heute morgen:

Offene Anlagen: Standseilbahn Iltios, PB Chäserugg und SL Chäserugg

Pisten: Piste am SL

Preis: 29.- mit Halbtax, 15.- für Kinder

Da ich nur ca 20 Fahrminuten von der Talstation entfernt wohne, habe ich mich entschlossen das nette Angebot anzunehem. (Da Saisonkartebesitzer kostenlos)
Da die Nacht bewölkt war, konnte die Piste nicht richtig durchfrieren.Vorallem im unteren Teil war die Präparierung nicht gut, viele Absätze. Zum fahren war es aber ganz ok, da es recht weich war. War aber wahrscheinlich auch nicht so einfach. Gefahren bin ich ungefähr von 8-11 mit einer kleinen Trinkpause. Der Andrang war nicht riesig, trotzdem musste man am SL jeweils 2-3 Bügel anstehen.

Insgesamt eine gelungene Aktion wie ich finde. Anscheinend wird auch eine Öffnung an Pfingsten geprüft. WIrd aber wahrscheinlich eher knapp bezüglich Schnee mit den warmen Tagen die nun kommen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rheintaler für den Beitrag (Insgesamt 3):
3303Buckelpistenfanflinkerhase


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast