Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Laax 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 18.02.2020 - 10:45

Was für ein Abstieg zu gestern! Viel mehr los, windig, kalt und vor allem viele schlechte Pisten: Ein steter, sehr unangenehmer Wechsel zwischen knallharter, abgeblasener Piste und eingewehtem Neuschnee. Es hat über Nacht ganz wenige cm geschneit.
Am Arenaexpress gab es schon um 8.25 Uhr Wartezeiten, Grauberg fährt keinen Takt mehr und an LaSiala muss man auch einige Minuten anstehen. Komplett anders als gestern. Aber so fällt es mir zumindest leichter, wenn ich um 12 Uhr runter muss.

La Siala West und Ost und die 41 sind bis jetzt die einzigen Pisten, die ich gefunden habe, die gut sind:
43CC024F-C1E8-4879-A740-921FA4016D86.jpeg
43CC024F-C1E8-4879-A740-921FA4016D86.jpeg (2.17 MiB) 3127 mal betrachtet
6C6BB508-ADED-46EB-9C1A-B1363290B97A.jpeg
6C6BB508-ADED-46EB-9C1A-B1363290B97A.jpeg (2.17 MiB) 3127 mal betrachtet
DBA5CE4F-B407-4B86-A9BB-DB69DE0D36B8.jpeg
DBA5CE4F-B407-4B86-A9BB-DB69DE0D36B8.jpeg (2.43 MiB) 3127 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
burgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von danimaniac » 18.02.2020 - 16:32

icedtea hat geschrieben:
18.02.2020 - 09:33
ski-chrigel hat geschrieben:
17.02.2020 - 10:32
Edit 16.30 Uhr:
Sogar das „Candela“ ;-) und die Pizokels gibts noch in der Sonne. Was für ein guter Tag!
Bild
Candela passt doch zur Lichtstärke :wink: Da hab ich ja was angerichtet 8O 8)
Auf welcher Hütte war das? Tegia Curnius würde von den Tischen passen
Wirklich? Die Frage muss doch nicht sein. Pizokels (oriental) gibt es immer in der Runca-Hütte... *kopfschüttel :-D
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
icedtea
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1442
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 1213 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von icedtea » 18.02.2020 - 16:34

danimaniac hat geschrieben:
18.02.2020 - 16:32
icedtea hat geschrieben:
18.02.2020 - 09:33
ski-chrigel hat geschrieben:
17.02.2020 - 10:32
Edit 16.30 Uhr:
Sogar das „Candela“ ;-) und die Pizokels gibts noch in der Sonne. Was für ein guter Tag!
Bild
Candela passt doch zur Lichtstärke :wink: Da hab ich ja was angerichtet 8O 8)
Auf welcher Hütte war das? Tegia Curnius würde von den Tischen passen
Wirklich? Die Frage muss doch nicht sein. Pizokels (oriental) gibt es immer in der Runca-Hütte... *kopfschüttel :-D
Ich geb es ja zu, da war ich nicht ganz auf der Höhe, konnte nur Runca sein 8) :wink:
Wo ich schon war:
Ski-Zillertal 3000 (alles außer Gletscher); Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch, Hauser Kaibling; Alpendorf/Wagrain/Flachau; Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe, Wildkogel, Damüls/Mellau, Hochzeiger, Kronplatz, Söllereck, Planai/Hochwurzen, Willingen, Schnalstaler Gletscher, Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

Bergwanderer
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1117
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 478 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von Bergwanderer » 18.02.2020 - 19:03

@icedtea
Du bist schon klasse mit Deinem "Candela" ... :wink:
Übrigens: Du residierst ja am Fuße des "Großen" Feldberg und bist somit das Gebirge gewohnt. :wink:
Sollte es Dich mal im Sommer oder Herbst in die Region um Chur verschlagen, auf die Namensgeberin dieses schmackhaften Schweizer Bieres, die (Haldensteiner) Calanda, führt eine sehr lohnenswerte Bergwanderung. Die Tiefblicke ins Rheintal sind noch beeindruckender als am Pizol.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergwanderer für den Beitrag:
icedtea

Benutzeravatar
hitparade
Massada (5m)
Beiträge: 103
Registriert: 29.10.2018 - 08:43
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 30
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von hitparade » 19.02.2020 - 07:56

Gestern meinen ersten Ski-Tag in Laax nach ca. 15 Jahren Abstinenz gehabt. Liegt viel weniger Schnee im Vergleich zu Davos/Klosters. Zudem waren viele Stellen praktisch nur Eisflächen, die selbst am Nachmittag nicht auftauten. Die Talabfahrt nach Laax war praktisch eine Eisfläche am Stück, und vor der schwarzen Talabfahrt wurde sogar mit Schild gewarnt, dass diese praktisch unbefahrbar sei. So überzeugt hat mich das Gebiet nicht.
Spass gemacht hat das Badges Sammeln. Echt innovative und durchdachte Idee. Die Statistiken zum Skitag in der App echt genial, das müsste es an weiteren Orten geben.
2019/20: 13.5x Klosters-Madrisa, 10.5x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Davos-Rinerhorn, 1x Davos-Pischa, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Titlis, 1x Arosa/Lenzerheide, 1x Flims/Laax
2018/19: 15.5x Klosters-Madrisa, 6.5x Davos/Klosters-Parsenn, 1x Davos-Jakobshorn, 1x Diavolezza, 1x Arosa/Lenzerheide
2017/18: 19x Davos/Klosters
2016/17: 26x Davos/Klosters, 2x Obersaxen

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 19.02.2020 - 08:12

Schade, hast Du Dir so einen schlechten Tag ausgesucht wie gestern. Nach dem viel zu warmen Sonntag/Montag und der Abkühlung durch die Kaltfront vom Montag Abend waren die Pisten gestern wie beschrieben im unteren Bereich extrem hart, oben abgeblasen/eingeweht. Es war einer meiner schlechtesten Tage in Laax. Ich glaube, das wäre in Davos auch nicht besser gewesen. Auch dort war es am Montag sehr warm und gestern ziemlich kalt.

Als ich am 23.1. in Davos war, hatte es dort nicht mehr Schnee. Aber beim letzten grösseren Schneefall ist die Region Prättigau/Arosa viel besser bedient worden.

Betreffend schwarzer Talabfahrt (65) wurde hier schon viel geschrieben. Sie wurde eigentlich leider „abgeschrieben“ und wird nicht mehr beschneit.
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 22.02.2020 - 15:21

Wieder mal schafft es eine der vielen technischen Pannen in den Blick:
https://www.blick.ch/news/schweiz/graub ... 62435.html

Edit:
philipp hat geschrieben:
15.02.2020 - 13:12
Meine Prognose (ohne heute auf der Piste zu sein) ist, dass heute der Rekordtag in der Periode Ende Weihnachtsferien bis Saisonende sein wird. Konstellation Mitte Sportferien, Samstag, vorher und nachher mässiges Wetter aber heute sehr schön, dazu noch Neuschnee auf gestern spricht dafür
Deine Prognose wurde heute knapp nicht widerlegt: 14987 Eintritte um 15.50 Uhr. Es sei denn, der Zähler hinkt arg hinterher und schafft noch 300.
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


pat_rick
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 907
Registriert: 17.10.2012 - 13:05
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 67
Skitage 19/20: 36
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von pat_rick » 22.02.2020 - 16:39

"Während dieser Zeit mussten deshalb rund 100 Personen in der Kälte ausharren."

Bei fast zweistelligen Plusgraden. Klar ;D

plateau-nair-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 444
Registriert: 23.12.2007 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Samedan
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von plateau-nair-fan » 22.02.2020 - 17:45

pat_rick hat geschrieben:
22.02.2020 - 16:39
"Während dieser Zeit mussten deshalb rund 100 Personen in der Kälte ausharren."

Bei fast zweistelligen Plusgraden. Klar ;D
Es steht auch am Skilift auf dem Bild ist ein Sessellift.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor plateau-nair-fan für den Beitrag:
christopher91

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 23.02.2020 - 14:45

Katastrophale Verhältnisse heute. Mal abgesehen davon, dass windbedingt Vorab-EUB und -SL, Lavadinas, Treis Palas, La Siala und sogar Alp Dado geschlossen blieben (später wurde auch noch Grauberg eingestellt), waren die Pisten furchtbar. Oberhalb ca. 1800m totaler Bremschnee, feucht. Darunter Nassschnee. Wegen der auf kleinem Raum dann recht vielen Leuten fast alles total zerpflügt. Und faul wie sie sind fuhr die Masegnbahn nur alle 20 Minuten. Total spassbefreit. Wir fuhren nur von 11 bis 14 Uhr, obwohl das Wetter gar nicht so schlecht war (immer gute Sicht) und es zunehmend sonniger wurde.
Das einzige, was mich heute erfreute, war, dass ich wieder mit meinem Sohn hier fahren kann, nachdem er nach dem Beinbruch über ein Jahr nicht gefahren ist. Und dass mich das heute und die kommenden fünf Tage dank des Schweiz-Tourismus-Kids-Wettbewerb statt CHF 144.- nichts kostet.
Schon die erste Piste, die 64 nach Curnius war enttäuschend.
Schon die erste Piste, die 64 nach Curnius war enttäuschend.
855AD84A-CC67-493B-8AD5-73FDB453A428.jpeg (1.5 MiB) 2216 mal betrachtet
Nach Falera macht es tatsächlich mehr Spass!
Nach Falera macht es tatsächlich mehr Spass!
32587165-9A67-49BE-B2F5-C708E7A88718.jpeg (1.49 MiB) 2216 mal betrachtet
Wir schreiben den 23.2.... traurig.
Wir schreiben den 23.2.... traurig.
3E91F510-DB01-4DF5-B145-F4BFEC7AD773.jpeg (2.19 MiB) 2216 mal betrachtet
Am Besten war die Piste Ils Plauns - Alp Dado. Aber ganz schön windig.
Am Besten war die Piste Ils Plauns - Alp Dado. Aber ganz schön windig.
25CD63E4-8605-432B-B472-325176EE37A2.jpeg (1.6 MiB) 2216 mal betrachtet
Guter Schnee und nicht zerfahren
Guter Schnee und nicht zerfahren
6F95418B-B596-48AE-95B7-96D7A7465B7E.jpeg (1.66 MiB) 2216 mal betrachtet
Die 40 Masegn - Plaun wäre noch in gutem Zustand gewesen, aber der Schnee ultra klebrig
Die 40 Masegn - Plaun wäre noch in gutem Zustand gewesen, aber der Schnee ultra klebrig
9FDABA61-438E-4441-89A5-38E8BF0D0810.jpeg (1.93 MiB) 2216 mal betrachtet
75894633-A80A-4292-8C2F-29A457FDA983.jpeg
75894633-A80A-4292-8C2F-29A457FDA983.jpeg (2 MiB) 2216 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91burgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
icedtea
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1442
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 1213 Mal
Danksagung erhalten: 500 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von icedtea » 23.02.2020 - 16:27

Schade für euch, ich drücke die Daumen, dass es die nächsten Tage nochmal besser wird.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag:
ski-chrigel
Wo ich schon war:
Ski-Zillertal 3000 (alles außer Gletscher); Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch, Hauser Kaibling; Alpendorf/Wagrain/Flachau; Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe, Wildkogel, Damüls/Mellau, Hochzeiger, Kronplatz, Söllereck, Planai/Hochwurzen, Willingen, Schnalstaler Gletscher, Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

Benutzeravatar
swissphoto
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 10.11.2019 - 14:48
Skitage 17/18: 37
Skitage 18/19: 40
Skitage 19/20: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürcher Oberland
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von swissphoto » 23.02.2020 - 17:44

Nach ein paar Wochen ausserhalb Graubündens komme ich nächstes Wochenende wieder mal nach Flims. Schneelage ist wirklich nicht berauschend für die Jahreszeit, unten fast katastrophal... Weiss jemand, wie es um die Waldhausabfahrt steht?
Saison 19/20: 14x Laax, 8x Lauchernalp, 4x Arosa-LH, 3x 4 Vallées, 2x La Clusaz, 2x St. Moritz, 2x Pizol, 1x Flumserberg, 1x Andermatt.
Saison 18/19: 18x Laax, 8x Lauchernalp, 4x Saas-Fee, 3x Stubai, 2x Arosa-LH, 2x Zermatt, 1x Brigels, 1x 4 Vallées, 1x Atzmännig.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 23.02.2020 - 19:16

Sicher noch problemlos, da im Schatten. Wir werden sie morgen fahren.
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1711
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von fabile » 24.02.2020 - 16:13

Haben wir Mitte April? Zerpflügte Pisten und wenig Schnee neben der Piste. Überzeugt hat auf diesem Nachmittag nur die Glarner. Und das zur Fasnacht mit 11000EE
Dateianhänge
D64AD526-0D81-4057-AF18-2EE51460AACB.jpeg
D64AD526-0D81-4057-AF18-2EE51460AACB.jpeg (355.68 KiB) 1914 mal betrachtet
82BE91CA-9932-4F76-8518-0E10DC9AB79A.jpeg
82BE91CA-9932-4F76-8518-0E10DC9AB79A.jpeg (92.2 KiB) 1903 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fabile für den Beitrag:
burgi83

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 24.02.2020 - 17:16

Mein 11jähriger Sohn und ich hatten heute einen super Tag. Zu Beginn war das Wetter noch etwas dürftig, leichter Nieselregen und Nebelschwaden, danach klarte es aber rasch auf und wurde sehr sonnig, wenn auch extrem warm.
Die Pisten waren zu Beginn genial. Dies hätten wir nach dem gestrigen Tag niemals erwartet. Wir dachten, entweder sei alles durchgefroren und total eisig, oder dann weil der Himmel nicht aufklarte, von Beginn weg ein Sumpf. Doch weit gefehlt: je nach Bearbeitungszeitpunkt in der Nacht waren sie entweder hart, aber mit einer dünnen aufgefirnten Schicht super griffig, so zB. die 66, 50, 42, 41 und 10 (Siala Ost) oder schon von Beginn weg weich aber (noch) sehr gut zu fahren, zB. 52, 45, 26 (Siala West).
Die Lifte öffneten Laax-typisch sehr schleppend, was aber heute sehr vorteilhaft war. So hatten wir dank stetigem Beobachten von Ausgaragierungen und Öffnungsstatus immer wieder frische Pisten: Vorab-EUB um 9.45, La Siala 10.30, Lavadinas 11.15, Vorab-SL 12.15 Uhr. Ebenfalls Laax-typisch geht es natürlich nicht ohne Defekte, so konnte der zweite Vorab-SL erst um 13.45 Uhr geöffnet werden, was vorher zu einer rund 20minütigen Wartezeit führte.
Natürlich wurden die Pisten immer weicher, aber durch unsere Routenwahl kämpften wir erst gegen 14 Uhr erstmals mit Sulzbuckeln. Und weil dieser Sulz im Gegensatz zu gestern derart plotschig weich war, konnten wir auch damit gut umgehen. Meinem Sohn und mir hat das so viel Spass gemacht, dass wir bis zur Mittagspause um 14.45 Uhr pausenlos fuhren. Danach fuhren wir nur noch ein Mal Siala Ost, das erstaunlicherweise schon wieder etwas anzog und leicht eisig wurde. Dann hatte ski-chrigel-junior doch genug. Das anstrengendere Fahren bei diesem Schnee machte sich halt doch bemerkbar, aber ich war höchst erfreut und überrascht, dass er nach der einjährigen Pause und den wenigen kurzen Skifahrten in den letzten zwei Wochen schon wieder so gut mochte und vor allem Spass dabei hatte. Geholfen haben natürlich auch die mauen Wetteraussichten; er wollte unbedingt noch möglichst alles abfahren, weil vieles eventuell diese Woche dann ja nicht mehr geht: Flims - Plaun - Crap - Plaun - AlpDado - CrestLaSiala - AlpDado - CrestLaSiala - Plaun - Crap - Alp Dado - CrestLaSiala - TreisPalas - Masegn - 3x Fuorcla - Treis Palas - Masegn - Fuorcla - Vorab - SognMartin - LaSiala - SognMartin - LaSiala - Startgels - Flims - Plaun - Nagens - Scansinas - Mutta - SognMartin - LaSiala - Vorab - Sattel - Lavadinas - Fuorcla - Masegn - Plaun - Nagens / Hendschefresser - LaSiala - Stretg - Waldhaus.

Pulverschnee hatte es übrigens nur noch ganz zu oberst an Vorab und LaSiala. Völlig ok, für Mitte April... :irre:

Die Wartezeiten waren zeitweise recht gross: 10min am La Siala, 17min am Vorab-SL, 5min am TreisPalas und Vorab-EUB. Sonst aber nur kurz. Erstaunlich wenig los war am Mutta.

Die Waldhauspiste war wie erwartet völlig problemlos. Aber man wähnt sich Ende Saison...
In Obersaxen war das Wetter von Beginn weg gut
In Obersaxen war das Wetter von Beginn weg gut
12BC52CE-88FD-4462-A459-A928183DC91C.jpeg (1.59 MiB) 1884 mal betrachtet
Die ersten Sonnenstrahlen erhaschten wir gegen 10 Uhr auf der 41
Die ersten Sonnenstrahlen erhaschten wir gegen 10 Uhr auf der 41
49FEBC05-6EEB-48AE-8A75-8CDCBD29E002.jpeg (2.61 MiB) 1884 mal betrachtet
Die war, abgesehen von immer wiederkehrenden Nebelschwaden so genial, dass wie sie gleich 4x fuhren. Ski-chrigel-junior lässt sich von den gleichen Pisten begeistern, wie sein Papa!
Die war, abgesehen von immer wiederkehrenden Nebelschwaden so genial, dass wie sie gleich 4x fuhren. Ski-chrigel-junior lässt sich von den gleichen Pisten begeistern, wie sein Papa!
1766BA5D-D167-47F9-9564-958150ECE8A3.jpeg (1.77 MiB) 1884 mal betrachtet
Ebenfalls super war die 45. Weniger gut war dann die Wartezeit am TreisPalas-Sessel. Aber ski-chrigel-junior versteht es auch, effizient anzustehen ;-)
Ebenfalls super war die 45. Weniger gut war dann die Wartezeit am TreisPalas-Sessel. Aber ski-chrigel-junior versteht es auch, effizient anzustehen ;-)
4643682C-42EF-4C91-AEEF-809A85B7DA39.jpeg (2.49 MiB) 1884 mal betrachtet
Siala West wunderbar, grad schön angesulzt kurz nach der Öffnung.
Siala West wunderbar, grad schön angesulzt kurz nach der Öffnung.
9482B8DC-3FE0-4007-AF25-4C38E9B086F3.jpeg (2.15 MiB) 1884 mal betrachtet
B1C4C297-E120-41F6-886C-7B590EBB5F30.jpeg
B1C4C297-E120-41F6-886C-7B590EBB5F30.jpeg (2.27 MiB) 1884 mal betrachtet
70DEBB0C-399F-4A53-98F3-BDE229BF4E0E.jpeg
70DEBB0C-399F-4A53-98F3-BDE229BF4E0E.jpeg (1.79 MiB) 1884 mal betrachtet
Bei der zweiten Fahrt mussten wir dann bereits 10min anstehen. Alle wollten natürlich nach La Siala.
Bei der zweiten Fahrt mussten wir dann bereits 10min anstehen. Alle wollten natürlich nach La Siala.
B24E4BFF-A0D1-4BCA-B2E9-D5A8B4CFC498.jpeg (2.51 MiB) 1884 mal betrachtet
Darum sind wir weiter, auf die 10 von ganz oben bis ganz unten. Eine Fahrt durch Drei Jahreszeiten...
Darum sind wir weiter, auf die 10 von ganz oben bis ganz unten. Eine Fahrt durch Drei Jahreszeiten...
9E191E24-94DD-4121-949B-8E8F562F81A5.jpeg (1.68 MiB) 1884 mal betrachtet
Kaum waren wir in Flims, ging der Sattel dann doch noch auf. Mein Sohn wollte den unbedingt noch machen, also nix wie hoch und die 17min über sich ergehen lassen. Auf halber Strecke nahm der zweite Lift dann seinen Betrieb auf. Ärgerlich!
Kaum waren wir in Flims, ging der Sattel dann doch noch auf. Mein Sohn wollte den unbedingt noch machen, also nix wie hoch und die 17min über sich ergehen lassen. Auf halber Strecke nahm der zweite Lift dann seinen Betrieb auf. Ärgerlich!
9317B4E1-FF2D-4AF5-A6F1-B0CA54CD92FE.jpeg (2.32 MiB) 1884 mal betrachtet
Sattel sehr weich, aber weil vorher ja noch nichts ging, noch einwandfrei zu fahren. Und dank nur einem SL auch sehr leer.
Sattel sehr weich, aber weil vorher ja noch nichts ging, noch einwandfrei zu fahren. Und dank nur einem SL auch sehr leer.
BC255AD3-EEA4-4807-A3C2-E7937F3206B7.jpeg (2.77 MiB) 1884 mal betrachtet
Die Waldhauspiste problemlos
Die Waldhauspiste problemlos
CB6D9362-E30A-45AD-B499-6CB0F889233C.jpeg (2.01 MiB) 1884 mal betrachtet
31DC7852-16A4-4318-9B1B-57D987DF87FD.jpeg
31DC7852-16A4-4318-9B1B-57D987DF87FD.jpeg (3.75 MiB) 1884 mal betrachtet
E2C5C5C6-999D-4D4E-AA7D-98981A0542FF.jpeg
E2C5C5C6-999D-4D4E-AA7D-98981A0542FF.jpeg (3.86 MiB) 1884 mal betrachtet
D2B80D7A-4387-4824-8457-723B808E0285.jpeg
D2B80D7A-4387-4824-8457-723B808E0285.jpeg (3.27 MiB) 1884 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 5):
icedteaskifamBergwandererSannicoolburgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1711
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von fabile » 25.02.2020 - 13:19

Alles was ich hasse: Schlechte Sicht, eisige Pisten und allgemein trostlos, als ob es Mitte Mai :wink: wäre.

Die letzten Meter waren am besten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fabile für den Beitrag:
Sannicool

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 25.02.2020 - 16:21

Tja, diesen Winter muss man etwas flexibel sein, um Spass zu haben. ;-) Wir hatten ihn. Wenn auch deutlich eingeschränkter als gestern. Aber immerhin so, dass wir fast den ganzen Tag ohne Unterbruch fuhren. Zum einen musste man die passenden Pisten je nach Tageszeit suchen, zum anderen der oft diffusen Sicht so gut als möglich ausweichen. Etwas ärgerlich war lediglich, dass die Sonne pünktlich um 8.30 Uhr weitgehend verschwand und erst gegen 13 Uhr wieder schwach schimmernd auftauchte. Um 15 Uhr wurde es dann sogar noch richtig sonnig, was umso ärgerlicher war, weil ski-chrigel-junior just dann keine Lust mehr hatte. Die Meteofritzen hatten mal wieder völlig falsch prognostiziert. Statt dass es vormittags noch etwas Sonne haben sollte und dann mit der herannahenden Kaltfront die Wolken dichter werden sollten, war es genau umgekehrt...

Siala West war kurz nach Betriebsbeginn sehr schön und griffig. Komischerweise dann schlagartig ab Grisch eisig. Das kann ich lediglich einem sehr unterschiedlichen Präparierungszeitpunkt zuschreiben.
Siala Ost war überraschenderweise sogar wieder leicht pulvrig und damit die schönste Piste des Tages.
Der blaue Streifen, der sich beständig über dem Glarnerland hielt, sorgte in beiden oberen Siala-Hängen für einigermassen gutes Licht, während es ab Erreichen der Flachstücke furchtbar diffus wurde. Spannend, dass sich dieser Zustand über längere Zeit so halten konnte.
Etwas ungünstig war der Wunsch von ski-chrigel-junior, den Sattel nochmals zu fahren. Zwar lagen die Prognosen auch hierbei komplett daneben und trotz Windwarnungen blies nur mässiger Wind auf dem Vorab, aber dafür war die ganze Fahrt ein Blindflug. Und als Tüpfelchen auf dem i war der letzte Hang vor Lavadinas eine regelrechte Eisbahn. Diese veranlasste uns, via der immer noch guten SialaOst-Piste zur Stretg zu gelangen, was sich als idealen Zeitpunkt herausstellte: Sie war grad so leicht am Auffirnen und leer. So kam der Spass zurück. Gleich 4x fuhren wir sie. Später gefielen uns auch die 66 und die Pulver gut, da die Sonne grad so genügend durch die Wolken lugte, um genügend Bodensicht zu ermöglichen. Da die beiden Pisten vermutlich am Morgen ebenfalls pickelhart waren, waren sie dann um 13 Uhr genau nach unseren Bedürfnissen, sprich hart aber mit guten Kanten griffig.
Die letzte Fahrt auf der Stretg zur Runca war dann die klassische Sulzschlacht. Und nach dem Einkehrschwung lächelte uns die Sonne an. Blöde Kuh heute, völlig falsch getimet!
Die erste Fahrt auf Siala West machte richtig Spass
Die erste Fahrt auf Siala West machte richtig Spass
CC539693-908C-4869-BD21-C8CD91D48876.jpeg (2.08 MiB) 1633 mal betrachtet
Unglaublich, wie sich der blaue Streifen über dem Glarnerland stundenlang hielt!
Unglaublich, wie sich der blaue Streifen über dem Glarnerland stundenlang hielt!
96B08E40-5A52-4F42-8E46-CF07F050C163.jpeg (1.68 MiB) 1633 mal betrachtet
Die Sonne drückte ab und zu schwach durch, was sofort zur markanten Sichtverbesserung verhalf.
Die Sonne drückte ab und zu schwach durch, was sofort zur markanten Sichtverbesserung verhalf.
A28CA249-6455-4768-9BE9-2F463A24696D.jpeg (1.81 MiB) 1633 mal betrachtet
01C8C5E7-C67E-46A1-BABC-E17F4793072D.jpeg
01C8C5E7-C67E-46A1-BABC-E17F4793072D.jpeg (1.49 MiB) 1633 mal betrachtet
Nett, wie sich die Weisse Arena nach dem Runcabesuch in der Sonne räkelte...
Nett, wie sich die Weisse Arena nach dem Runcabesuch in der Sonne räkelte...
25BB2F17-5067-4FDF-AE41-7C8CFD0826D4.jpeg (1.99 MiB) 1633 mal betrachtet
0CD9131D-DB8A-4351-9B22-317BE0BAB940.jpeg
0CD9131D-DB8A-4351-9B22-317BE0BAB940.jpeg (2.92 MiB) 1633 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
icedteaSannicoolburgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 26.02.2020 - 12:48

Heute Morgen war die Sicht deutlich besser als gestern, trotz, oder eben gerade dank leichtem Schneefall. Die sagenhaften 2cm Neuschnee auf der Piste waren aber eher störend als nützlich, verursachten sie doch einen sehr unregelmässigen Wechsel zwischen gutem Gleiten auf hartem Untergrund und einem starken Bremsen. Wenigstens aber nicht auf der Spinas, die hielt sich sehr gut, sodass ich sie zig Male fuhr. Dann aber ein Dejà-Vue vom 28.1.20 bei Lolita: Das Wetter verschlechterte sich rasch und der Wind nahm zu, sodass ich entschied, möglichst schnell zurück nach Flims zu gelangen. Mit der PB wurden wir bei der Einfahrt auf dem Crap arg durchgeschüttelt und sie wurde wegen Windalarm automatisch gestoppt. Anders als am 28.1. hatte ich kein Glück mehr in Plaun, der Arenaexpress nach Nagens war schon abgeriegelt. Also musste ich mit der EUB ins Tal. Da der Busfahrplan mittags sehr dünn ist, hoffte ich noch, bis Naraus gelangen zu können, um die Waldhauspiste zu erreichen, doch bereits auf der Sesselbahn Foppa schwankten die Sessel heftig, sodass ich mich nicht wunderte, dass die KSB Naraus schon am Eingaragieren war. Die Talabfahrt von Foppa ist ja mittlerweile dem warmen Wetter genau so zum Opfer gefallen wie die Fis und Innerberg. Also benützte ich den Schlittelweg, der sowieso besser ist, um für die Waldhauspiste möglichst wenig aufsteigen zu müssen. Nach der Kreuzung der Stretg waren das dann auch nur wenige Meter, bis man zur Flem-Brücke gelangt und so auf die Waldhauspiste gelangt.

Zu Beginn waren alle Lifte bis Masegn/Mutta/Garuberg offen. Aktuell nur noch bis Curnius und Spalegna, ohne Arenaxpress. Und zwischenzeitlich kapitulierte sogar Foppa. Dafür scheint jetzt die Sonne...
Das einzige Bild heute stammt von der Spinas
Das einzige Bild heute stammt von der Spinas
7940AA1B-641E-4718-A143-FF0E27171E54.jpeg (1.66 MiB) 1479 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 3):
Sannicoolswissphotoburgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1711
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von fabile » 26.02.2020 - 19:17

Ein schwieriger Winter. Später Beginn, dann pünktlich zu Weihnachten genügend Schnee und ein Traumwetter über die Feiertage weit in den Januar hinein. Kein Regen bis weit hinauf. Ab Ende Januar ging's bergab. Regen hoch hinauf, viele Stürme, Saharastaub und oft schlechtes Wetter. Der Tiefpunkt ist hoffentlich erreicht? Oder versemmelt der Corona-Virus möglicherweise den März? Zumindest der Februar dürfte von den Frequenzen deutlich hinter dem letzten Februar zu liegen kommen, der sehr sonnig war. Stabiles Wetter kaum in Sicht, dafür hoffentlich noch Schnee.

Edit: Zumindest optisch sieht's mal besser aus. Auf Fuorcla wieder 150cm Schnee. Nachdem man auf der SLF Messstelle fast ein Tagesminimum bei der Schneedecke erreicht hat, wieder mehr Schnee. Letztes Jahre wurden in der Saison öfters die Tagesmaxima geknackt. Was für ein Unterschied.


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 27.02.2020 - 08:48

Heute Vormittag findet der Winter 2019/20 für wenige Stunden statt.
17813044-DDDE-43B8-B2E3-34E7DF76B164.jpeg
17813044-DDDE-43B8-B2E3-34E7DF76B164.jpeg (2.31 MiB) 1227 mal betrachtet
Wie üblich nach einigen Zentimeter Schneefall öffnet man den Arenaexpress verspätet und mit Schleichtempo, weil oben natürlich noch kaum was bereit ist. Aber zumindest sieht es superschön aus.
749A9B05-F9BD-4FE2-B2B8-A34B398BCB66.jpeg
749A9B05-F9BD-4FE2-B2B8-A34B398BCB66.jpeg (3.15 MiB) 1227 mal betrachtet
Edit 11.45 Uhr:
Das tolle Wetter hielt leider nur zwei Stunden, dabn überzog es wieder.
La Siala West wurde nicht mal versucht zu präparieren, folglich bleibt die Bahn ganztags zu.
Beim Plaun-Sessel wurde 1/4 der Sessel nicht ausgaragiert. Kann ich grad nicht nachvollziehen.
2672F33E-AFB7-447F-B93C-A1E398B38159.jpeg
2672F33E-AFB7-447F-B93C-A1E398B38159.jpeg (2.75 MiB) 1156 mal betrachtet
B4A92302-36CB-4760-8F2D-21CA41A90056.jpeg
B4A92302-36CB-4760-8F2D-21CA41A90056.jpeg (2.9 MiB) 1156 mal betrachtet
82F0ADF8-43EA-48E4-A744-FAC1E7C4DBD7.jpeg
82F0ADF8-43EA-48E4-A744-FAC1E7C4DBD7.jpeg (2.48 MiB) 1156 mal betrachtet
0BFD9C91-5407-41A3-BC25-13E3A6C96AB7.jpeg
0BFD9C91-5407-41A3-BC25-13E3A6C96AB7.jpeg (4.58 MiB) 1156 mal betrachtet
37707DBD-41F3-43C6-A732-373D90B47D5D.jpeg
37707DBD-41F3-43C6-A732-373D90B47D5D.jpeg (2.13 MiB) 1156 mal betrachtet
D9D7D6B0-64E5-413D-90E8-67719485564B.jpeg
D9D7D6B0-64E5-413D-90E8-67719485564B.jpeg (2.43 MiB) 1156 mal betrachtet
81BD17A3-D011-4392-B112-AE7EF4E4866D.jpeg
81BD17A3-D011-4392-B112-AE7EF4E4866D.jpeg (2.59 MiB) 1156 mal betrachtet
Edit 19.30 Uhr:
Die Waldhauspiste ist wieder winterlich.
EC3600A9-B346-4FAD-BF29-79B83108235A.jpeg
EC3600A9-B346-4FAD-BF29-79B83108235A.jpeg (3.08 MiB) 1080 mal betrachtet
780A041C-57F5-4A7F-8623-C13B1A62CA0B.jpeg
780A041C-57F5-4A7F-8623-C13B1A62CA0B.jpeg (2.47 MiB) 1080 mal betrachtet
Und zu Hause reicht der Schnee sogar erstmals seit Weihnachten wieder für eine Modell-Bobbahn.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
icedteaburgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 28.02.2020 - 09:25

An Tagen wie heute ist es in Laax ja schon etwas beschämend, wie schleppend man öffnet. Während auf der Lenzerheide um 8.30 Uhr praktisch alles offen ist, läuft hier selbst um 9.15 Uhr noch nicht mal der Arenaexpress. Wundert aber wenig, wenn man um 8.15 Uhr auf der Crap-Livecam sieht, dass die Bullys erst am Präparieren sind... wie wäre es mit etwas früher Aufstehen?
So sind wir halt in Laax gestartet.
74F05286-BE74-41F7-9674-57473F767E30.jpeg
74F05286-BE74-41F7-9674-57473F767E30.jpeg (1.51 MiB) 1032 mal betrachtet
027CEBFC-2473-4A7C-840F-9AE12D41DFB9.jpeg
027CEBFC-2473-4A7C-840F-9AE12D41DFB9.jpeg (2.2 MiB) 1028 mal betrachtet
657CC5A0-C574-46EC-9A48-F2D8B53BAB6B.jpeg
657CC5A0-C574-46EC-9A48-F2D8B53BAB6B.jpeg (1.86 MiB) 1028 mal betrachtet
Edit 9.45 Uhr:
Obige Zeilen habe ich auch wieder mal ins Feedback-Formular des Apps eingetöggelet. Das Admin-Team arbeitet etwas schneller als das Pistenteam:
Vielen Dank für deine Nachricht.
Ich verstehe deinen Ärger vollkommen, bin mir aber auch sicher, dass unser Pistenteam alles gibt, um die Anlagen und Pisten mit einem hohen Qualitättsstandard zu öffnen. Ich werde dein Feedback gerne an die verantwortliche Person weiterleiten, das ist leider alles was ich tun kann.
Edit 10.15 Uhr:
Technische Störung? Plaun läuft, Arenaexpress wird erst jetzt ausgaragiert. Zum Glück sind wir in Laax hoch.
08D6CC1F-9F98-4C4E-A90E-6C68531BCA21.jpeg
08D6CC1F-9F98-4C4E-A90E-6C68531BCA21.jpeg (1.77 MiB) 1003 mal betrachtet
F415368E-6A8A-4897-8D79-62993F11F449.jpeg
F415368E-6A8A-4897-8D79-62993F11F449.jpeg (1.93 MiB) 1003 mal betrachtet
E46035F7-3055-4EF4-BE31-6280B9C025D9.jpeg
E46035F7-3055-4EF4-BE31-6280B9C025D9.jpeg (2.12 MiB) 1003 mal betrachtet
Edit 13.15 Uhr:
Um 12 Uhr gingen dann Mutta, TreisPalas und Masegn doch noch auf. Vorab-EUB folgte um 13 Uhr.
Extrem viel los, aber dank der schleppenden Öffnung findet man immer wieder frische Pisten.
52E6E404-23A6-457C-8D17-0AB7D41903AA.jpeg
52E6E404-23A6-457C-8D17-0AB7D41903AA.jpeg (2.04 MiB) 956 mal betrachtet
EC138853-7E7E-4C49-9F1A-9807D0764C9A.jpeg
EC138853-7E7E-4C49-9F1A-9807D0764C9A.jpeg (2.56 MiB) 956 mal betrachtet
Edit 14.30 Uhr:
Tatsächlich wurde Lavadinas um 14.15 Uhr noch geöffnet! Und wir waren bei den ersten :love:
414EABC3-B82D-41E3-AF31-09FE02FCDD0D.jpeg
414EABC3-B82D-41E3-AF31-09FE02FCDD0D.jpeg (2.01 MiB) 940 mal betrachtet
5263D167-7DEE-4BC7-877A-97193C101DBE.jpeg
5263D167-7DEE-4BC7-877A-97193C101DBE.jpeg (2.29 MiB) 940 mal betrachtet
1D409ED7-6943-49BC-89FB-FB2F2F8075BD.jpeg
1D409ED7-6943-49BC-89FB-FB2F2F8075BD.jpeg (1.85 MiB) 937 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
burgi83
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1711
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von fabile » 28.02.2020 - 17:55

Wenigstens sieht es wieder schön weiss aus.

So schlimm mit den Öffnungen war es die letzten Jahre nie. Und sehr viel geschneit hat es im Gegensatz zum letzten Jahr auch nicht. Sparmassnahmen?

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 28.02.2020 - 18:12

Ich habe dann nochmal nachgedoppelt:
Danke für die schnelle Antwort. Offenbar seid Ihr im Büro effizienter als Eure Kollegen in den Bullys. Dass um 11.30 weder Mutta, noch Treis Palas, noch Masegn offen ist, ist ultraschwach.

Weiter sind trotz riesigem Ansturm bei der Plaun-Sesselbahn 1/4 der Sessel in der Garage. Antwort „man habe nicht mit so vielen Leuten gerechnet.“ Alp Dado fährt nicht mit voller Geschwindigkeit, trotz langer Kolonne.

Heute verärgert Ihr brutal viele Leute. Aus Bullyfahrerkreisen weiss ich, dass dort massiv gespart wird und zu wenige Bullys resp. Bullyfahrer vorhanden sind. Das rächt sich. Die Lenzerheide wirds freuen....
Hier die Antwort der WAG:
Besten Dank für deine offene, transparente und ehrliche Sicht. Wir verstehen, dass es sehr ärgerlich war heute morgen und möchten uns dafür auch aufrichtig entschuldigen. Ich habe vom Pistenchef folgende Information zu der Situation heute erhalten:

In der Nacht hatten wir am Berg Böen von bis 150 km/h, da konnte unser Pistendienst-Team nicht früher hoch. Heute morgen um 7 Uhr hatten wir immer noch starke Windböen auf dem Crap Sogn Gion und Nagens. Dies hatte zur Folge, dass wir keine Dienstfahrt wie normalerweise machen konnten. Unsere Maschinisten sind dann mit Quads hochgefahren um die Bahn von Schnee und Eis zu befreien. Als der Wind dann abgeben hatte, konnten wir anfangen bis Plaun zu fahren. Leider waren die Bahnstationen mehr vereist als normal, sodass unser Pistendienst länger gebraucht hat. Mit der Sesselbahn Plaun hatten wir auch Probleme wegen Schnee und Eis. Foppa ist um 8:30 Uhr offen gewesen, Naraus 8:47 Uhr.

Im Vergleich zur Lenzerheide ist auch zu beachten, dass die geografische Lage der beiden Skigebiete sich stark unterscheiden. Flims-Laax ist ausgesetzter und hatte letzte Nacht die stärkeren Windböen. Zudem ist Laax oft von anderen Windrichtungen betroffen, was den direkten Vergleich zur Lenzerheide erschwert.

Wir bedauern sehr, dass wir die Bergbahnen nicht wie gewünscht in Betrieb nehmen konnten und dich und dadurch unsere Gäste verärgert haben. Jedoch ist uns die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Gäste sowie die einwandfreie Funktion der Anlagen sehr wichtig.
Wir haben diese Saison leider beobachten müssen, dass das Wetter besonders starke Schwankungen hatte. In Betracht der Klimaveränderung wird dies in Zukunft öfters der Fall sein. Wir lernen daraus und können das nächste Mal besser planen.

Wir hoffen du kannst den Tag in LAAX trotzdem geniessen.
Ich habe dann auch nochmal versöhnlich geantwortet, dass ich es cool fand, dass man Lavadinas und den Vorab-SL um 14.15 Uhr doch noch in Betrieb genommen hat.
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Seilbahnerin
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 15.11.2014 - 15:42
Skitage 17/18: 55
Skitage 18/19: 52
Skitage 19/20: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Laax 2019/20

Beitrag von Seilbahnerin » 29.02.2020 - 05:13

Tja,in Saas Fee geht das schneller😀
Um 09:00Uhr wurde Alpin Express 1 und Dorflifte geöffnet und um 09:20 Uhr alle anderen Anlagen ausser der Skilift Egginerjoch blieb zu wegen starkem Wind.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12003
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 75
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 577 Mal
Danksagung erhalten: 2540 Mal

Re: Laax 2019/20

Beitrag von ski-chrigel » 29.02.2020 - 05:45

Saas Fee ist jetzt vielleicht nicht grad das beste Beispiel, wo dort das Skigebiet nach Schneefällen immer wieder mal jeweils grad ganze oder mehrere Tage komplett geschlossen bleibt... :roll:
Da orientiere ich mich dann doch lieber an der Lenzerheide.
2019/20:75Tg:32xLaax,10xKlewen,7xH’tux,5xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Brambrüesch
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste