Arosa Lenzerheide 2020/21

Die aktuelle Schneesituation in der Schweiz.
The current snow conditions in Switzerland.

Forumsregeln
Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 15.09.2020 - 11:54

Trotz prächtigem und absolut schneelosem Spätsommerwetter :supercool: hier schon mal die Betriebs- und Öffnungszeiten für die kommende Wintersaison 20/21. Das „Novemberhoch“ in Arosa soll auch heuer vom 31. Oktober bis 22. November 2020 stattfinden:

31. Oktober bis 22. November 2020: Teilbetrieb Novemberhoch
Teilbetrieb gemäss Schneeverhältnissen am Hörnli und Urdenfürggli. Zudem fährt die Luftseilbahn Arosa-Weisshorn (1. und 2. Sektion) jeweils an den Wochenenden.*

28. November bis 18. Dezember 2020: Täglicher Teilbetrieb
Aufbau des Angebots je nach Schneeverhältnissen mit folgenden Prioritäten: 
Arosa: Angebot am Hörnli (inkl. Sesselbahn Hörnli und Plattenhorn), Urdenbahn, Anlagen am Weisshorn

Lenzerheide: Skilifte Fadail, Sesselbahnen Pedra Grossa und Lavoz, sowie Urdenfürggli mit Verbindung nach Arosa

19. Dezember 2020 bis 5. April 2021: Täglicher 
Vollbetrieb
Das ganze Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide ist in Betrieb.

6. April 2021 bis 11. April 2021: Täglicher Teilbetrieb
Arosa: Geöffnet sind alle Anlagen in Arosa (kleinere Einschränkungen vorbehalten)

Lenzerheide: Geöffnet sind die meisten Anlagen auf der Ostseite (Rothorn)

Hinweise:
* Die Öffnung der Anlagen ist von den Witterungs- und Schneeverhältnissen abhängig.
* In den Saisonzeiten mit «täglichem Teilbetrieb» sind die ordentlichen Tarife je nach Angebot reduziert.

https://arosalenzerheide.swiss/de/Regio ... vemberhoch
https://arosalenzerheide.swiss/de/Winte ... nter#daten
Montani Semper Liberi


Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 25.09.2020 - 14:22

Momentan dichter Schneefall hier in Arosa. Das ganze Dorf ist bereits winterlich weiss eingekleidet. :D Die Schneefallgrenze liegt im Schanfigg aktuell etwa bei 1400 m. Offizielle Schneemengenprognose für Arosa bis morgen Samstag: 20-30 cm, auf über 2000 m gar bis zu einem halben Meter.
Montani Semper Liberi

Online
Benutzeravatar
Ski'n'Bike
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 22.11.2019 - 09:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 15
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Ski'n'Bike » 25.09.2020 - 15:49

Wird in der "Teilbetrieb" Saison, bei ausreichend Schnee, mehr als das "Proirisierte" geöffnet, oder wird das Angebot bewußt knapp gehalten?
Hat da jemand Erfahrungswerte aus den Vorjahren?

Danke im Voraus:)

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 26.09.2020 - 10:01

Es wäre durchaus denkbar, dass man bei top Schnee- und Wetterverhältnissen auch (etwas) mehr als das „Priorisierte“ öffnet. Ist allerdings immer eine Frage der entsprechenden Nachfrage und v.a. der verfügbaren Ressourcen. Ich persönlich rechne auch heuer nicht damit.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Basalt für den Beitrag:
Ski'n'Bike
Montani Semper Liberi

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von easyrider » 26.09.2020 - 19:15

Obwohl noch tiefster Herbst ist, hat es gestern den ersten grossen Wintereinbruch gegeben mit Schnee bis nach Malix runter. Auf der Lenzerheide hatte es heute Mittag noch etwa 20-25cm Schnee, was doch ziemlich massiv ist für Ende September.
56BC9D58-BB87-4B4E-B844-8723DB9F9503.jpeg
DD89874B-E18D-42EF-BE7B-37DF8A85F6EE.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag (Insgesamt 2):
burgi83Rheintaler

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 06.10.2020 - 12:50

Arosa plant nun anscheinend, den Bahnbetrieb am 7. November aufzunehmen:

https://www.suedostschweiz.ch/sendungen ... ona-winter
Montani Semper Liberi

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von easyrider » 11.10.2020 - 17:29

Momentan ist es kalt: Etwa 3°C im Tal, auf dem Rothorn um die -10°C. In der Nacht und heute durch den Tag schneite es leicht, die Schneefallgrenze sank dabei bis ins Tal. Der Schnee blieb allerdings erst ab einer Höhe von circa 1700m ü.M. an.
Am Heidsee. Die verschneite Bergflanke Richtung Churer Joch im Hintergrund
Am Heidsee. Die verschneite Bergflanke Richtung Churer Joch im Hintergrund
Heidsee mit einem Teil der Westseite im Hintergrund. Schneeauflage ab etwa 1600-1700m ü.M.
Heidsee mit einem Teil der Westseite im Hintergrund. Schneeauflage ab etwa 1600-1700m ü.M.
Auffahrt mit der EUB Scharmoin.
Auffahrt mit der EUB Scharmoin.
Der Wald sieht heute winterlich aus.
Der Wald sieht heute winterlich aus.
Blick von Scharmoin auf die Lenzerheide. Im Bereich Tgantieni ist die Schneegrenze höher als zum Beispiel auf der Ostseite.
Blick von Scharmoin auf die Lenzerheide. Im Bereich Tgantieni ist die Schneegrenze höher als zum Beispiel auf der Ostseite.
Strecke PB Scharmoin-Rothorn
Strecke PB Scharmoin-Rothorn
Auf dem Rothorn. Bereits viel Schnee und starke Verwehungen.
Auf dem Rothorn. Bereits viel Schnee und starke Verwehungen.
Rothorn heute: Schnee gut, Sicht mässig. Zudem wehte ein zügiger Wind, welcher die -10°C noch kälter anfühlen liessen.
Rothorn heute: Schnee gut, Sicht mässig. Zudem wehte ein zügiger Wind, welcher die -10°C noch kälter anfühlen liessen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag:
burgi83


easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von easyrider » 14.10.2020 - 21:08

Der Frühwinter zeigte sich heute von seiner schönsten Seite. Morgen und übermorgen gibts noch ein wenig Schnee, dann folgt wahrscheinlich ein Föhnfenster.
3EC94A1A-478E-4B0B-9C55-D0FD42B8C154.jpeg
484EA72C-7BAA-48F7-9481-B5FE5AC4518C.jpeg
650EDF92-CD15-475F-B9D6-5D324154E762.jpeg
Ich kann mich an einen oder zwei Winter erinnern, als am Sessellift Totälpli Ende Oktober oder anfangs November Skibetrieb angeboten wurde, müsste so vor 15 Jahren gewesen sein. An Tagen wie heute kommt mir dieses Erlebnis immer wieder in den Sinn.
Ich kann mich an einen oder zwei Winter erinnern, als am Sessellift Totälpli Ende Oktober oder anfangs November Skibetrieb angeboten wurde, müsste so vor 15 Jahren gewesen sein. An Tagen wie heute kommt mir dieses Erlebnis immer wieder in den Sinn.
E44E3CDF-0E12-49D5-A6A2-12630FC6B776.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag:
burgi83

Schleitheim
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1064
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Schleitheim » 14.10.2020 - 23:18

Die Lenzerheide scheint wohl wenig vom Novemberhoch zu halten, sonst hätten sie das Urdenfürggli in diesen Tagen auch beschneit. Mittlerweile sind ja Heimberg und Motta auch für Talfahrt zugelassen.
Skitage 20/21: 9 (8×Zermatt, 1×Saas Fee)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 15.10.2020 - 12:52

Urdenfürggli ist für das Novemberhoch ebenfalls angekündigt, wird aber nur von Arosa aus per Seilbahn erreichbar sein. Bei der SB Heimberg sind Talfahrten mit Skis/Snowboards aktuell gar nicht möglich.
Montani Semper Liberi

Schleitheim
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1064
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 38
Skitage 20/21: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Schleitheim » 15.10.2020 - 13:20

Gemäss der Webseite ist die Aufnahme des Betriebs an den SB Heimberg und Motta zeitgleich mit der Aufnahme des Skibetriebs am Urdenfürggli (14. November 2020) vorgesehen: https://arosalenzerheide.swiss/de/Winte ... nowboarden
Skitage 20/21: 9 (8×Zermatt, 1×Saas Fee)
Skitage 19/20: 38, Skitage 18/19: 37, Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13372
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1020 Mal
Danksagung erhalten: 4355 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 15.10.2020 - 13:25

Basalt hat geschrieben:
15.10.2020 - 12:52
Bei der SB Heimberg sind Talfahrten mit Skis/Snowboards aktuell gar nicht möglich.
Mit den Skis/Snoboards auf dem Schoss schon. Und das würde auch problemlos gehen, da ja nur 1 Person pro Sessel talwärts befördert werden darf (oder 25% der Kapazität). Aber ob die Kapazität reichen würde, falls die Talabfahrt noch nicht offen ist?
2020/21:26Tg:8xH’tux,4xSFee,3xDavos,3xTitlis,2xA’matt,2xZermatt,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je1-3xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 16.10.2020 - 10:01

Die Inbetriebnahme der Sesselbahnen Heimberg und Motta für das NH wäre dann also eine (sehr begrüssenswerte) Neuerung und ein klares Bekenntnis zum vorgezogenen Saisonstart. :gut: Noch nicht ganz klar ist für mich, ob die beiden Anlagen tatsächlich auch dann schon laufen, wenn die Talabfahrtspiste nach Parpan noch nicht parat ist (siehe Bemerkung zum NH-Tarif „Arosa Lenzerheide mit Verbindung“: Die oben genannten Preise kommen zum Zuge, wenn die Urdenbahn und die Sesselbahn Urdenfürggli geöffnet sind). Regelmässige Talfahrten mit Wintersportgeräten „auf dem Schoss“ waren auf den drei Sesselbahnen Heimberg-Motta-Urdenfürggli bisher bekanntlich aus Sicherheitsgründen tabu. Aber vielleicht werden die bisher für regelmässige Talfahrten vorausgesetzten Skiköcher bis zum 14. November ja noch montiert. Wir werden sehen.
Montani Semper Liberi


Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 28.10.2020 - 23:51

Arosa Lenzerheide startet am kommenden Wochenende in die Wintersaison. Schneehungrige können ab Samstag, 31. Oktober auf den Pisten am Hörnli in Arosa die ersten Schwünge der Wintersaison 2020/21 ziehen. Der Skibetrieb ist vorerst am Wochenende vom 31. Oktober und 1. November möglich. Auch Langlauffreunde kommen im Novemberhoch auf Ihre Kosten. Seit Donnerstag sind die ersten 3.5 km Loipen in Arosa bereit und sind, sofern es die Temperaturen erlauben, auch am Wochenende noch geöffnet.

https://arosalenzerheide.swiss/de/Medie ... pt_5420894
Montani Semper Liberi

švi-nigel
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 03.10.2020 - 15:10
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von švi-nigel » 01.11.2020 - 18:01

Vorgestern haben wir in Davos unsere Topcards 20/21 eingeweiht. Am Abend fuhren wir dann rüber nach Arosa, wo wir bis heute in der FeWo von Freunden nächtigen durften. Es war mehr los in Arosa als wir gedacht haben. Die Parkplätze beim Hörnliexpress und in Inner Arosa waren schon früh alle belegt. Entspanntes hochgondeln dann ohne Dichtestress in der Sechsergondel. Die beiden Pisten an der Hörnlisesselbahn waren gut besucht. Lange anstehen mussten wir aber nie. Auch beim Mittagessen in der Hörnlihütte ging es easy zu und her. Heute Sicht etwas weniger gut, auch etwas weniger Leute. Schnee ähnlich wie gestern, am frühen Nachmittag gings dann an die Heimreise. Hier ein paar Fotos vom Samstag.
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
06.jpg
07.jpg
08.jpg
09.jpg
10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
In Davos waren am Freitag mehr Pisten und Lifte offen. Der Schnee wurde dort aber schnell weich, auch weil es in der Nacht davor noch geschneit hat. Um halb 11 waren die Pisten schon sehr zerfahren und es machte keinen Spass mehr. In Arosa gab es vor ein paar Tagen anscheinend 55cm Neuschnee. Die Schneelage war also vielversprechend aber nicht um Welten besser als in Davos. Jedoch waren die Pisten beim Hörnli etwas griffiger als am Freitag am Parsenn. Obwohl die Temperaturen gestern und heute nochmals höher waren. Die nord gerichteten Pistenabschnitte am Hörnli blieben bis in den Nachmittag hinein pulverig.

Fazit: Bisher drei schöne und warme Skitage in Graubünden. Voll ok für Ende Oktober-Anfang November. Nächstes WoE sind wir vielleicht am Vorab, wenns Wetter wieder passt und wir einen Gondelslot erwischen. :?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor švi-nigel für den Beitrag (Insgesamt 4):
burgi83Basalthitparadeskifreakk

Benutzeravatar
rush_dc
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1008
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 266 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von rush_dc » 08.11.2020 - 22:55

Ich hab gestern noch paar Runden im Bikepark gedreht. Das gute Wetter wollten auch noch zahlreiche Biker nutzen und do musste man ca 20-25 Minuten anstehen. Durch die velos hat na halt wirklich den Vorteil mit dem Abstand, man steht einfach gleich weiter auseinander. Die lange Wartezeit war für mich aber dank Saisonkarte verkraftbar. Heute gings aber dann doch nach Flims, da gabs Null Wartezeit am Sessellift.

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5599
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 414 Mal
Danksagung erhalten: 996 Mal
Kontaktdaten:

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Arlbergfan » 09.11.2020 - 10:32

Hatten die am Weekend eigentlich auch noch Skibetrieb? Halten die ihr Angebot bei den Temperaturen?
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 13372
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Skitage 20/21: 26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 1020 Mal
Danksagung erhalten: 4355 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von ski-chrigel » 09.11.2020 - 11:48

Ja, hatten sie.
2020/21:26Tg:8xH’tux,4xSFee,3xDavos,3xTitlis,2xA’matt,2xZermatt,2xSölden,1xPitz,1xKauni
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSöld,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSöld,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSöld,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSöld,je6x3V,Enga,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEng,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSöld,je1-3xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

švi-nigel
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 03.10.2020 - 15:10
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von švi-nigel » 09.11.2020 - 15:07

So wies am Weekend ausschaute denke ich schon das sie das Angebot halten. Sicher bin ich aber nicht. Vllt wissen die locals mehr?


Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 10.11.2020 - 20:54

Wie ich gehört habe könnte die kurze Verbindungspiste 5b zwischen Strada und Talstation Hörnlisessel problematisch werden die kommenden Tage. Damit fiele dann die Traversenpiste 5 weg. Aber die 2er sollte eigentlich halten, nächste Woche finden dort ja FIS-Rennen statt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Basalt für den Beitrag:
švi-nigel
Montani Semper Liberi

švi-nigel
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 03.10.2020 - 15:10
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von švi-nigel » 13.11.2020 - 08:54

Auch Traversenpiste ist am WoE wieder offen. :D In Lenzerheide betrieb Rothorn für Biker und Fussgänger.

https://arosalenzerheide.swiss/de/Aktue ... _n_5534761

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 17.11.2020 - 13:50

Die neue Beschneiungsanlage auf der Black Diamond Slope am Brüggerhorn (Piste 12) wurde nun erstmals in Betrieb genommen. Gut sichtbar etwa auf der Webcam auf dem Tschuggen. https://tschuggen.roundshot.com/

Auch im Bereich Plattenhorn/Emsla und am Tschuggen wurde zwischenzeitlich beschneit.

Aktuell zudem perfekte Verhältnisse am Hörnli für die heutigen Damen RS-Schweizermeisterschaften. Die Herren küren ihren RS-Schweizermeister dann übermorgen Donnerstag. Morgen Mittwoch und am Freitag finden auf der Hörnlipiste zudem FIS-Rennen statt.
https://arosalenzerheide.swiss/de/Aktue ... ed_1428754
Montani Semper Liberi

Benutzeravatar
Basalt
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 625
Registriert: 16.08.2016 - 13:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Arosa
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von Basalt » 21.11.2020 - 07:38

Die CEO von ABB und LBB, Philipp Holenstein und Peter Engler, haben eine gemeinsame Videobotschaft mit Infos zur aktuellen Wintersaison (Schutzkonzept, Öffnungszeiten etc.) veröffentlicht.

https://www.youtube.com/watch?v=QFdRFPYxoUY
Montani Semper Liberi

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von easyrider » 21.11.2020 - 21:25

Für Skibetrieb reicht es auf der Lenzerheide noch lange nicht. Trotzdem kann man schöne Stunden verbringen. Heute gab es beispielsweise einen Ausflug auf das Rothorn und anschliessend eine kleine Wanderung von Scharmoin zum Wasserfall und zurück auf die Lenzerheide. Der gestern gefallene Schnee lässt die ganze Szenerie einigermassen winterlich aussehen, auch wenn die Schneelage sehr mau ist.

Aktuelle Schneelage und Ausblick auf dem Rothorn:
IMG-20201121-WA0001.jpg
IMG-20201121-WA0001.jpg (77.73 KiB) 510 mal betrachtet
IMG-20201121-WA0002.jpg
IMG-20201121-WA0002.jpg (86.68 KiB) 510 mal betrachtet
IMG-20201121-WA0003.jpg
IMG-20201121-WA0003.jpg (104.61 KiB) 510 mal betrachtet
Die Rothornbahn wurde etwa zu einem Drittel gefüllt, fuhr aber ohne Unterbrechung. Sollte dies im Winter auch so sein, wird die Wartezeit apokalyptisch sein...

Die folgenden Fotos habe ich auf dem Weg von Scharmoin zum Wasserfall und von da zurück auf die Lenzerheide gemacht:
20201121_125102.jpg
20201121_125329.jpg
20201121_125823.jpg
20201121_130449.jpg
20201121_131732.jpg
20201121_131751.jpg
20201121_131938.jpg
20201121_132136.jpg
20201121_132912.jpg
20201121_134104.jpg
Der Wasserfall führt zur Zeit - wenig überraschend - nicht viel Wasser.
Der Wasserfall führt zur Zeit - wenig überraschend - nicht viel Wasser.
20201121_142414.jpg
Kurz oberhalb des Dorfes hat es am Nachmittag bereits wieder stark getaut.
Kurz oberhalb des Dorfes hat es am Nachmittag bereits wieder stark getaut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag (Insgesamt 2):
icedteaburgi83

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 234
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Arosa Lenzerheide 2020/21

Beitrag von easyrider » 22.11.2020 - 15:07

Eindrücklich, was innerhalb von zwei Nächten an technischem Schnee produziert werden kann.
Die Schneehügel auf dem Parkplatz Fadail sind mittlerweile beachtlich gross.
Die Schneehügel auf dem Parkplatz Fadail sind mittlerweile beachtlich gross.
20201122_120325.jpg
Am Freitagabend war da noch nicht viel.
Am Freitagabend war da noch nicht viel.
Schneifortschritt im Talstationsbereich der Übungslifte Fadail
Schneifortschritt im Talstationsbereich der Übungslifte Fadail
Heidsee
Heidsee
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor easyrider für den Beitrag:
burgi83


Antworten

Zurück zu „Schweiz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chris76 und 6 Gäste